Vergleich Fiesta MK6 - Fiesta MK7

Diskutiere Vergleich Fiesta MK6 - Fiesta MK7 im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hatte jetzt insgesammt 3x die Gelegenheit, als MK6-Besitzer einen MK7 zu fahren. Und zwar als Leihwagen, wenn meine Karre inne Werkstatt war. Und...

  1. #1 Fröschi, 27.09.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Hatte jetzt insgesammt 3x die Gelegenheit, als MK6-Besitzer einen MK7 zu fahren. Und zwar als Leihwagen, wenn meine Karre inne Werkstatt war. Und konnte so, denke ich, ganz brauchbares Fazit ziehen.

    Mein MK6 ist ein Facelift, Mj. 2007, 1,4L Benziner, 80PS.
    Die Leihwagen (3 verschiedene, jeweils nagelneu....), waren ebenfalls Benziner, 2x1,4L 96PS, 1x 1,6L 120PS.



    Motor:
    Beim MK7 eine herbe Enttäuschung.
    Keinen Durchzug, keine Beschleunigung, matt, träge und absolut Null Fahrspaß.
    Jedenfalls im direkten Vergleich zu den 80PS in meinem MK6.
    Gerade die 96PS-Variante kann hier GARNIX ausrichten - da haben 36PS wohl kräftig Heia-Lunzi gemacht.
    Einzig und Alleine der Sechzehnhunderter ist nen Tick, nen winzigen Hauch, flotter als der "olle" Vierzehnhunderter im MK6.

    1:0 für den MK6


    Fahrwerk / Lenkung:
    Scheint Ford beim MK7 verlernt zu haben, wie man Fahrwerke baut.
    Also sowas nervöses, hampeliges auf der Straße: "Alle Spurrillen dieser Erde, vereinigt euch vor meiner Kiste"
    Beim Beschleunigen zieht das Auto nach rechts um beim Schaltvorgang aprupt nach links auszukeilen...
    Ok, könnte auch an den 195er "Breitreifen" gelegen haben, aber meine 175er sind jetzt auch nicht sooooooo viel schmaler...
    Die Lenkung ist viel zu leichtgängig und gefühllos, null Rückmeldung von der Straße. Man meint, man fährt von der Lenkung her ne 70er-Jahre-Amiklitsche *gg*

    2:0 für den MK6


    Ausstattung:
    Beim MK7 meist viel reichhaltiger, nette Radios und gerade der 1,6er war ein "Individual" mit violetter Lederausstattung.
    Chic, kann man nur sagen.
    Dagegen wirkt der MK6 richtig altbacken...
    Allerdings macht die Verarbeitung im MK6 einen wesentlich höherwertigen Eindruck, was mir persönlich wichtiger ist, deswegen:

    unentschieden


    Design:
    HIer, und nur hier kann der MK7 richtig punkten.
    Da schneidet der MK6 richtig übel ab - er ist halt altbacken *gg*

    2:1 für den MK6

    Und deswegen bleibt er noch ne Zeitlang - schickes Design ist nicht alles, Qualität muß auch passen!!! ;-)



    Gruß Torsten
     
  2. #2 wwwiesel, 27.09.2010
    wwwiesel

    wwwiesel Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1,5 ST Line RED Turnier
    Ehm ;-) *klugscheißmodusan*

    96 - 80 = 16
     
  3. #3 Martin II., 27.09.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    So unterschiedlich können die Meinungen und Erfahrungen sein ;)
     
  4. #4 Fröschi, 27.09.2010
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    @wwwiesel:

    neneeeee, das war schon richtig so gerechnet. Gegenüber meinen 80PS kamen mir die 96PS wie 60 Gäule mit angezogener Handbremse vor :mies:
    ...und die Klima war AUS! *gg*


    Gruß Torsten
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.949
    Zustimmungen:
    87
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ...und jetzt der subjektiv-eindruck-vernichtert, die messwerte:

    Ford Fiesta MK7 1.4 - 2008:
    96 PS - 128 Nm
    Gewicht - 1106 kg
    0 - 100 km/h - 12,3 s
    0 - 130 km/h - 21,2 s
    Vmax 175 km/h

    Ford Fiesta II 1.4 16 V - 2006:
    80 PS - 124 Nm
    0 - 100 km/h - 13,1 s
    0 - 130 km/h - 24,9 s
    Vmax 167 km/h

    war auch nicht anders zu erwarten beim gleichen motorkonzept. sieht natürlich je nach ausstattung komplett anders aus. aber, ich muss es leider bestätigen, umso neuer die motoren desto (gefühlt) lustloser werden sie. was bestimmt auch viel dem abgasnorm- und verbrauchswahn zuzuschreiben ist.
     
  6. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.073
    Zustimmungen:
    307
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Daß der 1,6er nur "einen Hauch" besser geht als Dein 80PS-Ferrari liegt wohl daran daß Du einfach nicht weißt wie man ihn fahren muß.
    Der 1,6er ist eine Drehzahlsau, unter 4000 ist bei dem Motor gar nix los.

    Verarbeitung kann ich nix sagen, komme aus der Mondeoszene und finde den MK7 dahingehend absolut nicht schlecht verarbeitet.
    Gut, ein Mondeo ist es sicher nicht, aber schlechter als ein Fiesta MK6?
    Sorry, da bin ich jetzt mal anderer Meinung.

    Daß die Motoren generell "dank" der Abgaswerte immer mehr zusammengeschnürt werden ist leider Fakt.
    Das wird noch weit schlimmer fürchte ich, irgendwann ist der Brot und Butter-Motor im Fiesta wahrscheinlich ein 2.0er mit 150PS damit er sich überhaupt noch bewegt. :mies:
     
  7. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.949
    Zustimmungen:
    87
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    na, na. kein grund angefressen zu sein. ganz unrecht hat er ja nicht.

    der mk6 ist schon akzeptabel verarbeitet, jedenfalls im VFL. nur halt etwas sehr hässlich, ich sag nur "fiesta face":
    [​IMG]
    :kotz:
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.073
    Zustimmungen:
    307
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Hallo Moso!

    Ich bin in keinster Weise angefressen, wie kommst Du darauf?
    Aber wenn er seine Sicht der Dinge preisgibt dann geb ich meinen Senf auch dazu.

    Vielleicht wirds ja auch realistischer wenn er nicht meint daß der MK7 im Vergleich zum MK6 schlecht verarbeitet ist, denn ich finde beide gleichwertig, keinen besser und keinen schlechter.

    Hässlich ist der MK6 dagegen sicher. :)
     
  9. rsjj

    rsjj Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 Bj 2007 JH1
    der eine denkt so und der andere eben so !!
    Ich denk soso !!
    mir gfällt der alte............................besser;);)

    ralf
     
  10. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.073
    Zustimmungen:
    307
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Geschmäcker sind verschieden.

    Wie man an manchen MK6 hier im Forum sehen kann läßt sich durchaus ein schönes Auto draus basteln.

    Da finde ich den MK7 ab Werk schon um Lichtjahre besser gelungen.
     
  11. rsjj

    rsjj Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 1.4 Bj 2007 JH1
    Wie du sagst Geschmäcker sind verschieden. Gott sei dank !! sonst würd ich den neuen auch besser finden !! :)))
     
  12. #12 Lufthanseat, 29.09.2010
    Lufthanseat

    Lufthanseat Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    BMW e90 320d und Focus MK1 FL

    Du meinst der MK6 FL ist besser verarbeitet oder???

    Vom Vfl zum FL ist es ein himmelweiter Unterschied was die Qualität und Verarbeitung der Materialien angeht ;)
     
  13. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.949
    Zustimmungen:
    87
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    deine meinung, aber vieleicht kein fakt. nur weil das cockpit nicht mehr trist schwarz/grau ist, sondern grenzwertig farblich abgesetzt wurde, heißt das noch lange nicht, dass die verarbeitung dadurch besser geworden ist. hier ist ford der alten tradition nachgekommen, beim facelift optisch nachzubessern, aber bei der verarbeitung im detail nachzulassen, ähnlich focus mk2 zu mk2 fl.

    kann aber natürlich sein das gerade die drei mk6 facelifts, die ich mir im detail anschauen konnte, absolute fehlproduktionen waren. sowas schließ ich natürlich nicht aus. ;)
     
Thema: Vergleich Fiesta MK6 - Fiesta MK7
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschied Ford Fiesta mk6 und mk7

    ,
  2. Fahrwerk fiesta mk6 vs mk7

Die Seite wird geladen...

Vergleich Fiesta MK6 - Fiesta MK7 - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta ist gesperrt

    Ford Fiesta ist gesperrt: Hallo, meine Schwiegertochter hatte mit einem Ford Fiesta 1,4 tdci Baujahr 2005 einen Unfall vorne links, alle Airbags sind zu und Motor lief noch...
  2. Ford Fiesta Courier 1.3. Enduro - 60 PS Ventildeckeldichtung erneuern

    Ford Fiesta Courier 1.3. Enduro - 60 PS Ventildeckeldichtung erneuern: Hallo Ford Gemeinde. Ich fahre zur Zeit einen Ford Fiesta Courier mk4 mit 1.3 Liter Motor BJ November 1999 - Motorcode J4J - keine Klima -...
  3. Fiesta röhrt, ab und an Fehlzündungen

    Fiesta röhrt, ab und an Fehlzündungen: Liebe Foris, mein Frosti macht mir "Sorgen". Er röhrt, läuft ab und an unruhig und hat auch ab und an Fehlzündungen. Zündkerzen sind im...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Ford Fiesta Lichtmaschine

    Ford Fiesta Lichtmaschine: Moin, Ich habe eine Frage an euch Ford Fachleute ;). Mein Auto hat (toi,toi,toi) eine funktionierende Lichtmaschine. Allerdings habe ich von...
  5. Kaufberatung Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT Ghia

    Kaufberatung Ford Fiesta 1.6 Ti-VCT Ghia: Hallo zusammen! Ich möchte mir ein neues Auto zulegen und schaue schon seit längerem nach einem Ford Fiesta ab Baujahr 2009. Nun habe ich mich für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden