Verschiedene Autoradio Philosophien

Diskutiere Verschiedene Autoradio Philosophien im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, es gibt ja was zum Beispiel das Navi in Autos angeht verschiedene Philosophien: Einmal das was man so von früher kennt, großes Radio...

  1. Roesi

    Roesi Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier FL Bj.2008 1,6 100PS Automatik T
    Hallo,

    es gibt ja was zum Beispiel das Navi in Autos angeht verschiedene Philosophien:


    1. Einmal das was man so von früher kennt, großes Radio mit Display und fester Software vom Auto Hersteller.
    2. Einmal nur noch ein Touchdisplay mit Apps vom Auto Hersteller.
    3. Einmal das eigene Handy mit einer App vom Auto Hersteller.

    Gut zu sehen bei zum Beispiel Renault.
    Werden solche Verfahren auch bei Ford umgesetzt?
     
  2. #2 FocusZetec, 15.10.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.001
    Zustimmungen:
    273
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    zu1 ja

    zu2 und 3 nein, Apps gibt es von Ford nicht
     
  3. Roesi

    Roesi Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier FL Bj.2008 1,6 100PS Automatik T
    Bin ich mal gespannt was die Zukunft bringt.
    Mercedes, Renault und andere Hersteller bieten sowas schon an.
     
  4. Roesi

    Roesi Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier FL Bj.2008 1,6 100PS Automatik T
  5. #5 FocusZetec, 29.10.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.001
    Zustimmungen:
    273
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das ist ein Zubehör Radio, das kannst du jederzeit verbauen ... sowas gibt es aber auch schon länger
     
  6. Pommi

    Pommi Guest

    Es ging ihm um das System, wie es von Audi, Mercedes, BMW und Opel angedacht ist. Das Alpine-Radio soll nur als Beispiel dienen.
     
  7. Roesi

    Roesi Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier FL Bj.2008 1,6 100PS Automatik T
    Richtig genau.
    Ob die Entwicklung positiv ist, muss jeder für sich aus machen.
    Allerdings wenn man den Trend so anschaut, werden alle die ein großes Navi Radio für 1000-2000€ gekauft haben in die Röhre schauen in paar Jahren beim Auto Verkauf.
     
  8. Roesi

    Roesi Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier FL Bj.2008 1,6 100PS Automatik T
Thema:

Verschiedene Autoradio Philosophien

Die Seite wird geladen...

Verschiedene Autoradio Philosophien - Ähnliche Themen

  1. Biete CD 6000 Autoradio 80€ VHB

    CD 6000 Autoradio 80€ VHB: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes Autoradio aus einem Ford Focus MK2 Facelift. 6000 CD Funktionierte bis zum Schluss tadellos. Inklusive Radio...
  2. Autoradio LS RNS

    Autoradio LS RNS: Hallo in die Runde !! Ich habe mir einen Ford Transit Bus zum Umbau zu einem Wohnmobil zugelegt. Bevor alles losgeht muß ich mich mit dem...
  3. Taunus (Bj. 71-76) GBFK, GBTK, GBCK, GBNK DIN Autoradio durch altes Modell ersetzen

    DIN Autoradio durch altes Modell ersetzen: Hallo zusammen, ich habe in meinem 75er Knudsen ein 90er Jahre Kassettenradio. Das soll raus und durch ein passendes zeitgenössisches ersetzt...
  4. Fehlgeschlagener Versuch beim Autoradio anklemmen

    Fehlgeschlagener Versuch beim Autoradio anklemmen: Hallo! Ich habe heute probiert ein anderes Radio in meinem Ford einzubauen über Iso mit losen kabeln. Beim verbinden der Kabel ist ein leichtes...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Autoradio, CAN Bus, Lenkradsteuerung?

    Autoradio, CAN Bus, Lenkradsteuerung?: Hallo, ich möchte in meinen '10er Fiesta ein neues Autoradio verbauen. Da dazu eine DIN Radioblende benötigt wird stellt sich mir die fragen wie...