Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Verbrauch 163 PS TDCI

Diskutiere Verbrauch 163 PS TDCI im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, ich fahre derzeit einen 07er Mondeo mit 131 PS (TDCI). Da ich mir aufgrund der Kilometer überlege eine neuen Mondeo zu suchen,...

  1. #1 blue-mondi, 31.03.2013
    blue-mondi

    blue-mondi Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 2,0 TDCI 163 PS, 07/2012
    Hallo zusammen,
    ich fahre derzeit einen 07er Mondeo mit 131 PS (TDCI). Da ich mir aufgrund der Kilometer überlege eine neuen Mondeo zu suchen, stiess ich bei meinem FFH auf einen 2012 TDCO Kombi mit 163 PS bei dem der Preis und auch die Ausstattung prima passen.
    Nun habe ich ihn gestern probegefahren, ca 20 km überwiegend enge Landstrassen, und habe dabei in erster Linie eines festgestellt: zum einen unterscheiedet es leistungsmässig nicht sonderlich von meinem jetzigen Mondi, zum anderen hat mich der Verbrauch etwas schockiert. Ich brauchte auf der Probefaht im Schnitt zwischen 9,7 und 10,5 Liter Diesel, was mir sehr hoch erschien (ich fahre den "alten" durchschnittlich mit 5,8 bis 6 Litern). Ich bin nicht von der wilden Reiter GmbH, benutze viel den 6. Gang. Der FFH erklärte mir dass der Mondi mit 16000 km sicher noch nicht eingefahren sei und das auch mit der Standzeit zusammenhänge und sich das nach einem Tank sicher geben würde. Er selbst habe den selben Motor gefahren und im Schnitt nie mehr als 7 Liter gebraucht.
    Ich suche nun 163 PS-Fahrer die mir ihre erfahrung berichten können, da ich bis nächste Woche eine Entscheidung treffen sollte. Ich bin mir eben unsicher ob die Aussagen des FFH stimmen oder ob meine Fahrt repräsentativ ist. Dazu sei noch gesagt: ich fahre überwiegend Landstrasse/Stadt mit einem Verhältnis von ca. 40:60.
    Ich danke schon mal vorab für eure Erfahrungswerte.
    Blue-Mondi
     
  2. #2 Meikel_K, 31.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    10.686
    Zustimmungen:
    391
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Für solche Fragen gibt es Spritmonitor.de - hier finden sich aussagekräftige Daten.

    Hier im Forum wäre die Anzahl der Stichproben viel zu klein, um daraus etwas ableiten zu können. Der Momentanverbrauch laut BC auf 20 km ist viel zu ungenau, der Durchschnittsverbrauch ebenfalls. Wenn nicht resettet wurde, ist es ohnhin der Durchschnittsverbrauch des Vorgängers.
     
  3. #3 blue-mondi, 31.03.2013
    blue-mondi

    blue-mondi Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 2,0 TDCI 163 PS, 07/2012
    BC habe ich resettet, ich wollte ja für mich Werte ermitteln
     
  4. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Also bei der Außentemp und dann nur 20km, da ist der ned mal richtig war.... und dann nur Landstraße...

    Aber wie schon gesagt... Spritmonitor.de hilft ;)
     
  5. #5 Backbone, 03.04.2013
    Backbone

    Backbone Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben in der Firma ne ganze Reihe Mondis, alles Diesel 140 und 163PS. Im Schnitt liegen die irgendwo bei 7l-7,5l, wobei die Mitarbeiter oft nicht wirklich auf den Verbrauch achten.
    Urlaubsfahrten ins Ausland müssen selbst getankt werden, da gehts dann oft auch mit 6-6,5l. ;)

    Backbone
     
  6. #6 blue-mondi, 07.04.2013
    blue-mondi

    blue-mondi Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi 2,0 TDCI 163 PS, 07/2012
    Ich danke für eure Hinweise und Tipps, Spritmonitor war tatsächlich eine Hilfe, diese Seite kannte ich vorher nicht.
    @backbone: dieses Verhalten kenne ich aus unserer Firma mit den Produkten der Firma VW, ich glaube das ist wohl überall das selbe.

    Als Update: ich habe mir den 163 PS Mondi geleistet und habe auf der Überführungsfahrt (rund 500 km) auf der Autobahn immer zwischen 140 und 180 erstaunlicherweise nur ca. 6,4 Liter verbraucht (BC). Der Verbrauch hat sich nach dem Tanken und manueller Nachrechnung so bestätigt. Ich gehe also bei meinem üblichen Gebrauch davon aus, dass ich mit um 6 Liter hinkomme. Vom Fahren her bin ich froh,, dass ich diese Entscheidung getroffen habe, auf gut Deutsch: "geiles Teil" :-)
     
Thema:

Verbrauch 163 PS TDCI

Die Seite wird geladen...

Verbrauch 163 PS TDCI - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Anzugsmoment Schwungradbolzen 1.6 Tdci

    Anzugsmoment Schwungradbolzen 1.6 Tdci: Hallo zusammen! Weiß jemand zufällig das Anzugsmoment und ggf. Anzugswinkel der 6 Befestigungsbolzen des ZMS an der Kurbelwelle? Ich muss das ZMS...
  2. Zentralverriegelung für Ford Mondeo MK3 Bj.2002 BWY Benziner 146 PS

    Zentralverriegelung für Ford Mondeo MK3 Bj.2002 BWY Benziner 146 PS: Hallo, ich hab da ein Problem mit meiner Fernbedienung. Wenn ich die Bedienung benutze, wird alles verriegelt und gleich wieder entriegelt. Wenn...
  3. Kaufberatung Mondeo MK5 ST-Line 2,0 TDCi, 150 PS, Automatik

    Kaufberatung Mondeo MK5 ST-Line 2,0 TDCi, 150 PS, Automatik: Hi Leute, nachdem wir Familienzuwachs erhalten haben und unsere Tochter nicht alleine bleiben soll, soll unser geliebter Focus Turnier MK3 vFL...
  4. Grand cmax 2 l diesel 115 ps automatik

    Grand cmax 2 l diesel 115 ps automatik: Welches getriebe hat der wagen verbaut? Ich finde nirgends etwas darüber. Auch etis spuckt nix aus. Aller wieviel km sollte getriebeöl gewechselt...
  5. Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Blinkerparty Escort 90 PS 1,6 L

    Blinkerparty Escort 90 PS 1,6 L: Guten Morgen zusammen! Weiß jemand von euch auswendig, welches der weißen/ braunen Relais im Sicherungskasten für den Blinker zuständig ist (ist...