Verkaufs- bzw Verwertungsberatung benötigt

Diskutiere Verkaufs- bzw Verwertungsberatung benötigt im Fahrzeugfriedhof Forum im Bereich Allgemeines; Hallo allerseits, Ich lese seit langem immer still mit, da ich hier immer ohne eigenen Beitrag Hilfe gefunden habe. Nun habe ich aber folgendes...

  1. #1 AuroraRaffaela, 16.08.2019
    AuroraRaffaela

    AuroraRaffaela Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Tunier 1.0 Ecoboost Diesel
    Hallo allerseits,
    Ich lese seit langem immer still mit, da ich hier immer ohne eigenen Beitrag Hilfe gefunden habe. Nun habe ich aber folgendes Problem:
    Ich liebe zwar meine Fords(mittlerweile 6 in 10 Jahren), jedoch hab ich nicht all zu viel Ahnung bzw kann nicht selber Schrauben. Nun ist meine geliebte Margot gestern fahrlässig getötet worden von einem in uns rein rutschenden Renault Kangoo. Margot ist ein Focus 1.0 Ecoboost Diesel Tunier bj 04/2016 Automatik 145000km mit Business Ausstattung und Winter Paket. Jetzt vermutlich ein Totalschaden. Für mich steht fest es muss ein neuer her, nur was machen mit dem alten?
    Verkaufen ist klar aber wie am besten und was kann ich dafür in etwa verlangen?
    Ich würde das Auto am liebsten im ganzen verkaufen und nicht ausschlachten. Aus dem einfachen Grund das ich 1. nicht selber Schrauben kann und nur sporadisch jemand hätte der das machen könnte 2. ich habe auf meinen Grundstück kein Stellplatz und müsste mich somit um einen solchen kümmern.
    Bei dem Unfall wurde der komplette Seitenairbag auf der Fahrerseite geöffnet. Die Fahrertür , hintere Tür Fahrerseite, Radlauf und Rad haben mächtig was ab bekommen. Was kann ich für dieses Unfallfahrzeug noch verlangen? Sind 3000€ Zuviel?
    Ich brauche dringend Schwarmwissen
     

    Anhänge:

  2. #2 MucCowboy, 16.08.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.472
    Zustimmungen:
    1.602
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo,

    erstmal hoffe ich dass Du selber nicht allzu viel abbekommen hast. Wie es aussieht, hat Dich der Focus einigermaßen beschützt.

    Dann zur Frage: Ganz so schnell geht das nicht.
    Der Wagen muss von der Kfz-Haftpflichtversicherung des Unfallgegners begutachtet werden. Danach wird entschieden, ob der Schaden wirtschaftlich repariert werden kann oder ob es ein Totalschaden ist. Auf den ersten Blick würde ich sagen: viel Blech verbeult, aber nichts wirklich schlimmes. Bei 3,5 Jahren Alter könnte durchaus eine Reparatur wirtschaftlich sein.

    Wenn dieses Ergebnis vorliegt, sieht man weiter.

    Bei Instandsetzung: Das wird in einer Werkstatt erledigt und Du zahlst keinen Cent dafür. Warum also nicht? Du hast sogar Anspruch auf einen Leihwagen zur Überbrückung. Den Tagessatz dazu kann Dir die andere Versicherung mitteilen.

    Bei Totalschaden: Sprich mit dieser Versicherung. Du bekommst einen Zeitwertbetrag ausgezahlt. Damit erwirbt sie eigentlich den Schrott, für den sie ja bezahlt. Aber was wollen sie damit? Manche überlassen den Schrott einem Verwerter und kassieren ein paar 100 EUR vom diesem dafür. Andere überlassen ihn dem Eigentümer. Aber vermutlich wollen sie was vom Verkaufserlös haben. Denn schließlich soll man ja nicht 2x profitieren, einmal durch die Auszahlung und einmal durch den Verkauf.
     
  3. #3 Caprisonne, 16.08.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    3.231
    Zustimmungen:
    552
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    In diesem Fall würde ich auf gar keinen Fall das schadensgutachten der gegnerischen Versicherung überlassen !
    Bei einem Totalschaden zahlt die gegnerische Versicherung in der regel den wiederbeschaffungswert
    und das unfallfahrzeug geht in den Besitz der Versicherung über .
    Will man den schrotthaufen behalten , wird der Restwert vom Wiederbeschaffungswert abgezogen .
     
  4. #4 Fordbergkamen, 17.08.2019
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.784
    Zustimmungen:
    176
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Ganz wichtig eigenen Gutachter beauftragen.
    Der legt bei WTS den Restwert des Fahrzeuges fest. Den Wert bekommst du von einem Aufkäufer.
    Solltest du einen höheren Preis erzielen, wird dir dieser vermeintliche Gewinn durch die Versicherung am Rest des Schadens wieder abgezogen.
    Du bekommst halt unterm Strich den Zeitwert des Fahrzeugs ersetzt, aber keinen Cent mehr.
     
  5. #5 Meikel_K, 17.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.373
    Zustimmungen:
    1.155
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Im Gutachten steht der Wiederbeschaffungswert für ein gleichwertiges Ersatzfahrzeug. Man muss aber ein Fahrzeug vom Händler mit ausgewiesener Mehrwertsteuer kaufen, sonst wird die darin enthaltene Mehrwertsteuer nicht erstattet bzw. bei einem günstigeren Fahrzeug nur anteilig. Falls wirtschaftlich sinnvoll, kann man auch reparieren lassen, was hier wohl nicht in Frage kommt.

    Das SV-Gutachten enthält auch verbindliche Gebote aus der Restwertbörse. Zu diesem Betrag haben sich die Bieter zum Kauf des Unfallwagens verpflichtet und der wird entsprechend von der Erstattung abgezogen. Die Aufkäufer holen das abgemeldete Unfallauto samt Schlüsseln und Papieren mit einem Standard-Kaufvertrag ab und zahlen bar, das geht reibungslos. Natürlich muss es so bleiben wie begutachtet, es dürfen also keine Teile ausgebaut werden.

    Diese Restwerte können mitunter überraschend hoch sein. Mit dem Unfallwagen kannst du selbst absolut nichts anfangen. Jedenfalls ergibt es überhaupt keinen Sinn, den Unfallwagen zu diesem Preis quasi selbst zu kaufen.
     
  6. #6 Schrauberling, 17.08.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    519
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Und nimm dir einen Anwalt. Habe den Fehler genau einmal gemacht es nicht zu tun und es hat sich herausgestellt, dass die Versicherungen dann gern einfach mal 25% der Schadenssumme behalten. Im Nachhinein darf dann ein Anwalt nur 70€ und ein paar zerquetschte Verlangen von der gegnerischen Versicherung und wer macht das für die Summe? Genau! Niemand und dann stehst du da. Nur so als Tipp am Rande
     
  7. #7 Wheely-Speedy, 17.08.2019
    Wheely-Speedy

    Wheely-Speedy Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2018
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus MK3, 2015
    Business 1.0 EB 125 PS
    Das ist kein Totalschaden. Nicht bei diesem Baujahr. Das schaut dramatischer aus als es ist.
    2 Türen neu... Repbleche an der Karosserie... Lack... . Der hat runde 8-9000 Wiederbeschaffung.
    Da ist genug Wert vorhanden. Den kannst ganz entspannt reparieren lassen.

    Oder soll garnicht und du willst unbedingt einen neuen?
     
  8. #8 Meikel_K, 17.08.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.373
    Zustimmungen:
    1.155
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ein Aufprall von schräg hinten mit erheblich weniger sichtbaren Schäden hätte an meinem Mk3 Turnier Vorfacelit Modelljahr 2014 Reperaturkosten in Höhe von mehr als 10 T Euro erfordert, und das ist mehr als 4 Jahre her. Ich bin kein Gutachter, aber bei einer solchen Krafteinleitung muss die tragende Struktur etwas abbekommen haben, das bedeutet umfangreiche Richtarbeiten. Und hinterher willst du den nicht wiederhaben. Ihr könnt wirklich froh sein, dass die Knochen heile geblieben sind. Der Focus ist ein sehr sicheres Auto, wie ich auch schon feststellen durfte (oder musste - wie man's nimmt).

    So etwas kann man in Deutschland nicht wirtschaftlich vertretbar reparieren lassen, da bin ich mir ziemlich sicher. Die merkantile Wertminderung in meinem Fall betrug lächerliche 500 Euro - jeder Gebrauchtwagenkäufer hätte mir hinterher ein Vielfaches davon abgezogen. Ein Ersatzfahrzeug war auch für die Versicherung die wirtschaftlichere Lösung, weil die Aufkäufer mehr als 7 T Euro dafür geboten hatten und somit nur etwa 7 T Euro Differenz zum Wiederbeschaffungswert zu erstatten waren. Das Auto ging dann nach Polen.

    P1040286 compr.jpg
     
  9. #9 MucCowboy, 17.08.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.472
    Zustimmungen:
    1.602
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Nach den Bildern in #1 ging der Treffer zum größten Teil recht hoch in die hintere linke Tür. Dann rutschte der Kollege nach hinten über den Kotflügelabschluss und demolierte die Stahlfelge. Aber der Schweller sieht unangetastet aus (so ein Kangoo ist halt etwas höher gebaut) und das Hinterrad steht auch gerade (soweit man das sehen kann). Also evtl. weder tragende Teile noch Fahrwerk betroffen, meine ich als Laie. Nur Blech und die Airbags.

    Die Kosten für sowas kenne ich natürlich nicht, dafür gibt es ja Gutachter. Aber ich halte es schon für denkbar, dass eine Instandsetzung ein wenig günstiger kommt als der Totalverlust. Es wäre interessant, zu erfahren, was dabei rauskommt.
     
  10. #10 Meikel_K, 17.08.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.373
    Zustimmungen:
    1.155
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Selbst wenn, muss das trotzdem noch lange nicht sinnvoller sein als ein Ersatzfahrzeug. Zumal die merkantile Wertminderung den tatsächlichen Wertverlust nicht notwendigerweise ausgleicht. Und die Reparatur dauert einige Zeit, ein neues Auto findet man u.U. schneller (bezahlt werden bis zu 14 Tage Nutzungsausfall für die Wiederbeschaffung).
     
  11. #11 Fordbergkamen, 17.08.2019
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.784
    Zustimmungen:
    176
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Ein Auto mit solch einem Schaden würde ich auch abstoßen. Den bekommt man nie wieder so hin wie vorher. Irgendetwas bleibt immer zurück und wenn es nur gedanklich ist.
     
  12. #12 Schrauberling, 17.08.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    519
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Selbst wenn nichts krumm ist, ist man bei Anstoß ans Rad immer besonders vorsichtig. An der Vorderachse wird dazu in der Regel vorsorglich das Lenkgetriebe getauscht, da Prüfung aufwändiger als Tausch ist.
     
Thema:

Verkaufs- bzw Verwertungsberatung benötigt

Die Seite wird geladen...

Verkaufs- bzw Verwertungsberatung benötigt - Ähnliche Themen

  1. Injektor bzw Systemreiniger Diesel

    Injektor bzw Systemreiniger Diesel: Hallo. Was haltet ihr davon. Bringt das was. Vorbeugend? Wer macht das ab und zu und schüttet so Zeug in den Tank.
  2. Uhrzeit bzw. verstecke Menü- Funktionen

    Uhrzeit bzw. verstecke Menü- Funktionen: Hallo zusammen, kann man, bzw. hat es jemand von euch geschafft die Uhrzeit in den Armaturen einzublenden, also nicht nur beim Radio, sondern...
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Verkaufen oder Reparieren?

    Verkaufen oder Reparieren?: Hi, ich brauche eine Rat, da ich aktuell nicht weiß, was sinnvoll ist. Mein Ford Fiesta MK6 (Black Magic, 1.3l) ist 2008 erstmals zugelassen...
  4. ABE bzw Gutachten kamei schweller

    ABE bzw Gutachten kamei schweller: Hallo zusammen! Habe für meinen mk4 einen Satz kamei Verbreiterungen gefunden, leider ohne Papiere. Hat hier evtl noch jemand sowas, oder weiß wo...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Zahn- bzw. Rippenriemen

    Zahn- bzw. Rippenriemen: Hallo Gemeinde. Ne kurze Frage an die Spezialisten. Kann ich den Zahnriemen, Wassrpumpe usw. und den Rippenriemen samt Spannrolle usw. Vom...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden