Ventile einstellen Granada MK3

Diskutiere Ventile einstellen Granada MK3 im Ford Granada / Consul Forum Forum im Bereich Ford Youngtimer / Oldtimer Forum; Hallo zusammen, ich bin seit kurzem stolze Besitzerin eines blauen Granada MK3 2.0 4 Zylinder von 1984. Unsere erste kleine Ausfahrt haben wir...

  1. #1 Bibisgranada, 13.07.2021
    Bibisgranada

    Bibisgranada Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Granada MK3 2.0 1984
    Hallo zusammen,
    ich bin seit kurzem stolze Besitzerin eines blauen Granada MK3 2.0 4 Zylinder von 1984. Unsere erste kleine Ausfahrt haben wir gestern gestartet (bei Besichtigung konnten wir keine große Probefahrt machen)
    Jetzt ist uns aufgefallen, das er für seine 105ps sehr träge fährt ( selbst unser Taunus mit seinen 90ps zieht problemlos an uns vorbei) und wir würden uns gerne einmal das Ventilspiel anschauen.
    Leider habe ich noch kein Buch wie groß die Abstände der Ventile sein müssen und welches Zündkabel wo auf die Verteilerkappe kommt.
    Kann mir eventuell einer, vielleicht vom Buch "Jetzt helfe ich mir selbst" für den 4 Zylinder ein Foto schicken wie das auszusehen hat oder mir schreiben wie wir die einstellen sollen.

    LG aus dem Norden
     
  2. #2 MucCowboy, 13.07.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    23.880
    Zustimmungen:
    2.556
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo und willkommen.

    Zufällig liegt mir ein solches Buch vor, nachdem ich selber früher einen Granada hatte.

    Ventilspiel Einlass 0,20 mm
    Ventilspiel Auslass 0,25 mm
    Motor jeweis kalt.

    Auf der Haube des Zündverteilers sollten die Zylindernummern angeschrieben sein, auf den Zündkabeln ebenso. Zylinder 1 ist vorne beim Kühler. Am Verteiler ist sein Anschluss bei der Druckdose. Im Uhrzeigersinn folgen auf dem Verteiler die Zylinder 3, 4 und dann 2.
     
  3. #3 Bibisgranada, 13.07.2021
    Bibisgranada

    Bibisgranada Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Granada MK3 2.0 1984
    Ok prima danke...
    Steht da zufällig auch wie man das Ventielspiel einstellen kann? Wir haben ihn aufgemacht aber leider sieht das anders aus als bei dem V6. Um die Ventilfeder ist noch eine zusätzliche Feder und da drunter ist eine kleine und eine größere Mutter. Wir wissen allerdings nicht was wir lösen müssen um die einstellen zu können.
    Gut wäre noch zu wissen welcher Zylinder für Einlass und Auslass ist.
     
  4. #4 Caprisonne, 13.07.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    11.704
    Zustimmungen:
    2.200
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Garkeiner ;)

    Wenn man beim Pinto das Ventilspiel einstellen will ist es von Vorteil das orginal Einstellwerkzeug dafür zu haben .
    Geht aber auch ohne .
    Die kleine Mutter ist eine Kontermutter die man lösen muß um mit der grossen das Spiel einzustellen .
    Oder war es andersrum :gruebel:

    Welches Einlass und Auslass ist sieht man wenn man schaut ob der Kanal wo das Ventil sitzt
    Zum Ansaug oder zum Auspuff führt .

    Der Granni ist ein Eisenschwein
    und der Taunus ein Fliegengewicht dem gegenüber .

    [​IMG]
     
  5. #5 MucCowboy, 13.07.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    23.880
    Zustimmungen:
    2.556
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Absolut.
    Deshalb hatte meiner auch den 2,3er V6, die Maschine passte irgendwie besser zu ihm ohne gleich nach den Sternen zu greifen (2,8i). Der R4 war für mich nur eine Notlösung für Sparfüchse.

    Im Buch steht das was Caprisonne schon gesagt hat. Das Spezialwerkzeug wird nicht erwähnt.
    Die Einlassseite ist auf der Seite vom Vergaser.

    Ach übrigens, sehr empfehlenswert als Arbeitsgrundlage, und noch immer zu haben:
    https://www.amazon.de/Ford-Granada-77-85-Modelle-V4-Motor/dp/3879438145/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=jetzt+helfe+ich+mir+selbst+granada&qid=1626197162&sr=8-1
     
  6. #6 Bibisgranada, 13.07.2021
    Bibisgranada

    Bibisgranada Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Granada MK3 2.0 1984
    Dann werden wir es morgen nochmal probieren. Das Buch habe ich mir schon über eKleinanzeigen organisiert aber leider ja noch nicht da. Aber kann es generell auch am Ventielspiel liegen, das der Motor so hoch dreht? Am Vergaser ließ er sich nicht richtig einstellen.
     
  7. #7 Caprisonne, 13.07.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    11.704
    Zustimmungen:
    2.200
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Evt sind ja die Nockenwellen eingelaufen
    Wäre nicht der erste pinto bei dem das passiert ,
    aber hochdrehen sicher nicht .
    Vieleicht zieht er ja falschluft .
     
  8. #8 Bibisgranada, 14.07.2021
    Bibisgranada

    Bibisgranada Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Granada MK3 2.0 1984
    Mal nebenbei eine andere Frage... welcher Vergaser ist eigentlich "original" verbaut? Bei meinem ist ein 32/36 Weber Vergaser drauf und irgendwie haben wir das Gefühl als wenn der nicht so prima passt.
     
  9. #9 Fordbergkamen, 14.07.2021
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.969
    Zustimmungen:
    222
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Ein Vergaser muss gehegt und gepflegt werden, da können kleinste Abweichungen enorme Auswirkungen haben. Also erst mal einen Vergaser Spezi aufsuchen und den Vergaser kontrollieren lassen
     
  10. #10 westerwaelder, 14.07.2021
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    3.107
    Zustimmungen:
    284
    Fahrzeug:
    KugaMK2,FocusVignale FiestaMK1,MK2, XR2i16V
    Viele Möglichkeiten warum er nicht läuft !
    Eingelaufene Nockenwelle, Unterdruckdose oder Schlauch defekt, falsche, weil nicht Motorcraft, Zündkerzen, gesamte Verstellmimik im Verteiler usw. !
    Vermutlich wird nur ein Ventil nachgestellt werden müssen, Einlassventil am dritten Zylinder.
    Schwieriger wird es für dich werden, weil du nicht mit viel Wissen trumpfen kannst, die Steuerzeiten zu überprüfen. wenn ich das noch richtig weiss war es möglich den Zahnriemen um einen Zahn falsch zu montieren und das Fahrzeug noch lief.
    Beim Ventile einstellen mußt du die große Mutter lösen und mit der kleineren einstellen. (nicht zu stramm einstellen)
    Ob es einen anderen Zündzeitpunkt gibt für bleifreies Benzin mußt du beim Händler erfragen. Das gab es zu meiner Zeit noch nicht.
     
  11. #11 Caprisonne, 14.07.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    11.704
    Zustimmungen:
    2.200
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Oldtimer sind eben nichts für
    0815 Autofahrer , da braucht es schon ein wenig Hintergrund wissen
    Und die meisten Werkstätten
    sind damit überfordert wenn es ins eingemachte geht , weil sich keiner mehr damit auskennt .
    Alte Hasen sind da schwer zu finden .
     
    westerwaelder gefällt das.
  12. #12 Bibisgranada, 16.07.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.07.2021
    Bibisgranada

    Bibisgranada Neuling

    Dabei seit:
    13.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Granada MK3 2.0 1984
    So ..kurzes Update...
    es hat einfach gereicht die Ventile einzustellen da diese, egal welches Ventil, so stark eingestellt war das wir bei allen den Abstand vergrößern mussten.
    Jetzt läuft er wieder...

    Schade finde ich es nur von einigen hier im Forum direkt zu schreiben man würde nicht mit Wissen trumpfen und Oldtimer sind nichts für 0815 Schrauber...dabei wisst ihr doch gar nichts über mich bzw. uns und ich habe halt nur nach Infos gefragt. Wozu ein Forum ja auch eigentlich da ist.
     
  13. #13 MucCowboy, 16.07.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    23.880
    Zustimmungen:
    2.556
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Es ist halt schwierig, nur aus den geschriebenen Worten erkennen zu können, ob man Jemandem die fachgerechte Pflege von "technischen Kulturgütern" zutraut oder eher nicht. Man sieht keine Mimik, man hört keine Betonungen, man kennt keine Hintergründe. Der Eine oder Andere tippt hier dann auch mal daneben. Wenn dieser Tipp falsch war, kann man nur um Entschuldigung bitten.
     
  14. #14 Caprisonne, 16.07.2021
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    11.704
    Zustimmungen:
    2.200
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    sorry , aber bei dieser Frage , muß man einfach davon ausgehen das , das technische Wissen und die handwerkliche Begabung im Bereich KFZ
    einfach nicht gegeben bzw ausreichend ist .

    wenn sich das ventilspiel bei dem motor verkleinert
    deutet das vemutlich auf defekte/eingeschlagenen Ventilsitze hin
    oder auf falsche einstellung beim vorbesitzer .
     
    westerwaelder gefällt das.
  15. #15 westerwaelder, 17.07.2021
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    3.107
    Zustimmungen:
    284
    Fahrzeug:
    KugaMK2,FocusVignale FiestaMK1,MK2, XR2i16V
    Mit einigen Fragen hast du dich doch selbst ins "AUS" manövriert !
    Daher sind wohl einige Schrauber, ich ja auch, auf deine technische Hilfslosigkeit gestoßen !
    Welches Ventil für Einlass und Auslass ist kann man am OHC Motor sehr gut erkennen.
    Ein Blick auf den Verstellmechanismus hätte auch die Frage wie das Ventilspiel verstellt wird, erübrigt.
    Ebenso welches Zündkabel wo hin geht ist erstes Lehrjahr.....
     
    transe79 gefällt das.
  16. Scorpio24VGhia

    Scorpio24VGhia Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    92er Ghia 24v
    Fangt doch nicht gleich bei jemanden, der nur etwa wissen will und noch nicht über Jahre im Forum unterwegs ist, das schimpfen an wenn Euch die Antwort selbstverständlich erscheint...

    Als Ergänzung zum Thema.
    Dein Granni hat noch kein Bleifrei-Motor. Deshalb laufen die Ventilsitze etwas ein. Bleifrei-Eisenschweine haben das große aufgemalte F auf dem Zahnriemendeckel. Ab 85.
    Ein Grund, warum die Nockenwellen beim OHC gerne einlaufen, ist das Ölverteilerrohr darüber. Das setzt sich bei vernachlässigten Exemplaren gerne mal zu.
     
Thema:

Ventile einstellen Granada MK3

Die Seite wird geladen...

Ventile einstellen Granada MK3 - Ähnliche Themen

  1. Automatisches Ventile einstellen

    Automatisches Ventile einstellen: Hi zusammen, Ich habe mal wieder eine Frage und hoffe auf die hellen Birnen aus dem Ford Forum:) Ich habe den Fiesta GFJ 1995. ich möchte die...
  2. Ventile einstellen im Winter ???

    Ventile einstellen im Winter ???: Hallo ihr Lieben, Ich hab mal wieder ne Frage was meinen Endura E 1.3 60 PS Motor belangt. Ich müsste demnächst mal das Spiel der Ventile mit...
  3. 2.5DI Banana Engine - Ventilspiel & Ventile einstellen

    2.5DI Banana Engine - Ventilspiel & Ventile einstellen: Hallo, kennt jemand die Werte für Einlass & Auslassventile beim 2.5DI Motor des Transit mit 76 PS BJ 1998, der sogenannten "Banana Engine " und...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Ventile einstellen?

    Ventile einstellen?: Kann mir jemand sagen ob es richtig ist, dass die Nockenwellen ausgebaut werden müssen um die Ventile beim fälligen Intervall von 160.000 KM/8...
  5. Ranger '09 (Bj. 09-11) Ventilspiel einstellen

    Ventilspiel einstellen: Hallo zusammen, habe einen 2010 Ford Ranger 2.5 tdci und meine Frage ist. Muss bei diesem Modell das Ventilspiel eingestellt werden? Wenn ja...