Verhindern, dass bei Zündung das Radio neustartet

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von evilinside, 31.10.2009.

  1. #1 evilinside, 31.10.2009
    evilinside

    evilinside Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen!
    Der Titel sagt eingentlich schon alles. Wie kann ich verhindern, dass wenn ich den Motor anlasse, dass Radio neustartet?
    Habe mir schon ein paar gedanken gemacht...
    Muss ich das 12V Plus eventuell direkt vom Sicherungskasten abnehmen, statt vom Kabelbaum für's Radio. Oder liegt das an einer genereller Schwankung im Bordnetz beim Starten?

    Wenn ja müsste es doch theoretisch möglich sein einen Kondensator in die Zuleitung vorm Radio einzubauen um den kurzzeitigen Spannungsverlust auszugleichen. Wenn dem so ist, stellt sich nur noch die Frage nach der Dimension des Kondensators. Wie viel Farad sind nötig und wie viel überdimensioniert? Ich weiß das man das ausrechnen kann, anhand der Spannung und der benötigten Joule, jedoch ist am Radio ja nur die maximale Leistungsaufnahme angegeben. Wenn ich damit rechne, dürfte der Kondensator reichlich überdimensioniert sein.

    Ich hoffe ihr konntet mir folgen!

    Liebe Grüße,
    Raffi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BigHille, 31.10.2009
    BigHille

    BigHille Guest

    Na einfach mal anderes nen Plus geben - z.B. vom Zigarettenanzünder oder wie Du selbst schreibst - Sicherungskasten - Dauerstrom ? oder erst wenn der Schlüssel stellung eins ist (was, glaube ich, Normal ist)!
     
  4. #3 evilinside, 31.10.2009
    evilinside

    evilinside Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich habe ja zwei Anschlüsse am Radio. Einen mit 12V Dauerplus und einen mit 12V Zündungsplus. Da ich das Radio aber auch anmachen wollte, wenn der Schlüssel nicht steckt habe ich an Anschluss 2 statt dem Zündungsplus ebenfalls das Dauerplus gehängt und einen Schalter dazwischen gebaut. Eigentlich dachte ich, ich wäre nun frei von der Zündung. Starte ich den Motor, sprich wenn der Anlasser läuft, dann geht's Radio trotzdem wieder kruz aus und fährt neu hoch.
    Ich denke fast, dass das egal ist, wo ich mein Radio anschließe, das dieser Spannungsverlust beim Motor starten ja überall im Bordnetz ist. BC fährt ja auch neu hoch udn Lich wird dunkler etc.
    Von daher die Frage - macht es Sinn einen Kondensator zu verbauen und wenn ja in welcher Größenordnung?
    Trotzdem schonmal danke für deine Antwort!
     
  5. #4 BigHille, 31.10.2009
    BigHille

    BigHille Guest

    Nee das ist bei Ford normal - wenn Du startest das das Radio ausgeht - und wieder an - Da hilft nur ein Umpolen auf Batterie mit ner Sicherung drinn ohne Schalter oder Wiederstand !
     
  6. dmdft

    dmdft Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    2
    Meißtens sackt die Spannung so weit an der Batterie so weit zusammen, dass das Radio kurz ausgeht. Müßte man mal nachmessen glaube bei unter 11V schalten die schon ab (vielleicht auch 10,5 nicht festnageln).

    Auch wenn das Radio direkt an der Batterie angeklemmt wird geht es dann aus. Dagegen kann man nix machen. Klar Kondensator, dann mußt Du aber noch eine Diode einbauen sonst speist Dein Kondensator auch den Anlasser und somit sackt die Spannung zusammen und Dein Radio geht wieder aus. Die Diode muß dann die 10A packen, mit denen Dein Radio wahrscheinlich abgesichert ist (Mächtige Diode und Kühlkörper nicht vergessen).

    Wie goß der Kondensator sein muß kommt darauf an, wie laut Dein Radio aufgedreht, welche Musik drinne ist und wie lange Du gerade anlassen möchtest. Irgendwie so.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Horst1966, 31.10.2009
    Horst1966

    Horst1966 Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Turnier MK7 Ghia, EZ.2/98 ,1.6 ZetecE
    .........mmh ich weiß nicht wies beim originalen Radio ist , aber der Anschlußkabelbaum von meinem Pioneer hat je 2 rote und je 2 gelbe Kabel die ich einfach nur umstecken muß .
    Je nachdem ob ich rot/rot und gelb/gelb oder gelb/rot und gelb/rot zusammenstecke habe ich Dauerstrom oder Zündschloßstrom .
    Kann man das beim O-Radio nicht umstecken ?

    .....oder bin jetzt auf dem total falschen Dampfer :rotwerden:

    Gruß Horst
     
  9. #7 evilinside, 01.11.2009
    evilinside

    evilinside Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch kein Original Radio mehr, sondern eins von Pioneer. Umgesteckt habe ich es auch schon.
    Die Ursache für den Neustart konnte ich mittlerweile ebenso feststellen. Beim anlassen des Motors sinkt die Spannung im Bordnetz kurzzeitig aauf ca. 10V, was, wenn man der Aussagen im Netz glaubt, auch in Ordnung ist.
    Mein Radio braucht aber mindestens 10,5-11V.
    Also habe ich mich ein wenig schlau gemacht und forsche nun im Elektronik Forum weiter.
    Mein Plan schaut so aus, dass ich Goldcap kondensatoren, samt passenden Ladewiderstand und Diode zwischen das Radio und das Dauerplus bauen werde um den Spannungsabfall durch Pufferung auszugleichen.

    Wenn es an den Einbau geht, kann ich euch gerne auf dem laufenden halten und Berichten wie erfolgreich der Plan war.


    Grüße,
    Raffi
     
Thema:

Verhindern, dass bei Zündung das Radio neustartet

Die Seite wird geladen...

Verhindern, dass bei Zündung das Radio neustartet - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Sony Radio vs. Normales Radio

    Sony Radio vs. Normales Radio: Moin moin was macht genau den Unterschied aus? ist das so viel besser und kann man das normale Radio gegen das Sony tauschen? lohnt das?...
  3. Radio USB Anschluss

    Radio USB Anschluss: Hallo Zusammen, in meinem neuen Focus Trend (BEW000136) BJ 2015, Paket Sound + Cool, ist ein relativ schlichtes Radio mit einem USB Anschluss...
  4. Radio schaltet ab Sync 2

    Radio schaltet ab Sync 2: Moin, bei meinem C Max schaltet sich das Radio aus und danach knallt es einmal. Neuwagen 6 /2016 Fehler war von Anfang an und konnte nach einigen...
  5. 2Din Radio

    2Din Radio: Hallo! Möchte mir 2 Din Radio zulegen! Pumpkin 7 Zoll Android 5.1 Meine Fragen dazu: Hat jemand mit der Marke erfahrung? Brauche ich hierfür...