Kuga I (Bj. 08-13) DM2 verzögerte Wastegate-/Bypassfunktion?

Diskutiere verzögerte Wastegate-/Bypassfunktion? im Kuga Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Hallo allerseits, bei meinem TDCI nervt mich, daß nach dem Gaswegnehmen und Auskuppeln zum Schalten die Drehzahl immer noch für ein paar...

  1. npn

    npn Guest

    Hallo allerseits,

    bei meinem TDCI nervt mich, daß nach dem Gaswegnehmen und Auskuppeln zum Schalten die Drehzahl immer noch für ein paar Zehntelsekunden ansteigt. Jetzt habe ich mir schon angewöhnt, den Gasfuß deutlich vorm Auskuppeln zu lupfen, was aber auch nie so ganz hinhaut. Dadurch habe ich ständig Lastwechselreaktionen oder vermehrtes Kupplungsschleifen.
    Fühlt sich an, als würde der Turbodruck vom Wastegate/Bypass zu spät abgebaut und entsprechend der überschüssigen Luftmenge noch Kraftstoff zugeführt. Oder als würde das Steuergerät langsamer takten als mein 20 Jahre alter Quelle-Taschenrechner.
    Ist Euch so was auch schon aufgefallen, oder habe ich in diesem Punkt ein Unikat erwischt?
    Geht das mit 'nem Chiptuning weg?

    Grüße,
    npn
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Labrador62, 08.06.2010
    Labrador62

    Labrador62 Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga TDCI - 4x4 - Vollausstattung :)
    Deine Meinung bezüglich der Lastwechselreaktionen (Gaswegnehmen und Auskuppeln zum Schalten usw.) kann ich nicht bestätigen.

    In dieser Hinsicht ist alles perfekt .................:top1:
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wie viel km hat er denn schon runter?
     
  5. npn

    npn Guest

    Erst 5.296km, gebaut Anfang März 2010.
    Das Symptom der deutlich verzögerten Gasrückregelung nach Loslassen des Gaspedals im Fahrbetrieb ist eindeutig vorhanden, weder "Meinung" noch "Gefühl".
    Ich möchte nur nicht damit beim Fordhändler anrücken und mich mit einem "das ist bauartbedingt bei allen TDCI-Kugas so" abspeisen lassen, wenn es nicht stimmt. Bei den beiden Probefahrten damals im Winter habe ich nicht darauf geachtet.
     
  6. npn

    npn Guest

    Gibt's denn gar keine weiteren Wahrnehmungen dazu unter den vielen TDCI-Fahrern?
    oder sind schon alle im Urlaub? :cooool:
    Ein paar knappe "bei mir auch"s und/oder "bei mir nicht"s würden mir sehr helfen.
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Knapp, nö kenne ich nicht. ;) Du wirst eher das Problem haben, einen zu finden der so jung ist. Was hat er eigentlich für eine Abgasnorm?
     
  8. npn

    npn Guest

    Euro4
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. npn

    npn Guest

    So, gestern zum ersten Ölwechsel gewesen bei 11.620km und das Thema angesprochen. Völlig irritiertes Gesicht beim Kundendienstmeister, als die Begriffe "wastegate" und "bypass" fielen. :verdutzt:
    Antwort: "ja, stimmt - ich habe ihn auch probegefahren, aber das ist nur für einen ganz kurzen Moment und typisch so, weil das PMG das so steuert".:mellow:
    Und dann der Hammer:
    "Wir haben ja schließlich den Fehlerspeicher ausgelesen und da stand nix drin, also ist das alles in Ordnung."
    >.<
    Merke: Fehlerspeicher sehen alles - was Fehlerspeicher nicht sehen, existiert nicht.
     
  11. #9 langer1967, 12.01.2011
    langer1967

    langer1967 Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga Titanium, 4x4, 2010, 163PS
    Hai,
    so ein ähnliches Gefühl hab ich auch, nur nicht so extrem. Ich denke das liegt irgendwie vielleicht an der Trägheit der Masse, wenn die Allradwelle bzw. das Getriebe und die Räder erstmal in Schwung sind, dann dauerts auch etwas länger bis die Drehzahl beim Schalten wieder runter geht.
    Aber besonders gesund ist das wohl nicht. bin mal gespannt wie sich das entwickelt.
     
Thema:

verzögerte Wastegate-/Bypassfunktion?

Die Seite wird geladen...

verzögerte Wastegate-/Bypassfunktion? - Ähnliche Themen

  1. Gasannahme verzögert Focus2

    Gasannahme verzögert Focus2: Hallo, Wenn ich Gas gebe, reagiert das Auto immer verzögert. Bin es von anderen Autos anders gewohnt. Fühlt sich ungefähr so an: Gas:...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Radio 6000 CD startet verzögert

    Radio 6000 CD startet verzögert: Hallo Experten, der erste Fehler an meinem 6 jährigen Turnier: Wenn ich das Fz. mit der Fb. aufschließe bleibt das Radiodisplay dunkel. Nach dem...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Komfortelektronik schaltet verzögert ein

    Komfortelektronik schaltet verzögert ein: Guten Abend, Habe ein kleines Problem mit meinem Ford Focus 2.0 Duratec. Wenn ich den Motor starte leuchtet für ca. 15 Sekunden die...
  4. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Drehzahlanzeige verzögert nach Start

    Drehzahlanzeige verzögert nach Start: Hallo, ich fahre einen Fiesta, gebaut Ende 06, 44000 Kilometer runter und in meinem Besitz seit April. Kilometerstand da waren circa 32000....
  5. Fiesta MK6 Drehzahlanzeige verzögert

    Fiesta MK6 Drehzahlanzeige verzögert: Hallo, ich fahre einen Fiesta, gebaut Ende 06, 44000 Kilometer runter und in meinem Besitz seit April. Kilometerstand da waren circa 32000....