Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Ventilspiel einstellen

Diskutiere Ventilspiel einstellen im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, kann man beim MK6 das Ventilspiel ohne probleme einstellen? Eigentlich müsste man das ja selber hinbekommen, oder? Was darf soetwas in...

  1. #1 woodland, 20.08.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Hallo,

    kann man beim MK6 das Ventilspiel ohne probleme einstellen? Eigentlich müsste man das ja selber hinbekommen, oder? Was darf soetwas in einer Werkstatt kosten?


    Gruß
     
  2. #2 MucCowboy, 20.08.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.928
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Erstmal nachmessen ob das Ventilspiel noch innerhalb der Toleranzen ist. Hast Du eine Fühlerblattlehre? Zylinderkopfhaube abbauen. Kurbelwelle für jeden zu messenden Zylinder auf OT drehen und mit der Lehre das Spiel nachmessen. Motor dabei NUR vorwärts drehen. Einlassventile müssen zwischen 0,17 und 0,23 mm liegen, Auslassventile zwischen 0,27 und 0,33 mm.

    Erst wenn es entsprechende Abweichungen von diesen Sollwerten gibt, geht es an's "Einstellen", wobei hier nicht mehr ein paar Schrauben so lange gedreht werden biss das Spiel passt. Das ist schon sehr viel aufwändiger geworden. In der Regel muss die betroffene Nockenwelle ausgebaut werden, d.h. Zahnriemen runter, und hinterher Steuerzeiten korrekt einstellen. Alles nicht für Laien gedacht. Das ist alles nötig, weil zum "Einstellen" die vorhandenen Stößel durch entsprechend dickere ersetzt werden. Und das geht nur, wenn die Nockelwelle nicht mehr im Weg ist.

    Also: Messen ist kein Hexenwerk, wenn man sich ein wenig mit Motoren auskennt. Einstellen - wenn nötig - ist Fachmannsarbeit.
     
  3. #3 FocusZetec, 20.08.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.390
    Zustimmungen:
    314
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    wieviel Kilometer hat deiner denn runter? Normalerweise wird das (wenn überhaupt) zusammen mit dem Zahnriemen gemacht, der ist ja dieses Jahr bei deinem fällig, oder wurde er schon gemacht?

    wobei man das Ventilspiel auch vernachlässigen kann, das ist bei dem Motor kein Problem, besonders wenn dein Motor noch nicht soviel Kilometer gelaufen ist
     
  4. #4 vanguardboy, 21.08.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.143
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Und beim 1.3l Motor muss man nichts einstellen.
     
  5. #5 meier923, 21.08.2015
    meier923

    meier923 Guest

    Sag jetzt bloß nicht ,du hast den Klappermotor ohne Hydrostößel :)
    MODERNE Motoren haben Hydrostößel -> da braucht man nicht mehr Nachstellen .
    Wenn nicht , sollte mann schon wissen was OT und ZF ist .....
     
  6. #6 MucCowboy, 21.08.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.928
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Laut Profil hat er den Zetec-SE 1,4l, und der hat keine Hydros und muss nachgemessen werden.
     
  7. #7 woodland, 21.08.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    Es geht um den mk6, modelreihe von 2007/2008, 1,4L.

    125 000 km. Zahnriemen ist neu. Das wurde nur nicht von einer werkstatt gemacht, sondern vom privathändler selber. War so ne kleine firma mit reifen usw die ab und zu auch autos fertig machen und verkaufen. Da kümmert man sich natürlich nicht um solche dinge...

    Das problem ist halt, dass der wagen klappernde/klackernede Geräusche aus dem Motorraum bzw schwer zu lokalisieren, jeweils auch darunter... macht.

    Fahren ist zwar kein problem, aber man sollte ja doch lieber mal den sachen auf den grund gehen. Schade dass man das ventilspiel nicht mehr so einfach einstellen kann. Gibt da bei youtube ein nettes video zu einem fiesta... da dreht der an ein paar schrauben und boom, fertig.


    @mucCowboy

    wie nun, der hat kein ventilspiel, oder was meinst du? irgendwo muss das klappern ja herkommen, und die kupplung schließe ich aus, da diese einwandfrei funktioiert.
     
  8. #8 vanguardboy, 21.08.2015
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.143
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Dein Motor hat Ventile zum einstellen. Hydrostossel hat nur der 1.3.

    Bei dir müssen alle 160tk m oder 8 Jahre zum zahnriemenwechsel die Ventile eingestellt werden.

    Wenn dies nicht passiert ist und es klackert sollte man da mal gucken.
     
  9. #9 woodland, 21.08.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    nachgucken auf jeden fall.

    Und was könnte im schlimmsten fall passieren, wenn man es mehr oder weniger erstmal so weiterklackern lässt?

    was begünstigt das ventilspiel eigentlich? schlechtes öl?
     
  10. #10 MucCowboy, 21.08.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.928
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wo soll ich das geschrieben haben?
    Ich meine schon wörtlich was ich schreibe. Alle relevanten Informationen zum Selber-Nachmessen stehen in meinem Beitrag oben. Wenn was noch unklar dabei ist, bitte eine Werkstatt machen lassen.

    Ob das Klappern von Ventilspiel kommt, kann ich beim besten Willen hier von meinem PC aus nicht erkennen.....
     
  11. #11 woodland, 22.08.2015
    woodland

    woodland Forum As

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fusion JU2, 1.6 (101), Bj. 2011
    dann habe ich da was vertauscht, weil du geschrieben hast dass ich keine hydros habe... aber dann ist das ok. Weiß ich nun bescheid.

    hier ist dieses video was ich meine... so einfach gehts also nicht? :(

    https://www.youtube.com/watch?v=XcBrCxklzgc
     
  12. #12 FocusZetec, 22.08.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.390
    Zustimmungen:
    314
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    nein, das ist ein Oldtimer Motor, der hat mit deinem nichts gemeinsam
     
  13. #13 MucCowboy, 23.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.928
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Der dort gezeigte 1,3er Endura-Motor stammt noch aus den 80er Jahren und wurde nach dem Fiesta MK6 abgemustert.
    In Deinem Fiesta ist ein Motor drin, der um 1995 neu entwickelt wurde.
    Kein Vergleich. Nirgends.

    Nur zum Verständnis:
    "Hydros" sind in der Länge verstellende Stößel, die ein sich änderndes Ventilspiel selbständig ausgleichen. Damit ist kein Nachstellen erforderlich. Dein Motor hat aber keine. Also ist Ventilspielkontrolle dort wieder erforderlich.
     
  14. odie

    odie Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2015
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    18
    Jetzt weiss ich nicht ob ich lachen oder weinen soll...Ist es wirklich so das es im Zeitalter von Smartfons wirklich immer noch solche Klappernähmaschinen Motoren wie bei Fiesta aus den 90ern verbaut?
     
  15. Pommi

    Pommi Guest

    Lieber odie, mach dich mal bitte kundig. Gerade heute geht man zeitweise von den Hydrostössel wieder weg. Hydrostösel haben zwar ihre Vorteile, aber auch Nachteile. Ein großer Vorteil normaler Ventile: Man kann sie ganz einfach einstellen. Bei Hydrostössel ist das eine Heidenarbeit, wenn da mal was nicht stimmen sollte.
     
  16. #16 MucCowboy, 23.08.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.928
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Zitat aus Wikipedia:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Hydrostößel
    (kein Fake, es wird tatsächlich explizit der hier in Rede stehende Motorenfamilie genannt)

    Noch Fragen?
     
  17. #17 GeloeschterBenutzer, 23.08.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Bei ford gibt es zur zeit keinen einzigen benziner mehr
    welcher hydros hat ,mal von den exoten abgesehen
    und das ventilspiel einstellen ist bei den meisten auch nicht
    gerade einfach ,weil meist die nockenwellen raus müssen ,
    tassenstössel mit shims werden bei neuen motoren kaum
    noch verwendet .
     
  18. odie

    odie Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2015
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    18
    Bei Hydros verstellt sich aber nicht. Und der Vorteil ist das man halt nie was einstellen muss am Spiel da sich das ja selbstständig einstellt. Und bis die teile mal nichtmehr sauber laufen ist der Rest vom Auto eh schon hinüber. Für mich ist es absolt befremdend das man eine Technologie die sich seit fast 40 Jahren in der Serie bewährt hat wieder ausbaut und Vorkriegstechnik einzubauen. Das ist meiner Meinung nach so sinnvoll wie wieder schwarz/weiss Röhren einzuführen weil man da noch was reparieren kann und keine SMD wegwerftechnik mehr hat. Das würde auf der anderen Seite heisen das man seit Jahrzehnten was falsch gemacht hat.
     
  19. #19 GeloeschterBenutzer, 23.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Diese entwicklung hat auch noch andere gründe
    zum einenen kosteneinsparung und
    einfachere herstellung
    zudem durch bessere materialien nahezu verschleißfrei
    bei vorschriftsmässiger handhabung.
     
  20. #20 blackisch, 23.08.2015
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.788
    Zustimmungen:
    24
    so ist es, mechanische Tassenstößel sind heutzutage wartungsfrei und müssen nicht mehr eingestellt werden, jedenfalls bei Ford wird das in keinster Weise mehr erwähnt bei den EcoBoost Motoren
     
Thema:

Ventilspiel einstellen

Die Seite wird geladen...

Ventilspiel einstellen - Ähnliche Themen

  1. Außenspiegel einstellen

    Außenspiegel einstellen: Hallo Leute hab ne blöde Frage. Ich habe elektrisch einstellbare Außenspiegel mit Anklappfunktion. Jetzt habe ich das Problem dass der...
  2. Bremsen einstellen ??

    Bremsen einstellen ??: Hallo zusammen, ich habe mir jetzt einen Focus ST zugelegt. Was mir bei allen Fahrten, die ich bisher unternommen haben, auffällt, ist, daß die...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Forscan Einstellungen möglich?

    Forscan Einstellungen möglich?: Hallo, ich würde gerne ein paar Einstellungen ändern voraussetzt es geht. Die Frage ist gibt's die Möglichkeit und wo finde ich sie. Ich hab...
  4. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Anzugsmomente und Einstellung Hinterachse

    Anzugsmomente und Einstellung Hinterachse: Hallo Ford-Forum, erste Beitrag, erste Frage :-) Kurze Vorstellung: Ich bin "geübter Schrauber" und normaler Weise Saab-Fahrer, nu haben wir in...
  5. Sync ohne Navi nach jedem 64sten Ausschalten gehen alle Einstellungen des USB-Sticks verloren

    Sync ohne Navi nach jedem 64sten Ausschalten gehen alle Einstellungen des USB-Sticks verloren: Hallo in die Runde, habe das Garantie Problem das bei meinem B-Max immer nach dem 64sten Ausschalten alle USB-Stick Einstellungen inklusive der...