Vertrag annullieren?

Diskutiere Vertrag annullieren? im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Gemeinde. Ich habe ein Problem mit der Devk... Ich erzähle mal was passiert ist: -Sommer 2013 ware ich unterwegs mit meinen alten...

  1. #1 D3nnis, 15.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2014
    D3nnis

    D3nnis Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 TDCI Bj 2006 (109 PS)
    Hallo Gemeinde.

    Ich habe ein Problem mit der Devk...
    Ich erzähle mal was passiert ist:

    -Sommer 2013 ware ich unterwegs mit meinen alten Escort und meine Freundin fuhr... Einparken ... Flupp ein Wagen angefahren...

    Alles mit der Versicherung geklärt ja ok.

    -Juli 13 zur Devk neuen Vertrag abgeschlossen für meinen neuen Focus.

    -Interessehalber mal gefragt am servic Telefon was jetzt mit der Sf passiert ja sf2 ab 2014.

    -Ok auf zur Versicherung (Niederlassung in der Nähe)
    Der nette Vertreter:"Ne sie bekommen Sf1!"
    Gedacht habe ich mir nur ja wenn ich sf1 bekomme fahre ich woanders günstiger!
    Ich: "mir wurde aber die SF2 gesagt am Telefon."
    Er: "ich Telefoniere mal ... (Nach ca 45 hin und her telefonieren) ja ok sie bekommen die Sf2 ab 2014,wenn auf der Jahres Rechnung sf1 steht kommen sie nochmal rein im Dezember."
    Ich: "ok Dan lassen wir den Vertrag so wenn ich sf2 bekomme!"
    (Meine Mutter war dabei und hat alles gehört!)

    Dezember 13:
    -zur Niederlassung hin weil ich ein schreiben mit SF1 bekam...
    Situation erklärt das mir das so versprochen wurde.
    der gleiche Vertreter: "da kann ich mich nicht dran erinnern!"
    Er nimmt das Telefon und rief wieder die höhere Etage an nach 5 min...
    "Ja sie bekommen eine neue Abrechnung mit sf2 Anfang Januar wegen den Feiertagen"
    Ich: "ja das ist doch Super "
    Er: "ja verstehe ich aber nicht"
    (Meine Freundin war diesesmal die Zeugin)

    -gestern angerufen was mit sf2 ist da ich noch immer kein neues Schreiben bekommen habe.
    Die Dame am Telefon : "ne das bekommen sie nicht und bla bla bla ich glaube ihnen das ihnen das versprochen wurde geht aber nicht"
    Ich: "ja Dan suche ich mir ne neue Versicherung"
    Sie :"machen sie das können sie ab den 1.1.2015"
    Ich: "ja wollen wir mal gucken"

    So Leute jetzt meine frage:
    Habe ich eine changse den Vertrag zu annullieren ?
    Er wurde ja unter falschen Angaben abgeschlossen.

    Wie gesagt mir wurde versprochen ich bekomme sf2! unter Zeugen!
    Ich hatte schon Angebote der anderen Versicherung die ich aber dann ebend nicht genommen habe weil mir die sf2 versprochen wurde!
     
  2. #2 Fordbergkamen, 15.01.2014
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    25
    Schau mal in die AGB´s: Mündliche Abreden sind ungültig...!

    Kannst dich ärgern und hoffen das etwas auf Kulanzbasis geregelt wird, aber alles andere: Forgot it
     
  3. #3 MucCowboy, 15.01.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.632
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    nur Schriftliches zählt, z.B. ein schriftliches Angebot. Mündlich kann man viel versprechen, muss aber nichts halten. Deine "Zeugen" (Mutter, Freundin) helfen Dir da wenig, sind zudem alles Familienangehörige.

    Die schriftlichen Unterlagen der Versicherung bilden die rechtlichen Grundlagen ab. Du hast einen Schaden verursacht, daher die Höhergruppierung. Da kann Dir ein einzelne Vertreter versprechen was er will. Ein Grund für eine "Annulierung" (hier eher: Sonderkündigung) besteht dadurch nicht. Denn die Verteuerung hast Du selbst verursacht, nicht der Versicherer. Ein regulärer Versicherungswechsel geht erst zum nächsten Jahreswechsel.

    Übrigens wird Dir jede andere Versicherung denselben SF-Satz anlegen (müssen), weil sie diesen beim Vorversicherer abfragt. Es kommt letztlich nur darauf an, wer bei gleichem SF-Satz die günstigeeren Beiträge erhebt. Und da steht die DEVK im Vergleich garnicht so schlecht da (bin selbst dort versichert).

    Grüße
    Uli
     
  4. #4 scorpio kombinator, 15.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2014
    scorpio kombinator

    scorpio kombinator LPG Fahrer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    scorpio 2,3 LPG
    seit wann denn das? oder meinst Du jetzt nur in diesem speziellen Fall.

    spielt keine Rolle, ob Familienangehörige oder nicht

    Du könntest aber auch den Umweg gehen und den Wagen abmelden und am nächsten Tag wieder zulassen (mit anderer Versicherung).
    5,50 Abmeldung plus 11 Euro Wiederzulassung = 16,50
    und Du sparst Dir den ganzen Ärger
     
  5. D3nnis

    D3nnis Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 TDCI Bj 2006 (109 PS)
    Das mit den Ab und anmelden ist ne gute Idee.
    Weil ganz erlich Devk will 135€ im Monat und die Direktversicherung der Sparkasse 115€ in der SF1!!!

    Also das sind 20€ im Monat die man sich spart.
     
  6. #6 vanguardboy, 15.01.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.120
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Nö das wird nichts nur mit Ab und Anmelden. Du musst da ein Halterwechsel durchführen lassen. Bei einer Abmeldung ruht die Versicherung nur!
     
  7. #7 Kletterbuxe, 15.01.2014
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    In deinen Versicherungsbedingungen steht drinne, in welche SF-Klasse du im Schadensfall gestuft wirst. Da kannst du ja mal nachschauen. Bei mir stand das immer ganz hinten, da sind verschiedene Tabellen.
    Und dann würde ich den Versicherungsvertreter persönlich aufsuchen. Das wäre der einzige Punkt, wo dir deine Zeugen etwas nützen.

    Jetzt einfach so die DEVK loswerden kannste knicken. Mag sein, dass du im Recht bist, aber du hast die schlechteren Karten, weil du dir nie etwas schriftliches hast geben lassen.
     
  8. #8 Fiesta-Classic, 15.01.2014
    Fiesta-Classic

    Fiesta-Classic Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Classic BJ:96 37KW
    Ich hatte so einen ähnlichen Fall auch einmal gehabt^^
    Hatte sogar beim Rechtsanwalt angefragt!
    Solange du nix schwarz auf weiß in der Hand hast wird es fast schon aussichtslos.
    Da zu dem auch noch die Zeugen in einem engen Verhältnis zu dir stehen^^
     
  9. #9 blueTitan, 15.01.2014
    blueTitan

    blueTitan Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 TDCI Giha, Bj 06.2009
    Hast Du beim Wechsel angegeben, dass Du einen Schaden hattest?
    Wenn nicht, hast Du dich selbst geschummelt und wirst auch bei einem Wechsel, wenn Du ihn hinbekommst, nicht in deine gewünschte SF kommen.

    Gruß Bernd
    Gesendet aus dem Irgendwo.
     
  10. D3nnis

    D3nnis Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 TDCI Bj 2006 (109 PS)
    Ich war nur bei der Devk auch als ich auf % meiner Mutter gefahren bin hab die halt mitgenommen.

    Ja ich werde mit denen mal sprechen und gucken was geht.
    Der Versicherungswächsel ist beschlossen weil anlügen geht garnicht!
    Hatten die gesagt da hat die am Telefon Mull erzählt kein Thema wäre alles ok aber unter falschen Versprechen Leute da halten???

    Geht garnicht werde alle meine Versicherungen dort kündigen ist mir egal !

    Ich zahle jetzt 240€ mehr wegen diesen "Versprechen" weil für ein wächseln ist es ja Zuspät.

    Hatte ich ja sontzt gemacht wenn man mir nicht mal wieder erzählt hatte ja SF2 bla bla bla.

    Ganz erlich DEVK ist gut?
    Ne!
    Villeicht besser & günstiger als meisten.
    Lest mal bitte was die Sparkassendirektversicherung bietet!
    20€ billiger und ich habe z.b bei Marder biss bei denen werden bis zu 5000€ Folgegchäden übernommen, devk nur 1000€

    Ist der Turbo betroffen (bei einen1.6 Tdci den ich fahre )Zahlt man bei der devk bei der Sparkasse nicht!

    Erlich nur mal lesen und vergleichen ich bereue es das ich so Blauäugig war!
     
  11. #11 MucCowboy, 15.01.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.632
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Komm mal wieder ein bisschen runter. Deinem Schreibstil (inklusive der häufigen Fehler) merkt man an dass Du erregt bist, und das blockiert nüchternes Denken. ;)

    Den Vorwurf, dass Du wissentlich mit Falschaussagen belogen wurdest, müsstest Du erstmal beweisen. (Und auch da nützen Dir Deine Zeugen nichts, weil sie Dir zu nahe stehen.) Ändern wird das letztlich nichts, denn wenn der Computer sagt: "Hat Schaden, bekommt SF1", kann der netteste Berater daran nichts ändern. Bei der DEVK nicht und auch bei keiner anderen Versicherung, weil jede den Vorversicherer befragen muss.

    Wenn Du den Schaden bei der nächsten Versicherung bei Abschluss verschweigst, schaut's zwar erst besser aus, aber dann kommt eben eine entsprechend nette Nachberechnung.

    Ob andere Versicherungen nicht nur oberflächlich "besser" (günstiger, leistungsfähiger, zuverlässiger, schneller, kundenfreundlicher) sind oder ob letztlich alles nur mit Wasser kochen, musst Du für Dich selbst entscheiden. Ich habe für mich gute Gründe, der DEVK nicht den Rücken zu kehren.
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.206
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Uli, es spielt keine Rolle wie nahe die Zeugen stehen.
    Das kann sogar die eigene Frau sein, völlig egal.

    Vor Gericht gilt Meineid, dafür geht man in Österreich sofort ins Gefängnis.
    Das tut sich kein nüchterner Mensch wegen einer Versicherungsstreiterei an.
    Also wird "dir" auch unterstellt daß man die Wahrheit sagt da die Repressalien in keinem Verhältniss zum Aufwand stehen.

    Als meiner Frau wer hinten in den Golf gefahren ist war auch ich der einzige Zeuge.
    Der Unfallgegner meinte genauso wie Du "das zählt sowieso nicht, ist ja Deine Frau".
    Er wurde vom Polizisten und auch vom RA eines besseren belehrt.
     
  13. #13 Meikel_K, 15.01.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.748
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der jetzige Versicherer könnte die Prämie durchaus auf Basis des Rabattsatzes berechnen, der zur SF-2 gehört - wenn er will.

    Im Hintergrund ist allerdings an der SF-1 nicht zu rütteln (das verhindern auch die meisten Rabattretter nicht, nur die damit verbundene Prämienerhöhung) und nur die "echte" SF-Klasse wird vom Vorversicherer bei einem Versichererwechsel bescheinigt.

    Jede Einigung mit dem jetzigen Versicherer ist somit ohne Auswirkungen auf die künftigen Prämien bei einem anderen Versicherer. Wenn man also sowieso vorhat, die Versicherung zu wechseln, nützt das über 2014 hinaus nichts. Bei einem schadenfreien Verlauf in 2014 wird zum 1.1.2015 so oder so SF-2 bescheinigt - egal, was man mit dem Vorversicherer an Prämiensatz ausgehandelt hat.

    Das mit dem Wechsel würde ich mir allerdings gut überlegen, weil der letzte Schadenfall dann maximal 1.5 Jahre zurückliegt. Es sucht sich entspannter, wenn man die Frage nach den Schäden der letzten 3 Jahre mit "nein" beantworten kann. Stolz muss man sich leisten können.
     
  14. D3nnis

    D3nnis Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1,6 TDCI Bj 2006 (109 PS)
    @Meikel__K Ja das stimmt schon aber ganz erlich Schäden passieren dafür zahlen wir auch immer schön ein.

    Aber was ich so *******sen finde ist nur das man extra noch im zuständigen Bereich angerufen hat und das nervt.
     
  15. #15 MucCowboy, 15.01.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.632
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Korrekt. Und wer Schäden verursacht, muss für die Rückzahlung der Kosten aufkommen - zumindest teilweise. Dafür gibt's ja die Höherstufung. Alle anderen, die jahrelang unfallfrei geblieben und auch immer brav bezahlt haben, übernehmen dabei den Rest, den Du in der kurzen Zeit mit eigener Versicherung noch garnicht eingezahlt hast. Jammern, dass man am Ende nicht dafür gerade stehen will was man angerichtet hat, heißt auch, alle Unbeteiligten stattdessen mehr zur Kasse bitten zu wollen. Könnte unbeliebt sein. Schonmal so rum betrachtet?
     
  16. #16 focusdriver89, 15.01.2014
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Warte, bis du deine Police für 2014 da ist, dann liest du die AGB und widerrufst die Police innerhalb der genannten Frist (ab Zustellung) schriftlich per Fax oder Einschreiben.


    Aber Vorsicht vor Direktversicherungen. Schadenrückstufungstabelle ansehen. Die stufen gerne mal mehrere SF-Klassen hoch im Schadensfall. Nicht, dass die dich nachher in 0 oder gar M stufen, laut deren Regularien.
     
  17. Pommi

    Pommi Guest

    Das würde bei einem Neuabschluß funktionieren, das hier ist aber eine Vertragsverlängerung. Der Vertrag wurde schon Mitte des Jahres abgeschlossen.
     
  18. #18 focusdriver89, 15.01.2014
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Okay, stimmt. Jetzt weiß ich auch wieder, warum ich rein prophylaktisch jedes Jahr zum 30.11. kündige. Meist kommen dann ruckzuck gute Angebote in Papierform ins Haus, dann ziehe ich die Kündigung wieder zurück. Spielraum haben die immer.
     
  19. #19 scorpio kombinator, 16.01.2014
    scorpio kombinator

    scorpio kombinator LPG Fahrer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    scorpio 2,3 LPG
    nö, kannst ne neue EVB-Nummer von einer anderen Versicherung beantragen und damit auf die Zulassungsstelle.
     
  20. #20 focusdriver89, 16.01.2014
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    so kenne ich das auch.
     
Thema: Vertrag annullieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. evb nummer devk

    ,
  2. anulierun Natoriell Vertrag?

    ,
  3. Vertrag annulieren

    ,
  4. vertrag annulieren wegen falscher versprechungen
Die Seite wird geladen...

Vertrag annullieren? - Ähnliche Themen

  1. Presseportal.de: Ford bleibt Fahrzeug-Sponsor des 1. FC Köln: Vertrag erstmals für dr

    Presseportal.de: Ford bleibt Fahrzeug-Sponsor des 1. FC Köln: Vertrag erstmals für dr: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) -- Die Ford-Werke GmbH und der 1. FC Köln setzen ihre Kooperation fort: Der Hersteller bleibt sowohl für die kommende...
  2. Presseportal.de: Ford-Werke und Naturstrom schließen Vertrag über "grünen" Strom (BIL

    Presseportal.de: Ford-Werke und Naturstrom schließen Vertrag über "grünen" Strom (BIL: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Zukünftigen Fahrern des Ford Focus Electric werden direkt Möglichkeiten angeboten, "grünen" Strom zu beziehen -...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Verträglichkeit von 100Watt Birnen

    Verträglichkeit von 100Watt Birnen: hey, Ein Kumpel hat mir vor kurzen ein paar 100Watt Xenon Optik H4 Birnen für meine FoFo Bj.99 besorgt da er meinte diese hätten eine bessere...
  4. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Vertrag ist unterschrieben...:-)

    Vertrag ist unterschrieben...:-): so, der Vertrag ist unterschrieben. Jetzt heisst es noch 6 Wochen warten und dann steht er da: Mein neuer KUGA. Ich hab mich für die 163 PS...