KA 1 (Bj. 96-08) RBT Ventilspiel einstellen

Dieses Thema im Forum "KA Mk1 Forum" wurde erstellt von Obersteirer78, 06.07.2010.

  1. #1 Obersteirer78, 06.07.2010
    Obersteirer78

    Obersteirer78 Neuling

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Möchte bei meinen Ka ( Bj. 2002 ) das Ventil Spiel einstellen ( Endura Motor 60PS )

    Wie werden die Zylinder gezählt? Von links nach rechts oder nach der Zündreihenfolge ( 1 - 2 - 4 - 3 ) ?

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 06.07.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    34
    Unwichtig , wenn der Ventildeckel runter ist , lassen sich die Ventile recht einfach nach Ein und Auslass zuordnen !
    Bei 8 Ventilen muß man da nicht nach System vorgehen , einfach links oder rechts anfangen und dann der Reihe nach passend einstellen !
    Zündreihenfolge ist 1-3-4-2 , Zylinder 1 ist der auf der Beifahrerseite !
     
  4. #3 Obersteirer78, 07.07.2010
    Obersteirer78

    Obersteirer78 Neuling

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hm, hab hier eine Anleitung und lt. dieser muss ich folgend vorgehen:

    Wenn sich Ein und Auslassventil bei Zylinder 4 überschneiden, dann kann ich das Ventilspiel bei Zylinder 1 einstellen.

    Wenn sich Ein und Auslassventil bei Zylinder 3 überschneiden, dann kann ich das Ventilspiel bei Zylinder 2 einstellen.

    Wenn sich Ein und Auslassventil bei Zylinder 1 überschneiden, dann kann ich das Ventilspiel bei Zylinder 4 einstellen.

    Wenn sich Ein und Auslassventil bei Zylinder 2 überschneiden, dann kann ich das Ventilspiel bei Zylinder 3 einstellen.

    Aber es steht nirgendwo was jetzt Zylinder 1, 2, 3 oder 4 ist....
     
  5. #4 jörg990, 07.07.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Obersteirer,

    die Zählweise ist in einer Norm festgelegt.
    Beim Reihenmotor ist der erste Zylinder derjenige, welcher der kraftabgebenden Seite gegenüberliegt.
    Die kraftabgebende Seite ist die, wo das Getriebe angeflanscht ist.
    Vom ersten Zylinder wird dann einfach durchnummeriert bis zum letzten.

    Deine Anleitung ist korrekt. Es wäre sogar egal, wenn du in der falschen Richtung zählst (1 und 4 sowie 2 und 3 vertauscht), das Ergebnis ist das selbe.


    Gruß und viel Erfolg

    Jörg
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ventilspiel einstellen

Die Seite wird geladen...

Ventilspiel einstellen - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Xenon einstellen

    Xenon einstellen: Hi, beim Vorfacelift wußte ich noch, wo die Einstellschrauben für die Höhenregulierung sind, beim Facelift habe ich die bisher noch nicht...
  2. Fiesta 3 Facelift (Bj. 94-96) GFJ Drosselklappenpoti einstellen

    Drosselklappenpoti einstellen: Unser GFJ hat die Kabelisolierungen des Potis abgeworfen. Alles verkeimt. Ein neues aus der Bucht ist jetzt hier. Üble passgenauigkeit von den...
  3. Standheizung Eberspächer Lüftung einstellen

    Standheizung Eberspächer Lüftung einstellen: Hallo zusammen, ich habe bereits fleißig gesucht aber leider ohne Erfolg. Kann mir jemand die Einstellungen der Klimaautomatik nennen damit der...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Sync 2 Sony "Premium" Sound einstellen

    Sync 2 Sony "Premium" Sound einstellen: Hey leute. Habe nun seit 3 Wochen meinen neuen focus. Als Sound Ausstattung habe ich das Sony Paket gewählt mit 10ls. Meine Frage. Wer hat das...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Ventile einstellen?

    Ventile einstellen?: Kann mir jemand sagen ob es richtig ist, dass die Nockenwellen ausgebaut werden müssen um die Ventile beim fälligen Intervall von 160.000 KM/8...