Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP V6 röhrt beim starten und geht manchmal net an!

Diskutiere V6 röhrt beim starten und geht manchmal net an! im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Mein Mondeo V6 Mk1 rörrt manchmal beim starten wie ein Elch in der Brunftzeit und springt net an! Nach mehrmaligen versuchen und manchmal nach 5...

  1. duschi

    duschi Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2, Bj.05, 2,0L
    Mein Mondeo V6 Mk1 rörrt manchmal beim starten wie ein Elch in der Brunftzeit und springt net an! Nach mehrmaligen versuchen und manchmal nach 5 oder auch mal 10 min springt er erst an!
    Das erste mal als das vorkam ging er gar nicht mehr an! Also blieb nur der ADAC übrig der mich anschob und meinte der anlasser ist hin! Am nächsten tag lief er wieder einwandfrei!
    Jetzt hab ich das problem leider öfters! Heute 3 mal! ist auch ziemlich peinlich weil er sehr laut schreit! Fahre ich zur werkstatt springt er dort normal an! dort finden die nix auch bei der großen inspektion vor 3 wochen nix!
    Das einzige was mir auffällt wenn er mal kalt anspringt ist daß er leicht kratzt!
    Zündkerzen vor 2 wochen gewechselt!!
    Wer weiß was es sein könnte oder wo ich mit der suche und austausch beginnen soll??
    Danke im vorraus!
     
  2. #2 Hacky67, 01.03.2009
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Beim Anlasser. Der spurt nicht richtig ein.

    - Anlasser ausbauen.
    - Zahnflanken am Ritzel des Anlassers entgraten.
    - Anlassermechanik von altem Fett säubern und neu einfetten.
    - Anlasser einbauen.

    Fehler: Anlasser spurt nicht in Zahnkranz der Schwungmasse am Motor ein.

    Ursache: Grate am Ritzel. Oder altes Fett ist ausgehärtet/verharzt und hemmt das Ritzel am Vorgleiten auf der Spirale der Antriebsachse.

    Grüsse,


    Hartmut
     
  3. duschi

    duschi Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2, Bj.05, 2,0L
    Erstmal vielen dank für die super Antwort!
    Laut meiner werkstatt würde das aber nicht viel bringen und der Anlasser sollte wohl ausgetauscht werden!
    Hat jemand mit dem vorgehen meines vorposters erfahrungen oder soll ich wohl nen gebrauchten anlasser einbauen??
    Kann ich beim V6 manuelle schalung auch einen einlasser vom automatik nehmen?
    Bis zu welchem baujahr sind die anlasser gleich?
    Ein Anlasser vom "normalen" Mondeo 16v wird wohl nicht passen oder??
     
Thema:

V6 röhrt beim starten und geht manchmal net an!

Die Seite wird geladen...

V6 röhrt beim starten und geht manchmal net an! - Ähnliche Themen

  1. Cougar (Bj. 98–01) BCV Wassertemperatur V6

    Wassertemperatur V6: Hallo Zusammen, leider finde ich via Google nichts passendes. Die Temperaturanzeige von meinem Ford steht leider nicht ganz mittig... Wenn ich...
  2. Technische Frage zur Start-Stop-Automatik

    Technische Frage zur Start-Stop-Automatik: Moin zusammen, ich möchte hier explizit NICHT die Sinnhaftigkeit von SSA erörtern, mir ist bekannt, dass dieses Thema extrem kontrovers...
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich

    Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich: Hallo erstmal in die Runde. Ich habe mich hier angemeldet, da ich mit meinem gebraucht gekauften Fiesta Probleme habe und mir von Euch ein paar...
  4. Ford Focus / Schrägheck aus 2003 funktionieren das Rücklicht nicht,alles andere geht,auch Sicherung

    Ford Focus / Schrägheck aus 2003 funktionieren das Rücklicht nicht,alles andere geht,auch Sicherung: Vieleicht kann mir ja jemand helfen,gestern ging erst die rechte Seite bei meinem Focus nicht und Abends hat es dann auch die Linke erwischt....
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme beim Tanken

    Probleme beim Tanken: Hallo! Ich habe einen '05er Focus Turnier mit 1,6l 101 PS Benziner und einem normalen Tankverschluss zum abschrauben. Beim Tankvorgang habe ich...