Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Verschiedene Fragen zum Mondeo 2.0 Diesel

Diskutiere Verschiedene Fragen zum Mondeo 2.0 Diesel im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich bin neu hier und fahre seit heute nen Mondeo von 2002. Der Mondeo ist ein 90PS Diesel. Der Kombi ist mein erstes Auto und der erste...

  1. #1 Robin_94, 17.02.2015
    Robin_94

    Robin_94 Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo TD 2.0 EZ 09/2002
    Hallo,

    ich bin neu hier und fahre seit heute nen Mondeo von 2002. Der Mondeo ist ein 90PS Diesel.

    Der Kombi ist mein erstes Auto und der erste Ford den ich richtig fahre. Jetzt habe ich ein paar Fragen.

    Ich habe eine Probefahrt gemacht, die Kiste lief gut. Zog nicht, aber das war wohl der Dieselfilter. Jetzt springt er wenn er warm ist nicht mehr an. Kalt ist der sofort da. Im 2. Gang fährt er dann.
    Kann es wirklich nur der Filter sein? Morgen mal gucken um das Ersatzteil aufzutreiben. Der Mondeo soll angeblich eine Grüne Plakette haben. In den Papieren steht euro 3. Ich habe nix gefunden was auf Grün hinweist. Der Fehlerspeicher war leer und der Verkäufer hatte keine Ahnung von Autos.

    Wenn der lüppt würde ich gerne nen Bluetoothradio einbauen. Wie gehe ich vor und kann ich die Fernsteuerung weiter nutzen? Das wäre die vorrausetzung. Ich kauf mir doch kein Radio was nicht damit geht. Hat da schon jemand Erfahrungen mit gemacht? Der Sound des Wagens haut mich echt um. Serienmäßig klingt der schon recht gut.

    Wie sieht das aus mit der Standheizung? Und ist die Klima anfällig und wie sieht der motor aus? Ist der gut oder hab ich nen Griff ins Klo gemacht? Der Wagen lief super. Nur das der halt nicht richtig zog. Der will halt ne Inspektion.

    Danke schonmal für eure Tipps.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 17.02.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.696
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    grün bekommt der Wagen nur wenn ein Partikelfilter nachgerüstet wurde ... ist dir in der Hinsicht was bekannt? Das sollte eigentlich im Fahrzeugschein vermerkt sein, ansonsten unters Auto schauen ... das der 90PS Diesel einen hat ist aber eher unwahrscheinlich, am Anfang gab es keine zum nachrüsten, und später waren sie entsprechend teuer

    wenn er warm schlecht anspringt deutet das auf ein kaputtes AGR-Ventil hin, mit dem Dieselfilter hat das normalerweise nichts zu tun, aber trotzdem wechseln!

    Radio ist kein Problem, du brauchst eine Radioblende (Reduzierblende) und einen Kabeladapter ... die Fernbedienung ist dagegen ein Problem, die Adapter sind sehr teuer und funktionieren oft nicht richtig, darauf solltest du verzichten können, dann hast du es um einiges einfacher

    hat deiner eine Standheizung? Die Klima macht keine großen Probleme, nach 13Jahren kommt es aber auf andere Dinge an, wie zB. Wartung

    Diesel sind immer schwierig (teuer und anfällig), wenn du es einfach haben möchtest mußt du Benziner fahren
     
  4. #3 Robin_94, 17.02.2015
    Robin_94

    Robin_94 Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo TD 2.0 EZ 09/2002
    Der wurde ja immer gewartet. Warum ist der Diesel anfälliger? Mit dem Radio knall ich mir dann nen FM transmitter rein. Kann man den Partikelfilter erkennen in den papieren? Ich habe nicht drunter geguckt. Der Verkäufer hat mir geschworen das der Tutti ist. Besonders das mit der Plakette macht mich stutzig. Wenn der das nicht hat, nimmt er ihn zurück...
     
  5. #4 FocusZetec, 17.02.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.696
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das steht auf jeden Fall im Fahrzeugschein, was wo genau stehen muss kann ich dir gerade leider nicht sagen (als glücklicher Benzin-Fahrer ;)) ... falls du nichts findest kannst du auch kurz beim TÜV vorbeifahren und nett fragen, dann schauen die bestimmt gerne in den Fahrzeugschein und klären dich auf

    weil daran alles kaputt gehen kann, wie zB. das erwähnte AGR-Ventil, oder Turbolader, Einpritzdüsen, Einspritzpumpe, etc. ... dann haben die alten Diesel wie deiner nicht mal eine grüne Plakette, und das nachrüsten ist entsprechend teuer oder erst gar nicht möglich
     
  6. #5 MucCowboy, 18.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.690
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    @FocusZetec: der 2002er 90 PS-Diesel ist noch einer der alten TDi, kein CommonRail. Ich fürchte, der ist garnicht auf "grün" zu bekommen.

    Wenn er eine grüne Plakette HAT (wie wörtlich geschrieben wird), dann klebt die rechts außen an der Windschutzscheibe.

    Dieselmotoren halten in der Regel viel aus, aber WENN mal was defekt ist, dann wird es gleich recht teuer, weil Reparaturen meist nicht möglich sind sondern ganze Baugruppen gewechselt werden müssen. Typischer Vertreter eines solchen teuren Defekts im TDi die Einspritzpumpe oder der Turbolader.

    Radio-Wechsel:
    - Radio
    - Einbaublende
    - ISO-Kabeladapter
    - Antennen-Kabeladapter
    Radio-Fernbedienung:
    - wird ohne Zusätze nur von Originalradios unterstützt
    - ansonsten nur mit besagtem teuren Zusatzadapter, gibt es auch nur für relativ hochpreisige Radios
    Die Kosten für das gesamte Einbauzubehör übersteigt da meist den Preis für das Radio selbst.

    Klimaanlage:
    dafür ist es derzeit zu kalt. Sie funktioniert erst ab mindestens 4 Grad Außentemperatur. Wenn es wärmer ist und sie nicht kühlt, dann in der Werkstatt neu befüllen und auf Dichtigkeit testen lassen. Kostet 60 - 100 EUR.

    Ansonsten:
    - Rost? Ist eine lückenlose Rostvorsorge nachgewiesen? Wenn nicht, mal die Unterkanten der Türen betrachten. Könnten vergammeln.
    - Warum hast Du den Wagen nicht eingehend untersucht bevor Du ihn kaufst? Dazu gehört auch ein Blick drunter.
    - Der Verkäufer verspricht immer alles, er will ja verkaufen.
    - Der Verkäufer hat angeblich keine Ahnung von Autos, benennt aber Fehlerspeicher und Treibstofffilter? Wie passt das zusammen?
    - gibt's das schriftlich, dass er ihn ohne "grün" zurücknimmt? Wenn nicht, dann vergiss es lieber.

    Grüße
    Uli
     
  7. #6 HeRo11k3, 18.02.2015
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Um mal das "relativ hochpreisig" mit ein paar Zahlen zu untermauern:

    Komplettes Einbaukit inklusive Fernbedienungsadapter kostet (auf die Schnelle gefunden) 65 Euro: http://www.radio-adapter.eu/lenkrad...eo-1996-2004-lenkrad-adapter-radioblende.html
    Ein Radio, das das unterstützt, ist z.B. das hier: https://www.ars24.com/autoradio/jvc/10466/jvc-kd-x220?sPartner=geizhals ab 50 Euro.

    Ansonsten volle Zustimmung :)

    MfG, HeRo
     
  8. #7 Carcasse, 19.02.2015
    Carcasse

    Carcasse Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    8.700
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL 1.6 TDCI
    Thema in das passendere Unterforum verschoben.
    Titel angepasst...hoffe er passt. ;)
     
  9. #8 Robin_94, 19.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2015
    Robin_94

    Robin_94 Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo TD 2.0 EZ 09/2002
    Ja danke. Ich wusste nicht wo ich was finde.

    Hoffentlich nerve ich euch nicht so doll..

    Ich habe direkt nochmal ein paar vielleicht blöde Fragen. Warum gehen die Blinker nicht an wenn ich den Wagen mit dem Knopf aufschließe und nur an wenn man den 2mal abschließt? Beim abschließen mit dem Schlüssel an der Tür geht die auch an. Ich würde den gerne immer blinken sehen.

    Kann man auch andere Reifen montieren als die 205/55/16" ? Also 14" oder 15" weil die Reifen dann billiger sind? Ist das normal, dass der Wagen beim Einparken geräusche macht`? Der hat zwar eine Einparkhilfe, aber der piept im Dauerton auch wenn ich ca 20cm vor der Garage stehe. Der sollte doch irgendwie Distanzen messen oder nicht? Also nach piep kommt knack. Es ist mir nicht wichtig aber das gepiepe und geklacke mit Blinkern und einparkhilfe machen mich bekloppt.

    In dem Wagen schnallt man sich freillig an. Woher weiß der das ich drin sitze? Der piept auch beim schieben. Aber nur manchmal...

    Kann man den Wagen programmieren und das gepiepe ausstellen?

    Ist das Radio original im Auto? Was kann man damit machen? Da ist nen Telefon drauf? Der hat kein Aux oder sowas, oder? Beim Einschalten steht auf dem Radio " 1 Hour " was soll das ? Zerstört sich das nach einer STunde? Bis jetzt lief das immer wieder.
    [​IMG]

    Vielleicht verlange ich zu viel aber ich habe von versteckten Funktionen gelesen. Hat der BWY auch eine Reichweitenanzeige oder "nur" einen Temperaturanzeiger. Ich verlange nicht das das Auto das können muss, aber wenn er das kann wäre es cool zu wissen.
     
  10. #9 Robin_94, 19.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2015
    Robin_94

    Robin_94 Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo TD 2.0 EZ 09/2002
    http://abload.de/img/onuf0.jpg

    ist das normal das der Schein von der Fordbank dabei ist? Scheinbar ist der ein ehemaliger Behoerdenwagen steht oben drauf.

    Ship to:

    Behoerdenwgenp. / Streitkr.
    Werk Köln
     
  11. #10 MucCowboy, 19.02.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.690
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Also, ich warne Dich mal vor: Solche Durcheinander-Threads mit x Themen drin führen über kurz oder lang ins unübersichtliche Chaos. Du solltest wirklich 1) die Suchfunktion benutzen, 2) Goodle, und 3) für wirklich unbeantwortete Fragen entsprechenden Einzelthemen starten. Und ein ganz klein wenig selbständiges Denken können wir vielleicht auch von Dir verlangen. Du könntest bestimmte Dinge am Auto erstmal selbst in Erfahrung bringen bevor wir Dir ständig das Handbuch ersetzen müssen.

    Deshalb nur in Stichworten:

    Beim Zusperren blinken sie nur in Doppelverriegelung, also nach 2x drücken. Das ist normal und nicht änderbar.
    Beim Aufsperren sollten sie auch über dne Fernbedienung blinken. Tun sie das nicht, hat Dein GEM-Steuergerät da eine Macke.

    Kommt auf die Bremsanlage an. Je nachdem gehen 14er garnicht mehr drauf. Erkundige Dich bei einem Reifendienst, die haben die kompletten Listen, was genau erlaubt ist und mit welchen Großen.

    Genauer?

    Ja. Sollte sie. Sind die hinteren Sensoren sauber? Ansonsten auch hier: hat wohl bereits eine Macke.

    Tut er nicht, er warnt einfach immer. Ein fahrendes Auto ohne Fahrer macht ja keinen rechten Sinn. Und es ist nicht abschaltbar.

    Ja.

    Radio hören, oder CDs. Mann, jetzt wird's lächerlich.

    Siehst Du eines? Ich nicht.

    Nein.

    Geräte-Code wurde mehrfach falsch eingegeben. Nächste Eingabe erst in einer Stunde möglich.

    Mit entsprechender Ausstattung ja, sonst nicht.
     
  12. #11 Robin_94, 19.02.2015
    Robin_94

    Robin_94 Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo TD 2.0 EZ 09/2002
    Ok. Danke. Ich habe mal geguckt was der Wagen noch so hat.

    Bei der FIN eingabe bin ich über diesen Text gestoßen. "telephone prep pack - design a " . Das wird eine Vorbereitung für ein Handy sein. Aber bis jetzt konnte ich nichts weiteres ausfindig machen. Ich denke mal das damit die alten Nokiahalter gemeint sind. Es gab óder gibt ja diese Aktivhalter.

    Ich versuche auch vieles zu erlesen, aber bei manchen Sachen ist es einfach eben kurz gefragt. Ich weiß das manche Fragen banal sind, aber das ist mein erstes Auto, mein erster Ford und irgendwie scheint der eine Austattung zu haben die ich nicht kenne, bzw. hat Sachen integriert von denen ich noch nie etwas gehört habe.

    Zu den beheizbaren Außenspiegeln habe ich mich eingelesen. Die gehen an wenn die beheizbare Heckscheibe an ist. Sonst nicht. Das verstehe ich.
     
  13. #12 MucCowboy, 20.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.690
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das heißt soviel dass WENN ein Radio mit Telefonunterstützung vorhanden wäre, dann könnte man eine Serien-Freisprecheinrichtung einbauen. Die ganze "Telefonunterstützung" des 6000er Radios beschränkt sich aber auf einen Mute-Eingang zum Stummschalten des laufenden Programms und einen Audio-Eingang für den Ton vom Telefon. Mehr nicht. Eine Freisprecheinrichtung, wie man es heute kennt und wie es vom Gesetz verlangt wird um beim Fahren telefonieren zu dürfen, ist das noch langen nicht.
     
  14. #13 jörg990, 20.02.2015
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Die Frage erübrigt sich, wenn man sieht, wieviel Platz beim MK3 zwischen Bremssattel und Felge ist. Kurz: nein.


    Grüße

    Jörg
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Robin_94, 23.02.2015
    Robin_94

    Robin_94 Neuling

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo TD 2.0 EZ 09/2002
    ok danke. Ich hatte die Reifen noch nicht ab.
     
  17. ami504

    ami504 Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2015, 2.0 TdCi Titanium Turnier
    @TE
    Mann, lies bitte auch deine Bedienungsanleitung oder saug sie aus dem Netz: Ford Ingelheim bietet diesen Service...
     
Thema:

Verschiedene Fragen zum Mondeo 2.0 Diesel

Die Seite wird geladen...

Verschiedene Fragen zum Mondeo 2.0 Diesel - Ähnliche Themen

  1. Fragen um den Transit 2.0/125 PS

    Fragen um den Transit 2.0/125 PS: Hallo zusammen, so wie ich im Dezember hier mitgeteilt habe, wollte ich mir einen Transit kaufen und jetzt habe ich mir einen gekauft. Es ist ein...
  2. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Fragen zum Umbau zu Doppel-DIN Radio

    Fragen zum Umbau zu Doppel-DIN Radio: Hallo zusammen, ich habe seit letzter Woche einen Tourneo Connect (Titanium Variante). Nun ist von meinem T5 ein fast neues Pioneer Doppel-DIN...
  3. Biete Mondeo MK3 "B3Y"

    Mondeo MK3 "B3Y": Hallo, ich biete meinen Mondeo MK3 zum Kauf an. Als ich ihn bekam, wurde einen "Rundum" Service (Motoröl Wechsel, Klimaflüssigkeit getauscht,...
  4. Problem Mondeo MK3 BWY

    Problem Mondeo MK3 BWY: Hallo ich habe eine Orivkem mit meinem geliebten Mondi. Er frist jede Menge Öl, hat meiner Meinung nach Leistungsverlust und das komische ist,...
  5. ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??

    ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??: Hi liebe Gemeinde, ich bin aktuell auf der Suche nach einem Nachfolger für meinen Benz. Bei meiner Suche bin ich unter anderem (natürlich auch...