Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Verbrauch 1.56l tdci 115PS

Diskutiere Verbrauch 1.56l tdci 115PS im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ich habe mir vor paar Tagen leider nicht den Link, sondern nur ein Bild zu gespeichert..kann daher auch nicht mehr die Quelle nennen (EDIT:...

  1. #1 AlphaRay, 09.07.2019
    AlphaRay

    AlphaRay Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier '11 1.6 tdci
    Ich habe mir vor paar Tagen leider nicht den Link, sondern nur ein Bild zu gespeichert..kann daher auch nicht mehr die Quelle nennen (EDIT: ADAC..steht unten im Bild :D ).
    EDIT: Link zum PDF gefunden!!
    https://www.adac.de/_ext/itr/tests/.../Ford_Focus_Turnier_1_6_TDCi_Titanium_DPF.pdf


    Von den technischen Daten her passt es ja zu meinem - bis auf EURO 5 (Auf meiner Frontscheibe ist nen 4er Aufkleber.. gibt's von dem Modell auch ein 5er, oder ist es bei mir evtl. falsch?) und dass ich die 6-Gang Version habe, welche an sich noch sparsamer sein müsste.

    Mein Verbrauch liegt im Durchschnitt bei 6...6,5 Litern. Egal ob Lang-/Kurzstrecke und Jahreszeit. Sportliche Fahrweise wirkt sich kaum aus. Dann gehts halt 0,2..0,3 höher.

    Nach Norwegen/Schweden, also inkl. Autobahn bei uns hin und zurück, bin ich bei 5,4...5,6, da man da oben meistens nur 60..90 fahren darf (und kann).

    Das deckt sich aber überhaupt nicht mit dieser Tabelle...meiner Meinung nach müsste ich an sich immer <6 Liter liegen, da ich es von viel größeren Diesel her kenne dass die um 6..7 fahren. Das Auto besitze ich seit 2 Jahren. Habe es von km 140.000 bis jetzt 180.000 gefahren. Verbrauch von Anfang an der selbe.

    Ist der Verbrauch jetzt bei mir "normal" oder doch erhöht und das hier ermittelte wäre eher normal. Also mehr richtung 4 - 5 Liter bei Langstrecke gemischt? statt aktuell eher 6-6,5?

    bmonalhmjljapima.png
     
  2. #2 Meikel_K, 09.07.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    17.504
    Zustimmungen:
    1.810
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Selbst Euro 6 hat die grüne Plakette mit der 4, weil es derzeit gar keine bessere für Verbrennungsmotoren gibt - die Schadstoffkategorien geben nicht 1:1 die Klasse der Euronorm wieder: Umweltplakette/Feinstaubplakette

    Was dein Auto hat, steht in deiner Zulassungsbescheinigung (wohl Euro 5). Und was andere so verbrauchen, kannst du auf Spritmonitor.de nachlesen, wenn du entsprechend filterst.
     
  3. #3 AlphaRay, 10.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2019
    AlphaRay

    AlphaRay Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier '11 1.6 tdci
    Ah so? Das war mir nicht bewusst..dachte immer das wäre die Nummer. Danke für die Link - checke ich mal :)

    EDIT: Mein Verbrauch ist wohl doch nicht soo daneben...habe noch mal nachgerechnet anhand Fotos vom Volltankten in den letzten zwei Jahren: 5,5..5,9 l.
    Bei Spritverbrauch fangen manche wirklich knapp über 4 an - aber ich weiß nicht wie man dafür fahren muss, da ich das nicht mal bei 60..80 km/h in Norwegen über zwei Wochen schaffe :D. Der Durchschnitt liegt eher bei 5,5.
     
  4. #4 Mr_T0astbr0t, 18.07.2019
    Mr_T0astbr0t

    Mr_T0astbr0t Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 Titanium, 1.6 TDCI, BJ 2011
    Bei mir liegt der errechnete Verbrauch nach 2 Jahren und 80tkm bei 4,9l/100km.

    Wie fährst du denn?
     
  5. #5 benjaminkoenig, 19.07.2019
    benjaminkoenig

    benjaminkoenig Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier 1.6 EB150, 23.12.11, Champ. Edit.
    Also auch wenn das Thema ja bereits erledigt ist, aber da hätte ich von einem Diesel mehr Sparsamkeit erwartet.
    Mein 1.6 EB150 hat nach über 800 km (überwiegend Landstr. und Autobahn) in Dänemark im Boardcomputer 5,3l/100km angezeigt.
    War noch nie so sparsam unterwegs. In D bekomme ich den so gut wie nie unter 7 Liter.
     
  6. #6 arthurdaley, 19.07.2019
    arthurdaley

    arthurdaley Forum As

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    129
    Fahrzeug:
    Focus Titanium 1,5 TDCI Turnier 02/17 6-Gang
    Boardcomputer resetten und man erhält solche Fantasiewerte.

    Richtige werte zeugt der erst nach paar Tausend km an.
     
  7. #7 benjaminkoenig, 19.07.2019
    benjaminkoenig

    benjaminkoenig Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2017
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier 1.6 EB150, 23.12.11, Champ. Edit.
    Das auf jeden Fall.
    Aber war schon erstaunich wie weit ich in DK mit einer Tankfüllung kam.
    Die Straßen sind dort halt nicht so überfüllt.:)
     
  8. #8 AlphaRay, 26.09.2021
    AlphaRay

    AlphaRay Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier '11 1.6 tdci
    Es scheint an der Kurzstrecke zu liegen. Bin 2018 viel näher an der Arbeit. Der Partikelfilter scheint das Problem zu sein.
    Bin ein mal im Jahr in Norwegen unterwegs - dort und nach dem Urlaub ist der Leerlauf-Verbrauch bei 0,5 l...sonst 0,7..0,8 wenn aufgewärmt und auch schon einige km gefahren. Erst nach einer mehrere hundert km langen Autobahnstrecke ist der Verbrauch + Leerlaufverbrauch geringer. Nach ner Weile ist es dann wieder höher. Muss wohl ab und an größere Strecken einplanen. Jetzt durch Homeoffice seit Februar wird das auto fast gar nicht mehr bewegt, was das ganze nochmals verschlimmert hat.
     
  9. #9 Osdp1man, 27.09.2021
    Osdp1man

    Osdp1man Forum As

    Dabei seit:
    19.03.2014
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    92
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1,6 lt-182 Titanium
    Du hast es erkannt.
    Für dein Fahrprofil ist der Diesel der falsche Motor.
    Kurzstrecke erledigt man mit einem Benziner, elektrisch oder mit dem Drahtesel.
    Das Spritgeld, dass du bei deiner Urlaubsreise einsparst verbrennst du doppelt und dreifach mit dem reaktivieren des DPF.
     
  10. #10 AlphaRay, 27.09.2021
    AlphaRay

    AlphaRay Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2014
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier '11 1.6 tdci
    Ich wohne aktuell halt so..als ich den geholt habe waren es 20 km zur Arbeit + 1 - 2 mal im Monat Harz (= 150..250 km) + 1 mal im Jahr Skandinavien mit 2500-3500 km.
    Jetzt halt weniger zur Arbeit bzw. fahre ja auch nicht täglich zur Arbeit, da ja nur ca. 3,5 km. Dafür kann ich ja nichts bzw. ändert sich nach meinem nächsten Umzug, da dann ggf. 100% Homeoffice.
     
  11. #11 JoergFB, 27.09.2021
    JoergFB

    JoergFB Forum As

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    159
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL 07/2016, 2,0 TDCI 110KW Titanium
    Kurzstrecke und Hatz über die BAB frisst Sprit. Autobahn alles über 120 kostet Expresszuschlag, über 160 erst recht. Landstraße mit vorausschauender, runder Fahrweise versöhnt dann wieder. Nur 100 KM auf der BAB oder 100 KM in der Stadt machen dir den ganzen Schnitt kaputt. Trau auch keinem BC, nur die realen Werte zählen. Der BC lügt ohne Ende, kann bis zu einem Liter daneben liegen, beim nächsten Mal nur 0,1L je nach aktuellen Fahrprofil.
    Ich habe bei meinem 2,0TDCI alles von 5,3L bis 7,8L (real) im Hängerbetrieb sogar noch mehr. Norddeutsche Tiefebene ist was anderes, als Rally durch die Mittelgebirge/Alpen oder Kurzstrecke in der Stadt.
     
Thema:

Verbrauch 1.56l tdci 115PS

Die Seite wird geladen...

Verbrauch 1.56l tdci 115PS - Ähnliche Themen

  1. Motor geht aus, wenn Verbraucher eingeschaltet sind

    Motor geht aus, wenn Verbraucher eingeschaltet sind: Guten Abend, Ich habe einen Ford Granada 2.0 von 1983. Und habe seit einer Woche folgendes Problem. Er startet nicht mehr richtig nur wenn ich...
  2. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Kauf und Verbrauch des C-Max ?

    Kauf und Verbrauch des C-Max ?: Hallo :) Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Gebrauchtwagen und habe bei einem Händler den Ford C-Max 1.6 (101PS) von 2008 mit einer...
  3. Verbrauch meines NEUEN

    Verbrauch meines NEUEN: Hallo. Seit Donnerstag bin ich in Besitz des Kuga Mild Hybrid, 150 Ps Diesel. Die Verbrauchsanzeige macht mich da gelinde gesagt stutzig . Selbst...
  4. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Problem mit ∅-Verbrauch und Reichweitenanzeige

    Problem mit ∅-Verbrauch und Reichweitenanzeige: Hallo zusammen, wir haben seit ca. 1 Woche einen Grand C-max Bj. 2017 mit dem 2.0 TDCi (Powershift). Da es aber unser erster Ford ist, hoffen wir...
  5. Ford sync Bluetooth Batterie Verbrauch

    Ford sync Bluetooth Batterie Verbrauch: Hallo! fahre einen Ford Fiesta 1.0 EcoBoost Bj. 2012 und würde gerne wissen wenn ich über Ford Sync Bluetooth im Auto anlasse und nichts...