Vergaserproblem 1,6 OHC: ruckelt und raucht

Diskutiere Vergaserproblem 1,6 OHC: ruckelt und raucht im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Leute, nachdem ich vor über 15 Jahren meinen Dienst als Autoschrauber quittiert habe, musste ich heute feststellen, dass ich eine...

  1. Solo

    Solo Guest

    Hallo Leute,

    nachdem ich vor über 15 Jahren meinen Dienst als Autoschrauber quittiert habe, musste ich heute feststellen, dass ich eine richtige Pfeife geworden bin und sehr viel vergessen habe.

    Mein Problem:

    1989er Sierra 1,6.

    Seit einigen Tagen läuft der Motor viel zu fett, ruckelt und geht im Stand aus. Im erhöhten Standgas steigt und senkt sich die Drehzahl gleichmäßig, gefolgt von einer schönen schwarzen Rußwolke.


    Das habe ich bisher gemacht:

    Kerzen sind neu, Lufi ebenso.
    Vergaser abgebaut, geöffnet und so gut es geht gereinigt und ausgeblasen.

    Obere und untere Dichtung nachgebaut, da beide restlos am Ende. Nadelventil geprüft, Schwimmerstand nach Gefühl etwas gesenkt.

    Benzinrücklaufschlauch geprüft, ob frei.

    CO-Schraube von ganz raus bis ganz rein gedreht aber keine Veränderung bemerkt.

    Ohne Unterdruckschlauch dreht der Motor im Stand höher, aber immer noch unruhig und viel zu fett.



    Leider schraube ich seit Jahren nur noch an 2taktern herum und komm mit diesem 4T-Vergaser einfach nicht mehr klar, deshalb wäre es schön, wenn jemand ein paar Tipps für mich hätte

    Gruß,
    Solo
     
  2. #2 OHCTUNER, 31.08.2005
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Schau mal nach ob die Membrane von der Beschleunigungspumpe das Zeitige gesegnet hat , wenn hart und verzogen , einfach mal ne Neue reinmachen , wäre zb. ne Möglichkeit ! :wink:
     
  3. Mukay

    Mukay Guest

    Ich würde eher sagen der motor läuft zu mager. denn in der früh und auch in der nacht oder sagen wir mal überhaupt in der kalten jahreszeit ist der sauerstoffgehalt in der luft höher! hatte auch das problem das er zu oft beim start abgestorben ist bzw beim rückwärtsfahren! Standgas etwas höher stellen und am ansaugrohr zum Luftfilter hin ist ein runder deckel darunter befindet sich eine klappe die gegen ein feder wirkt. am rande von diesem deckel ist so ein kleines loch, da solltest du im winter eine schraube reindrehen dann ist das fahrzeug auf winter umgetsellt d.h. er bekommt nicht mehr soviel frischluft wie zuvor => motor läuft etwas fetter.

    kann es sein das wenn dein motor ca 1-3 min gelaufen ist das sich das problem von selbst behebt? ist bei mir zumindest so! ford hat doch bestimmt nicht auf eine kaltstartautomatik verzichetet oder?? denn ein choke ist ja nicht vorhanden.

    das mit der klappe am ansaugrohr kannste mal testen aufd alle fälle.


    grüße Mukay

    werde jetzt mal mein 1,6cl nach einer woche ausruhen mal treten ;)
     
  4. #4 OHCTUNER, 10.12.2005
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Jo , ne Rückmeldung was draus geworden ist , wäre hier öfters mal nicht schlecht , halten wohl Manche nicht für nötig , find ich eigentlich schade , wenn man schon versucht zu helfen ! :wink:
     
  5. Mukay

    Mukay Guest

    Ja des wäre cool wenn manche mal ein Feedback von einer Hilfestellung geben würde! Dann würden die die einen Rat gegeben haben auch bescheid wissen woran es denn letztendlich lag. Dadurch kann man sich später wieder evtl mal selbst helfen. Dazu dient ja auch nen Forum was ich meine.

    Grüße Mukay
     
Thema:

Vergaserproblem 1,6 OHC: ruckelt und raucht

Die Seite wird geladen...

Vergaserproblem 1,6 OHC: ruckelt und raucht - Ähnliche Themen

  1. Transit V (Bj. 00-06) F**Y 2,4TDCI ruckelt bei 70KM/h

    2,4TDCI ruckelt bei 70KM/h: Moin! Seit Anfang diesen Jahres nahreich einen Ford Transit 350 Kasten, 2,4TDCI (137PS), 6 Ganggetriebe Baujahr 2005 mit Hinterradantrieb. An sich...
  2. Biete 2L OHC-Motor mit Getriebe

    2L OHC-Motor mit Getriebe: Verkaufe einen 2L OHC-Motor und ein 5 Gang-Getriebe aus einem Sierra
  3. MK1, Motor und Getriebe 1,6 und Antriebswellen von Limosine Bj98 in Kombi / Turnier Bj 2000 einbauen

    MK1, Motor und Getriebe 1,6 und Antriebswellen von Limosine Bj98 in Kombi / Turnier Bj 2000 einbauen: Wir haben Heute das gesamte Antriebsagregat, 1,6 L 100PS, Motor, Getriebe und Antriebswellen von einem Focus MK1 Limosine Bj. 1998 in einen Focus...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Zahnriemen Wechsel bem 1,6 L Benziner

    Zahnriemen Wechsel bem 1,6 L Benziner: Hallo Ich habe mal eine Frage zum Zahnriemen wechsel beim 1;6 L ( Benziner ) 100 Ps Motor Baujahr 2008 . Eine Freundin war beim Ford Händler für...
  5. Turnier Zetec 1,6 74kw

    Turnier Zetec 1,6 74kw: Guten Abend allerseits, ich habe jetzt ein bisschen das Forum durchsucht, aber so auf Anhieb keinen Beitrag zu genau meinem Problem gefunden....