Verkauf mit oder ohne TÜV ?!

Diskutiere Verkauf mit oder ohne TÜV ?! im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, wir haben nen Focus Mk1 Finesse und nen Focus Turnier Mk2. Der Mk1 soll im März/April weg weil wir uns zu 90% nen Focus Turnier ST...

  1. #1 Rittmeister, 14.12.2018
    Rittmeister

    Rittmeister Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus MK1 Finesse & MK3 ST-Line
    Hallo zusammen,
    wir haben nen Focus Mk1 Finesse und nen Focus Turnier Mk2. Der Mk1 soll im März/April weg weil wir uns zu 90% nen Focus Turnier ST Line holen möchten. Jetzt bin ich am überlegen was am sinnvollsten ist. Im März/April nochmal zum TÜV (er wäre eh dran im April) und mit frischem TÜV verkaufen oder einfach ohne Tüv versuchen zu verkaufen. Muss dazu sagen das er noch echt super zuverlässig ist und gut fährt. Beim letzten Tüv hat der Prüfer meinem Vater gesagt das man sich fürn nächsten TÜV keine Sorgen machen muss so gut wie der in Schuß ist. Ist allerdings jetzt schon wieder 1,5 Jahre her... Hab auch kein Plan was man dafür bekommt. Isses soviel mehr mit frischem TÜV oder lohnt sich das Risiko nicht. Kann ja sein das der Prüfer was findet und mich das nachher vielleicht 500 € Reparatur kostet....
    Der Wagen ist Bj 2002 und hat 186000 km runter. 8 fach bereift. Bin auf eure Meinungen gespannt...

    Gruß Micha
     
  2. #2 FocusZetec, 14.12.2018
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.902
    Zustimmungen:
    795
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Auf jeden Fall versuchen einen frischen TÜV zu bekommen, sollten (teure) Reparaturen nötig sein kannst du ihn ja immer noch ohne verkaufen bzw. überlegen was du machst
     
    rosentaler1 gefällt das.
  3. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    Falls ihr euren ST beim Händler holt, gibt doch den alten Focus in Zahlung. Dann spielt TÜV eh keine Rolle. Mehr als die obligatorischen 1000€ bei Inzahlungnahme kriegt ihr wahrscheinlich im Privatverkauf auch nicht.
     
    Rittmeister gefällt das.
  4. #4 Rittmeister, 15.12.2018
    Rittmeister

    Rittmeister Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus MK1 Finesse & MK3 ST-Line
    Daran hatte ich auch schon gedacht aber als ich vor ein paar Wochen nen Mazda CX5 probegefahren bin wollte der mir 200 € für den Focus geben ... Naja vielleicht wirds ein besseres Angebot wenn ich wieder nen Ford nehme
     
  5. #5 FocusZetec, 15.12.2018
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.902
    Zustimmungen:
    795
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ein Privatverkauf mit TÜV bringt am meisten, wodurch sich der frische TÜV eigentlich schon rechnet, auch wenn du ihn in Zahlung gibst solltest du mit TÜV mehr bekommen
     
  6. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    So als Anhaltspunkt. Als ich 2014 meinen aktuellen Mondeo kaufte (EZ 2013, ca. 20Tsd. km, ca. 22 Tsd. Euro Preisschildauszeichnung), hat man meinen Mondeo MK3 TDCI mit 275 Tsd. Kilometer für 1600€ in Zahlung genommen. Der war damals 9 Jahre alt und ohne Reparaturstau. Ich denke mehr wäre bei bei Privatverkauf garantiert nicht gegangen.
     
  7. #7 FocusZetec, 15.12.2018
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.902
    Zustimmungen:
    795
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ja, ein alter Diesel mit fast 300tkm ist auch was besonderes, den einer Privatperson anzudrehen ist ja schon fast eine Straftat ...

    wenn nicht anders angegeben rede ich ich immer von normalen Autos ;), was ein Focus mit 186tkm sicherlich ist, den bekommt man mit TÜV sicherlich um die tausend Euro verkauft, 300€sind auf jeden Fall zu wenig
     
  8. #8 Rittmeister, 15.12.2018
    Rittmeister

    Rittmeister Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus MK1 Finesse & MK3 ST-Line
    Ist halt schon 16 Jahre alt. Das schreckt viele ab. Und das "Problem " ist das dann wieder unsere Freunde kommen und immer nachm letzten Preis fragen bzw den Wagen am liebsten geschenkt haben wollen. Wenn der Händler mir 700-800 ohne TÜV geben würde dann wäre es zu verschmerzen denk ich....
     
  9. #9 Plastevieh, 15.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2018
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    40
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    Die Ersparnis zwischen (KP mit HU) und (KP ohne HU plus Preis der ausstehenden HU) ist der Betrag, zu welchem der Käufer bereit ist das Risiko des Erwerbs eines nicht "HU-fertigen" Fahrzeugs zu tragen.
    Das kann man aus Käufersicht invertieren. Auch kann man es auf die Verkäufersicht anpassen.

    Es geht letztlich nur um das Risiko, welches die jeweilige Seite bereit ist gegen Differenzsumme "x" (Ersparnis bzw. Aufpreis) zu tragen. Es ergibt sich in der konkreten Verhandlung, ob Vorstellungen der Parteien unter einen Hut zu bringen sind.


    Zum Thema Inzahlungnahme:

    Je nach (meist recht erfahrener) Einschätzung der Käuferpersönlichkeit durch den Händler, wird er entweder mehr für den Ankauf, dafür aber weniger Nachlass für Neuwagen anbieten oder eben weniger für den Ankauf und dafür mehr Nachlass offerieren.
    Je nachdem, womit sich das Käuferschaf besser fühlt, hat der Dealer im Resultat so oder so seine Wunschspanne erzielt.

    Erfahrungsgemäß ist man als Käufer besser aufgestellt, wenn man nichts in Zahlung gibt.
     
  10. tsb

    tsb Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1,6 BJ99+BJ03
    Du kannst ihn an die Fähnchenhändler für 200-300 EUR verkaufen, oder mit TÜV 500-800 EUR bekommen - mehr mag drinnen sein, aber dürftest dann auch mehr Zeit in den Verkauf investieren... Bei Ebay mit TÜV wirst vermutlich um die 400-500 EUR erzielen.

    Wenn der Wagen denn so gut ist, warum wird dieser nicht weiter genutzt, meist sucht man ja was Neues, weil beim Alten was größeres ansteht, was den Restwert übersteigt.

    Für den Händler hat der Wagen maximal Schrottwert, entsprechend sieht dann der reale Wert aus, den der Händler Dir mehr zahlt, wenn Du den in Zahlung gibst - also 50 EUR ...
     
  11. RSI

    RSI Guest

    welcher motor ist denn drin
    oder hab ich das überlesen ?
     
  12. #12 Rittmeister, 15.12.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.12.2018
    Rittmeister

    Rittmeister Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus MK1 Finesse & MK3 ST-Line
    Letztendlich wäre mir egal was ich für den Alten bekomme solange der Endpreis vom neuen Gebrauchten/Jahreswagen stimmt.... Es ist übrigens der 1.6 er Motor mit 100 PS ...

    Ist ein gutes Argument allerdings möchte ich auch irgendwann mal was neueres haben
     
  13. RSI

    RSI Guest

    ich würde vorher noch mal in eine werke fahren
    und ihn mal druchschauen lassen
    zum beispiel zum frühjahrscheck
    der kostet nicht viel
    und man kann da ja erwähnen das er zur HU muß
    und sie sollten gleich nen kv machen für evt. abzustellende TÜV mängel .
    dann kann man sich in ruhe überlegen ob sich tüv lohnt
    und man privat verkauft oder in zahlung gibt .
    kannst auch gerne bei mir vorbei kommen , dann nehmen wir
    den fofo gemeinsam nal unter die lupe.
     
    Schrauberling gefällt das.
  14. #14 Schrauberling, 15.12.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.142
    Zustimmungen:
    490
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    da wird einem aber auch viel unnötiges angedreht. Schau, dass alle Lichter funktionieren und mach das Auto vorher mal sauber und fahr einfach auf gut Glück zum TÜV. In der Region München hätte ich eine gute EmEmpfehlung. Wenn du dir ein Auto für 20k kaufst, da machen doch die 500€ Preisunterschied das Kraut auch nicht mehr fett. Wenn du Geld sparen willst, fahr den Alten weiter bis nichts mehr geht, dass ist das Günstigste, mit Abstand!
     
    Rittmeister gefällt das.
  15. RSI

    RSI Guest

    Man kann auch direkt zum TÜV fahren
    Kostet dann halt was über 100 €
     
  16. #16 Focus 115, 15.12.2018
    Focus 115

    Focus 115 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    159
    Fahrzeug:
    Focus 1,5 EB182 Titanium EZ 12/2014
    Risiko besteht wenn die Plakette verwehrt wird,da hast 100€ investiert u.trotzdem keine neue.
    Ne Werke soll durchgucken mit dem Wissen das du eh ne repariert wird wenn zu teuer o.überhaupt was fällig ist,dann sehen die eh kein Umsatz u.zahlst nur was in Kaffeekasse.
    Aber 16 Jahre u.ungesehen TÜV machen würde ich ne machen.
     
    Rittmeister gefällt das.
  17. #17 Rittmeister, 15.12.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.12.2018
    Rittmeister

    Rittmeister Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus MK1 Finesse & MK3 ST-Line
    Woher kommst ?

    Bin von Natur aus sparsam,manche nennen es geizig,aber ich will eigentlich immer nur das Beste für mich rausholen. Verschenke oder verschwende ungern was...
     
  18. #18 Schrauberling, 16.12.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.142
    Zustimmungen:
    490
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    dann kauf kein Auto für 20K, allein der Wertverlust verschwendet unnötig soviel Geld, vorallem wenn der jetzige Wagen problemlos ährt. Fahr zum TÜV und hol dir die Plakette oder einen Mängelbericht ab, dann hast du 1 Monat Zeit um die Mängel zu beheben und für wenige € eine Nachuntersuchung zu machen und sich dann die Plakette zu holen. Alternativ mach einen ,,Gebrauchtwagencheck'', kostet wenig oder ist auch häufig mal eben so möglich bei einer Prüfstelle
     
  19. #19 Rittmeister, 16.12.2018
    Rittmeister

    Rittmeister Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2018
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus MK1 Finesse & MK3 ST-Line
    An einen Gebrauchtwagencheck hab ich auch schon gedacht aber das machen die hier bei uns nicht mehr beim Tüv oder DEKRA. Das machen die nur für Händler hat mir der eine Prüfer letztens erst erzählt als ich mit dem MK2 zur Prüfung war. Ich denke das ichs riskieren werde ne neue Plakette zu bekommen. Dann kann ich entspannt nach was neuem schauen. Wenns dann nen Monat länger dauert isses halt so....bin ja noch garnicht so 100% sicher was ich überhaupt nehme ....
     
  20. #20 Schrauberling, 16.12.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.142
    Zustimmungen:
    490
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    wenn du in den nächsten 3-4 Monaten mal im Raum München bist, dann meld dich, da gibt es den Check gleich mit Plakette ;)
    Ansonsten kannst du bei den meisten Prüfstellen auch mal mit unters Fahrzeug und dir ein Bild machen. Wie gesagt, wenn keinengroße Reparatur ansteht, ist es am günstigsten, den Wagen erstmal weiterzufahren
     
Thema:

Verkauf mit oder ohne TÜV ?!

Die Seite wird geladen...

Verkauf mit oder ohne TÜV ?! - Ähnliche Themen

  1. Bremsen neugemacht und kein TÜV wegen Festellbremse

    Bremsen neugemacht und kein TÜV wegen Festellbremse: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Focus Mk1 die Bremsen hinten neu gemacht und bin jetzt durch den TÜV gefallen. Beim Wechseln habe ich die...
  2. Schrott oder Verkaufen?

    Schrott oder Verkaufen?: Mahlzeit Jungs und Mädels, bin neu hier und hab ne Frage. Mein Mondeo mk2 BJ 98 131 PS Automatik ... Hat nen Getriebe Schaden so wie es...
  3. Ford Focus ST Turnier FL zu verkaufen

    Ford Focus ST Turnier FL zu verkaufen: Ford Focus ST Turnier Bj.: 01/15 Tüv: 11/2021 Kilometerstand: 43817km. [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Technisch & Optisch in einem 1A Zustand....
  4. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Ausschlachten, Verkaufen oder Verschrotten

    Ausschlachten, Verkaufen oder Verschrotten: Hallo zusammen, Ich hab hier schon viele Themen gefunden, die mir meinen Wissensstandard erweitert haben. In meinem Besitz befindet sich ein...
  5. Zubehörscheinwerfer Mustang 2005 6V vom Tüv bemängelt

    Zubehörscheinwerfer Mustang 2005 6V vom Tüv bemängelt: Hallo, Wie komme ich durch den Tüv, wenn ich kein lichttechnisches Gutachten habe? Könnte es nach Berlin schicken, dann wären 660 € + MwSt. fällig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden