Vertragswerkstatt bekommt den Hals nicht voll!

Diskutiere Vertragswerkstatt bekommt den Hals nicht voll! im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; :rasend:Hallo, hier eine kleine Anekdote für alle zum Schmunzeln oder zum antworten. An meinem Galaxy 05/2001 war der Stellmotor für die...

  1. #1 siebenköpfe, 24.06.2009
    siebenköpfe

    siebenköpfe Neuling

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy, 2001, 1,9TDI PD
    :rasend:Hallo, hier eine kleine Anekdote für alle zum Schmunzeln oder zum antworten.
    An meinem Galaxy 05/2001 war der Stellmotor für die Leuchtweitenregulierung defekt, ebenso das hintere linke Rücklicht und ein kleiner Riss im linken Seitenspiegel. Ich also zur Werkstatt und Preise holen.
    Stellmotor 115€
    Rücklicht 100€
    Seitenspiegel(Glas) 49,00€
    hinzu sollte noch der Einbau von 2Std kommen = ca 80€

    Im Internet unter Ersatzteile24.de habe ich folgende Preise erhalten.
    Stellmotor 29,95€
    Rücklicht 59,00€
    Seitensp. Glas 19,00€
    für den Einbau habe ich als ungelernter 1Std und 20Min. gebraucht

    Werkstatt ca 344€ Ich: 107,95€

    Wie kann es sein, das die Preise so auseinander klaffen?
    Alle Teile sind original Teile von Bosch etc.

    Michael
     
  2. #2 Eifel-Freund, 24.06.2009
    Eifel-Freund

    Eifel-Freund Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1
    Da werden wohl Personalkosten etc. drin sein.
     
  3. #3 duality, 24.06.2009
    duality

    duality Guest


    "Originalteile von Bosch" sind eben keine "Originalteile von Ford", warscheinlich sind das wirklich dieselben Teile, aber es steht eben was anderes drauf.

    Ist ja bei allen anderen Teilen auch so, wie z.B. Bremsbeläge, Bremsscheiben oder Ölfilter.
    Die Zeit für den Einbau wird ja vom Hersteller vorgegeben und von der Fachwerkstatt dementsprechend berechnet, wenn der Monteur auch schneller ist als die Vorgabe wird trotzdem die vorgeschriebene Zeit berechnet.

    Das ist mal meine Meinung dazu.
    Würde deshalb die Werkstatt nicht gleich schlecht machen, die halten sich auch nur an ihre Vorgaben.
     
  4. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Personalkosten sind da keine drin. Einbau musst du ja zusätzlich bezahlen. Hatte das auch mal, als ich auf der Autobahn nen Fuchs geküsst hatte, hat mir vorne alles zerschlagen inkl. Unterbodenschutz und Spritzschutz im Radhaus. Hab mir alle Teile über die Bucht besorgt, nur eben den Spritzschutz nicht weil ich das erst bei der Demontage gemerkt habe.
    Also ab zu Ford, kann ja nicht so teuer sein.... Wollte der doch knappe 50 Schleifen für das Teil... Zum Glück hab ich dann noch einen Mitarbeiter angetroffen mit dem ich mich sehr gut verstehe, der hat es dann auf sich gekauft und bekommt bei diesem Teil den EK. Plötzlich hat es nur noch 19,78€ gekostet....
    Das die Originalteile aber immer teurer sind stimmt aber leider trotzdem nicht, man muss halt heutzutage mehr vergleichen um nen Guten Schnitt zu machen.
     
  5. #5 Danny740_0, 25.06.2009
    Danny740_0

    Danny740_0 2fachFamilienVater

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy Cool 2.0 04/1998
    Escort MK 7 1.6 Turni
    Moin!

    So etwas kenne ich auch, mich hat der Austausch von 2 Relais 191,87€ gekostet.

    Davon waren 37€ Material, der Rest war Arbeitsaufwand und Märchensteuer.:skeptisch:

    Auf mein:verdutzt:Gesicht hat mir dann aber die nette Dame hinter dem Schalter die Sachlage erklärt.

    Man darf nicht vergessen, das Portale die Autoteile verkaufen dies in Massen tun, während eine Werkstatt nur einzelne Teile ordern, bei vorgeschriebenen Zulieferern. Hierin liegt auch ein Grund für höhere Preise.
    Dazu kommen aber auch noch Nebenkosten für die Arbeiten, denn mit allein 40€ Arbeitslohn die Stunde kann ein Betrieb nicht bestehen (Kosten für Personal, dessen Kranken und Sozialversicherung, Strom, Werkzeug, Wasser, Heizung, usw.)

    Denn wenn ich es selber mache habe ich einen Großteil dieser Kosten nicht, bzw sehe diese nicht und deshalb kann ich "so günstig" arbeiten. Also sind die Preise leider plausibel und in einer Fachwerkstatt gerechtfertigt.

    Ich habe mir angewöhnt nun immer in eine freie Werkstatt zu gehen, die sind in der Regel billiger, weil diese sich den billigsten Teile Anbieter aussuchen können und die Persnalkosten geringer sind.
    Wie groß die Preisspanne bei Teilen ist, kann das am Beispiel eines Zündkabel festmachen, Preise gehen von 25,98€ bei Ford (Motorkaft) bis zu 13,55 beim "billigen" Teilehändler (Bosch).

    MfG

    Danny
     
  6. duschi

    duschi Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Mk2, Bj.05, 2,0L
    Ja davon kann ich in den letzten wochen auch ein lied singen! Bestelle jetzt auch alles in der bucht und habe gott sei dank ne freie werkstatt gefunden die mir meine mitgebrachten teile auch ohne zu murren einbaut und nur die arbeit berechnet! auch so komme ich mit den leuten dort super zu recht und bleibe gerne mal zum zuschauen vor ort!
     
  7. RaG

    RaG Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta 2007 1.3 69 PS
    ich hatte mal meine Heckschürze abgemacht und wollte ne neue drauf machen die hat aber nicht richtig gepasst. ALSO musste die alte wieder ran. So jetzt wird die ja beim Fiesta hinten an 2 stellen genietet. ICh hatte aber keinen passenden Aufsatz zum nieten für diese größe. Dann bin ich zu Ford gefahren weil ich eh nen Prob mit meinem Fiesta hatte, da habe ich Ihn gleich noch gefragt was das kostet wenn er die 2 Nieten reintut sodass die schürze wieder richtig fest ist. Da meinte der 100 € da musste ich selber lachen und habe gesagt. nein danke :D
     
  8. Moerff

    Moerff Guest

    Wenn ich solche Beiträge hier im Forum Lese, könnte ich kotzen..!!

    Leute auf welchem Planeten lebt ihr?? Klar gibt es überteuerte Werkstätten, aber alles was ich hier gelesen hab außer der Sache mit den Nieten sind völlig normale Preise!

    Ihr solltet vll. mal bedenken, dass alles was son Internethändler benötigt ein Pc mit Internetanschluss und ein Zulieferer ist. Er kann seine "Arbeit" schön von daheim aus erledigen und hat kaum Aufwendungen, die er decken muss. So eine Werkstatt, aktuelle Tester, Werkzeug, .... das kostet alles viel Geld und will auch bezahlt werden!
    Wenn nun jeder so denkt und meint "Hey, ****** auf qualität ich kauf bei ebay meine Bremsscheiben für 20€" Dann werdet ihr bald noch mehr rumheulen, weil die Werkstätten sich allein über den Arbeitslohn alles Finanzieren müssen. Dann kommen wir wirklich in die Bereiche "2 Nieten in eine Stoßstange pressen kostet 100€".

    Ich kann jede Werkstatt verstehen, die Leute wieder weg schickt, mit irgendwelchen Billigteilen o.ä. Denn wenn man etwas einbaut oder austauscht als Werkstatt und der Kunde fährt bei der nächsten Bremsung 3 Kinder tot, dann ist erstmal die Werkstatt dran, denn sie habens ja eingebaut und sind also auch dafür verantwortlich, dass alles ordnungsgemäß funktioniert!

    In diesem Sinne...
     
  9. zaehp

    zaehp Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia, 10/01
    ich muss mich da moerff (wenn auch widerwillig) anschließen.

    wieso fährst du wegen solchen kleinteilen denn in die werkstatt? und erst recht stellt sich mir die frage, wieso du dich dann noch über die hohen preise wunderst. mein nächste gang wäre, wenn überhaupt eine werkstatt, die bei mir um die ecke. es tun nämlich auch teile in erstausrüster qualität. zudem bekommst du gerade solche teile günstig auf dem schrott bzw beim autoverwerter, ohne das risiko eingehen zu müssen, dass die teile nicht passgenau sind, denn dann sind sie (meist) original ford.
    frag doch beim nächsten mal einfach mal bei deinem autoverwerter nach den preisen bzw hier im forum, ob jemand günstig an solche teile (evtl von einem größeren autoverwerter, gibt ja starke regionale unterschiede im preis) kommt. bei den einbaukosten musst du ja auch bedenken, dass die in aller regel ja großzügig rechnen, um dann überraschungen zu vermeiden.

    aaalso, ich denke, die leute hier helfen dir das nächste mal gerne weiter, um den günstigsten preis für anständige ersatzteile zu finden. den einbau kannst du selbst bzw dein günstiger hausmechaniker bewältigen :top1:
     
  10. Luna

    Luna Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Einen Punkt habt Ihr noch vergessen:

    Euer FFH hat in der Regel alle wichtigen Ersatzteile für alle Ford-Typen auf Lager. Außerdem wird oft ein 7-Tage mit 24-Stunden Notdienst angeboten. Meint Ihr etwa, das es das alles umsonst gibt?
    Stellt Euch mal vor, dass bei Eurem Auto z.B. der Keilriemen den Geist aufgibt, Ihr mit den Öffis zum FFH fahrt, und dann erfahrt: "Den müssen wir bestellen. Kommen Sie doch noch mal in ein oder zwei Wochen vorbei".

    Denkt mal darüber nach!

    Gruß Luna
     
  11. zaehp

    zaehp Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia, 10/01
    naja gut...bei meinem mechaniker musste ich auch noch nie warten...
     
  12. #12 Richy ST, 28.06.2009
    Richy ST

    Richy ST Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST Bj 08 2,5 L
    Hi Hi!

    Versuch mal ein wichtiges Ersatzteil wie z.B. Glühbirne für das Bremslicht vom Ford Focus Facelift vom Händler zu bekommen.
    Denen mußte ich dann erst mal erklären daß die nämlichlich Rot sind.
    Darauf schaute der Lagerist mich erst mal verdutzt an und sagte, sowas haben wir nicht da, muß ich bestellen. :mies:
    Soll ich vielleicht ohne Bremslicht rumfahren?
    Also ich weiß nicht wie das bei euren Händlern ist, aber meiner ist mal richtig schlecht sortiert.
    Nicht mal Birnen hat der da. Na ja, ist ja auch selten so´n Focus :)

    Und klar, daß ein Ford Händler andere Preise machen muß als wie ein Ebay Anbieter ist ja auch verständlich. Hat ja schließlich viel mehr an laufenden Kosten als ein Internet anbieter. Aber ich schon recht geben, daß die ganz schön saftige Preise haben.

    Aber 100 € für zwei Nieten reinmachen ist schon ganz schön heftig.
     
  13. #13 Eifel-Freund, 29.06.2009
    Eifel-Freund

    Eifel-Freund Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1
    Just in Time

    Hallo,

    die meisten Händler haben sich von ihren großen Ersatzteillagern getrennt. Heute läuft fast alles "just in time", d.h. heute bestellt und binnen 48 Std. beim Besteller angeliefert.
    Die gängigsten Ersatzteile wie Kerzen, Dichtungen, Riemen etc. haben die Händler wohl immer auf Lager.

    @Syde
    Bitte, was ist eine Bucht?
    Sorry, bin noch nicht mit einigen Begriffen im Forum vertraut.

    Gruß
    EF
     
  14. #14 Amstaff, 29.06.2009
    Amstaff

    Amstaff Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Explorer, Smart
    Das schlimme ist nur,wenn die Werkstatt länger brauch wird auf einmal nach Zeitaufwand berechnet.
     
  15. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Ganz ruhig Brauner.... Ich hab hier keine Werkstatt kritisiert und ja wir haben ne Krise und jede Werkstatt hat zu kämpfen, aber bei Preisaufschlägen von 150% hörts halt dann auch mal auf. Und auch wenn ich höre das zwei Relais tauschen knappe 200,-€ kostet...
    Hatte meinen Mondeo einmal bei Ford, die sollten mir den LMM testen! Gemacht wurde: Fehlerspeicher auslesen und vier Kerzen wechseln. Summa summarum: 138,50€ Wenn das für dich "Normal" ist, dann ok, aber ich denke für die Masse ist das doch ne Nummer zu viel.
    Ausserdem hat hier keiner von Bremsscheiben geredet! Sondern von nem Spritzschutz, Relais, Birnchen und Stosstangen... Immer erstmal ohne Verstand draufhauen, hauptsache mal nen unqualifizierten Beitrag geschrieben. Ich kaufe und´werde auch nie Sicherheitsrelevante Sachen bei Ebay kaufen, ausser es steht ne Marke drauf, denn, da muss ich dir recht geben, grad bei Sachen wie Bremsscheiben darf man kein Risiko eingehen. Bin aber ein ansonsten ein grosser Ebay Einkäufer und die Stossstange die ich dort erworben habe ( für 75,- € statt für 235,-€ (Ford)) steht der Originalen in nichts nach: Passgenau, ausgeschäumt, Stifte fest verankert und 1A lackierfähig (Lackierer hat sich noch gewundert das das Ding keine Originale ist).
    Und wo hat die Werkstatt, bei so einem Teil einen Höheren Aufwand? um so einen Aufschlag zu rechtfertigen?? Der Ebay Verkäufer muss das Ding ja auch lagern... Er muss es sogar noch verschicken... Und vom Einbau + Lackierung will ich jetzt noch gar nicht anfangen.

    Hallo Eifel-Freund, Bucht steht für Ebay, da Bay ja übersetzt Bucht bedeutet.

    Gruss Carsten
     
  16. #16 Mondeo 2364, 29.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2009
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    B-Max 2016
    Mercedes 190E Avantgarde Rosso
    u.a.
    Ich habe mir bei einer Ford Werkstatt in Ludwigsburg Recaro Sportsitze in mein Auto einbauen lassen der Mitarbeiter sagte bei der Annahme (ich hatte die Sitze und das Zubehör im Auto) er braucht sich das net anschauen das haben sie schon öfter gemacht kostet so ca. 200-250Euro , als ich mein Auto abholte standen auf der Rechnung 440Euro , Erklärung gab es keine warum auch.... ! Beim putzen am Samstag merkte ich das die Seitenleisten im Innenraum zerkratzt waren , der Mitarbeiter sagte das ist net so schlimm.... der Chef ließ es "reparieren" und entschuldigte sich bei mir als ich jetzt die Originalsitze verkaufen wollte stellte ich fest das die Airbagstecker abgeschnitten sind ! Auf Nachfrage beim Chef sagte er das ist halt so , das nennt sich Ford Fachwerkstatt , bei meiner "kleinen" Ford Werkstatt schüttelte man den Kopf über solche Leute , die machen den Ruf kaputt , schlechte Arbeit für viel Geld und von Service keine Spur ! Manche Leute wissen noch nichts von einer Krise denen geht es zu gut !!!:nene2::nene2::nene2: Ach ja Ford schreibt vor das zur Stilllegung der Seitenairbags Stecker mit Widerstand vom Sitzhersteller zu verwenden sind!
     
  17. #17 petomka, 29.06.2009
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    und das ist auch richtig so, dein Recaro Sitz hat keinen Seitenairbag, darum muss ein Dummy (Airbagsimulator dran), dazu muss der original Stecker vom Fahrzeugkabelstrang abgeschnitten werden und ein Zubehörstecker für den Dummy kommt dran, damit du deinen original Sitz später mal wieder einbauen kannst, müsste da nun das Gegenstück zu dem nachträglich verbauten Stecker dran sein.
     
  18. #18 Mondeo 2364, 29.06.2009
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    B-Max 2016
    Mercedes 190E Avantgarde Rosso
    u.a.
    Tom ich habe beim Einbau erklärt das ich einen Umbau will bei dem ich später wieder umtauschen kann ohne zu "basteln" wenn sich der "Servicemitarbeiter" alles angeschaut hätte...... Ich habe einen Auftrag erteilt und der wurde nicht erledigt der Stecker am Sitz darf nicht abgeschnitten werden das habe ich schriftlich von Ford und Tom da hab ich auch schon von meiner Werkstatt bestätigt bekommen das man den Stecker nicht abschneiden darf , die Stecker von Recaro die dabei waren lagen ja noch im Auto und so eine Arogante Art vom Chef na danke , wenn er es erklärt hätte ...... aber so nach dem Motto gib das Geld und dann ...... das ist kein Kundenservice , wenn mal was kaputt geht ist es nicht schlimm aber man muss es erklären und dazu stehen !!!
     
Thema:

Vertragswerkstatt bekommt den Hals nicht voll!

Die Seite wird geladen...

Vertragswerkstatt bekommt den Hals nicht voll! - Ähnliche Themen

  1. Trotz Volltanken zeigt die Tankanzeige nach 170 km nur noch 3/4 voll

    Trotz Volltanken zeigt die Tankanzeige nach 170 km nur noch 3/4 voll: Hallo Forum, Ich habe ein Problem mit meinem Mondeo MK3 Baujahr02. 2.0l DURATORQ DIESEL Meine Frau hatte das Auto vollgetankt und die...
  2. TV-Beitrag: Ärger mit Vertragswerkstätten

    TV-Beitrag: Ärger mit Vertragswerkstätten: TV-Beitrag: Ärger mit der Kfz-Vertragswerkstatt/Werksniederlassung Sehr geehrte Damen und Herren, für eine Dokumentation im...
  3. Radio bekommt kein ACC mit Canbusadapter

    Radio bekommt kein ACC mit Canbusadapter: Hallo allerseits, habe mir einen Canbusadapter für mein JVC-Radio gekauft. Doch leider macht mein Autoradio mit dem neuen Adapter keinen Mucks....
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Titanium - Volle Hütte - Fragen zu Individual Styling und 1.5 EB vs. 2.0 TDCi

    Titanium - Volle Hütte - Fragen zu Individual Styling und 1.5 EB vs. 2.0 TDCi: Hallo zusammen, so langsam wird's bei mir auch ernst mit der Anschaffung eines neuen FoFo MK3 FL. Auserkoren habe ich den Titanium in Magnetic...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Heckklappe innen voll Wasser

    Heckklappe innen voll Wasser: Hallo Gemeinde, ich habe gestern beim schließen der Heckklappe festgestellt das beim runterdrücken Wasser beim Klappenschloss rausläuft....