Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP V6 motor mit 170 PS Biosprit

Diskutiere V6 motor mit 170 PS Biosprit im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Darf ich an einem V6 mit 170 PS Motor den Biosprit E 10 tanken? Danke für die Antworten.

  1. #1 butzkopf, 22.08.2013
    butzkopf

    butzkopf Neuling

    Dabei seit:
    19.07.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK 2, 2,5 Liter V6; Ghia, Transit Nugge
    Darf ich an einem V6 mit 170 PS Motor den Biosprit E 10 tanken? Danke für die Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nosferatu, 22.08.2013
    Nosferatu

    Nosferatu Silverliner

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo MK II, BFP, 11/99, 2495ccm V6
    Ja, ist von Ford freigegeben.
     
  4. #3 MucCowboy, 22.08.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.818
    Zustimmungen:
    255
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Korrekt. Nur machst Du es auf eigenes Risiko.
    Es gibt nicht Wenige, die den Standpunkt vertreten, es einem zeitlebens an Super-E5 gewöhnten Motor nicht mehr anzutun.

    Grüße
    Uli
     
  5. #4 Meikel_K, 22.08.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
  6. #5 Klapsi st200, 22.08.2013
    Klapsi st200

    Klapsi st200 Linksträger

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MKII ST200 Stufe
    Tanke im St200 auch e10, der VorBesitzer hat es vor knapp 9 Jahren das erstemal getankt und seitdem bekommt er nichts anderes.
    Inzwischen 228000 km runter und schnurrt.
     
  7. #6 Meikel_K, 22.08.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    In D wurde es doch erst Anfang 2011 eingeführt.
     
  8. #7 Brain-Smasher, 22.08.2013
    Brain-Smasher

    Brain-Smasher Hüter des Grals

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ST200 Turnier
    ST100 im Aufbau
    Vor knapp 9 Jahren das erste mal e10 getankt ? Halt ich fürn Gerücht.

    e10 wurde im Januar 2011 erstmals an den Tanken angeboten und wird seit dem von mir auch gemieden.

    Gruß

    Uwe
     
  9. #8 Nosferatu, 23.08.2013
    Nosferatu

    Nosferatu Silverliner

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo MK II, BFP, 11/99, 2495ccm V6
    Meiner bekommt auch nur E5 zum süppeln. An meiner Stammtanke ist auch tatsächlich E10 drin wo E10 drauf steht und lässt meinen zum abartigen Säufer werden. Für mein Dickerle und mich, macht es folglich keinen Sinn.
     
  10. #9 rabe2701, 23.08.2013
    rabe2701

    rabe2701 Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo IV 2,5T 07/2007
    Genau so ist es, was E10 billiger ist, zieht er sich durch Mehrverbrauch wieder rein.
     
  11. #10 Meikel_K, 23.08.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    ... und das noch dazu bei verminderter Reichweite.

    So weit die Theorie. In der Praxis habe ich allerdings keinen Unterschied festgestellt, weder im Verbrauch noch im Fahrverhalten. Und das, wo man geneigt ist, jede noch so kleine Drehzahlschwankung im Leerlauf gleich dem E10 anzulasten.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Klapsi st200, 23.08.2013
    Klapsi st200

    Klapsi st200 Linksträger

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MKII ST200 Stufe
    sorry seit 2 jahren natürlich, er hatte den wagen gute 9 jahre. bin etwas durcheinander gekommen da oben, telefonieren und schreiben ist nicht so schlau als mann....;)
     
  14. #12 Nosferatu, 24.08.2013
    Nosferatu

    Nosferatu Silverliner

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Mondeo MK II, BFP, 11/99, 2495ccm V6
    Kommt halt immer auch darauf an, was die Tanke wirklich im Fass hat... Beim Landstraßenbetrieb hab ich auch kein Unterschied gemerkt, dafür auf der Bahn bei V-Max um so deutlicher. Aber ich will hier ja keine neue Diskussionen über das Thema "Vollgasfestigkeit des V6" los treten... :lol:
     
Thema:

V6 motor mit 170 PS Biosprit

Die Seite wird geladen...

V6 motor mit 170 PS Biosprit - Ähnliche Themen

  1. Motor heult auf

    Motor heult auf: Hallo ihr Lieben, ich habe heute Morgen meine Kinderbzur Kita gebracht und auf den Weg nach Hause heukt plötzlich mein Motor beim Gas geben auf,...
  2. Motor setzt immer kurz aus

    Motor setzt immer kurz aus: Hallo in die Runde Hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Mein Mondeo 1,8 125 PS hat alle 30 - 60 sek. Aussetzer. Im kalten zustand kürzer wenn er...
  3. Motor zittert/ruckelt im Stand/Leerlauf

    Motor zittert/ruckelt im Stand/Leerlauf: Also mein Fiesta 08' mk6 zittert sehr unruhig aber manchmal auch weniger sodass es kaum auffällt aber es man trotzdem spürt. Habe ihn in einer...
  4. Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15

    Wartung beim Ford Fiesta 1,5 TDCI Diesel 95 PS ab Baujahr 15: Hallo, gibt es eine bebilderte Anleitung für die Wartungsarbeiten für den Ölwechsel und den Wechsel des Kraftstofffilters. Wäre echt toll. Oder...
  5. Transit 2,0 TDCI 125 PS bj. 2004

    Transit 2,0 TDCI 125 PS bj. 2004: Hallo, mein Motor ist hin. Nun habe ich aus einem Mondeo III 2.0 TDCI einen Motor. Was auffiel war schon mal das die Ansaugbrücke und AGR anders...