Ventile einstellen lassen?

Diskutiere Ventile einstellen lassen? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin Mädelz, bei meinem Focus vernehm ich in letzter Zeit im Leerlauf immer klackernde Geräusche. Ein Arbeitskollege meint, es seien die Ventile,...

  1. #1 focusdriver89, 16.02.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Moin Mädelz,

    bei meinem Focus vernehm ich in letzter Zeit im Leerlauf immer klackernde Geräusche. Ein Arbeitskollege meint, es seien die Ventile, die zuviel Spiel haben. Man kann sie aber beim FFH für kleines Geld einstellen lassen. Wollte ich dann auch übernächste Woche machen, wenn ich den Ölwechsel gemacht hab und neue Kerzen drin hab.
    Ein annderer Kollege meint aber, da is beim Focus keine Chance, weil der ja Hydrostößel hat, die man net einstellen lassen kann.

    Was ist denn da jetzt los? Und wenn das wirklich Hydros sind, was kann man da machen? Oder warten, bis was passiert und dann alles neu?

    Ich liebe ja mein Auto und mir fällt sofort alles auf, wenn da was nicht stimmt. Deswegen will ich dieses Klacken wech haben. :wuetend:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 16.02.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.492
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Hydros hat der Motor nicht, es sind Tassenstößel mit Einstellplätchen verbaut.

    Welche Ölsorte fährst du?
     
  4. #3 focusdriver89, 16.02.2008
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'

    Laut dem angehängten Schild fahr ich 10W40, das hat der Händler wohl damals eingefüllt, wie ich den Wagen übernommen habe.
    Habe jetzt aber original Ford 5W30 Öl gekauft, welches ich nach dem Ölwechsel nehmen möchte, so steht es auch in der Betriebsanweisung.
     
  5. #4 Gsxr 1100, 17.02.2008
    Gsxr 1100

    Gsxr 1100 Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus 2 Tdci jetzt Mondeo MK3 Tdci BJ 2005
    Hallo Focus Driver
    Also Ventile einstellen ist bei deinem Motor recht aufwendig und auch teuer.
    Wenn Du zu Ford gehst wechseln die auch sofort den Zahnriemen.
    Hydros haben die 16 V nichtmehr, normal Ventile einstellen so bei 150000Km.
    Es sei denn du fährst Gas dann kannst du alle 30000 -50000km ventile einstellen.
    Keine Hydros eine Scheiße ist das die sparen pro Auto ein paar Euro und für uns Deppen
    (Käufer)wirds richtig teuer.
    Also wenn er nicht zu sehr klappert laß Ihn laufen,mein Gedanke.
    Gruß
     
  6. #5 tachpostmann, 18.02.2008
    tachpostmann

    tachpostmann Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Also ich fahre schon 80.000Km mit LPG und hab noch keine Ventile einstellen lassen.
     
  7. #6 petomka, 18.02.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    ich hoffe doch, dass dein erster Beitrag nich auch dein letzter war :)
    ich habe andere Erfahrungen mit dem Ventilspiel und LPG.
     
  8. #7 tachpostmann, 18.02.2008
    tachpostmann

    tachpostmann Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ja das kenne ich schon erst hieß es der hält keine 20.000 KM ; dann kam der ist spätestens bei 50.000Km hin und nun sagen alle 100.000Km .

    Ich glaube ich weiß auch schon was kommt wenn mein Fahrzeug 100.000 Km runter hat ; na weißt du es auch schon ; 120.000 Km.

    Hier eine kleine Info aus der Liste der LPG taugliche Fahrzeuge


    http://www.borel.fr/General.GPL.fr.htm
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Schütze62, 06.07.2012
    Schütze62

    Schütze62 Neuling

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2003 1,4
    Hallo zusammen.mein Fo Fo Bj 2003,1,4 Ltr ,75 PS hat jetzt zur Zeit knapp 100000Km mit Lpg Gas.und ich habe bis dato noch kein einziges mal die Ventile einstellen lassen,oder ein Gas Filter gewechselt .Das Wägelchen läuft wie ein Uhrwerk ,und zudem ruhiger und sauberer als mit Super Bleifrei.MFG Schütze62
     
  11. #9 autohaus bathauer, 06.07.2012
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    schütze62 auch wenn der fred schon nen 20km bart hat und es eigentlich garnicht um lpg geht würde ich an deiner stelle das ventilspiel wenigstens mal prüfen lassen einstellen ist dann wieder ne andere kiste. .
     
Thema:

Ventile einstellen lassen?

Die Seite wird geladen...

Ventile einstellen lassen? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI

    AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI: Hallo zusammen, hier eine bebilderte Anleitung zum Tausch des AGR-Ventils beim Focus 2 1.6 TDCi mit 109 PS, ähnlich vermutlich auch für andere...
  2. Transit VI 330 AWD, AGR Ventil

    Transit VI 330 AWD, AGR Ventil: Hallo Leute. Ich fahre einen 2012´ Transit 330 mit AWD und 125 PS. Da bei mir die gelbe Motor Warnlampe (Antriebsstrang) leuchtete, wollte ich...
  3. Hilfe mit TPMS sensoren und ventil

    Hilfe mit TPMS sensoren und ventil: Hallo, Ich hab wieder ein problem mit TPMS ventil. Mein ventile waren kaput (2x stuck) und bei handler haben sie es getauscht mit sensor, das...
  4. wo würdet ihr eine neue Windschutzscheibe einbauenen lassen

    wo würdet ihr eine neue Windschutzscheibe einbauenen lassen: Als ich mein Mondeo abgeholt habe , auf dem Heimweg , ein Stein auf die Windschutzscheibe geflogen. Resultat : ein Loch (also nicht durch) in der...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Antriebe wechseln lassen

    Antriebe wechseln lassen: Hallo, kann mir einer eine Richtung geben mit was ich in einer freien Werkstatt rechnen muss wenn ich beide Antriebe wechseln lasse. Ist ein 1,8L...