Verstärker FocusII an CD3xx-CD6-Island

Diskutiere Verstärker FocusII an CD3xx-CD6-Island im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hi, ich möchte meiner Freundin eine Endstufe samt Boxen in ihren Focus II einbauen. Da das Radio (CD3xx-CD6-Island-GGDS) keinen Chinchausgang...

  1. Boozer

    Boozer Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich möchte meiner Freundin eine Endstufe samt Boxen in ihren Focus II einbauen.
    Da das Radio (CD3xx-CD6-Island-GGDS) keinen Chinchausgang hat, habe ich die ausgehenden Kabel die für die hinteren Lautsprecher sind an Cinch-Buchsen geklemmt und die Endstufe daran angeschlossen.
    Die Stromversorgung (+) habe ich über das Handschuhfach in den Innenraum und in der Sockelleiste bis in den Kofferraum gezogen. Den Minuspol habe ich an eine Halterung der Rücksitze geklemmt.
    Soweit der Teil der funktioniert hat;).

    Jetzt ist das Problem, dass die Endstufe stumm bleibt, obwohl 12V (11,6V) anliegen. Schließe ich testweise einen Lautsprecher direkt an das verlegte Cinchkabel an, funktioniert dieser auch. Das Musiksignal kommt also auch an der Endstufe an.

    Meine Frage ist jetzt ob es sein kann, dass die Endstufe zu wenig Strom bekommt? Und wo man ggf. den Minuspol im Kofferraumbereich sinnvoller anschließen könnte.

    Die Sicherung der Endstufe ist intakt. Kann ich die Endstufe testweise an ein Batterieladegerät anschließen um zu testen ob es an der Stromversorgung liegt?

    Besten Dank im Vorraus,

    Boozer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 niewiedervw, 22.03.2010
    niewiedervw

    niewiedervw Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FOCUS CC Titanium, 2008, 2.0 TDCI
    Hallo,

    Remote ist an der Endstufe angeschlossen ??
    Da du das Originalradio drin hast, kannst du eh nur Zündungssignal abzugreifen.

    Ich würd einen Hi Low Konverter nehmen um die Lautsprechersignale auf ein Vorverstärkersignal umzuwandeln. (google z.B. mal nach Helix AAC).
    Dieser AAC würde auch das Remotesignal generieren.

    Wie dick (mm2) ist das Stromkabel ?

    Schönen Tag noch
     
  4. #3 Boozer, 22.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2010
    Boozer

    Boozer Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    danke für die schnelle Antwort.
    Ok, Remote ist nicht angeschlossen, zumindestens nicht bewusst:rotwerden:.

    Remote wäre der Zündstrom, der auch das Radio vorn einschaltet, richtig?
    Das würde erklären für was dieses komische dünne dritte Kabel ist, das zwischen den beiden Cinchkabeln liegt;-)

    Der Helix AAC wäre so wie ich das verstehe dann die modische (korrekte) Variante für das abgreifen des Musiksignals am Radio, richtig?
    Was habe ich davon für einen spürbaren Vorteil ?
    Es wird eh so eine typische "Boxen in der Hutablage" Nummer, also kommt es vermutlich nicht auf den etwas besseren Sound an.

    Ich weiß die Dicke der Stromkabel nicht sicher, aber ich würde gefühlsmäßig sagen 35mm^2, mindestens aber 20mm^2.

    Edit: Btw, welchses Kabel des Iso Kombisteckers muss ich an den Remote klemmen ? Habe keinen Beschaltungsplan des Radios.

    Gruß
     
  5. #4 niewiedervw, 22.03.2010
    niewiedervw

    niewiedervw Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FOCUS CC Titanium, 2008, 2.0 TDCI
  6. Boozer

    Boozer Neuling

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    danke für den Link, hatte ich auch schon selbst ergoogelt.
    Ich selbst halte ebenfalls wenig von LS auf der Hutablage.
    Aber die Boxen waren noch aus dem Vorgängerwagen und passen wohl nicht als Ersatz für die original verbauten. Und da es das Ziel war vorerst kein Geld auszugeben ist es jetzt halt so gekommen.
    Ich hoffe einfach mal dass der Sound nicht allzu bescheiden wird...

    Gruß

    Boozer
     
Thema:

Verstärker FocusII an CD3xx-CD6-Island

Die Seite wird geladen...

Verstärker FocusII an CD3xx-CD6-Island - Ähnliche Themen

  1. Transit Connect, Verstärker

    Transit Connect, Verstärker: Servus zusammen! Habe seit Juni nun meinen Transit Connect (Trend L2, 120 PS, PowerShift) und bin eigentlich ganz zufrieden! Bis auf 2 Sachen: -...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Verstärker tauglich ?

    Verstärker tauglich ?: Hallo zusammen, nachdem jetzt mein Original FORD-Radio samt Bedieneinheit und Bluetooth-Modul ausgebaut und durch ein KAIER KR-9004 Android-Radio...
  3. 3 Wege Kompaktboxen und Verstärker

    3 Wege Kompaktboxen und Verstärker: Servus, Ich brauche einen kleinen Rat: Ich habe auf der Suche nach kleinen, kompakten Lautsprechern in einer fertigen Box diese geschenkt...
  4. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Tragfähigkeit Handschuhfach

    Tragfähigkeit Handschuhfach: Moin Moin! Bin neu hier im Forum, habe aber schon gleich eine exotische Frage. Aber vielleicht hat schon jemand damit Erfahrungen sammeln können....
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Verstärker Einbau im Handschuhfach

    Verstärker Einbau im Handschuhfach: Hallo zusammen, ich habe im November meinen Mk3 erstanden und recherchiere seitdem nach Möglichkeiten den Sound zu optimieren. Teure plug&play...