Vibrationen ab 120km/h und in Kurven

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von niesel87, 10.06.2009.

  1. #1 niesel87, 10.06.2009
    niesel87

    niesel87 Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier 1999 Benzin 1.8
    Hallo,

    wir haben einen Ford Focus Tunier Baujahr 99 und ca. 115000km.
    Seit längeren haben wir ein Problem, welches immer schlimmer wird und zwar folgendes:

    Ab ca. 120km/h wenn ich da richtig Gas gebe, wackelt das ganze Auto extrem. Wenn ich es rollen lasse, ist rein garnichts. Kann auch auf 140km/h/180km/h hoch und wenn ich den rollen lasse oder nur gaaaaanz wenig Gas gebe ist auch nichts. Genauso in den Kurven, vor allen in den Rechtskurven, gebe ich dort Gas, hat man das Gefühl man sitzt im Flugzeug was grad startet. Das ganze Auto wackelt.Wenn ich in Kurven einfach rolle, merkt man wiederum nichts. Wir hatten ihn auf der Hebebühne, beim Gas geben darauf, blockierten die Räder, dann hat der Werkstattmensch irgendetwas ausgeschalten und sie blockierten nicht. Er hat auch nicht gebremst. Was könnte dies sein? Was für Kosten kommen auf uns ca. zu? Wir hatten erst vor einem Monat den Keil- und Zahnriemen wechseln lassen und Anfang des Jahres war die Benzinpumpe kaputt, welche neu gemacht wurde. Also hatten wir schon seit Anfang des Jahres ca. 750 Euro Autorep. kosten. Langsam geht es nicht mehr.

    Vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.

    Ich sag schonmal DANKE

    Liebe Grüße
    Denise :weinen2:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spaxs

    Spaxs Kurvenrowdie

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Titanium X BA7
    Hört sich schlimm an.

    würde mal tippen auf

    Reifen wenn sie den 2 Sommer laufen.
    oder
    Räder neu auswuchten
    oder
    Spurstangenköpfe ausgeschlagen
    oder
    Axialgelenk
    oder Radlager ist aber eher unwahrscheinlich

    vielleicht hilft euch das ein wenig
     
  4. #3 niesel87, 11.06.2009
    niesel87

    niesel87 Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier 1999 Benzin 1.8
    Hallo,

    also die Reifen sind es nicht, weil bei den Winterreifen war es ja auch schon.
     
  5. #4 black_skorpion67, 11.06.2009
    black_skorpion67

    black_skorpion67 Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 10/2007 1,4 16V
    hallo,

    also ich würde mal die motoraufhängungen kontrollieren.

    wenn du sagst unter last vibriert das auto,und wenn der motor nicht belastet wird,ist es weg,wäre dies das erste was ich nachschauen würde.

    vielleicht hat sich was gelöst oder ist geborchen.

    grüsse

    andreas
     
  6. #5 Janosch, 11.06.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Ich hab das mal in den Focus-Bereich verschoben und den Titel angepasst!
    Mit "Wir haben ein Problem" kann keiner was anfangen ;)
     
  7. #6 niesel87, 11.06.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.06.2009
    niesel87

    niesel87 Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier 1999 Benzin 1.8
    @janosch danke :freuen2:

    die in der Werkstatt(keine große, 2 mann werkstatt) vermuten ja auf Getriebe, Diffential oder so....aber halt auch nur zu 80%
    aufgrund der Unsicherheit,dachte ich mir ich frag hier, falls jemand schon das Problem hatte
    weil ich hab keine lust massig dafür zu bezahlen und dann ist es das doch nicht, bzw hätte ich auch ne über 1000euro dafür

    also die haben sich das auto von unten angeschaut und meinten bei der Aufhängung..oder wie das heißt...halt das was man von unten sieht und bei den vorderreifen ist , wäre nichts gebrochen, würde alles gut aussehen...wobei vorne links irgend eine stange klappert....das wäre aber nicht so schlimm, hört man wenn man über eine unebene straße fährt
     
  8. #7 black_skorpion67, 11.06.2009
    black_skorpion67

    black_skorpion67 Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 10/2007 1,4 16V
    hallo,

    also du musst es wissen , aber das würde mir doch schon schwer zu denken geben wenn an meinem fahrzeug eine stange klappert , dieses aber nicht so schlimm sein soll und die werkstatt daran nichts ändert.

    wie wäre es mal mit einem werkstattwechsel ??


    grüsse

    andreas
     
  9. #8 focuswrc, 11.06.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    diese stange ist die koppelstange. ist nich schlimm, geht einem mit der zeit nur auf die nerven.

    zu deinem vibrationsproblem hätte ich gesagt antriebswellen, aber mit fehlen die typischen symptome. wobei die beim focus ne krankheit sind. zumal die vibrationen auch stark abhängig von der reifendimension sind. bei meinen 17zöllern vibriert das ganze auto bei 90-130. bei meinen winterrädern hab ich fast nix, 14 zoll.

    würde aber der werkstatt auch recht geben, dass es zwischen motor und rädern was antriebstechnisches ist.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 focusdriver89, 11.06.2009
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    hehe das wird die spustange sein, weil der kopf ausgeschlagen ist, ich vermute zu 95%, dass es weg ist, wenn das Auto zwei neue Stangen/Köpfe bekommt (Kostenpunkt: um die 250€ komplett), wichtig: Wenn dann beide tauschen, wenn eine getauscht wird ist bald die nächste fällig.
     
  12. #10 niesel87, 11.06.2009
    niesel87

    niesel87 Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier 1999 Benzin 1.8

    sie meinten, es wäre nicht so schlimm, aber sie persönlich würden es wechseln, aufgrund des nervfaktors

    sie meinten sie wollen noch irgendwas gebrauchtes kaufen irgend was mit a....k....(stange?) um das getriebe auszuschließen glaub irgendwas mit kuppel oder kurbel.....

    würdet ihr getriebe schonmal ausschließen oder schon denken das es das ist?

    werkstatt hat ja auch ne probefahrt gemacht.... :wuerg:
     
Thema:

Vibrationen ab 120km/h und in Kurven

Die Seite wird geladen...

Vibrationen ab 120km/h und in Kurven - Ähnliche Themen

  1. Radio schaltet ab Sync 2

    Radio schaltet ab Sync 2: Moin, bei meinem C Max schaltet sich das Radio aus und danach knallt es einmal. Neuwagen 6 /2016 Fehler war von Anfang an und konnte nach einigen...
  2. Suche gebrauchten Ford Focus ab Bj. 99

    Suche gebrauchten Ford Focus ab Bj. 99: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Ford Focus. Bj. so ab 99 / 1,6-1,8 l 101-116 Ps. (kein Kombi) wenn möglich unter 200000 gelaufen...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Ab wann ist ein Neuwagen in ETIS zu finden?

    Ab wann ist ein Neuwagen in ETIS zu finden?: Hallo, Hab mir einen Fiesta ST-LIne bestellt. Dieser soll laut meinem Händler am 17.11.2016 Gebaut worden sein. Und spätestens anfang Dezember...
  4. Biete Ford Ford P7a 17M Custom V6 - H Zulassung

    Ford Ford P7a 17M Custom V6 - H Zulassung: Ich verkaufe einen 1969er Ford P7a 2Türer Limo mit schöner Lackierung - Rot mit schwarzem Dach. Karosserie ist Top in Schuss. Kein Rost. Gerade...
  5. Digitale Km/h Anzeige

    Digitale Km/h Anzeige: Juhu, kann man sich dauerhaft die Km/h anzeige im BC anzeigen lassen? Vielleicht gibt es ja ein Geheimmenü wie man das Freitschalten kann... Habe...