Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP V6 röhrt beim starten und geht manchmal net an!

Diskutiere V6 röhrt beim starten und geht manchmal net an! im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Mein Mondeo V6 Mk1 rörrt manchmal beim starten wie ein Elch in der Brunftzeit und springt net an! Nach mehrmaligen versuchen und manchmal nach 5...

  1. duschi

    duschi Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2, Bj.05, 2,0L
    Mein Mondeo V6 Mk1 rörrt manchmal beim starten wie ein Elch in der Brunftzeit und springt net an! Nach mehrmaligen versuchen und manchmal nach 5 oder auch mal 10 min springt er erst an!
    Das erste mal als das vorkam ging er gar nicht mehr an! Also blieb nur der ADAC übrig der mich anschob und meinte der anlasser ist hin! Am nächsten tag lief er wieder einwandfrei!
    Jetzt hab ich das problem leider öfters! Heute 3 mal! ist auch ziemlich peinlich weil er sehr laut schreit! Fahre ich zur werkstatt springt er dort normal an! dort finden die nix auch bei der großen inspektion vor 3 wochen nix!
    Das einzige was mir auffällt wenn er mal kalt anspringt ist daß er leicht kratzt!
    Zündkerzen vor 2 wochen gewechselt!!
    Wer weiß was es sein könnte oder wo ich mit der suche und austausch beginnen soll??
    Danke im vorraus!
     
  2. #2 Hacky67, 01.03.2009
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Beim Anlasser. Der spurt nicht richtig ein.

    - Anlasser ausbauen.
    - Zahnflanken am Ritzel des Anlassers entgraten.
    - Anlassermechanik von altem Fett säubern und neu einfetten.
    - Anlasser einbauen.

    Fehler: Anlasser spurt nicht in Zahnkranz der Schwungmasse am Motor ein.

    Ursache: Grate am Ritzel. Oder altes Fett ist ausgehärtet/verharzt und hemmt das Ritzel am Vorgleiten auf der Spirale der Antriebsachse.

    Grüsse,


    Hartmut
     
  3. duschi

    duschi Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2, Bj.05, 2,0L
    Erstmal vielen dank für die super Antwort!
    Laut meiner werkstatt würde das aber nicht viel bringen und der Anlasser sollte wohl ausgetauscht werden!
    Hat jemand mit dem vorgehen meines vorposters erfahrungen oder soll ich wohl nen gebrauchten anlasser einbauen??
    Kann ich beim V6 manuelle schalung auch einen einlasser vom automatik nehmen?
    Bis zu welchem baujahr sind die anlasser gleich?
    Ein Anlasser vom "normalen" Mondeo 16v wird wohl nicht passen oder??
     
Thema:

V6 röhrt beim starten und geht manchmal net an!

Die Seite wird geladen...

V6 röhrt beim starten und geht manchmal net an! - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Auto geht aus

    Auto geht aus: Hallo. Habe ein großes Problem. Diverse Foren haben mir nicht helfen können. Es geht darum : Fahre ich langsam an die Ampel ran, oder Kreuzung...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Brummen vor dem Start im Motorraum

    Brummen vor dem Start im Motorraum: Hallo zusammen. Vielleicht kennt das jemand. Man startet den Motor und will ausparken, aber die Servolenkung etc... ist inaktiv. Lediglich ein...
  3. ABS und Feststellbremse leuchten beim Starten

    ABS und Feststellbremse leuchten beim Starten: Hallo zusammen Bin im Forum für mein Problem leider nicht fündig geworden, deshalb frage ich jetzt mal. Ich habe mal eine Frage, seit etwa 5...
  4. Suche die äußeren Zierleisten für einen 1979 Ford Mustang V6

    Suche die äußeren Zierleisten für einen 1979 Ford Mustang V6: Hallo bin neu hier und suche für meinen Ford Mustang III BJ 1979 V6 Motor die Zierleisten außen an der Karosserie. Hat jemand gut erhaltene die er...
  5. Wie wechselt man den Wärmetauscher beim Ford Ka

    Wie wechselt man den Wärmetauscher beim Ford Ka: Halo liebe Foristis:top:,meine Frage steht schon in der Betreffzeile. Leider ist der Wärmetauscher in dem F.-Ka eines Freundes von mir defekt.Er...