Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Verbrannte Lichtmaschine

Diskutiere Verbrannte Lichtmaschine im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin, Moin. Ich bin neu hier und gleich auf der Suche nach Hilfe und Informationen. Vor einem Jahr ging auf einer Urlaubsfahrt bei meinem Diesel...

  1. #1 Momo 64, 01.06.2014
    Momo 64

    Momo 64 Neuling

    Dabei seit:
    01.06.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1 Turnier,
    1,8 DI Turbo (DNW),
    Moin, Moin.
    Ich bin neu hier und gleich auf der Suche nach Hilfe und Informationen.
    Vor einem Jahr ging auf einer Urlaubsfahrt bei meinem Diesel die Kontrollleuchte für die Batterie an. Ich konnte noch eine ganze Zeit bis zu einer Ford-Werkstatt fahren. Dort wurde die Lichtmaschine ohne Probleme ausgetauscht.
    Letzte Woche ging die Kontrollleuchte wieder an.
    Diesmal war es nicht so einfach. Die Lichtmaschine ist im Bereich der Anschlüsse (3er Stecker) regelrecht verbrannt. Ca 20 cm Isolierung der drei Kabel waren mit verbrannt. Dadurch hatten die Kabel natürlich miteinander Kontakt.
    Ich habe die Lichtmaschine ausgetauscht und mir von einem Schrotthändler einen neuen 3er Stecker mit Kabeln geholt.
    Alles ordentlich verschraubt und verbunden.
    Motor gestartet und gehofft.
    Nach ein paar Sekunden ging die Kontrolle aber wieder an.
    Aus Angst es könnte sich die nächste Lichtmaschine in Rauch auflösen, den Motor wieder ausgemacht und die Batterie abgeklemmt.
    Es bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als den Wagen wieder im die Werkstatt zu bringen.

    Vielleicht kann mir aber jemand von Euch schon vorher verraten wo ein Fehler liegen könnte, den ich eventuell selber beheben kann.
    Natürlich habe ich keine Messgeräte um die Ströme zu messen.
    Vielleicht ist es ja auch nur irgendein Wackelkontakt.

    Woran kann es liegen, das die Lichtmaschine so verbrannt ist?
    Ist der Kurzschluss in der LIMA entstanden, oder könnte irgendein Relais kaputt sein, so das die LIMA permanent Strom produziert und überhitzt?

    P6010005.jpg
    Hat jemand Tipps und Info´s für mich? Ich wäre echt dankbar.
     
  2. #2 klaralang, 05.06.2014
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    da wird das Smart-Charge-System einen abbekommen haben ( Steuergerät ) am besten Du googelst oder verwendest die Suchfunktion hier im Board nach folgenden Begriffen
    Smartchargesystem
    Lichtmaschine

    bau das ganze nochmal zusammen und messe die Spannung ( Volt ) bei laufenden Motor, ich tipp jetzt mal da kommen über 16V raus
     
  3. Maxfly

    Maxfly Planwagen Kutscher

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    StreetKa 06/2003 & 04/2003
Thema:

Verbrannte Lichtmaschine

Die Seite wird geladen...

Verbrannte Lichtmaschine - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Lichtmaschine hops bei 185000km

    Lichtmaschine hops bei 185000km: Guten Tach, aus dem Motorraum kam seit ein paar Tagen ein drehzahlabhängiges Geräusch welches nicht da sein sollte. Dann die Ladekontrollleuchte....
  2. Ist meine Lichtmaschine defekt ?

    Ist meine Lichtmaschine defekt ?: ich grüße alle Ford Freunde folgendes Problem habe ich neuerdings: nach 20 Sekunden leuchtet die Batterie Lampe. hab einen Multimeter an die...
  3. Lichtmaschine, oder ist es der Keilriemen?

    Lichtmaschine, oder ist es der Keilriemen?: Hallo! Ich habe gestern ein Auto gekauft (Ford Focus Ambiente / Stufenheck, Baujahr 2001) und werde es morgen anmelden lassen. Da ich ihn...
  4. Mondeo mk2 V6 Lichtmaschine brennt durch!!!

    Mondeo mk2 V6 Lichtmaschine brennt durch!!!: Moin Moin ich habe ein Problem mit meinem V6 die lima brennt immer wieder durch ich kann eine einbauen und nach ca. 50km ist sie wieder durch...
  5. Lichtmaschine/Batterie Ford Fusion 1.4 TDCI

    Lichtmaschine/Batterie Ford Fusion 1.4 TDCI: Grüße, ich habe in meinem Ford Fusion 1.4 TDCI die normale Lichtmaschine vom Werk drin. Dazu eine Batterie mit 72aH. Durch Bekanntschaft wurde...