Ventile einstellen

Diskutiere Ventile einstellen im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; hallo.ich fahre einen escort mk-5... und solangsam nervt mich diese nähmaschine.deswegen möchte ich nun mal ganz gern die ventile einstellen,hab...

  1. Paza

    Paza Guest

    hallo.ich fahre einen escort mk-5... und solangsam nervt mich diese nähmaschine.deswegen möchte ich nun mal ganz gern die ventile einstellen,hab sowas aber noch nie gemacht.kann mir einer erklären wie ich das genau mache? ich fahre den 1,3l GAL ...
    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian19, 31.08.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hi

    Ventile kann man nicht einstellen.

    Das sich er Wagen wie eine Nähmaschine anhört liegt mit sehr großer wahrscheinlichkeit an den Hydrostößel.

    Da hilft manchmal ein Ölwechsel oder man drückt sie aus und macht dann nochmal ein Ölwechsel.

    Meistens ist das alte Öl in den Hydros.Dadurch hört sich das an wie eine Nähmaschine.

    MfG
    Christian
     
  4. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    HALT! Der 1,3er hat keine Hydros und Ventile kan man sehr wohl einstellen
     
  5. #4 Christian19, 31.08.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    :was: echt?Öhm also sowas hab ich noch nie gehört.

    Dann hab ich nichts gesagt:D
     
  6. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Es ist zwar richtig, das auch Hydros anfangen zu klappern, wenn nicht genug Öl vorhanden ist, aber der 1,3er und ich glaube auch der 1,4er sind mit Ventile die 16V´s laufen alle mit Hydros
     
  7. Paza

    Paza Guest

    also ich mein auch,das ich bei meinen die ventile einstellen muss.^^... ölwechsel und die restlichen flüssigkeiten wie bremse und so,alles gerade erst vor 1000km gemacht worden.neue kupplung hat er auch..und alufelgen^^..nur dieses ventile einstellen hab ich kein plan von.
     
  8. #7 Christian19, 31.08.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hi

    Gut zu wissen,danke^^

    MfG
    Christian
     
  9. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Bzw. hab ich selber grad nen kleinen fehler reingesemmelt. Also es ist so: Die Autos, die keine Hydros haben, bei denen müssen die Ventile "manuell" eingestellt werden. Bei Autos mit Hydros übernehmen das die Hydrostössel durch den Öldruck, bzw. Ölmenge und gleichen so das spiel an den Ventilen wieder aus. Also dass klappern sind zwar auch die Ventile, allerdings liegt das einfach oft daran das man mit ein bisschen wenig öl fährt
     
  10. #9 Mr.Miller, 31.08.2007
    Mr.Miller

    Mr.Miller Guest

    Das Einstellen der Ventile beim 1,3l HCS

    Also,

    das Einstellen der Ventile beim 1,3 Liter Motor geht ganz einfach.

    Man muss nur den Luftfilterkasten und die Zylinderkopfhaube runter bauen und braucht als Verschleissteil eine Ventiledeckeldichtung.

    Dann brauchst du noch eine Fühlerblattleere und einen 10 mm Ringschlüssel.

    Wie das genau geht steht im "Jetzt helfe ich mir selbst"- bzw. "So wirds gemacht"- Handbuch.

    Ich habe das früher ungefähr 20 mal gemacht. Hatte von 1993 bis 1998 einen Escort mit 1,3 Liter Sparmotor und davor einen Fiesta mit 1,1 l Motor.
     
  11. #10 ploetsch10, 31.08.2007
    ploetsch10

    ploetsch10 Ploetsch10

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Galaxy TDI
    Hallo !

    Damit einige noch mehr dazu lernen.....

    Die alten 1,1 und 1,3 l Motoren haben eine unten liegende Nockenwelle und deswegen Stössel ( haben vermutlich auch einige noch nichts von gehört ). Obwohl, man hört sie eigentlich sehr gut.

    Einstellen ist sehr einfach, der Klang wie ein Diesel ändert sich dadurch aber wenig.

    Nebenbei: Ich glaube nicht, dass der Ölstand Einfluss auf das Tickern von Hydrostösseln hat. Solange zumindest Öldruck da ist.

    mfg

    Ploetsch10
     
  12. Peda

    Peda WorcAholic

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    PS

    Hallo ...

    Habe auch 'nen alten Escort 1,3 GAL ( Kombi )

    Laut Ford sollen die Ventile alle 15.000 km nachgestellt werden, hab es bei
    meinem, den ich 11/'06 erwarb, vor einem Monat in der (Ford)Werkstatt machen
    lassen, 40.-€, war bei mir lt. Werkstatt schon deutlich länger her ...
    Resultat:
    Motor läuft leiser, zieht etwas besser und verbraucht etwas weniger Sprit

    Wenigstens braucht man bei dem Modell keinen Zahnriemen:)

    Macht's Gut
    Pèdà
    *end*
     
  13. #12 Christian19, 01.09.2007
    Christian19

    Christian19 Guest

    Hi

    Keinen Zahnriemen oder Steuerkette?

    Also wenn jemand mir mal ein bischen zu den Motoren erklären könne würde ich mich freuen.

    Habe sowas noch nie gesehen.

    Muss dazu sagen,dass ich mal bei einem Seat Marabelle den Zahnriemen gesucht habe und ihn nicht gefunden habe :verdutzt:

    Würd mich wie gesagt freuen wenn jemand dazu was schreiben könnte:-)
     
  14. Paza

    Paza Guest

    also öl ist genug drauf...
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 petomka, 02.09.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    der 1,4 hat Hydros
    der Zetec hat Hydros
    der Zetec-S hat Tassenstössel (einstellbar)
    der Zetec-SE hat Tassenstössel
     
  17. #15 Mr.Miller, 02.09.2007
    Mr.Miller

    Mr.Miller Guest

    Steuerkette unten im Motor

    Hallo Christian19,

    also das ist beim 1,3 l Motor so. Er hat eine Steuerkette unten im Motorblock, so wie die Nockwelle auch unten im Motorblock sitzt. Die Ventile werden dann über Stossstangen und Kipphebel (die sind einzustellen) betätigt.
     
Thema:

Ventile einstellen

Die Seite wird geladen...

Ventile einstellen - Ähnliche Themen

  1. Agr ventil defekt?

    Agr ventil defekt?: Hallo mein Schlauch vom agr zum luftkühler war defekt. Nun habe ich einen neuen Schlauch eingebaut. Er räuchert aber immer noch wie Sau denn ich...
  2. Welche RDKS Ventile

    Welche RDKS Ventile: Hallo habe heut endlich meinen Mondeo bekommen :) Habe mir schon für den Sommer schöne alus gekauft leider hab ich nicht daran gedacht das ich ein...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Was steuert das AGR ventil

    Was steuert das AGR ventil: Hallo, ich hab seit einiger Zeit Probleme mit meinem C-max. Er ruckelt im Teillastbereich. Der Fehlerspeicher zeigt p0490. Wenn ich den Stecker...
  4. F-150 & Größer (Bj. 1980–1987) Sturz einstellen

    Sturz einstellen: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem einstellen vom Sturz ( F350, j 86 ). Gruß Ralf
  5. Ventile für den 2.3 V6

    Ventile für den 2.3 V6: Hallo zusammen, kann es sein dass es keine Auslassventile für den 2.3er Ford V6 mehr gibt. Ich such mir schon den Wolf und finde gar nichts mehr....