Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Viel Verbrauch, wenig Leistung

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von Marco1990, 17.08.2009.

  1. #1 Marco1990, 17.08.2009
    Marco1990

    Marco1990 Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1, 1993, 2.0
    Hey, ich hab nen mondeo mk1 bj 93 2 liter 108 tkm gelaufen automatik.

    die kiste schafft mit nem vollen tank max 400-500 und im anzug zieht mich der mk1 mit 1,8 liter schaltung locker ab, kann das stimmen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Soilder, 18.08.2009
    Soilder

    Soilder Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Dazu wäre es noch wichtig paar andere fragen zu klären. Wo fährst du Stadt/Land/Autobahn.
    Wenn wir einmal von davon ausgehen das du mit 60Litern 500km weit kommst wäre das ein verbrauch von 12 Liter und wenn wir von 400km ausgehen wäre das ein Verbrauch von 15 Litern.
    Ein Automatik verbraucht schon mal mehr als ein Schaltwagen, der sparsam gefahren wird.
    Was du machen kannst ist in deiner Gebrauchanweisung von deinem Auto schauen das stehen dann die Verbrauchswerte von den jeweiligen Motoren.
    Du schreibst du hast einen Mondeo BNP das ist doch ein Kombi? Ist der andere eine Limo?
    Falls ja wäre es realistisch da der dich mit seinem 1.8 abzieht ;). Ansonsten „Kickdown“?
    Falls es sein sollte das du viel Stadt fährst wäre der Verbrauch von 12 Litern nicht unrealistisch, bisschen gemütlicher fahren und schon sinkt der verbrauch.
    Ich hab einem Mondeo Kombi mk3 mit einem 1.8 L laut Handbuch verbraucht der innerorts 11,7L aber ich halt den bei 9 sobald ich ein bisschen flotter unterwegs bin in der Stadt merk ich wie der verbrauch steigt. Vorausschauend fahren?!
    Ich hoffe ich konnte dir bisschen helfen ;). Falls du wirklich einen zu hohen Verbrauch hast dann google danach, gibt einige Themen zu.
    Aja hatten mal einen Chevy Blazer Automat V6 4.3L und 199PS, das war wirklich viel verbrauch und wenig Leistung
     
  4. #3 Böuerider1989, 18.08.2009
    Böuerider1989

    Böuerider1989 Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2, Bj.98, 2,5 benzin 170Ps
    Fiesta Ja
    abgaswerte ok? tankanzeige? reifendruck? radlager? bremsen lösen ganz? LMM sauber?

    das ist all sowas was mehr verbrauch verursachen kann.


    wie sehen denn die zündkertzen aus? letzter wechsel?


    ach und ist auch klar warum ich im anzug schneller war mit meinem 1,8er. dein auto war auch voll besetzt. und automatik halt :zunge1:
     
  5. #4 Marco1990, 27.08.2009
    Marco1990

    Marco1990 Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1, 1993, 2.0
    moin, weiß einer, wie schnell der mk1 2.0 laut tacho so im durschnitt ist?
     
  6. #5 Soilder, 28.08.2009
    Soilder

    Soilder Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Schau in den Fahrzeugschein. Mehr geht da dann auch nimmer
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Sash-V6, 28.08.2009
    Sash-V6

    Sash-V6 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes Clk 320 209 .,
    Audi A4,Focus Kombi
    Das thema "viel Verbrauch,wenig Leistung" hatte ich auch mal .Es könnte auch sein das dein Kat Verstopft ist ,meiner hatte 3 liter mehr gebraucht und hatte leistung wie ein 4 Zylinder.


    Mfg Sascha
     
  9. #7 Böuerider1989, 28.08.2009
    Böuerider1989

    Böuerider1989 Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2, Bj.98, 2,5 benzin 170Ps
    Fiesta Ja
    ist der kat vom 1,6 1,8 2,0 gleich?
     
Thema:

Viel Verbrauch, wenig Leistung

Die Seite wird geladen...

Viel Verbrauch, wenig Leistung - Ähnliche Themen

  1. AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter

    AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter: HI, wer kann mir über den Verbrauch von AdBlue bei einem 3,2 l Ranger einen Beitrag liefern ? Mein Ranger hat jetzt 5600 km auf dem Tacho, wurde...
  2. smax 2.5t keine leistung

    smax 2.5t keine leistung: Guten abend! mein smax bj 2009 140tkm hat seit ein paar tagen keine leistung mehr! fehlerspeicher wurde ausgelesen jedoch ohne befund! der wagen...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Welche Ampere leistung für Lima?

    Welche Ampere leistung für Lima?: Hallo, Mir ist heute morgen meine Lima kaputt gegangen.Jetzt hab ich gesehen das es 2 verschiedene gibt.einmal mit 120A und einmal mit 150A....
  4. Keine Leistung/Kein Ladedruck Focus 2.0 TDCI

    Keine Leistung/Kein Ladedruck Focus 2.0 TDCI: Hallo Liebe Forengemeinde, ich bin seit kurzem im Besitz eines Ford Focus 2.0 TDCI(G6DA) Motor ohne DPF.Nun hab ich hierbei ein Motorproblem ,...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB 18 Zoll Felgen Verbrauch/Leistung

    18 Zoll Felgen Verbrauch/Leistung: Hallo, ich möchte mir gern für mein 1.6 Liter 125PS Focus 18 Zoll Felgen mit 225/40R18 Ganzjahresreifen kaufe. Hat da jemand Erfahrungen mit, mit...