Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Verbrauch Mondeo TDCI

Diskutiere Verbrauch Mondeo TDCI im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Ich habe jetzt seit gut zwei Monaten einen Mondeo Turnier, Ez. 04/2005 mit 115 PS 2.0 TDCI Motor. Der Wagen hat jetzt gute 150000 km runter und...

  1. #1 marceltdci, 14.05.2009
    marceltdci

    marceltdci Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.0 TDCI, 2005
    Ich habe jetzt seit gut zwei Monaten einen Mondeo Turnier, Ez. 04/2005 mit 115 PS 2.0 TDCI Motor. Der Wagen hat jetzt gute 150000 km runter und wurde vom Vorbesitzer auch immer bei Ford gewartet. Der Vorbesitzer hatte allerdings laut Bordcomputer einen Verrauch von 5,4 l mein Verbrauch laut Bordcomputer liegt bei 6,3 l!

    Mein Streckenprofil besteht auch 60% Stadtverkehr, 30% Bundes/Landstrasse und 10% Autobahn. Die meisten Strecken sind so um die 20 km lang.

    Liegt der Verbrauch da noch im Rahmen oder ist das zuviel? Vor dem Mondeo hatte ich einen Golf 3 Variant 1.9 TDI mit 140 PS, der hat bei gleichem Profil unter 6 l geschluckt. Gut, der war 150 kg leichter, aber das dürfte doch nicht sooo viel ausmachen.
     
  2. #2 Al3xander, 14.05.2009
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    mit 6,3l bist du bei diesem fahrprofil doch echt günstig unterwegs. du hast jetzt mehr gewicht und weniger leistung, was man ja da ja auch beachten sollte. meiner erfahrung nach sind die diesel von ford eigentlich sehr sparsam (im gegensatz zu den benzinern)
     
  3. #3 silent-death, 14.05.2009
    silent-death

    silent-death Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2002,2.0 TDCI 96KW
    ...

    mein bc zeigt 5,6 an! und errechnet (ich rechne mir den tatsächlichen verbrauch jedesmal beim tanken aus) sinds zwischen 6 und 6,3L..

    meine fahrweise würde ich als zügig bezeichnen, also ich fahr nicht sparsam, aber auch nicht vollgas.

    kommt aber auch sehr aufs streckenprofil drauf an, ich fahr viel autobahn und landstrasse, dafür wenig stadtverkehr.....

    ich hab aber den tdci mit 130PS und beinahe 200000km aufm tacho.

    also liegt dein verbrauch durchaus in den normalwerten! Freu dich!

    fg
     
  4. #4 cardisch, 15.05.2009
    cardisch

    cardisch Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    mein Verbrauch

    ich habe nen 6-Gang 2003er Mondeo mit 130 PS, hatte mit den Serien 205/55/16er mit Goodyear Leichlaufreifen einen tatsächlichen Verbrauch (ich rechne das auch immer aus) von 5-5,5 Litern (habe aber ca 80 % Autobahn und nur 15% Stadt), mit gleich großen Winterreifen waren es ca zwei Zehntel mehr, jetzt fahre ich im Sommer auf 18" mit 225ern, da brauche ich schon ca 5,8..
    Wenn ich es fliegen lasse natürlich noch mehr, kann ich auf meinem Weg von und zur Arbeit aber eher selten...
    Der Bordcomputer zeigt bei mit immer zwischen 0,3 und 0,8 Litern zu wenig an, dummerweise schwankt das extrem, dem glaube ich nicht mal näherungsweise ;-O
    Gruß

    Carsten
     
  5. #5 viktorw, 15.05.2009
    viktorw

    viktorw Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titatium TDCI 2005
    hallo leute
    was mich wundert ist ob mien verbrauch ok ist

    also in letzter zeit fahre ich zu 99% stadt und die strecken sind nicht lang meisten unter 10 km
    der rechnerische verbeauch liegt bei 7,1 litern
    (mondeo 130ps tdci 6 gang fließheck bj 2005)

    ist das ok?

    als ich mal in den süden gefahren bin ( geschwindigkeit zwischen 150 und 180) hatte ich einen rechnerischen verbrauch von 6,8 l
    und zurück ca. 130-140 einen verbrauch von 5,7 litern...sind diese ok?
     
  6. #6 Schwally, 15.05.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    ja.. klingt eigentlich vernünftig.. die frage ist ja auch wie du fährst ^^ damit kannste deinen verbrauch auch locker um + - nen halben liter ändern..
     
  7. #7 FordV8Star, 15.05.2009
    FordV8Star

    FordV8Star Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ranger Wildtrak 3.2 Auto (Modell 2016)
    Mahlzeit,

    mit meinen 18ern und ner normalen Fahrweise, also ohne übertriebenes heizen bzw. kriechen, liegt mein 2004er 130PS TDci GhiaX bei 6,5 - 7l. Meine Jahresfahrleistung beträgt im Schnitt 20Tkm und auf die sollte man es auch ca. aufrechnen....

    Wär ja blöd Äpfel(Vielfahrer auf Überland und A-Bahn) mit Birnen(NormalfahrerStadt und Land) zu vergleichen. Desweiteren ist auch die Landschaft, in der man ich bewegt entscheidend!!!! Bei mir eher viele Berge hier im Vorland des Erzgebirges aber wenn ich nur in der Nähe von Holland rumreite, sieht es da auch schon wieder anders aus!!!! Wenn ich meinen 4 Stunden jeden Tag bei 130km/h über die Bahn treibe:) verbraucht der auch nur 4,5l :top1:

    Grüße
    RS
     
  8. #8 Al3xander, 15.05.2009
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    klingt doch alles sehr vernünftig.
    meiner nimmt bei tempomat 120 etwa 5,6 l; bei 160 etwa 6,4 l. selbst bei langen fahrten mit dauertempo jenseits der 200 werden es kaum mal über 8 l

    im großstadtverkehr bin ich mit etwa 7,2-7,5l dabei
     
  9. #9 viktorw, 17.05.2009
    viktorw

    viktorw Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titatium TDCI 2005
    dann bin ich mit 7 litern im großstadtverkehr gut dabei
     
  10. #10 Mondeo 2364, 17.05.2009
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max 2016
    Mercedes 190E Avantgarde Rosso
    u.a.
    Ich hab heute einen Verbrauch von 9,6l/100km laut BC gehabt bin aber auch zügig gefahren 200-220km/h denke aber es waren mehr aber wenn einer jammert wegen dem verbrauch sag ich immer ein Fahrrad verbraucht nichts ausser Muskelkraft !!!!
     
  11. #11 pitter999, 17.05.2009
    pitter999

    pitter999 Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    hallo

    mein Dieselverbrauch liegt so bei 5-6L in der Stadt und 6-7l auf der Autobahn-

    was ich genial finde ist der Verbrauch wenn wir mit Anhänger +2große Motorrädern+
    vollem Kofferaum in Duisburg losfahren und das erste Mal hinterm Brenner tanken müssen-
    verbrauch so bei 6 Liter

    Gruß Peter
     
  12. #12 marceltdci, 18.05.2009
    marceltdci

    marceltdci Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.0 TDCI, 2005
    Ich jammer ja nicht wegen des Verbrauchs. Mir kam es nur extrem viel mehr vor im Vergleich zum Vorbesitzer.

    Demnächst stehen zwei größere Touren zur Ostsee und nach Holland an. Mal sehen wie weit ich mit einer Füllung komme.
     
  13. #13 viktorw, 20.05.2009
    viktorw

    viktorw Neuling

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titatium TDCI 2005
    was ist denn das für ein stadtverkehr? 2 ampel und fertig oder schiebst du das auto?
    für mich ist stadtverkehr zb hannover city mittags oder nachmiitags zur rush hour wo alle nach hause wollen und nur ampeln sind
     
  14. #14 Mondeo71, 20.05.2009
    Mondeo71

    Mondeo71 Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max 2,0 TDCI BJ. 2006
    Hallo,
    mein Vater hat nen 2,0 TDCI mit 130PS, der braucht 6,9l /100km.
    allerdings fährt er nur Kurzstrecken, das heist so 5km zum einkaufen und wieder zurück zu 98%.
    Ja und die anderen 2% dann halt überland oder Autobahn bei Urlaubsfahrten, das braucht er dann 6,1l /100km. allerdings dann mit fahradträger auf der Anhängekupplung.
    Ach ja Bereifung 18 zoll mit 225/40 R18 und Continental Sport Contact 2.

    Viele Grüße Marcel
     
  15. #15 Mondeo 2364, 20.05.2009
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max 2016
    Mercedes 190E Avantgarde Rosso
    u.a.
    Wenn Du "sachte" (120-130) fährst kommst mit einer Tankfüllung 700km ohne das Du schleichen musst , bei 200 wirst bei 400km nachtanken müssen , ich hab auf einer Tour bis Berlin mit meinem MK3 TDCI 130PS 6,5l/100km verbraucht , aber es kann Dir keiner sagen wieviel Du brauchst da ja jeder ne andere Fahrweise hat !!!!!!!
     
  16. #16 Ghost 1, 20.05.2009
    Ghost 1

    Ghost 1 Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2005 TDCI 2.0+2.2 Ghia + Mondeo ST220

    hallo will jetzt eigentlich gar nicht sagen was ich so verbrauche da wie du ja bereits selber richtig sagst jeder anders fährt allerding wen ich bei 400km tanken müsste auch bei 200km/h würde ich den ADAC rufen da ist dann was defekt (bei allen TDCI )
     
  17. #17 Al3xander, 20.05.2009
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    jo geht mir auch so ghost. ich bin langstreckenpendler (550km autobahn in der nacht, 80 prozent freigegeben). selbst wenn ich über die ganze strecke (220 aufwärts) mal die sau rauslasse, habe ich es nie über 8 bis 8,5l geschafft. macht selbst dann knapp 700km reichweite bei mir. 6,5l bekomme ich bei normaler fahrt auf autobahn hin (tempomat 160 mit dann und wann mal kurz 200 zum überholen)
     
  18. #18 Mondeo 2364, 21.05.2009
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max 2016
    Mercedes 190E Avantgarde Rosso
    u.a.
    Wer lesen kann....... ich sagte nicht das der Tank leer ist sondern nachtanken auf der Autobahn sollte man immer eine Reseve im Tank haben :nene2:!!!!!! Mit 8-8,5l kommt bei Tempo 200-220km/h keiner hin da würde ich mal den BC auf "Null" stellen und selbst dann stimmt es nur annähernd , wenn ihr mal rechnet kann das garnicht gehen da der Mondeo kein Leichtgewicht ist und bei mir waren 3Leute mit gepäck je 1Koffer im Auto das muss alles erstmal beschleunigt werden ! Mein MK3 ist sehr gepflegt und da ich ne gute Werkstatt habe (Ford) bin ich technisch auf dem neuesten Stand !
     
  19. #19 Al3xander, 21.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2009
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    das ist natürlich schön für dich. keine angst bevor ich starte tanke ich eh voll und stelle den bc auf null. wer weiss, vielleicht liegt es dann an den 3 passagieren o0

    hast du einen 2.0 oder 2.2?
     
  20. #20 Schwally, 21.05.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    ob du jetzt 3 personen hast oder alleine im mondi sitzt.. bei dem tempo (200 un mehr) spielt das nur noch ne minimale rolle beim verbrauch..

    außer du beschleunigst jedesmal von tempo 100 wieder rauf.. un selbst dann machts keinen riesen unterschied..
     
Thema:

Verbrauch Mondeo TDCI

Die Seite wird geladen...

Verbrauch Mondeo TDCI - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Navi nachrüsten Ford Mondeo Mk4

    Navi nachrüsten Ford Mondeo Mk4: Hi Leute, bin noch auf der suche nach einem Ford Mondeo und frage mich ob es evtl nicht sehr einfach ist das Navi nachzurüsten? Es gibt so viele...
  2. Kaufberatung Mondeo MK4 Diesel ???

    Kaufberatung Mondeo MK4 Diesel ???: Hi Leute ich möchte mir einen Ford Mondeo kaufen. Habe 6000 € notfalls 8000€. Doch Erstmal allgemeine Fragen. 1- Ich Fahre 20 km. einfach auf die...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 1.6 TDCI verliert braune Flüssigkeit

    1.6 TDCI verliert braune Flüssigkeit: Hi zusammen! Bin seit ca. einem Monat Besitzer eines FoFo Titanium 1.6 TDCI und war bis mir auffiel, dass das Auto braune Flüssigkeit verliert...
  4. Suche Mondeo Mk3 1.8 2.0 Benziner m. Klimaaut. Facelift Armatur Kabelbaum gesucht.

    Mondeo Mk3 1.8 2.0 Benziner m. Klimaaut. Facelift Armatur Kabelbaum gesucht.: Also, ich suche für einen Ford Mondeo Bj. 2005-2007 einen Armatur Kabelbaum für einen 1.8 2.0 Benziner 4-Zyl. mit Klimaautomatik. Der Kabelbaum...
  5. Mondeo - Navi SYNC 3

    Mondeo - Navi SYNC 3: Fahre seit 7 Jahren Ford Mondeo (Außendienst) und war immer zufrieden, zum einen wegen Platzangebot und wegen dem Navi. Seit 3 Monaten habe ich...