Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Verstellbare Lenksäule löst sich

Diskutiere Verstellbare Lenksäule löst sich im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Bei meinem Focus Bj 2002 löst sich die verstellbare Lenksäule sehr leicht, wenn man das...

  1. #1 pirxatspace, 02.11.2010
    pirxatspace

    pirxatspace Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOFO-Diesel-Kombi
    Hallo, dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Bei meinem Focus Bj 2002 löst sich die verstellbare Lenksäule sehr leicht, wenn man das Lenkrad zu stark bewegt. Die Klemmwirkung des Hebels ist nicht mehr sehr groß, ich kann das Lenkrad mit einigen Druck in die Lenksäule leicht rein und raus ziehen. Das Thema soll angeblich kein großes Problem sein, den ich habe wenig darüber im Internet gefunden.

    Frage: Hat jemand noch Erfahrungen damit und wie läßt sich das Problem beheben?
     
  2. #2 FocusZetec, 03.11.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.216
    Zustimmungen:
    298
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Am Besten mal die untere Lenksäulenverkleidung abmachen und schauen ob die Schrauben der Verstellung fest sind. Wenn nein festziehen, wenn ja wirst du eine neue Lenksäule brauchen ...
     
  3. #3 pirxatspace, 04.11.2010
    pirxatspace

    pirxatspace Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOFO-Diesel-Kombi
    Welche Schrauben sind gemeint, siehe Bild? Läßt sich die Klemmung über die seitlichen Schrauben einstellen?

    Wie hoch ist der Aufwand, wenn die Lenksäule gewechselt werden müsste?
    Wird dafür Spezialwerkzeug benötigt?
     

    Anhänge:

  4. #4 pirxatspace, 14.11.2010
    pirxatspace

    pirxatspace Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FOFO-Diesel-Kombi
    Hallo,

    Das ganze Problem ist gelöst...keine neue Lenksäule zum Glück. Auf der linken Seite ist eine selbsichernde M6 Mutter, mit der die Klemmung auseinander gebaut werden kann. Ich konnte erst die sehr lange Schraube - die übrigens fest mit dem Klemmhebel vernietet ist herausziehen - nachdem ich ein Stück der Verkleidng mit dem Cuttermesser weggeschnitten hatte. Die beiden Kunststoffteile mit sägezahnförmigen stirnseitigen Konturen habe ich gereinigt und die Flanken vorsichtig etwas mit dem Messer abgeschabt, so dass sie nicht mehr so leicht in einander rutschen können. Den Klemmdruck stellt man dann mit der Mutter ein.

    Auch so: Ölig war da nichts.
    :)
    Gelungenes WE!!!
     
Thema:

Verstellbare Lenksäule löst sich

Die Seite wird geladen...

Verstellbare Lenksäule löst sich - Ähnliche Themen

  1. Dachhimmel löst sich

    Dachhimmel löst sich: Bei meinem 2003er Maverick löst sich der Dachhimmel Richtung Heckklappe ab. Habe gehört das wäre ein häufiges Problem beim Maverick. Wie habt ihr...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Lenksaule und Zündschloss schief

    Lenksaule und Zündschloss schief: Guten Abend euch allen, ich habe mir am Freitag einen Ford Fiesta (Bjr 05.2017) mit Tageszulassung gekauft. Bin also der Erstbesitzer. Mit dem...
  3. Lackschicht löst sich ab

    Lackschicht löst sich ab: Hallo liebes Forum, mir ist vorhin beim waschen aufgefallen, dass sich mein Lack, bzw die oberste Schicht punktuell ablöst. Auto stand die...
  4. Maverick (Bj. 00-07) Türinnenverkleidung löst sich

    Türinnenverkleidung löst sich: Hallo zusammen, guckt euch doch mal diesen Mist an - urplötzlich ist das hier passiert: [IMG] ...hing plötzlich so da :-( Ich weiß gar nicht,...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Windfang löst sich. Selbst kleben

    Windfang löst sich. Selbst kleben: Hallo zusammen, habe quasi schon seitdem ich meinen Fofi Ja8 (3 Türer) habe das Problem, dass sich der Windfang an den Türen löst. Hatte das...