Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Verträglichkeit von 100Watt Birnen

Diskutiere Verträglichkeit von 100Watt Birnen im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; hey, Ein Kumpel hat mir vor kurzen ein paar 100Watt Xenon Optik H4 Birnen für meine FoFo Bj.99 besorgt da er meinte diese hätten eine bessere...

  1. TurkT

    TurkT Neuling

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1
    Bj 1999
    1.4 16V
    hey,

    Ein Kumpel hat mir vor kurzen ein paar 100Watt Xenon Optik H4 Birnen für meine FoFo Bj.99 besorgt da er meinte diese hätten eine bessere Lichtausbeute.
    Das diese 100Watt Birnen nicht zugelassen sind hab ich bereits festgestellt bloß hab ich gelesen das die Birnen im Gegensatz zu den normalen 55Watt Birnen sehr heiß werden un da wollte ich wissen ob die standert Scheinwerfer das vertragen weil bei manchen Scheinwerfern andere Automarken hat es angefangen die Refektoren in den Scheinwerfern zu verkohlen.
    Hat Jemand schon Erfahrungen gemacht mit 100Watt Birnen in seinem Focus ?
    Danke schonmal im Voraus!
     
  2. #2 Timmy86, 04.01.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    moin... also ich würd es bleiben lassen. besorg dir ordentliche leuchtmittel. (osram night breaker plus) da bezahlst du zwar ne mark mehr. musst dir aber keine sorgen um deine scheinwerfer machen. weil der schmorrt dir bi ner 100 watt birne garaniert weg.
     
  3. TurkT

    TurkT Neuling

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1
    Bj 1999
    1.4 16V
    Danke erstmal für die Auskunft.
    Die Osram Birnen die du nanntest hatte ich vor kurzen auch schon in der Hand gehabt und wollte sie mir kaufen bloß wollte ich welche mit Xenon Optik haben das meines erachtens besser aussieht.
    Ich war erst am überlegen mir die Philips Blue Vision zu holen bloß da wusste ich nicht das die den gewünschten Xenon Effekt bringen da das blaue Glas sehr hell ist.
    Gut mit einfachen Halogen Birnen kommt man nicht an die richtigen Xenonscheinwerfer ran aber weißer mit bläulichen Schimmer sollte es dann doch schon leuchten.
     
  4. #4 HeRo11k3, 05.01.2013
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Moin,

    du wirst dich schon entscheiden müssen ob du gute Ausleuchtung oder gute Optik willst - jeder Farbfilter in so einer Birne frisst etwas Licht.

    100W-Birnen würde ich nicht verbauen - ich hätte Angst um die Scheinwerfer und die Verkabelung. Ist doch alles Plastik am Scheinwerfer, die Leitungen sind auch nur mit 10A abgesichert - das ist nicht gerade reichlich, wenn man weiß, dass die Lampen beim Einschalten gerne auch mal deutlich mehr als Nennstrom ziehen...

    Wenn du wirklich was investieren willst, schau mal nach Facelift-Scheinwerfern - dank H7+H1 sind die deutlich heller als die Vorfacelift.

    MfG, HeRo
     
  5. TurkT

    TurkT Neuling

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1
    Bj 1999
    1.4 16V
    Hab mir die Osram Nightbreaker plus vorhin geholt denke mal das Sichtweite Ausleuchtung im Dunkeln besser ist als Optik.
    Bloß nochmal in neue Scheinwerfer zu investieren finde ich auch i-wo nich so sinnvoll da es dann auch nochmal mit ein paar Euronen verbunden ist dann ehr versuchen das beste aus den alten Scheinwerfern raus holen mit bessern Birnen.
     
  6. #6 Timmy86, 05.01.2013
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    schätze du hast alles richtig gemacht.... sind die scheinwerfer schon vorgeschädigt von den 100 watt birnen?!
     
  7. #7 Fischmeister, 05.01.2013
    Fischmeister

    Fischmeister Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MKII
    1,6 TDCi Titanium
    Statt der Osram hättest dir auch die Bosch 90+ holen können. Sind nochmal billiger und genauso hell. Momentan mit das beste an Leuchtmitteln. Nur zahlt man da noch nicht für den Namen wie bei Osram oder Philips.
     
  8. TurkT

    TurkT Neuling

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1
    Bj 1999
    1.4 16V
    Ich hatte die 100Watt Birnen nicht drin deshalb hab ich hier ja gefragt ob die Scheinwerfer die vertragen bevor ich sie reinbaue un die Scheinwerfer verkohlen.
     
  9. #9 focuswrc, 05.01.2013
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    die scheinwerfer sind rein aus plastik und machen die temperaturen nicht mit. zudem sind die kabel zu dünn und es besteht die gefahr eines kabelbrandes.

    lass die finger davon.

    ich denke deine scheinwerfer werden wie bei fast allesn mk1 vfl scheinwerfern total stumpf und gelblich angelaufen sein...

    hier erstmal das glas aufpolieren und dann ordentliche osram oder die bosch rein..

    die whitehammer "billigbirnen" im baumarkt sind übrigens osram nightbreaker ;)
     
  10. #10 klaralang, 06.01.2013
    klaralang

    klaralang Forum As

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    FOFO MK2 1,6 TDCI
    FOFO MK1 1,8l
    ich denke deine scheinwerfer werden wie bei fast allesn mk1 vfl scheinwerfern total stumpf und gelblich angelaufen sein...

    Falls dem so ist, in der Bucht gibt es die Scheinwerfer neu als H4 vFl, oder als H1/H7 für den Fl unter 40€ das Stück.
     
  11. TurkT

    TurkT Neuling

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1
    Bj 1999
    1.4 16V
    Nee die Scheinwerfer sind noch Top.
    Wundert mich selbst weil fast jeden Vorfacelift den ich sehe hat von außen Trübe Scheinwerfer bloß bei mir nicht.
    Hä warum sind die in den Billigbirnen Packungen Osram Nightbreaker drin :was:
    Hab die schonmal gesehen da gibts ja Bluehammer und Whitehammer.
     
  12. #12 focuswrc, 06.01.2013
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    55
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    weil die whitehammer nunmal osrams sind..

    welcher markenhersteller verkauft seine produkte denn heute nicht auch noch als noname? macht doch jeder..
     
  13. #13 ~phoeny~, 06.01.2013
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    naja .... wenn die scheinwerfer mit 10A abgesichert sin .... dan sin 60 watt pro birne eh schon die grenze .... mit 100w pro birne wär dir eh die sicherung geflogen ...
     
  14. #14 Geisterfahrer, 06.01.2013
    Geisterfahrer

    Geisterfahrer Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3, Astra F, Alfa 156 V6
    die Watt Zahl ist egal.. wenn der wiederstand des Glühfadens so hoch ist dass die 100W birne nur 1A zieht dann reicht auch ne 10 Ampere sicherung..
     
  15. #15 ~phoeny~, 06.01.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.01.2013
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    selten so nen schwachsinn gelesen ...

    bei 1A wärs ne 12W birne...

    P=UxI

    also 100W/12V=8,3A + Verluste in den kabeln und Steckern

    R=U/I

    also 12V/8,3A=1,45Ohm hat die birne...


    wenn du mir und dem Georg nich glaubst miss doch mal nach ...
     
  16. #16 Geisterfahrer, 06.01.2013
    Geisterfahrer

    Geisterfahrer Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK3, Astra F, Alfa 156 V6
    stimmt.. hab ich verwechselt.. sorry ^^
     
  17. #17 HeRo11k3, 07.01.2013
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Rechter und linker Scheinwerfer sind - zumindest laut meiner Doku - getrennt abgesichert :)

    Aber ja, bei 100W wirds u.U. eng.

    MfG, HeRo
     
  18. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    bosch +90 und osram nightbreaker plus kosten beide im internetversandhandel so um die 12-16€. nimmt sich also in der hinsicht nichts. :top1:
     
Thema:

Verträglichkeit von 100Watt Birnen

Die Seite wird geladen...

Verträglichkeit von 100Watt Birnen - Ähnliche Themen

  1. Stärkere Birnen für das Abblendlicht

    Stärkere Birnen für das Abblendlicht: Ich habe mir letzte Woche stärkere Birnen für das Abblendlicht eingebaut. Nämlich diese hier : Philips X-tremeVision +130% 12972XV, H7, Die...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Blinker Birnen hinten

    Blinker Birnen hinten: Moin Leute, ich habe da mal eine Frage gibt es stärkere Birnen für die hinteren Blinker als die Standartfunzeln ? Wird benötigt für einen Focus...
  3. Presseportal.de: Ford bleibt Fahrzeug-Sponsor des 1. FC Köln: Vertrag erstmals für dr

    Presseportal.de: Ford bleibt Fahrzeug-Sponsor des 1. FC Köln: Vertrag erstmals für dr: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) -- Die Ford-Werke GmbH und der 1. FC Köln setzen ihre Kooperation fort: Der Hersteller bleibt sowohl für die kommende...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 li. Heckleuchte, Birne tauschen

    li. Heckleuchte, Birne tauschen: Es handelt sich um das Fahrzeug mit Schlüssel-Nr.: 8566 ABF. Bj. 07/09, Ford focus Turnier 2.0 TDCi DPF Titanium, Typ ABF DA3, Hier ist bei...
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta Bj. 10/2008 mit - Scheinwerfer Projektlinsendesign - Birne wechseln

    Fiesta Bj. 10/2008 mit - Scheinwerfer Projektlinsendesign - Birne wechseln: Hallo, ich habe das Forum schon durchsucht, aber leider keine passende Antwort gefunden. Wir haben einen Fiesta 1.4 Bj. 10/2008 mit den...