Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 (Vergleichs- ) Gutachten für ST-Felgen gesucht

Diskutiere (Vergleichs- ) Gutachten für ST-Felgen gesucht im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, ich möchte gerne an meinem Focus II 2.0l TDCI die ST-Felgen montieren. Nach Durchsuchen der Foren müsste das ja machbar sein,...

  1. veteq

    veteq Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Baujahr 2005, 2.0L TDCI
    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne an meinem Focus II 2.0l TDCI die ST-Felgen montieren.
    Nach Durchsuchen der Foren müsste das ja machbar sein, lediglich ein Lenkeinschlagbegrenzer muss wohl montiert werden.

    Meine Frage: Hat sich ebenfalls jemand von Euch nachträglich die ST-Felgen montiert? Die Felgen müssen ja vom TÜV eingetragen werden. Wenn ich nun dem TÜV ein sog. Vergleichsgutachten vorlege, dann ist die Eintragung schnell und problemlos durchführbar.

    Würde mich freuen, von Euch zu hören!

    Gruß
    Veteq
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 03.04.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    es gibt beim fordhändler eine bescheinigung zu den felgen.
     
  4. veteq

    veteq Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Baujahr 2005, 2.0L TDCI
    Ich glaube aber nicht, dass mir diese Bescheinigung vom Ford-Händler beim TÜV für die Eintragung hilfreich ist. Oder?
     
  5. #4 focuswrc, 04.04.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    doch. dafür ist sie ja da.
     
  6. #5 Meikel_K, 04.04.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.515
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ich hatte mir von der ganzen Sache behalten, dass 225/40 R 18 auf 7.5J ET 52.5 mit LEB geht, aber die 5 Y-Speichen ST-Räder 8J ET 52.5 eben nur auf dem ST.

    Dafür spricht auch, dass es zwar 5 verschiedene 18"-Räder für den Focus als Zubehör gibt, aber eben alle nur 7.5J ET 52.5 - das ST Rad 8J ET 52.5 wird nicht als Zubehör-Kit angeboten, sondern nur als Ersatzteil (für den ST).
     
  7. #6 cHilLz0Ne, 04.04.2011
    cHilLz0Ne

    cHilLz0Ne Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus, 2007, 2.0l TDCI
    Ganz genau.
    Jeddoch ist eine Einzelabnahme möglich. Dafür brauchst du nur, dass von dir gesuchte Vergleichsgutachten.
    Sprich ein Gutachten von einer Felge mit den gleichen Daten, welches als Vegleich herangezogen werden kann. Von welchem Hersteller das stammt, ist hierbei egal. Zumindest sagte mir das mein TÜV Mensch damals.
     
  8. #7 Mr. Binford, 04.04.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.04.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Der User Janosch hatte die ST-Felgen auf seinem 2l Diesel montiert. Schreib ihn doch mal an (er ist nur zZ wenig online. Daher könnte es etwas mit der Antwort dauern).
     
  9. #8 svennrw, 04.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2011
    svennrw

    svennrw Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 69 PS / Astra H Caravan, 116 PS
    ich habe auch die 8x18 zoll felgen vom st-facelift auch meinem 2006er mk2, alles kein problem, sogar ohne LEB. die besagte freigabe ist nicht mehr so ohne weiteres gültig und war auch nur für die st-felgen vom normalen mk2, also nicht facelift.
    deswegen habe ich mir vom ford service die traglast der st-facelift felge bestätigen lassen und dan mit der freigabe der normalen st-felge bei tüv eine eintragung vornehmen lassen, bei mir ist nun eingetargen: "auch möglich ford felge 8x18 auf.... reifen" oder so ähnlich, könnte also alle 8x18 ford-felgen fahren.

    bei interesse schreib deine mail adresse hier rein und ich male dir den kram zu. :top1:

    hoffe du steigst durch.... war etwas schwierig zu beschreiben..... die bestätigungen für die eintragung zu bekommen natürlich auch :lol:


    hier der link zu dem thema von mir - zwecks eintragung: http://ford-forum.de/showthread.php?t=37955
     
  10. #9 svennrw, 14.07.2013
    svennrw

    svennrw Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 69 PS / Astra H Caravan, 116 PS
    hi leute,
    da ich mittlerweile zum gefühlt 100 sten mal die bescheinigungen zur eintragung durch die gegend maile wäre es schön wenn der letzte der sie von mir bekommen hat doch bitte den weiterverteiler macht usw. usw.

    ;)

    ich werde die sachen jetzt an folgenden user weiter mailen :top1:

    yk87
     
  11. Thoni

    Thoni Neuling

    Dabei seit:
    24.06.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 3-trg.
    2005
    1.8 TDCI
    Ich habe diese Felgengröße im ST-Design auch bei meinem FoFO vor 3 Wochen draufgeschraubt. Du brauchst lediglich die EG-Übereinstimmung bzw. das COC-Gutachten, wo diese Felgengröße drin steht. Du brauchst keine Abnahme der Felgen, da sie Original von Ford sind. Ich war extra beim TÜV um nachzufragen. Es reicht aus die EG bzw. COC Gutachten mitzuführen. Der Prüfer war sogar so nett und hat mir für lau ein TÜV-Schreiben mit dem ergänzenden Text für den Fahrzeugschein mitgegeben. :top1:

    Ein Lenkeinschlagbegrenzer, war ebenso nicht von Nöten sogar mit Tieferlegung!

    Denn Eintragung bedeutet auch immer Geld bezahlen. :) Und wenn man nicht muss, dann kann man das besser für was anderes ausgeben. ;)
     
  12. #11 Bad-Focus, 19.07.2013
    Bad-Focus

    Bad-Focus Forum As

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus RS
    dir ist schon klar warum die leb bei 18" von ford vorgesehen sind ?!?
    das hat weniger mit tieferlegung oder radhauskante zu tun :verdutzt:

    und ausserdem , wenn man die LEB weg lässt bringt einem auch die coc nix , den die 18" sind NUR mit leb zulässig...

    aber wo kein richter ... :lol:
     
  13. KNC

    KNC FordFreak

    Dabei seit:
    01.05.2012
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2.0 TDCI Titanium
    Hallo zusammen,

    War letzte Woche auch beim TÜV mit dem ST Felgen, bin ohne weiteres durch gekommen! Muss aber noch dazu sagen, das ich bereits 18" Felgen hatte, nur nicht 8J sondern 7,5J mit Einschlagbegrenzer :D

    Gruß
    KNC

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  14. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Ich versteh nicht, was ihr immer für einen Hype um die ST-Felgen-Eintragung macht. Wenn der TÜVer oder DEKRA-Mann seinen Job beherrscht, braucht ihr keinerlei Unterlagen mitnehmen. Auf jeder in Deutschland zugelassenen Felge steht eine KBA-Nummer. Mit der erhält man alle wichtigen Daten zu den Felgen.
    Und, dass 18 Zöller NUR MIT LEBs eintragbar sind, stimmt auch nicht. Ich hab 18er vom S-Max aufm Focus, 40er Federn und 20/25 mm Spurplatten. Gab keinerlei Probleme bei der DEKRA. Wichtig ist halt, dass man die richtige Reifengröße drauf hat. Die vom S-Max sind ja etwas größer...
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 krainer, 22.07.2013
    krainer

    krainer Neuling

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Also kann ich bei meinem ST die LEB rausmachen oder wie ??
     
  17. #15 Bad-Focus, 22.07.2013
    Bad-Focus

    Bad-Focus Forum As

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus RS
    ...

    die leb sind drin bzw vorgeschirben , weils son INNEN schleift.
    es ist klar dass mit spurplatten dann keine probleme entstehen :rolleyes:
    wobei dass mti federn zusammen eh ne gesonderte abnahme war ...

    ebenso zählt die zulassung der felgen nur mit den leb.


    das "problem" ist einfach , sehr viele prüfer erkennen es nicht bzw wissen es einfach nicht besser.
    wodurch hier einiges "gut geht" :verdutzt:
     
Thema:

(Vergleichs- ) Gutachten für ST-Felgen gesucht

Die Seite wird geladen...

(Vergleichs- ) Gutachten für ST-Felgen gesucht - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 18" Felgen/Reifen

    18" Felgen/Reifen: Moinsen, ich suche einen Forumskollegen der auf einem nicht tiefergelegten Focus,bevorzugt Kombi 18" Felgen montiert hat. aus der Nähe...
  2. Biete Escort Cosworth Felgen 8x16 mit Reifen

    Escort Cosworth Felgen 8x16 mit Reifen: Biete hier einen Satz Cosworth Alufelgen mit Reifen an. Reifen sine Barum Bravuris 3 in der Größe 195/45R16 84V. 2x 7mm & 2x 6,5mm - Dot ist 2x...
  3. Datenblatt oder Infoquelle gesucht für Motor 4GA 4GD

    Datenblatt oder Infoquelle gesucht für Motor 4GA 4GD: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einer technischen Info. Es geht darum herauszufinden wann z.B. der Turbo einsetzt U/Min und wieviel Druck...
  4. Suche Ford Focus mk3 ST Sportsitze Recaro Teileder oder Leder

    Ford Focus mk3 ST Sportsitze Recaro Teileder oder Leder: Suche Ford Focus mk3 ST Sportsitze Recaro Teilleder oder Leder mit Sitzheizung Nur vorne max bis 600.- € Vorne und Hinten max bis 1000.- €
  5. Focus ST neue Bremse fällig

    Focus ST neue Bremse fällig: Servus zusammen, Beim meinem Focus ST MK3 FL 250PS sind vorne die Beläge runter, die Scheiben sehen noch relativ gut aus müssen noch nicht...