Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Verschiedene Originale Bremsanlagen

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Roesi, 07.09.2013.

  1. Roesi

    Roesi Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier FL Bj.2008 1,6 100PS Automatik T
    Hallo,

    ich kann auf meinem Focus FL Kombi 16" und größer montieren.
    16" Winter die kleinsten laut Händler und 17" Original Titanium im Sommer.

    Welche größeren Bremsanlagen gibt es Original und lassen die sich mit dem gleichen Sattel nur anderem Adapter + Scheiben und Beläge realisieren?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 07.09.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    ist 16Zoll wirklich die kleinste Größe? Stehen keine 15Zöller in deinen Papieren (in die EU-Unbedenklichkeitsbescheinigung schauen)?

    Wenn 16Zoll die kleinste Größe ist hast du schon die große Bremsanlage verbaut (eventuell wegen der Automatik) ... normalerweise haben die 100PS Motoren die kleine Bremsanlage verbaut, daher wäre dann auch 15 Zöller möglich
     
  4. Roesi

    Roesi Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier FL Bj.2008 1,6 100PS Automatik T
    Wer "selbst" lesen kann ist klar im Vorteil :rotwerden:
    Pos. 15.1 / 15.2 195/65R15 87T

    OK wäre das schon mal geklärt.
    Lässt sich diese umbauen wenn irgendwann mal die Scheiben und Beläge fällig werden?
     
  5. #4 samsung, 08.09.2013
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Warum willst du die Bremsanlage umbauen ? Die jetzige reicht vollkommen aus. Eine bessere Bremsleistung erhält man nur bedingt. Preis/Leistung stehen in keinem Verhältnis zueinander.
     
  6. #5 Meikel_K, 08.09.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.507
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Davon abgesehen ist der Umbau allerdings einfach, weil dieselben Sättel (natürlich mit denselben Klötzen) nur mit anderen Haltern angebracht werden. Man braucht somit nur die anderen Halter und die größeren Scheiben. Die höhere Bremsleistung wird nur über den größeren effektiven Radius erzielt. Der Abrieb ist derselbe, weil die Belagflächen unverändert bleiben. Viel gewonnen ist also tatsächlich nicht.

    Formal ist es allerdings nicht sauber, die Bremse auf 16" umzubauen und die 195/65R15 in den Papieren stehen zu lassen. Ein zukünftiger Käufer könnte irgendwann eine unangenehme Überraschung erleben, wenn er sich 15" Winterreifen gekauft hat.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Roesi

    Roesi Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier FL Bj.2008 1,6 100PS Automatik T
    Wenn Scheiben irgendwann mal neu anfallen wird "teuer" gleich mal "günstiger". Da kann man dann nur noch mit der Preisdifferenz rechnen. Das ist der Wert wo man überlegen sollte ob es einem wert ist oder nicht.
    Der Abrieb wird nicht minimiert, aber die thermische Belastung auf die Scheibe sinkt. Alerdings nicht im Stadtverkehr. Eher falls man doch mal einen Hang hinunter fährt und doch mal mehr Gewicht an Bord haben sollte.

    Selbstverständlich würden dann die Eintragungen in den Papieren geändert werden.

    Die Frage ist nur noch, hat die größere Bremsanlage (2.0 Liter ?) die gleichen Bremssättel wie der 1.6 Liter?
     
  9. #7 Meikel_K, 08.09.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.507
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Korrekt. Plus Halter.
    Ja:
     
Thema:

Verschiedene Originale Bremsanlagen

Die Seite wird geladen...

Verschiedene Originale Bremsanlagen - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Original-Navi Einbau - kein Naviton

    Original-Navi Einbau - kein Naviton: Hi, habe mir ein originales Ford-Navi, komplett mit Bedienfeld und Radio gekauft und alles eingebaut. Leider wird vom Navi kein Ton wiedergegeben,...
  2. Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert

    Focus RS 2016 MK3 originale Alu Felgen NEU - schwarz gepulvert: Biete kompleten Satz originale Alufelgen von meinem FOCUS RS MK3 8Jx19 Zoll, ET50, 20 Speichen Die Felgen sind NEU und wurden nicht benutzt (Die...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Fehlercodes P171, P172, P420 und P131 in verschiedenen Zeitabständen erschienen

    Fehlercodes P171, P172, P420 und P131 in verschiedenen Zeitabständen erschienen: Guten Abend, seit einer gewissen Zeit bekomme ich u.a. den Fehler P0171 (Gemisch zu mager), versuche nun heraus zu finden was die Ursache ist und...
  4. Verschiedenes Zubehör funktioniert nicht mehr

    Verschiedenes Zubehör funktioniert nicht mehr: Hallo an alle Ford Freunde Ich fahre seit 1 Jahr einen Kuga 2008. Seit kurzem Funktioniert die Aussentemperaturanzeige, der Heizlüfter,...
  5. Biete Original Ford Focus ST Felgen

    Original Ford Focus ST Felgen: Biete einen Satz original Ford Focus MK2 ST Felgen 8x18 ET52,5 LK 5x108 Felgen sind in einem altersentsprechend guten Zustand. 1 Felge hat eine...