Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Vergleich MK2 zu MK3 Turnier 105PS

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von shorty2006, 03.07.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 shorty2006, 03.07.2012
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    so, heut den neuen Turnier bekommen,

    1.6er Trend mit Easy-Driver-Paket


    positiv:

    + leiser, viel leiser als der Vorgänger, egal ob bei 100 oder 160km/h
    + ordenliche Deckenbeleuchtung Kofferraum (zwei seitlich) und Fahrgastraum
    + endlich Motorhaubenfernentrigelung vom Fahrgastraum, Ford lernt doch noch dazu
    + noch bessere Schalthebelposition
    + USB-Anschluss
    + Straßenlage Top
    + Sitze besser als im Vorgänger
    + ordentliche Heckklappenzuziehgriffe
    + Gepäckhaken im Kofferraum
    + endlich Einklemmschutz und somit Automatik nach oben der E-Fenster
    + bis jetzt halben Liter sparsamer, bei gleichem Durchzug
    + ordentlich große Mittelkonsole wo man schön das Bein anlehnen kann


    negativ:

    - Bedienung war beim Vorgänger schon nicht das gelbe vom Ei, aber der MK3 ist noch schlechter, selbserklärend ist für mich anders, echter Rückschritt, gerade was die Radiofernbedienung im Lenkrad angeht und das Radio was erst mit Türöffnen ausgeht, ein Punkt von vielen Bedienkatastrophen beim MK3, von der Belegung des Wischerhebels ganz zu schweigen
    - unschöne hellblaue nicht mehr dimmbare Amaturenbeleuchtung (Dimmung nur gegen Aufpreis)
    - verschiedene Blautöne der Beleuchtung, also Radiodisplay anderes blau als Bordcomputer, passt alles nicht zusammen
    - Luftauslässe ala Kia, Mittelkonsole verdammt ähnlich am Kia, keine eigenen Ideen mehr bei Ford?
    - teilw. Innedesignkatastrophen vom feinsten, z.b. extrem hässliche überdimensionierte wackelige Verställräder für die Lüftungsauslässe der Mittelkonsole, meine Fresse, wie kann man nur so was verbauen oder Türöffner innen schräg nach unten, Türinnenverkleidungssicke schräg nach oben, mir wird schwindelig, naja es gab schon schlimmere Ford-Innenräume
    - Armauflage Tür zu niedrig
    - Kofferraum schlechter nutzbar als Vorgänger
    - sch.. teures Radio was immer noch kein mp3 kann, nur halt gegen Aufpreis, ein Witz heutzutage
    - ich muss das Kupplungpedal treten damit ich ihn anlassen kann.
    - war bereits das erste Mal in der Werkstatt weil die autom. Spiegelanklappung nicht immer funktionierte



    Fazit:

    insgesamt durch das gute Fahrverhalten und ein Innengeräuschniveau der Oberklasse für den Preis (Liste ca. 22.000, reel rund 18.000) in Ordnung.
    Teilw. Designvopa und Bedienschwächen sind durch das gute Gesamtpaket und der Preis verschmerzbar.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    wenn die +punkte bedeuten, dass es diese beim 2er focus nicht gab, muss ich dies leider dementieren. aber ich denke das wird so nicht gemeint sein, oder? ;)
     
  4. #3 FocusZetec, 03.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.062
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Du hattest wohl einen Mk2 mit keiner gute Ausstattung ;-)

    Die Deckenleuchte ist beim Mk2 deutlich hübscher, das runde Ding beim Mk3 gehört garantiert auf die Minus Seite genau wie der Lichtschalter und die Billig wirkende Knöpfe.

    Die Gepäckhaken im Kofferraum gibt es auch beim Mk2 Turnier ... hattest wohl eine Mk2 Limousine?
     
  5. #4 autohaus bathauer, 03.07.2012
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Es gibt immer dinge die man besser oder schlechter findet . Manche designelemente wären anders sicherlich schöner und manche technischen dinge sind halt gimmicks die man anbieten muß weils andere auch anbieten und manche sind halt gesetztlich nötig.

    Kupplung treten zum anlassen ist bei fahrzeugen mit startknopf ganz normal und muß auch so sein.
     
  6. #5 Der_Mindener, 04.07.2012
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST Line Red / Fiesta Sport Red
    Das macht VW z.B. mittlerweile fast generell (auch ohne Start-Knopf). Vermutlich um unsachgemäßes Starten zu verhinden (z.B. durch Kinder oder dergleichen)!?

    Keine Ahnung...
     
  7. #6 Cherry, 04.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2012
    Cherry

    Cherry Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '15 Focus Mk3 Turnier Titanium TDCI 2.0 150 PS
    Dieser Punkt wäre mir z.B. nie aufgefallen, weil ich sowieso immer mit eingelegtem Gang parke, von daher ist der Tritt auf die Kupplung zum Starten für mich komplett automatisiert. Aber schön zum Kinder ärgern ist es in der Tat :-) Ich hab meinen Großen jetzt paar Tage lang zum Verzweifeln gebracht, weil er es einfach nicht hinbekommen hat, den Motor anzulassen... lange auf den Knopf drücken, kurz drücken, stark oder schwach drücken... nix geht. Und kaum probiert Papa es aus, schon klappts sofort ;-)

    Ansonsten muß ich (teilweise) Verständnis äußern, wobei sich einiges davon nach 2 Wochen mit 1.500 km schon wieder relativiert hat:
    - die spiegelnden Luftauslässe sind mir beim ersten reinsetzen ins Auto auch sofort negativ aufgefallen, mittlerweile sehe ich sie garnichtmehr.
    - Armauflage Tür zu niedrig: ja, das war bei meinem alten Escort besser. Aber der Astra-H, den ich jetzt 3 Jahre gefahren bin, hatte das gleiche Problem. Seitdem hab ich mir angewöhnt, den Ellbogen oben auf die Türverkleidung zu legen, geht auch.
    - wieso das Radio kein MP3 können soll, obwohl es USB hat, verstehe ich nicht. Meins jedenfalls kann das.
    - Kofferraum ist für mich im Vergleich zum Astra ok, Vergleich zu einem älteren Focus habe ich nicht.
    - Beleuchtung nicht dimmbar/Farben passen nicht: Titanium mit Lichtpaket und Navi = Farbdisplays für BC und Radio/Navi (Farben passen zueinander), Beleuchtung dimmbar (Ambiente und Instrumente), also keine Probleme hier.

    Zum Design sage ich lieber nix, das ist eh Geschmackssache. Mir gefällts. Mich stört eher, daß ich alle Werte im BC nur noch 1mal habe. Im Astra wurden Verbrauch, km, Geschwindigkeit... im BC jeweils 2mal unabhängig voneinander erfaßt. So konnte e z.B. ich über die gesamte Lebensdauer den Durchschnittsverbrauch mitlaufen lassen, und konnte trotzdem jede Tankfüllung separat erfassen. Dazu gabs sogar noch einen dritten TagesKM-Zähler unabhängig vom Boardcomputer.

    Martin
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Meckern übers Design beim neuen Auto find ich immer recht erfrischend.
    Wahrscheinlich hast Du das Auto auch schon gesehen bevor Du ihn gekauft hast oder?

    Einen 18K-Focus-Kombi zu kaufen und dann dem fehlenden Luxus nachzuweinen ist ebenso irrational.
    Steck mehr Geld ins Auto (meiner hat 32K gekostet), dann hast Du auch alles was Dir lieb und teuer ist.

    Das "Problem" wenn man es so nennen will mit der Armauflage links hab ich allerdings auch, das ist sehr unergonomisch gestaltet.
    An das Design der Lüftungsdüsen, die mir anfangs auch nicht gefallen haben, hab ich mich gewöhnt, schön ist immer noch anders. ;)
     
  9. #8 SV-Schnarchi, 04.07.2012
    SV-Schnarchi

    SV-Schnarchi Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, Bj 2011, 1,6l EcoBoost, Panthersch
    Muss ich Rathi tws. recht geben. Wenn man sich einen Trend kauft, (soviel ich weiß die "günstigste Ausstattung", dann darf man sich nicht wundern, wenn z.b. paar Funktionen fehlen, wie z.B. auch das Dimmen der Beleuchtung usw.

    Ich wollte damals auch so nen Wagen haben wie Rathi, leider war der mir leider viel zu teuer (Xenon usw.), So habe ich dann gewartet bis ich einen Vollausgetstattenen TItanium für 18k bekommen habe!

    An die Optik müssen sich wohl einige erst noch gewöhnen, wobei ich mir das Auto nicht gekauft hätte wenn mir die Optik nicht gefällt...(tws.):verdutzt:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 focusdriver89, 04.07.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    ich finde die bedienung mehr als selbsterklären, sogar das Navi lässt sich selbsterklärend und intuitiv bedienen...das ist mir beim neuen Astra, Mini, usw. noch nicht gelungen.
     
  12. #10 shorty2006, 04.07.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.07.2012
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    alsoooo

    1. wenn ich leiser mein dann im vergleich zum mk2 da ist der mk3 nun mal noch leiser. wenn ich besser mein dann besser zu MK2
    2. ich habe keinen Startknopf, ich muss trotzdem die Kupplung treten
    3. die Lampe hinten dem Fahrer ist sinvoller und besser als vor dem Fahrer, egal wie groß die vor dem Fahrer war, da ist mir ein runde kleine hinter dem Fahrer lieber
    4. ich hab ihn nicht Probegefahren, ist auch nicht gekauft das Auto,auch nicht den Vorgänger, ist ein Firmenwagen
    5. die Haken und Verzurrmöglichkeiten im MK2 Turnier waren nicht so wie jetzt, find die jetzigenMöglichkeiten besser
    6. Regelbare Amaturenbrettbeleuchtung und mp3 kosten Aufpreis, hat er nicht (Trend und Ambiente)
     
Thema:

Vergleich MK2 zu MK3 Turnier 105PS

Die Seite wird geladen...

Vergleich MK2 zu MK3 Turnier 105PS - Ähnliche Themen

  1. Biete Federbeine und Antriebswellen MK2 24v

    Federbeine und Antriebswellen MK2 24v: Hallo! Habe noch 2 Federbeine und 2 Antriebswellen für einen Ford Scorpio 2 24V Bj. 96 liegen. Die Teile sind gebraucht. Federbeine und Wellen...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Einparkhilfe Nachrüstset Strom von Bremsleuchte im Turnier abgreifen

    Einparkhilfe Nachrüstset Strom von Bremsleuchte im Turnier abgreifen: Hallo, ich möchte mir in meinen Fokus gerne eine Einparkhilfe nachrüsten (Nachrüstset, keine Ford Original PDC). Dazu muss ich das Kabel des...
  3. Suche Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau

    Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau: Ich suche eine Focus MK2 FL Frontstoßstange in Dunkelgrau. Möglichst in gutem Zustand um mir das Lackieren zu sparen. Alternativ ginge auch eine...
  4. Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert

    Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert: Biete kompleten Satz originale Alufelgen von meinem FOCUS RS MK3 8Jx19 Zoll, ET50, 20 Speichen Die Felgen sind NEU und wurden nicht benutzt (Die...
  5. Focus III ST (Bj. 12-**) DYB Soundsymposer Focus MK3 ST FL deaktivieren

    Soundsymposer Focus MK3 ST FL deaktivieren: Moin.. Hab hier was im Netz gefunden bzgl. deaktivieren des SS beim Focus MK3 FL ST Wäre das wirklich sooo einfach? Dachte das wird per Software...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.