Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Verarbeitung

Diskutiere Verarbeitung im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Leute. Wollte mal hören, ob eure Fahrzeuge auch so schlecht verarbeitet sind ? Habe meinen Focus erst ein paar Wochen und habe schon...

  1. Grosi

    Grosi Neuling

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST BJ 10
    Hallo Leute.

    Wollte mal hören, ob eure Fahrzeuge auch so schlecht verarbeitet sind ?

    Habe meinen Focus erst ein paar Wochen und habe schon voll die Mängel gefunden :

    1. Haube nicht richtig eingepast
    2. Lackpickel im Türeinstieg
    3. Mittelkonsole ist nicht gerade an das Armaturenbrett angepasst
    4. Im motorraum sind z.t Leitungen und Halteklammern lose
    5. Stoßfänger beim Einbau der Kühlergrill verkratzt
    6. Seltsame Dröhngeräuche aus dem Armaturenbrett

    Habe schon garkeine Lust mir den Wagen weiter genauer anzusehen.
    Kennt vieleicht jemand einen von der Qualitätssicherung von Ford ??

    Gruß
     
  2. #2 Focus2003tdci, 07.04.2010
    Focus2003tdci

    Focus2003tdci Forum As

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus RS ´09, Mondeo 1.8 sci
    Also ich hab nen kleinen Pickel hinten an der Heckklappe und ich find die hinteren Türverkleidungen net so Prikelnd. Sonst gut.
     
  3. #3 XR5 turbo, 07.04.2010
    XR5 turbo

    XR5 turbo V-Power Verheizer

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST, Bj. 2006
    Damit wirst Du leben müssen. Mein 2006er ist auch nicht makellos, kann aber locker leben damit. Schau mal die Plastikverkleidung links neben dem Lichtschalter, die vom Armaturenbrett zum Boden geht an, geht die auch immer aus dem innerern Türgummi raus? Oder vibriert der innere Plastikkotflügel am äußeren Kotflügel? Eigentlich ist mein 22Jahre alter BMW besser verarbeitet, aber das wiegt der Fahrspass wieder 1:1 auf....
    Andernfalls müsstest du Dir einen VW kaufen, die werben ja sogar mit der "qualitativ hochwertigen Verarbeitung". :luegner:
     
  4. Grosi

    Grosi Neuling

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST BJ 10
    Damit leben können ist so ne Sache ...die Kiste hat halt nen Listenpreis von über 30.000€ . Der Golf ist halt nur 1-2 tausend Euro teurer und ist von der Verarbeitung um Welten besser. Ich finde das Schade, dass der an Sich tolle Wagen durch so Kleinigkeiten , die in der Fertigung nur ein wenig mehr Aufmerksamkeit verlangen , so runtergezogen wird.
     
  5. #5 Galaxyfreak, 07.04.2010
    Galaxyfreak

    Galaxyfreak Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST FL
    Bei mir ist alles Top, der Fahrersitz hat genackt, wurde innerhalb von 2 Tagen eine neue Konsole eingebaut. Sonst absolut garnichts.
     
  6. #6 Michbeck, 08.04.2010
    Michbeck

    Michbeck Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST,Bj. 2009, 2,5l 5 Zylinder T
    Moin...

    Bei mir war nur die Mittelkonsole etwas lose hab ich selber nach gezogen und der Fahrersitz hat sich in Linkskurven ganz leicht bewegt hab die beim Freundlichen innerhalb einer Stunde in den griff bekommen!
    Sonst ist alles TOP kein klappern und keine Lackpickel bin super zufrieden...!:top1:
     
  7. Haidy

    Haidy Neuling

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST , 2010, 2,5 Liter Duratec
    also bei meinem st ist alles top bj 02/10
     
  8. #8 FocusST585, 08.04.2010
    FocusST585

    FocusST585 Neuling

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST FL, Bj 2008, 2.5
    Hi also kann mich auch nicht wirklich beklagen hatte am Anfang auch die anscheinend ST typischen Kleinigkeiten wie :

    1. Sitzwackeln > wurde in null Komma nichts vom FFH behoben.
    2. Verklebung der Seitenschweller hat sich gelöst> wurde ohne das ich etwas gesagt hatte vom FFH beim Reifenwechsel beseitigt.
    3.Knarzende Türgummis > wurde vor ca. 6 Monaten mit irgendeinem Mittelchen vom FFH beseitig Zeitaufand 2 Minuten seitdem is Ruhe.
    4. Klappern des Hitzeschutzblechs am Endtopf beim Tür oder Kofferraumdeckel schließen > wurde innerhalb von 20 Min. Vom
    Freundlichen beseitigt
    5. Irgend ein Klappern hinten rechts innen >Auto abgegeben abends wieder geholt seitdem ist auch hier Ruhe.

    Das waren meine 5 Kleinigkeiten die ja nun wirklich nicht schlimm sind ansonsten ist alles top auch unter der Haube alles da wo es hingehört und Bombenfest.

    Ach ja das alles wurde natürlich ohne irgendwelche Anstalten und kostenfrei vom FFH beseitigt.Bin echt zufrieden mit dem Auto.

    Meiner ist Bj. 6/2008 Laufleistung 31tkm

    Gruß Fabian
     
Thema:

Verarbeitung

Die Seite wird geladen...

Verarbeitung - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Scheinwerfer Verarbeitung Facelift

    Scheinwerfer Verarbeitung Facelift: Hallo, habe eben die Osram nightbraker eingebaut und war geschockt wie billig die Scheinwerfer verklebt sind :nene::verdutzt: Dachte erst das...
  2. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Spaltmaße und Verarbeitung

    Spaltmaße und Verarbeitung: Hallo zusammen, habe seit 2 1/2 Wochen einen Max und bin auch soweit damit zufrieden. Leider trübt eine Sache meine Freude über das neue Auto...
  3. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Verarbeitung vom C-Max

    Verarbeitung vom C-Max: Hallo. Ich habe meinen max BJ.08 jetzt seit 2 monaten und stelle leider fest das sich Ford bei der verarbeitung des innenraum nicht gerade mühe...