Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Verbrauch 163PS TDCi 4x4 DPF

Diskutiere Verbrauch 163PS TDCi 4x4 DPF im Kuga Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Hallo zusammen, nachdem ich mit meinem Kuga (bestellt 10.05.10, EZ 15.07.10) nun die ersten 9.000km runter habe, stelle ich fest, dass der...

  1. #1 Joerg_K, 12.10.2010
    Joerg_K

    Joerg_K Neuling

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga, Bj. 2010
    Hallo zusammen,

    nachdem ich mit meinem Kuga (bestellt 10.05.10, EZ 15.07.10) nun die ersten 9.000km runter habe, stelle ich fest, dass der Verbrauch immer noch relativ hoch ist.

    Insgesamt liegt er über die bislang gefahrene Gesamtstrecke bei knapp 9,7 l/100km. Niedrigster Verbrauch war mal eine Tankfüllung mit 8,9 l/100km, ich hab aber bei längeren Autobahnfahrten auch schon mal eine Tankfüllung mit 10,5 l/100km durch den Motor geschickt (alle Angaben berechnet, nicht vom Bordcomputer).

    Nun ist mir natürlich klar, dass ein 1,6-Tonnen-Auto mit 163PS, dem cw-Wert einer Schrankwand, Allradantrieb, Automatikgetriebe und 235er Reifen nicht den Verbrauch eines Lupo 3L haben kann, aber ein wenig mehr Zurückhaltung hätte ich mit von dem Diesel schon erhofft. Zumal der soeben zugelassene, gleich motorisierte Mondeo meines Kollegen (ebenfalls mit DPF) schon bei der ersten Tankfüllung - also quasi aus dem Stand - einen Liter pro 100km niedriger liegt.

    Ich dachte, der Verbrauch würde sich mit dem Einfahren reduzieren, aber eine solche Tendenz kann ich bislang ncht feststellen. Der Dicke ist heute noch genau so durstig wie am ersten Tag.

    Dabei fahre ich nicht soooo wild.
    Was schlucken Eure Kugas denn so, vor allem die vergleichbar motorisierten mit Automatikgetriebe?

    Beste Grüße, Jörg
    (dem das Ding trotzdem höllisch viel Spaß macht :))
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bevercola, 16.10.2010
    Bevercola

    Bevercola Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 4x4 Trend TDCI, Bj 2009
    wenn man beim verbrauch sparen will, dann sollte man sich auch keinen automatik holen, ein schaltwagen würde bestimmt 1 - 2 Liter weniger auf 100 km verbrauchen
     
  4. #3 Kuga2312, 16.10.2010
    Kuga2312

    Kuga2312 Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2,0 TDCI 160PS
    Also mein Kuga gleiche Kombi 163Ps Powershift verbraucht bei normaler Fahrweise ca 7,5 liter(Mix aus Stadt/Land/Autobahn) damit der Verbrauch bei mir gegen 10Liter geht muss ich schon zügig Unterwegs sein.

    Gruss Micha
     
  5. zotti

    zotti Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka / Kuga 2010
    Hallo,
    mein 163er 4x4 (Laufleistnug knappe 2000 KM) aber manuelles Schaltgetriebe, liegt bei 7,8 L

    Gruß
     
  6. Kuga X

    Kuga X Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga Titanium 07/2010, 120 KW
    Hallo,
    mein Kuga (163 PS, 4x4, 6 Gang Schalter) verbraucht aktuell sich zwischen 6,6 und 7,1 Liter/100 Km.

    Bei den ersten 2000 Km waren es noch 7,5 Liter/100 Km.

    Bin mit dem Fahrzeug (bis auf Kleinigkeiten) sehr zufrieden.
    Die Reifendruckkontrolle wurde nach mehrmaliger Reklamation nach ca. 3 Monaten beim Händler aktiviert > bravo!


    Aktuelle Laufleistung: 4200 KM

    mfg
    Kuga X
     
  7. #6 abrahams, 29.11.2010
    abrahams

    abrahams Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Maverick 1995
    Verbrauch

    Hallo alle zusammen ich fahre einen Ford Maverick Glx,mit ein paar Geländeextras.
    Und habe einen Durchschnitsverbrauch von ca 15-16 litern :top1::top1: und das auf der Straße vom Gelände wollen wir erst garnicht reden:) also seit froh über eure 9,10,oder im höchstfall mal 11 liter
     
  8. #7 autohaus bathauer, 29.11.2010
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    das powershift getriebe ist kein automatik getriebe nur mal so zur info sondern ein doppelkupplungsgetribe mit automatisierter schaltung und hat daher auch nix mit den verbrauchswerten eines richtigen automatik getriebs zu tun . Ich denk einfach mal , das du dein auto einfach noch ein wenig einfahren solltest und dann sollte sich der verbrauch auch noch etwas nach unten verschieben. ich hab die erfahrung gemacht , das sich ein geringerer verbrauch erst nach 10-15000 km einstellt.
     
  9. #8 langer1967, 12.01.2011
    langer1967

    langer1967 Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga Titanium, 4x4, 2010, 163PS
    Hallo,
    Habe die gleiche Ausführung, meiner verbraucht auch so wenig Sprit.
    Ich hatte mit viel mehr gerechnet.
    Selbst mit 4 Personen, Kofferraum voll geladen, mit Tempomat auf 150 km/h eingestellt mit Berg und Tal verbraucht meiner ca. 9,5 li. Das ist absolut in Ordnung. Bei meinem letzten Passat TDI PD hatte ich bei 150 km/h mit Tempomat über 10 li, und der war doch etwas windschnittiger.
    Und ich hab jetzt grade mal 8500 km drauf und bin bislang sehr zufrieden, obwohl mein dicker an einem freitag gebaut wurde. Bis auf die Serviceleistung meines AH, der stellt sich schon ziemlich an, wenn man da was auf Garantie will, dann muss man fast mit dem Rechtsanwalt bzw. mit Klage drohen. Sowas hab ich bei VW oder Audi noch nie erlebt (3x VW und 2x Audi gefahren)
     
  10. #9 SU-CH-KUGA, 12.01.2011
    SU-CH-KUGA

    SU-CH-KUGA KUGA - USER

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 11.2010 140PS

    Check doch mal beim FFH den Punkt hier ab: http://www.motor-talk.de/forum/rueckrufaktion-2-0-diesel-bei-hohem-verbrauch-t3064573.html
     
  11. #10 Maag000, 13.01.2011
    Maag000

    Maag000 Neuling

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Da ich gestern erst den Kaufvertrag unterschrieben habe :), stellten wir natürlich auch die Frage bez. Verbrauch von Schalt- zu Automatik.

    Aussage vom FHH: Der Verbrauch eines Automatik gegenüber eines korrekt geschaltenen liegt realistisch 1-1.5 Liter höher, wobei dies sich erst nach den ersten 5000 KM einpendelt. In diesem Zeitraum ist er noch etwas höher.

    Deshalb haben wir uns für Schaltung entschieden :)
     
  12. vewu

    vewu Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga
    Bei mir ist der Verbrauch erst nach fast 10.000 km runter gegangen. Von durchschnittlich 9,5 auf 7,5 - 8 l. Hat lange gedauert und ich hoffe, dass das nicht nur von den kleineren Winterrädern kommt.
     
  13. linse

    linse Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre meinen 163PS Powershift mit ca. 8,2-8,5l.
    Überwiegend Landstraße und Bundesstraße (linke Spur):).

    Im Winter genehmigt er sich ca. 0,5l mehr.

    Laut BC sinkt der Verbrauch momentan noch. (Allerdings gibt der BC auch einen etwas geringeren Verbrauch an. (ca. 0,4l Differenz)
     
  14. #13 Leutenegger, 02.03.2011
    Leutenegger

    Leutenegger Neuling

    Dabei seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga
    Verbrauch

    Hallo Zusammen

    Habe jetzt mir meinem Kuga die ersten 2000 Km und brauche 7.1 Liter.

    Bin also damit sehr Zufrieden.


    Gruss
     
  15. #14 ronny_haben_will, 02.03.2011
    ronny_haben_will

    ronny_haben_will Neuling

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bin bei knapp über 1000 Km und liege noch bei ca. 8,5 L mit Powershift. Zügige Fahrweise aber kein rennen. Ist eh eine Reisemaschine....
     
  16. #15 bonzokater, 03.03.2011
    bonzokater

    bonzokater Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga,2011,163 PS
    meiner hat unter 1000 km und der BC zeigt im Schnitt 8,7 L
    70% Stadt und 30% BAB
     
  17. #16 wuerfel, 19.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2011
    wuerfel

    wuerfel Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort MK7, 1998, 1,8i 115PS
    750km drauf:

    Im Moment zwischen 6,5 und 7,6 Liter. Mehr eigentlich bisher nicht... (Wohnen in Stuttgart...fahren alles....Landstraße und Stadt)

    Inzwischern haben wir 9200 km auf der Uhr:
    Verbrauch liegt so bei 7,7 L und scheint dort zu bleiben.
     
  18. #17 Roadstar, 28.06.2011
    Roadstar

    Roadstar Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga, 2011, 2.0 TDCI
    Also meiner, mit gleicher Ausstattung, liegt bei 8,4 - 8,7 innerorts. Selbst eine längere Fahrt auf der Autobahn mit knapp unter 200 brachte mich nicht über 9,3 (das allerdings per Bordcomputer).

    Ich habe gehört, Chiptuning soll ihn nochmal um 1 - 1,5 Liter drücken (bei gleicher Fahrweise) Was sagt ihr denn dazu??
     
  19. #18 Leutenegger, 11.11.2011
    Leutenegger

    Leutenegger Neuling

    Dabei seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga
    Verbrauch mit 40000 km

    Hallo zusammen

    Mein Kuga braucht im Momentit 40000 km nur noch ca.
    6,5 - 6,8 Liter. Ich fahre viel quer durch die Schweiz, also Autobahn und Überland.
    Komisch ist, dass er mit 35000 noch über 7 verbraucht hat.

    Gruss aus der Schweiz
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mamakind187, 11.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2011
    mamakind187

    mamakind187 Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max
    Mein BC sagt mir bisher 8,0l, allerdings mit Winterreifen (235er), Powershift und reger Standheizung-Nutzung ;-)
     
  22. #20 oetzi1310, 15.11.2011
    oetzi1310

    oetzi1310 Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga,Individual, 4X4, 2015, 180 PS
    Hallo Leutenegger,

    kann es sein das Du in der letzten Zeit mal in der Werkstatt warst ?
    Denn seit Oktober gibt es ein neues Motor-Update. Der Motor soll dann etwas weniger Sprit verbrauchen und etwas spritziger sein.

    Gruss Horst
     
Thema:

Verbrauch 163PS TDCi 4x4 DPF

Die Seite wird geladen...

Verbrauch 163PS TDCi 4x4 DPF - Ähnliche Themen

  1. Weniger Verbrauch dank neuer Lamdasonde ?

    Weniger Verbrauch dank neuer Lamdasonde ?: Hallo Zusammen, es gibt ja immer mal was zu tun an unseren geliebten Ford Scorpios ;) ich habe vor so 2 Wochen mal die Lamdasonde getauscht, ich...
  2. Hilfe Totallausfall Navi/Telefon/Radio/Klima Ford Galaxy TDCI Bj 2007

    Hilfe Totallausfall Navi/Telefon/Radio/Klima Ford Galaxy TDCI Bj 2007: Hallo, bräuchte dringend eure Hilfe. Gestern zeigte mein Gerät Business Paket 2 was im Ford Galaxy verbaut ist erst Mute (Telefon) an. Ein wenig...
  3. Kein Radio/Navi/Telefon Ford Galaxy TDCI Bj 2007

    Kein Radio/Navi/Telefon Ford Galaxy TDCI Bj 2007: Hallo. Habe ein Riesen Problem bei meinem Ford Galaxy. Ich habe das Business Paket 2 in meinem Auto. Seit gestern geht nichts mehr, außer der...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 2.0 TDCI sifft - woher kommts?

    2.0 TDCI sifft - woher kommts?: Hi Leute, hab beim Räderwechsel gesehen das der Motor auf der Zahnriemenseite sifft. Kann nicht genau erkennen woher es kommen könnte - vielleicht...
  5. Tuning -Allgemein FoFo DYB TDCI Econetic tieferlegen

    FoFo DYB TDCI Econetic tieferlegen: Hallo zusammen, ich fahre einen Focus von 9/2013 mit 1,6 TDCI Econetic 77 kW und suche ein Gewindefahrwerk, aber kaum einer bietet für diese...