Vergleich der Lebensdauer des Ford Fiesta ST (200-PS) und Ford Fiesta-ST-Line (140 PS)

Diskutiere Vergleich der Lebensdauer des Ford Fiesta ST (200-PS) und Ford Fiesta-ST-Line (140 PS) im Fiesta MK8 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen! Ich stehe kurz vor der Entscheidung mit den Ford-Fiesta ST mit 200 PS oder den Ford Fiesta-ST-Line mit 140 PS zu holen. Meine...

  1. #1 Sonic1989, 30.08.2018
    Sonic1989

    Sonic1989 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich stehe kurz vor der Entscheidung mit den Ford-Fiesta ST mit 200 PS oder den Ford Fiesta-ST-Line mit 140 PS zu holen.

    Meine Frage dazu ist folgende:

    Welcher Motor wird bei Gleicher Behandlung und Inspektion länger halten?

    => Die 200-PS-Variante hat ja 1,5 Liter Hubraum
    => Und die 140-PS-Variante hat 1,0 Liter Hubraum

    Geht der 200er schneller kaputt oder der 140er ?


    Fahre Werktags immer 35 Kilometer zu Arbeit und dann wieder 35 Kilometer zurück. Alles über Landstraße von Kleinstadt zu Kleinstadt. Also es wird kein Cityauto zum Glück :)


    Hoffe auf gute Ratschläge

    MFG!
     
  2. #2 Meikel_K, 30.08.2018
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.240
    Zustimmungen:
    1.102
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das kann man nicht vorhersagen. Beide Motoren erzielen ein ähnliches spezifisches Drehmoment (180 bis 193 Nm / Liter) bei denselben Drehzahlen mit einem Motorkennfeld, für das Super Plus ROZ 98 benötigt wird. Wo letztendlich die bauteilebezogene Belastung höher ist und ob das überhaupt jemals zum Tragen kommt, ist völlig offen. Nur selten setzt die Motorlebensdauer den Schlusspunkt.

    Letztendlich ist die Belastung der nachgelagerten Baugruppen im Antriebsstrang (Kupplung, Antriebswellen) beim ST immer dort höher, wo bei beiden Varianten Gleichteile verwendet werden - aber natürlich nur dann, wann das höhere Moment auch tatsächlich regelmäßig abgerufen wird.

    Viel entscheidender wäre für mich die Frage, ob mein Rücken 70 km Landstraße täglich mit einem ST mitmachen will oder sich lieber über den ST-Line freut - und was ich von einem ST habe, wenn ich damit hauptsächlich von Kleinstadt zu Kleinstadt juckeln muss.
     
  3. #3 caramba, 30.08.2018
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    85
    Fahrzeug:
    Focus ST Turnier 2.0 EB Leder-Sport 05.2017
    Bei den Strecken kommt man ja alleine für den Arbeitsweg auf 15tsd km p.a., zusätzlich noch die Privatfahrten und man kommt sicherlich auf knapp 20-25 tsd. Km p.a
    Nimmt man den infrage kommenden Schutzbrief 5Jahre/100000km bzw. 7Jahre/140000km dazu, sind sind praktisch die größten Kostenrisiken minimiert. Egal welche Motorisierung.
    Der Sinn der 140PS ST-Line Variante im Vergleich zum echten ST erschließt sich mir einfach nicht. Bei vergleichbarer Ausstattung ist der ST-Line auf ähnlichem Preisniveau, es fehlen trotzdem ST-Goodies, man erhält die schlechteren Sitze und wesentlich weniger Leistung und somit deutlich schlechtere Fahrleistungen.
    Wenn es lediglich um die Optik geht, ist die 125PS Variante als ST-Line eine Überlegung wert, ansonsten ganz klar den ST.
     
  4. #4 Gast002, 30.08.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.08.2018
    Gast002

    Gast002 Guest

    der 1,0 egal in welcher leisungstufe sollte inzwischen ein nahezu ausgereiftet motor sein , was der 1,5 3zylinder erst noch werden muß.
    desweiteren muß man wissen was man will , einen eiercatcher
    oder ein sportlich angehauchtes altagsfahrzeug .
    desweitern wie lange möchte man das fahrzeug behalten
    in hinsicht auf die garantielaufzeit .
     
  5. #5 Silver007, 15.10.2018
    Silver007

    Silver007 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2016
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    2016er St-Line, 1.0 -140ps
    Naja - der ST4 ist schon eine Spaßkanone. Ich kenne nur den Vorgänger. Mit dem würde ich aber nicht jeden Tag zur Arbeit fahren wollen. Am Wochenende über die kurvige Landstraße brettern, macht Spaß - aber im Alltag und nachdem der Zauber der Leistung verflogen ist (man gewöhnt sich an alles), nerven bockhartes Fahrwerk und dröhniger Motor.

    Der neue hat aber einstellbare Dämpfer, richtig? Vielleicht ist der komfortabler und im Alltag angenehmer. Ansonsten sind die 125 und 140er schon ein guter Kompromiss aus Sport und Komfort. Ich würde es von ausgiebigen Probefahrten abhängig machen, nicht von der theoretischen Haltbareit der Motoren.
     
Thema: Vergleich der Lebensdauer des Ford Fiesta ST (200-PS) und Ford Fiesta-ST-Line (140 PS)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fiest mk8 vs focus mk3

    ,
  2. ford fiesta st 200ps ecoboost haltbarkeit

    ,
  3. ford fiesta 140 ps super plus

    ,
  4. Ford fiesta st 150 vs 140ps fiesta,
  5. focus st mk3 oder fiesta st mk8
Die Seite wird geladen...

Vergleich der Lebensdauer des Ford Fiesta ST (200-PS) und Ford Fiesta-ST-Line (140 PS) - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Fiesta MK4 Welches Öl?

    Fiesta MK4 Welches Öl?: Hallo, ich bin mir nicht sicher welches Öl besser für mein Auto geeignet ist. Das aus der Bedienungsanleitung „SAE 10W-30“ oder laut...
  2. Ford Focus Schrägheck Seitenschweller

    Ford Focus Schrägheck Seitenschweller: Guten Abend zusammen, ich wollte morgen die Seitenschweller austauschen ( von normal auf Stylingpaket ). Wie werden diese demontiert. Wo sind...
  3. Ford Ranger 1993 sehr schlechter Motorlauf

    Ford Ranger 1993 sehr schlechter Motorlauf: Hallo. Habe mir einen Ford Ranger 1993 gekauft und bin ratlos. Er springt an läuft aber grauenhaft. Fehlzündungen, Drehzahl hoch und runter,...
  4. Ford Focus 182ps Chip

    Ford Focus 182ps Chip: Hi, hab einen Focus von 2013, 182ps. Laufleistung von 60.000km. Habe einen gefunden der mir den Focus auf 205ps mit 320Nm optimiert Jetzt habe...
  5. Ford Focus Turnier ST Diesel

    Ford Focus Turnier ST Diesel: Guten Morgen liebe Community, Ich bin seit heute neu in dem Forum und bitte euch, wenn ich Fehler bzgl. der Regeln gemacht habe mich nicht direkt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden