Bullet Bird (Bj. 1961–1963) Verdeck geht nicht auf

Dieses Thema im Forum "Ford Thunderbird Forum" wurde erstellt von Nikpick, 10.04.2016.

  1. #1 Nikpick, 10.04.2016
    Nikpick

    Nikpick Neuling

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Thunderbird Convertible 1961
    Hallo. Hat jemand praktische Erfahrung mit der manuellen Öffnung des Verdecks? Also lt. Handbuch habe ich schon die beiden Schrauben in den Radkästen herausgeschraubt. Beim ersten Versuch bewegte sich das Verdeck wieder elektrisch, nachdem ich es etwa 3 Zentimeter angehoben hatte. Inzwischen geht aber auch das nicht mehr. Jetzt muss wohl der gesamte Deckel manuell geöffnet werden.

    Kann mir mir dazu jemand Tipps geben?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MBille

    MBille Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Thunderbird 64 Convertible; Corvette 73
    Ich vermute mal, dass ist ähnlich wie bei meinem 64er. Um die Klappe manuell zu öffnen musst Du zusätzlich zu den beiden Schlössern die hinteren Hydraulikzylinder lösen. Dazu gibt es, zumindest bei meiner, pro Zylinder 2 Schrauben, die hinten in der Nähe der Stoßstange von unten abgeschraubt werden müssen. Dann kannst Du die Klappe öffnen, aber Vorsicht, die wird dann hinten nicht mehr oben gehalten!

    Es gibt viele Gründe, warum das Öffnen nicht funktioniert. In der Regel sind es die Relais, die ihren Geist aufgeben. Es kann aber auch an den Einstellungen der einzelnen Anschläge liegen. Ölstand in der Hydraulikpumpe würde ich auf jeden Fall kontrollieren. Last but not least, es kommt kein Strom hinten an. Die Relais kann man einzeln überbrücken, wenn man weiß, welches Schuld hat.

    Viel Erfolg
    Mike
     
  4. #3 Nikpick, 19.04.2016
    Nikpick

    Nikpick Neuling

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Thunderbird Convertible 1961
    Danke Mike, ich werde mal auf die Suche nach den Schrauben gehen.

    Vielleicht hat ja auch noch jemand mit einem 61er Erfahrung.
     
Thema:

Verdeck geht nicht auf

Die Seite wird geladen...

Verdeck geht nicht auf - Ähnliche Themen

  1. Motorleuchte geht an und wieder aus

    Motorleuchte geht an und wieder aus: Hallo bin neu hier und habe folgendes Problem. mein c-max benziner 1,6 Baujahr 2005, 115PS. seit ca. 2 Monaten ist mein Auto stand an der Ampel,...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...
  3. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.

    Sierra geht aus beim einkuppel und Bremsen.: Habe bei meinem 91 er Sierra mit DOHC Motor und MT75 Getriebe ein Leerlaufproblem. Sobald der Motor etwas auf Temperatur kommt sägt er im Leerlauf...
  4. Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004

    Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004: Hallo, nachdem die Servolenkung bei meiner Mutter ihrem Focus MK2 ausgefallen ist, habe ich die Servopumpe getauscht. Grund dafür war ein...
  5. Escort geht an der Ampel regelmäßig aus

    Escort geht an der Ampel regelmäßig aus: Hallo mein Escort geht an der Ampel regelmäßig aus, starten tut er dann wieder ganz normal.lg