Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 vFL Xenon(!) - Welcher Standlicht-Sockel?

Diskutiere vFL Xenon(!) - Welcher Standlicht-Sockel? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, Das linke Standlicht scheint flöten gegangen zu sein. Jetzt möchte ich sie mit möglichst weissen (die alten sind gelblich) Leuchten...

  1. #1 Flutlicht, 04.02.2013
    Flutlicht

    Flutlicht Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Sport, 2005, Ti-VCT
    Hallo,

    Das linke Standlicht scheint flöten gegangen zu sein. Jetzt möchte ich sie mit möglichst weissen (die alten sind gelblich) Leuchten tauschen. Bräuchte aber noch ein "Go" von jemanden, der weiß ob der Sockeltyp auch stimmt...

    Brauche ich also W5W?
    War mir nicht sicher, weil ich kaum Infos zur Xenon-Variante finden konnte.

    Würde mir gerne die hier holen:
    [ame="http://www.amazon.de/Philips-12961BVB2-Vision-Signallampe-Blister/dp/B001B4TJVA"]Philips 12961BVB2 Blue Vision W5W Signallampe, 2-er Blister: Amazon.de: Auto[/ame]


    Danke!
     
  2. Brain

    Brain BESCHWERDEABTEILUNG

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1,6 Benzinschluckspecht
    ausbauen. nachschauen.

    aber sollte W5W sein, da gängig
     
  3. #3 Flutlicht, 04.02.2013
    Flutlicht

    Flutlicht Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 Sport, 2005, Ti-VCT
    Bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich das selbst machen werde. Hab schon paar Beschreibungen gelesen - verhältnismässig aufwändig muss ich sagen :D

    Daher will ich erstmal die Leuchten bestellen und dann weitersehen... vielleicht mach ich's selbst, aber doppelte Arbeit möchte ich mir auch nicht antun. :verdutzt:
     
  4. Brain

    Brain BESCHWERDEABTEILUNG

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1,6 Benzinschluckspecht
    Aufwändig? wir sind hier nicht bei Opel oder VW. Eine Schraube und der Scheinwerfer ist lose, noch die zwei Nasen runter gedrückt und der Scheinwerfer ist endgültig befreit. Deckel auf gemacht und nachgeschaut. Nur Finger weg von den Xenon Lampen und Kabel derer, ausser du machst eine halbe Stunde vorher die Batterie ab um auf Nummer Sicher zu gehen. An den Radio Code denken.
     
  5. ad87

    ad87 Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus II 2.0l vFL
    Kannst auch einfach Stecker vorm Scheinwerfer rausnehmen abziehn, dann brauchste dir um die Xenonlampen keine Sorgen machen...
     
Thema: vFL Xenon(!) - Welcher Standlicht-Sockel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus standlichtbirne

    ,
  2. focus 2st xenon sockel

    ,
  3. Ford Focus 2005 standlicht

Die Seite wird geladen...

vFL Xenon(!) - Welcher Standlicht-Sockel? - Ähnliche Themen

  1. Suche Kabelbaum Innenraum Focus MK1 (DBW) vfl 14401

    Kabelbaum Innenraum Focus MK1 (DBW) vfl 14401: Hallo, suche einen Innenraumkabelbaum für meinen Focus MK1 (DBW) Baujahr 99 Bj. Giha 3-Türer Meiner hat durch einen Kabelbrand leider zu starke...
  2. Heckklappe vom fl am vfl???

    Heckklappe vom fl am vfl???: Hi Gemeinde, leider hatte ich heute einen kleinen Unfall bei dem die Heckklappe etwas gelitten hat! Jetzt habe ich die Möglichkeit eine von einem...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 vFL Spiegelkappe - Fiesta MK6

    vFL Spiegelkappe - Fiesta MK6: Guten Abend allerseits, Ich benötige Hilfe zu meinem Fiesta JD3 von 06.2015. Mein Problem ist, dass mir die Spiegelkappe Links abgefahren wurde....
  4. Standlicht brennt immer

    Standlicht brennt immer: Hallo, bei meinem Ford Fusion 1,4 TDCI Baujahr2002 geht bei betätigen der Zündung immer das Standlicht mit an. Nun meine Frage: Woran kann das...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motor geht erst aus, nachdem das Standlicht abgeschaltet wurde

    Motor geht erst aus, nachdem das Standlicht abgeschaltet wurde: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem einen Ford Focus gekauft, Baujahr 2005, 2.0TDi 136PS, Xenon, 140tkm Da das rechte Xenonlicht nicht ging,...