Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Verwirrung mit Reifenluftdruck

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von evilhunter, 02.02.2009.

  1. #1 evilhunter, 02.02.2009
    evilhunter

    evilhunter Neuling

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2008, 1.6V
    Die optimale Einstellung für den Reifenluftdruck ist aus vielerlei Gründen wichtig: Verbrauch, Verschleiß des Profiles und Fahrsicherheit sind wohl die drei wichtigsten Punkte.
    Deswegen habe ich eine Frage zum Reifenluftdruck:

    Ich fahre auf 195/65 R 15 Reifen. Das Handbuch sagt vorne 2,1 und hinten 2,3 Bar. Mein Ford-Händler hat mit sowohl vorne als auch hinten 2,2 draufgepumpt.

    Mit meinen alten Autos habe ich die Erfahrung gewonnen das vorne mehr Bar auf die Reifen gehört als hinten, weil vorne nun mal der Motor und das meiste Gewicht sitzt.
    Ist das mit vorne mehr als hinten inzwischen überholt? Was habt ihr auf einem Focus drauf?

    (Alle Werte beziehen sich auf Normallast)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rail.runner, 02.02.2009
    rail.runner

    rail.runner Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II Turnier, 1.8l, 2006
    Mit meinem Turnier (ebenfalls die 195er) orientiere ich mich an den Handbuch-Werten für volle Zuladung bis 160km/h. Kurzgesagt: vorn 2,4 und hinten 2,8 bar.

    Die Angaben aus dem Handbuch/Tankdeckelaufkleber/etc sind idR nicht wissenschaftlich widerlegt, von dem her kannst das wohl guten Gewissens so machen. Dein Werkstattpersonal kann auch zB einfach zu bequem sein, 2,1 von 2,3 zu unterscheiden... :)
     
  4. #3 petomka, 03.02.2009
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    VW Touran & C-Max 1,8 FFV/LPG
    an der B-Säule der Fahrerseite sollte bei dir ein Aufkleber sitzen, darauf sind die Reifendrücke zu der Reifengrösse.
     
  5. #4 rail.runner, 03.02.2009
    rail.runner

    rail.runner Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II Turnier, 1.8l, 2006
    Das werden wohl die gleichen Werte sein wie im Handbuch.
     
  6. mattis

    mattis Forum As

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier, 1.8B, EZ: 09/2006
    Ich pump immer ca. 2,3-2,4 vorne und hinten rein.

    Sind die 2,8 im Fahrbetrieb nicht etwas arg "buckelig"?
     
  7. #6 Fordbergkamen, 03.02.2009
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo, dann hat er mal 0,1 Bar zuwenig und das andere mal 0,1 Bar zuviel aufgepumpt.
    Wir reden hier von zehntel Bar Angaben, davon geht wirklich nicht die Welt unter, hoffentlich hast du mit einem geeichten Manometer nachgemessen.
    Denn die Genauigkeit von Reifenfüllern, besonders aus Baumärkten, bezweifel ich stark.
    MfG
    Dirk
     
  8. #7 herbie801, 03.02.2009
    herbie801

    herbie801 Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    FORD´08 2,5l
    Meine Rede,... 0,1 hin oder her. Das kannst meißt nicht mal wirklich bestimmen.
     
  9. #8 Raven 13, 03.02.2009
    Raven 13

    Raven 13 carpe noctem

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max EZ: 11.06.2007, 1,8 FFV
    Hi zusammen!

    Ich habe bei meinem Focus mit 205/55 R16 Reifen vorne wie hinten 2,5 bar drauf.
    Das bedeutet, ich pump an der Tankstelle immer 2,6 bar drauf, weil beim Abziehen des Schlauchanschlusses immer ca. 0,1 bar verloren geht.
    Ich denke, 2,5 bar sind der optimale Kompromiss zwischen Abrollkomfort, Verschleiss und Spritersparnis.

    Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen.

    MfG. Raven 13
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 tachpostmann, 03.02.2009
    tachpostmann

    tachpostmann Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahr bei den 195 Reifen vorne und hinten 2,5 bar.
     
  12. #10 rail.runner, 04.02.2009
    rail.runner

    rail.runner Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus II Turnier, 1.8l, 2006
    Nö, so richtig unbequem ist es eigentlich nicht. Aber vielleicht probier ich auf der nächsten längeren Tour mal den einen Weg mit 2,8 und den anderen mit 2,4 aus.
     
Thema:

Verwirrung mit Reifenluftdruck

Die Seite wird geladen...

Verwirrung mit Reifenluftdruck - Ähnliche Themen

  1. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Verwirrung bei der Felgengröße

    Verwirrung bei der Felgengröße: Hallo Forums Mitglieder! Nachdem ich meinen Kuga (2.5er super Auto! ) jetzt etwa ein Jahr fuhr möchte ich mir nun 18 Zoll Felgen zulegen. Die...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Verwirrung um richtige Zündkerzen!?

    Verwirrung um richtige Zündkerzen!?: Hallo zusammen, weil ich hier mehrfach gelesen habe, dass man für meinen Motor lieber die Original-Zündkerzen nehmen soll, die Ford verwendet,...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Verwirrende Scheibentönung

    Verwirrende Scheibentönung: Hi! Bin ja immernoch auf der Suche nach einen gebrauchten Turnier. Das Problem ist, dass meine Händler in der Nähe keinen schwarzen 150-PSler...
  4. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Fahrer-Assistentz-Paket-Plus - Verwirrung wegen Preisliste

    Fahrer-Assistentz-Paket-Plus - Verwirrung wegen Preisliste: Habe die aktuelle Preisliste des C-Max hier liegen und da ich mich für das FAP Plus interessiere bzw es wahrscheinlich mitbestellen werde, ist mir...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ford-Neuling und Verwirrung um den Bordcomputer (Focus Turnier Titanium)

    Ford-Neuling und Verwirrung um den Bordcomputer (Focus Turnier Titanium): Hallo Leute, morgen ist es soweit, ich möchte mir endlich ein neues Auto bestellen. :tanzen2: Es wird ein Ford Focus Turnier in der Titanium...