Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Verschiedene 2.4er Motoren?

Diskutiere Verschiedene 2.4er Motoren? im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo liebe Ford Gemeinde. Ich möchte mich kurz vorstellen da ich neu hier im Forum bin. Mein Name ist Danny und ich komme aus Dresden....

  1. #1 Bobbycar35, 15.05.2016
    Bobbycar35

    Bobbycar35 Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Ford Gemeinde.

    Ich möchte mich kurz vorstellen da ich neu hier im Forum bin.
    Mein Name ist Danny und ich komme aus Dresden.

    Ich habe mir Ende letztes Jahr ein 2008er Transit Maxi mit einem 2,4er und 140ps gekauft.

    Ich habe nun ein Problem und hoffe das ihr mir da weiter helfen könnt.

    Ohne lange auszuholen, ich habe einen Motorschaden. Habe dann über Freunde aus Polen einen neu Revidierten Motor bekommen und diesen gleich eingebaut.

    Jetzt zum Problem. Mein alter Motor hat oben den sogenannten Nebenstromölfilter. Zu diesem Filter geht eine Ölleitung vom kurbelgehäuse in den Ventildeckel und über ein Verteiler in den Filter.

    Beim meinem neuen Motor ist das allerdings nicht vorhanden und die Öffnung zum verschrauben der Ölleitung am Ventildeckel gibt es auch nicht.

    Habe natürlich bei mehreren Ford Partnern angerufen und nachgefragt ob es eine modelländerrung am 2.4er gab mit innenliegender ölführung. Allerdings ohne Erfolg. Die einen behaupten ja, die andere sagen nein.

    Habe dann mal in Google nach Bildern geschaut. Und dort finde ich ebenfalls beide versionen. Einmal mit externer Ölleitung und einmal ohne.


    Ich weis zurzeit nicht mehr weiter da jeder was anderes sagt.

    Danke Euch,

    Lg, Danny
     
  2. #2 FocusZetec, 15.05.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.658
    Zustimmungen:
    241
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das wird Modell/Baujahr abhängig sein, bis Modell 2006 ohne, ab 2006 mit ...

    hast du einen Motorcode von dem "neuen" 2,4l?
     
  3. #3 Bobbycar35, 15.05.2016
    Bobbycar35

    Bobbycar35 Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist mir bewusst. Es ist auf jedenfall Baujahr ab 2006 und nicht der alte 2.4er.

    Der Motor ist ja schon verbaut und soweit passt alles.

    Der neue Block ist auch mit dem alten identisch. Nummer auf dem Block ist C8S1A.
     
  4. #4 FocusZetec, 15.05.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.658
    Zustimmungen:
    241
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
  5. #5 Ghost-Driver, 15.05.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.05.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    Der Fliehkraftfilter wurde irgendwan aus der Produktion ersatzlos gestrichen
    daher gibt es diesen 2,4l nur noch ohne .
     
  6. #6 Bobbycar35, 15.05.2016
    Bobbycar35

    Bobbycar35 Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also der alte ist H9FB.

    Allerdings habe ich ja keinen Code zu dem neuen Motor.

    Die Vermutung das der Filter nicht mehr verbaut wurde liegt mir auch nahe. Aber wie kann ich dem denn sicher sein?

    Der Motor ist eingebaut und läuft auch. Ich habe allerdings Angst den Motor kaputt zumachen weil das Öl am Ventildeckel fehlt.

    Gibt es irgend eine Möglichkeit das zu kontrollieren?
     
  7. #7 FocusZetec, 15.05.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.658
    Zustimmungen:
    241
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    du kannst ja schauen ob die Nockenwellen Öl feucht sind ... aber auch ohne ist das ja ein vollwertiger Motor, bedenken das der Motor oben kein Öl bekommt gibt es normalerweise nicht!

    Bedenken sind eher ob du ihn fahren darfst! Nicht das der Motor zB. eine schlechtere Abgaseinstufung hat als deiner!
     
  8. #8 Joshi Badford, 16.05.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    der motor mit diesem bybassfilter wurde nur bis 03/2010 gebaut
    ab diesem baudatum wurde in der produktion dieser motor nur noch ohne diesen
    filter verwendet und auch die Service AT-Motoren haben dieses filter nicht mehr drin.
    alle motoren von 2006 - 2010 mit diesem filter werden im schadensfall gegen einen motor ohne diesen filter getauscht .
     
  9. #9 Bobbycar35, 16.05.2016
    Bobbycar35

    Bobbycar35 Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Information.

    Wurde der Filter und die Bypassleitung bei den alten Motoren nur zusätzlich verbaut oder war es die Hauptleitung wo das Öl in den Kopf gelangte?
     
  10. #10 Ghost-Driver, 16.05.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    dieser filter war ein nebenstromfilter , also zusätzlich zum haupstromfilter am ölküler verbaut .
     
Thema:

Verschiedene 2.4er Motoren?

Die Seite wird geladen...

Verschiedene 2.4er Motoren? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Motor wechseln

    Motor wechseln: Hallo, ich habe einen alten Ford Focus mk1, Baujahr 1999 mit 75 PS. Wenn ich den Motor wechseln würde, gegen einen neuen, welchen würdet ihr mir...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor Startet nich div. Fehlermeldungen

    Motor Startet nich div. Fehlermeldungen: Guten Abend zusammen Die Schwester meiner Frau hat ein grosses Problem mit ihrem Focus 1.6 TDCI. Der Ford stellt während der Fahrt plötzlich ab....
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Welcher Schlauch ist das (Motor) ?

    Welcher Schlauch ist das (Motor) ?: Hallo zusammen, bei meinem Ford Focus ist im Motorraum ein Schlauch gerissen. Seit dem geht er ab 100km/h auch auf Motorstörung und läuft nur...
  4. Ford Fiesta 1.3 Duratec 8v Motor Alu Ölwanne geht nicht weg

    Ford Fiesta 1.3 Duratec 8v Motor Alu Ölwanne geht nicht weg: Hallo und danke erst mal für die Aufnahme hier. Also ich habe folgendes Problem: Beim Zylinderkopfdichtungstausch ist meinem Kollegen...
  5. Ford Granada Mk2: Indenor-Motor mit Pöl fahren?

    Ford Granada Mk2: Indenor-Motor mit Pöl fahren?: Hi, ich fahre einen Ford Granada Diesel 2,5 Liter von 1984. Ich habe jetzt gehört, dass sich alte Motoren, wie auch der im Granada verbaute...