Mustang IV (Bj. 1994–2004) V6 läuft nur auf 4 Zylindern

Diskutiere V6 läuft nur auf 4 Zylindern im Ford (US) Mustang Forum Forum im Bereich US Modelle; Moin aus der Heide. Ich fahre seit 2012 ein Mustang Cabrio, 3.8L V6. Eigentlich ist es ein schönes Auto zum cruisen, aber mit dem V6 doch deutlich...

  1. #1 Bassmann54, 14.11.2019
    Bassmann54

    Bassmann54 Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mustang Cabrio, EZ. 04.1995, 3,8L V6, 108 KW
    Moin aus der Heide. Ich fahre seit 2012 ein Mustang Cabrio, 3.8L V6. Eigentlich ist es ein schönes Auto zum cruisen, aber mit dem V6 doch deutlich untermotorisiert. Leider war damals nichts anderes zu greifen.
    Nun habe ich das Problem, dass er nur noch auf 4 Zylindern läuft. Nach ein bisschen Schrauberei hatte ich festgestellt, das der 5. und 6. Zylinder (die beiden hinteren in Fahrtrichtung links) nicht laufen. Der Zündfunke war satt da, aber es tat sich nichts. Die Karre stinkt dermaßen nach Sprit und aus dem Auspuff läuft das Zeug wieder raus. Der Benzindruck und die eingespritzte Menge sind so hoch, dass nichts zündet. Ich hatte schon mal die Düsen getauscht, aber daran lag es nicht. Kennt jemand diesen Fehler?
     
  2. #2 Caprisonne, 14.11.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    314
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    Schon mal die Kompression geprüft ?
     
  3. #3 FocusZetec, 14.11.2019
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.916
    Zustimmungen:
    795
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wenn es nur 2 Zylinder sind kommt der Kabelstrang (Kurzschluss, aufgescheuerte Kabel) in Frage, oder das Steuergerät ... wobei ich nicht glaube das der Druck zu hoch ist, der sollte bei allen gleich sein bzw. den kann man nicht für jeden Zylinder extra einstellen

    du solltest die Kompression von den Zylindern messen, nicht das der Motor kaputt ist und dadurch das Benzin nicht verbrannt wird ...
     
  4. #4 Bassmann54, 15.11.2019
    Bassmann54

    Bassmann54 Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mustang Cabrio, EZ. 04.1995, 3,8L V6, 108 KW
    Die Kompressionen habe ich geprüft, sind bei allen Zylindern in etwa gleich. Was mir aufgefallen ist, dass bei den ersten vier Zylindern die Düsen quasi einspritzen und bei den letzten beiden der Sprit voll im Strahl durchgedrückt wird. Das Steuergerät konnte ich auch schon mal leihweise tauschen, war es auch nicht. Den Kabelstrang konnte ich gerade für einen passablen Kurs über E-Bay USA kaufen, inklusive Fracht und Steuern für 90,- Euronen. Sozusagen ein Schnapper :-) Das war auch so meine Vermutung, allerdings ist äußerlich nichts zu sehen. Ich hatte aber einen Mader drin, vielleicht hat der mit den Zähnen rein gebissen und einen Kurzschluss verursacht. Einen Schlauch hatte er auch zerpflückt. Mal sehen, was mit dem neuen Kabel passiert. Ach ja, die Kerzen sind auch alle neu.
     
  5. #5 Caprisonne, 15.11.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    314
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    drücken die düsen auch sprit rein , wenn die stecker ab sind ?
    wenn ja dann sollten die düsen defekt sein
     
  6. #6 Bassmann54, 15.11.2019
    Bassmann54

    Bassmann54 Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mustang Cabrio, EZ. 04.1995, 3,8L V6, 108 KW
    Die Düsen hatte ich schon mal getauscht mit Zylinder zwei und drei. Da laufen sie tadellos. Bleibt also alles beim alten.
     
  7. #7 Caprisonne, 15.11.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    314
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    Also nochmal ,
    Wie ist es wenn die Stecker ab sind ?
    Wenn dann nichts eingespritzt wird
    deutet es auf einen Defekt im Steuergerät
    oder einen Kurzschluß in der Verkabelung der beiden
    Injektoren so das die ständig bestromt werden .
     
  8. #8 Bassmann54, 15.11.2019
    Bassmann54

    Bassmann54 Neuling

    Dabei seit:
    14.11.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mustang Cabrio, EZ. 04.1995, 3,8L V6, 108 KW
    Wenn die Stecker ab sind, wird nichts eingespritzt. Ich vermute mal einen Kurzschluss durch den Mader. Bald ist ja das Kabel da und dann hoffe ich, dass wieder alles rund läuft.
    Mal eine ganz andere Frage: die Karre hat ja nur 108 KW aus 3,8 Liter. Wie kann man der denn noch ein bisschen mehr Leben einhauchen?
     
Thema:

V6 läuft nur auf 4 Zylindern

Die Seite wird geladen...

V6 läuft nur auf 4 Zylindern - Ähnliche Themen

  1. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Läuft unrund

    Läuft unrund: Hallo Leute mein essie läuft unrund und ruckelt 1.6 Liter mit 77 kw und kjet tronic
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Turbolader läuft nicht

    Turbolader läuft nicht: Guten Abend, habe ein Problem mit meinem Fiesta BJ 2009 1,6 TDCI 90 PS. Seit gestern Morgen läuft der Turbolader nicht mehr. Er springt gar nicht...
  3. Neuer Motor - gleicher Fehler: Fehlzündungen Zylinder 3

    Neuer Motor - gleicher Fehler: Fehlzündungen Zylinder 3: Hallo liebe Leute, langsam glaube ich, es spukt in meinem Sporty. Habe erfolgreich defekten Motor ( Zylinder 3 lief nicht mehr mit - auf massive...
  4. 3.0 V6 dreht nur bis 3000

    3.0 V6 dreht nur bis 3000: Hallo Bei meinem Maverick 2003 "explodierte" der Kat (Zyl. 1-3) nach Motorwäsche wegen Fehlzuendungen. Seit dem umständlichen Einbau eines neuen...
  5. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Zylinder EINS läuft nicht

    Zylinder EINS läuft nicht: Hallo Leute, mein Name ist Arno und ich komme aus Berlin, ich bin gerade neu hier, weil ich mir auch gerade ein "neues" Auto zugelegt habe. Model:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden