Verbrannte Kupplung keine Kulanz

Dieses Thema im Forum "Ford Nutzfahrzeuge Forum" wurde erstellt von waga, 07.01.2011.

  1. #1 waga, 07.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2011
    waga

    waga Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    WoMo Transit, 08, Diesel
    Suche WoMo Fahrer mit Ford Transit Vorderradantrieb und Kupplungsproblemen.
    Mein Sunlight mit Ford Transit Bj.2008 hatte von Anfang an Probleme mit einer stinkenden Kupplung. Vor allem bei Stopp und Go und beim Auffahren auf Keile. Nach 2 Jahren und 1 Monat ist innerhalb Sekunden die Kupplung, auf einem WoMo Platz an der Mosel im Rasengelände, verbrannt. Ford lehnt jede Garantie und Kulanz trotz Zusatzgarantie Ford Protect und nur 29000km, auf Aroganter Weise ab. Der Händler verweigert auf der Rechnung sogar die Garantie "bei gleichem Bild". Eine verstärkte Kupplung oder ein anderes Kupplungssystem gäbe es nicht. Bei diesem Fahrzeug könne die Kupplung nicht halten.Als Händler meines " Vertrauens" lehnte er ab einen Garantie-Kulanzantrag zu stellen und will mein Fahrzeug nicht mehr sehen. Hat aber über 500 EURO an den bisher zwei Jahresinspektionen verdient und ich muß für die zwei weiteren Inspektionen einen neuen Händler suchen. Das Schlimmste ist, daß Ford mich einfach im Regen stehen läßt und behauptet diese Problem gäbe es nicht.
    Wer hat gleiche oder ähnliche Erfahrungen gemacht und hat evt. eine Lösung?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nunmachmal, 07.01.2011
    nunmachmal

    nunmachmal Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Transit 125T300 Bj03 2,0l TDCI
    Ja, gut, ist ärgerlich aber der freundliche Fordhändler hat recht.
    Kupplung und Bremsbeläge sind da außen vor.
    Auch Zusatzversicherungen oder Garantieverlängerungen decken das meines Wissens nicht ab.
    Wenn die Kupplung stinkt, ist das ein Zeichen von "Bedienungsfehler".
    Bitte nicht falsch verstehen.
    Eine rupfende Kupplung könnte man reklamieren.

    Bringe in Erfahrung, ob der Wagen ein Zweimassenschwungrad hat.
    Wenn ja, würde ich auf normale Kupplung im Rahmen der anstehenden Reparatur umrüsten lassen.

    Gruß Nunmachmal, der sein Getriebe schon 3x ausgebaut hat :rasend:
     
  4. #3 MucCowboy, 08.01.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.083
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Dem muss ich zustimmen. Die Kupplungsbeläge werden als Bauteile angesehen, das im Fahrbetrieb einem vom Bediener verursachten Verschleiß unterliegt, wofür der Hersteller keine Bestandsgarantie übernehmen kann. Was anderes ist die Kupplungsmechanik ansich. Genauso verhält es sich mit dem Bremsen: Beläge sind Verschleiß, Bremssattel und -hydraulik ansich nicht.

    Grüße
    Uli
     
  5. waga

    waga Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    WoMo Transit, 08, Diesel
    Hallo,
    das Problem ist, daß Ford jegliche Kulanz verneint, obwohl ich während der zweij. Garantie die Kupplung beanstandet habe. Der Händler hat sich geweigert eine andere als die alte Kupplung ein zu bauen obwohl ich eine verstärkte wollte. Mein WoMo ist übrigens 7,10m lang
     
  6. waga

    waga Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    WoMo Transit, 08, Diesel
    Hallo,
    das hilft nicht weiter. Ich hatte einen Sachverständigen. Ford erklärt alles als Folgeschaden und behauptet es gäbe bei den Ford WoMos keine Kupplungsprobleme.
    Hier hilft nur wenn sich alle Ford WoMo Fahrer mit Vorderradantrieb zusammenschließen
     
  7. #6 nunmachmal, 14.01.2011
    nunmachmal

    nunmachmal Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Transit 125T300 Bj03 2,0l TDCI
    War das Getriebe während der Garantiezeit einmal ausgebaut?
    Wenn ja, warum??

    Gruß Nunmachmal
     
  8. #7 pit1244, 22.07.2012
    pit1244

    pit1244 Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford transit 2009
    Leidensgeschichte eines Ford Eura Womos 2009

    Ich habe schon die zweite Kupplung ! :lol: Das Problem bei Ford ist das Downsizing! Man nehme einen PKW Motor mit samt Kupplung und Getriebe des Ford Mondeo bohre ihn auf 2.2 l auf, verpasse ihm 130 bzw. 140 PS und hänge ihm 3.5 t auf den Buckel und Ford hat auf geniale Weise die beim Sprit eventuell eingesparte Summe auf seine Händler verteilt. Der Motor sowie Kupplung und Getriebe sind zu schwach für ein Womo der Nutzfahrzeugklasse 3.5 t ausgelegt.
    Mit 36 000 km war die erste Kupplung fällig !
    Mit 64 000 km war der erste Motor fällig !
    Mit 100 000 km war die zweite Kupplung fällig !
    Der Motor macht es auch nicht mehr lange.
    Bei den üblichen Jahreskilometerzahlen von 15 000 km ist der Beswitzer immer der Dumme.
    Neun ford - Motoren haben bei unserem Händler dort seit 2009 schon den Geist aufgegeben.

    Unter www.apac.de können sie nachlesen was sonst noch kaputt war.

    Email Adresse: info@pit1244.eu
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 pit1244, 22.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2012
    pit1244

    pit1244 Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford transit 2009
    Wenn alle Ford WoMos uns folgen dann klappt es!
    Wir haben erst nachdem wir Ford USA benachrichtigt hatten eine Antwort von Ford Köln erhalten.

    www.apac.de ist das nachzulesen.
     
  11. #9 pit1244, 22.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2012
    pit1244

    pit1244 Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford transit 2009
    Wir bauen gerade eine verstärkte Kupplung ein, die es zu kaufen gibt !
    Allerdings nicht mehr bei einem Ford Händler. Das Vertrauen hat Ford verspielt Wir haben 6 Ford gefahren darunter einen Ford Transit Heckantrieb 2,5 Liter bis 450 000 km mit erstem Motor und erster Kupplung und Getriebe. Dieser Motor würde auch in den Fronttriebler passen. Weiterer Kommentar weiter oben !
     
Thema:

Verbrannte Kupplung keine Kulanz

Die Seite wird geladen...

Verbrannte Kupplung keine Kulanz - Ähnliche Themen

  1. Ford KA Kupplung

    Ford KA Kupplung: Hallo zusammen Ich habe ein Problem mit meinem 2 Jahre alten Ford KA. Und zwar macht er zwischendurch komische Geräusche während der Fahrt im...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Im kalten Zustand beschleunigen, komisches Verhalten der Drehzahl (Kupplung?!)

    Im kalten Zustand beschleunigen, komisches Verhalten der Drehzahl (Kupplung?!): Hallo Leute, ich hatte zwar einen "Kupplungs"-Thread gefunden, allerdings ist es dort ein anderes Problem. Mein Problem ist folgendes: Wenn der...
  3. Suche Schwungscheibe mit Kupplung Ford Scorpio1 2,9 V6 12v

    Schwungscheibe mit Kupplung Ford Scorpio1 2,9 V6 12v: Hallo! Ich bin auf der Suche nach einer Schwungscheibe aus einem Ford Scorpio 1 2,9 V6 12v. Wenn Ihr was passendes habt einfach melden. Ich will...
  4. Transit Connect II (Bj. 13-**) Kupplung oder Getriebe "schlägt"

    Kupplung oder Getriebe "schlägt": Hallo, ich habe einen Transit Connect Bj. 2015 mit 70 KW Dieselmotor (5-Gang Getriebe). Folgendes Problem: Wenn das Auto in der prallen...
  5. Ford Focus 2.0 TDCI (Bj. 06/2007) - Preis für Tausch der Kupplung

    Ford Focus 2.0 TDCI (Bj. 06/2007) - Preis für Tausch der Kupplung: Hallo zusammen, nach rd. 150 TKM regelmäßigen Fahrens im Berufsverkehr macht sich nun doch der Verschleiß meiner Kupplung bemerkbar. Die...