Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Verzögerte Gasannahme mit Ruck bzw. Schluckauf

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7 Forum" wurde erstellt von S.Oliver, 31.12.2010.

  1. #1 S.Oliver, 31.12.2010
    S.Oliver

    S.Oliver Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2010, 1.6 TDCi
    Hallo.

    ich habe folgendes Problem bei meinem Fiesta 1.6 TDCI mit 95 PS festgestellt. Baujahr 07-2010. Müsste eigentlich einer der ersten mit dem neuen 95PS Motor sein, habe mit der Bestellung des Fiesta nämlich extra darauf gewartet.

    Ich fahre z.B. auf einen Kreisel zu und bremse vor der Einfahrt ab, schalte einen Gang runter fahre in den Kreisel ein, kupple ein und gebe dann wieder leicht Gas. Die erste gefühlte Sekunde passiert nichts, dann geht es ganz ruckartig mit schub weiter. Als hätte das Auto einen gewaltigen Schluckauf.
    Bei normalen Schaltvorgängen passiert das auch häufiger, aber immer nur dann, wenn ich nach dem Einkuppeln wieder Gas gebe. Oder ich fahre auf der Landstrasse im 5. Gang mit 70 hinter einem LKW her, habe dann kurz darauf wieder freie Fahrt und gebe zum Beschleunigen leicht Gas. Fast eine Sekunde reagiert das Fahrzeug nicht auf die Gasannahme, aber dannn mit einem Ruck. Feinfühliges Fahren mit dossiertem Gas ist momentan mit dem Auto nicht möglich. Das Verhalten ist bei kaltem und warmem Motor vorhanden. Hat also nichts mit einem Kaltstartverhalten zu tun.
    Ich fahre schon seit 20 Jahren Autos mit Turbo-Diesel-Motor verschiedener Hertseller (auch Ford) mit vergleichbaren Hubraum- und Leistungswerten.
    Dieses Motorverhalten ist nicht normal. Ich hoffe nur, dass Ford den Fehler findet und beseitigen kann. Ich habe am 04.01.2011 einen Werksatt-Termin.
    Sollte angeblich "keinen Fehler" vorhanden und das "normal" sein, werde ich mich wohl von dem Wagen trennen.

    Laut Forum gibt es ja mittlerweile einige Softwareupdates.

    Das mit dem fehlenden Turbo im ersten Gang beim Anfahren ist mir auch schon aufgefallen. Als ob die Elektronik im ersten Gang den Turbo einfach nicht zuschaltet. Allerdings habe ich damit kein Problem. Das Anfahren klappt bei mir einwandfrei.

    Hat vielleicht jemand ähnliche Erfahrungen mit dem gleich motorisierten Fiesta gemacht? Wäre interessant auch von anderen Erfahrungen zu hören.

    Mit freundlichen Grüßen

    Oliver
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dome

    Dome Guest

    Hast du nicht den selben Beitrag schon mal gepostet :gruebel:
     
  4. #3 S.Oliver, 31.12.2010
    S.Oliver

    S.Oliver Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2010, 1.6 TDCi
    Stimmt.

    Aber unter dem Thema Anfahrschwäche.

    Da es sich bei dem Problem mit meinen Fiesta aber nicht konkret um die Anfahrschwäche handelt,
    habe ich ein neues Thema mit den genau bei meinem Fiesta festgestellten Problemen eröffnet.
     
  5. #4 S.Oliver, 05.01.2011
    S.Oliver

    S.Oliver Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2010, 1.6 TDCi
    Werkstatttermin

    Gestern war ich nun bei meinem FFH, damit die sich den Wagen mal anschauen, um das Problem zu beseitigen.
    Laut Werkstattmeister ist kein Fehler feststellbar. Kein Fehler im Fehlerspeicher. Auch bei der Probefahrt konnte er kein "Ruckeln" bei Gasannahme feststellen.
    Naja. ein Softwareupdate wurde eingespielt.
    Leider musste ich bei der Heimfahrt (3km) feststellen, dass das SW-Update für dieses Problem nichts gebracht hat.
    Ich hatte da schon so eine Vorahnung, als ich den Wagen bei der Werkstatt abstellte und mit dem Meister sprach. Eigentlich wollten sich die von der Werkstatt vorab wegen des Problems in Köln informieren, gemacht haben die das wegen Zeitmangel wohl nicht.
    Wenn Ford bereits an einer Lösung des Problems arbeitet, sollten sich die Werkstätten doch darüber Informationen einholen können.
    Was ist denn das für ein Beruf geworden: Fehlerspeicher auslesen, Softwareupdates. So richtig Hand anlegen, wenn die Elektronik keine Fehler ausspuckt kann auch in der KFZ- Branche so gut wie niemand mehr.
    Sehr entäuschend für mich.
    Hoffentlich gibt es ja wirklich Mitte Januar ein Update, dass dann das Problem in den Grif bekommt.
    Für mich hat der Slogan von Ford "Feel the difference" eine ganz neue Bedeutung.
    Auf solche Unterschiede kann ich gerne verzichten.

    Warten wir mal ab.
     
  6. #5 Tredoras, 18.04.2012
    Tredoras

    Tredoras Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium 1.6 TDCI
    Und? Gibt es mitlerweile eine Lösung? Habe nämlich ähnliche Beobachtungen bei meinem gemacht. Komme aber soweit damit ganz gut zurecht.
     
  7. #6 BlackFocus2008, 19.04.2012
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    wow..

    Hatte das Phänomen über Winter gehabt..
    Dachte das läge am Pipercross.
    Hab den dann rausgemacht und das Ruckeln etc wurde weniger, verschwand aber nicht.
    in letzter Zeit habe ich das nichtmehr :gruebel:

    Ich habe die Vermutung gehabt, daß es vllt am Winterdiesel liegen könnte bzw an der Qualität des Diesels, da ich Anfangs immer bei einer freien Tankstelle getankt habe.

    Z.zt. tanke ich nur noch bei Shell.


    Am WE hab ich den Pipercross wieder reingemacht und bis jetzt ist noch kein Ruckeln o.ä. erkennbar.

    Ich weiß auch nicht was es sein könnte, zumal keine Meldung etc vorhanden war bzw ist.

    Mir ist aufgefallen, das das Ruckeln bzw wellenförmiges Beschleunigen, meistens bei 1500 U/min war, egal welche Gang drin war.
    Und meistens aus der Beschleunigung heraus.
     
  8. #7 KevinL1994, 25.11.2012
    KevinL1994

    KevinL1994 Neuling

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7 1.6 TdCI
    Hallo zusammen,
    wollte mal fragen ob sich bei diesem Problem was getan hat, meiner hat nämlich genau das gleiche Problem.
     
  9. #8 Fordracing1990, 25.11.2012
    Fordracing1990

    Fordracing1990 Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7/Ja8
    Bj. 2011
    1,4 L
    Dieses schlucken beim gangwechsel habe ich bei meinem 1.4 er benzin auch. auch das stotternde beschleunigen. aber es macht sicb so gut wie nie bemerkbar
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Pflunz

    Pflunz Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta mk7 1,6l TDI, vision blue
    Hi, Anfang des Jahres gab es eine tsi, die die steuerzeiten der einspritzung ändert. Diese wollte ich bei meiner Inspektion vor 2 Wochen aufspielen lassen. Leider konnte sich die Werkstatt nicht bei Ford einloggen (server Probleme seitens ford). Nächste Woche fahre ich vorbei und lasse es machen. Ich melde mich dann noch einmal
     
  12. #10 Tredoras, 26.11.2012
    Tredoras

    Tredoras Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium 1.6 TDCI
    Dann bin ich ja mal gespannt!
     
Thema:

Verzögerte Gasannahme mit Ruck bzw. Schluckauf

Die Seite wird geladen...

Verzögerte Gasannahme mit Ruck bzw. Schluckauf - Ähnliche Themen

  1. Hab da mal eine Frage zum Tehma Scheibenwischer bzw Werkstatt

    Hab da mal eine Frage zum Tehma Scheibenwischer bzw Werkstatt: Habe mein Focus bj 13 zum Handler gebracht wo ich ihn im Mai gekauft habe, eine Woche später habe ich ihn wieder hingebracht weil die Klima nicht...
  2. Und wieder Wegfahrsperre bzw. SATC

    Und wieder Wegfahrsperre bzw. SATC: Ich bräuchte eure Hilfe in diesem leidigen Thema: Folgendes Problem Ich habe einen Mondeo MK2, 2.0i Ghia Turnier, Bj. 10/98 mit SATC...
  3. Kuga I TDCi - Probleme DPF bzw. Motorsteuergerät

    Kuga I TDCi - Probleme DPF bzw. Motorsteuergerät: Hallo zusammen, mein Kuga macht seit längerem Probleme mit dem DPF, er brennt ständig ab und das Motoröl wird dadurch auch immer verschmutzt...
  4. Moin aus Neubrandenburg bzw. Kiel

    Moin aus Neubrandenburg bzw. Kiel: Nabend, bin 29 Jahre und arbeite ab 1.10 in Kiel, am We bin ich in Neubrandenburg. Um flexibler zu sein will ich mir daher mein erstes eigenes...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Hebel Lordosenstütze bzw. Explosionszeichnungen allgemein

    Hebel Lordosenstütze bzw. Explosionszeichnungen allgemein: Hallo, kann mir einer sagen, welche Nummer der Hebel rechts am Fahrersitz hat, mit dem man die Lordosenstütze ein und ausschalten kann? Gibt es...