KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Vibrationen nach Schlagloch

Diskutiere Vibrationen nach Schlagloch im KA Mk2 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; vorgestern hatte ich eine unschöne begegnung mit einem schlagloch bei ca 70km/h gehabt und am nächsten tag machten sich dann auf der autobahn...

  1. #1 McGarry, 02.03.2012
    McGarry

    McGarry Bastler

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KaII '09 1.2; B-MAX '14 1.6
    vorgestern hatte ich eine unschöne begegnung mit einem schlagloch bei ca 70km/h gehabt und am nächsten tag machten sich dann auf der autobahn vibrationen im auto bemerktbar. diese treten ab 90km/h auf und die frequenz nimmt bei steigender geschwindigkeit zu. ich habe auf der betroffenen seite schon geguckt ob außen etwas an der felge verzogen ist oder eines der auswuchtgewichte ab ist. fehlanzeige. der wagen verzeiht auch nicht oder stottert beim bremsen.

    hat jemand ne jemand eine ahnung was betroffen sein könnte?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Darkphoenix*, 02.03.2012
    *Darkphoenix*

    *Darkphoenix* Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    -none-
  4. #3 McGarry, 02.03.2012
    McGarry

    McGarry Bastler

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KaII '09 1.2; B-MAX '14 1.6
    das loch ist nicht mitten auf der straße. die straße ist verdammt eng und man muss immer auf der seitenlinie fahren um sicher zu gehen, dass es passt. da mir an dem tag ein sprinter mit anhänger entgegen kam, bin ich wohl die paar zentimeter zu weit rüber und ins loch....>.<
     
  5. #4 Meikel_K, 02.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.441
    Zustimmungen:
    218
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das innere Felgenhorn musst Du Dir auch anschauen - egal ob Stahl oder Alurad.

    Beim Alurad ist das äußere Felgenhorn steif wir die Hölle, aber die Innenseite ist gefährdet. Das gilt vor allem für 16" Räder wie in Deinem Profil gezeigt. Das Rad soll ja die Energie durch plastische Verformung aufnehmen und dafür auf jeden Fall die Luft halten, auf keinen Fall Risse bekommen und außerdem die Energie nicht an die Achsschenkelverschraubung durchreichen. Hinterher soll man ja merken, dass etwas nicht stimmt. Offenbar hat es getan, was es tun soll. Billige Räder vom nächstbesten Schiff bekommen stattdessen Risse und fliegen einem wenig später um die Ohren oder verlieren schlagartig die Luft, deshalb sind sie ja so gefährlich.

    Bei einem Stahlrad ist das anders. Das Felgenhorn lässt sich ohne weiteres zurückverformen. Nur der Reifen muss dazu abgenommen werden, weil das Felgenhorn zurückfedert und deshalb über seine endgültige Form hinaus weiter verformt werden muss wie ein Karosserieteil im Presswerk.
     
  6. #5 McGarry, 02.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2012
    McGarry

    McGarry Bastler

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KaII '09 1.2; B-MAX '14 1.6
    ich fahr zur zeit mit den winterreifen (175/65 R14, stahlfelgen). morgen werde ich dann mal die sommerreifen aufziehen um ausschließen zu können, dass es an den räden liegt und ggf die winterreifen kontrollieren
     
  7. #6 Meikel_K, 02.03.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.441
    Zustimmungen:
    218
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Schau Dir dabei den Reifen gut an, der muss ja durchgeschlagen haben. Falls er an der inneren Seitenwand eine Ausbeulung zeigt, sind ein oder mehrere Karkassfäden durchtrennt. Der Reifen muss dann ersetzt werden. Das Stahlrad kann man wieder richten, wenn nur das Felgenhorn krumm ist.
     
  8. #7 McGarry, 03.03.2012
    McGarry

    McGarry Bastler

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KaII '09 1.2; B-MAX '14 1.6
    damit wären meine fragen dann wohl beantwortet

    [​IMG]
     
  9. #8 Basti31, 03.03.2012
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Die Felge hat es ja gut erwischt.

    Jetzt würde ich schnell noch schauen ob dort warnschilder stehen. Wenn nicht dann kannst du die Gemeinde/Stadt auf schadenersatzt verklagen.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Jelli

    Jelli Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Ka Titanium 2009 1.2
    das hängt von mehreren Kriterien ab.
    Ist das eine viel befahrene Hauptstraße oder eher ein Neben-/Wirtschaftsweg. So wie er die Straße beschreibt, ist das eher ein Nebenweg.
    Weiter schreibt er, dass sich das Schlagloch zudem am Seitenrand befindet, der wohl nicht mehr zur eigentlich Fahrbahn gehört...
    Ich arbeite bei einer Versicherung, wir haben diese Art Schadenfälle ständig auf dem Tisch und in den seltesten Fällen haftet die Gemeinde/Stadt - egal ob Warnschild oder nicht.
     
  12. #10 McGarry, 04.03.2012
    McGarry

    McGarry Bastler

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    KaII '09 1.2; B-MAX '14 1.6
    das hast du genau richtig interpretiert. solange es maximal nur auf ne neue felge +reifen hinaus läuft, ist es mir der ärger mit der versicherung nicht wert.
     
Thema:

Vibrationen nach Schlagloch

Die Seite wird geladen...

Vibrationen nach Schlagloch - Ähnliche Themen

  1. Vibrationen nach Tieferlegung

    Vibrationen nach Tieferlegung: Hallo, wir haben vor zwei Wochen den 2011er Fiesta meiner Freundin (Standardmodell 82PS) mit 35er H&R Federn tiefergelgt (Federn besitzen ABE,...
  2. Vibration im Kupplungspedal

    Vibration im Kupplungspedal: Ich habe letztes Jahr im September bei Ford eine neue Kupplung bekommen (komplett)! Seit einiger Zeit habe ich jetzt eine leichte Vibration /...
  3. Vibrationen bei ca. 1800-2000 Umdrehungen

    Vibrationen bei ca. 1800-2000 Umdrehungen: Hallo zusammen, fahren seit Februar einen neuen Tourneo Connect 1.5 tdci mit Powershift Automatik. Sind so auch wirlich glücklich mit dem Auto....
  4. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Vibration Hinterachse ab 100km/h: Gründe?

    Vibration Hinterachse ab 100km/h: Gründe?: Hallo, bin neu hier: An meinem Sierra Fließheck, Bj. 1991, orig. 120tkm, DOHC-Motor, beginnt es an der Hinterachse ab genau 100km/h stark zu...
  5. Vibrationen Kupplungspedal

    Vibrationen Kupplungspedal: Bei meinem Galaxy BJ 2015 Diesel 180 PS Schaltung vibriert bei jedem Kupplungsvorgang das Pedal ab ca 2200 Umdrehungen stark unter dem Fuss lt...