Viele nervige Probleme mit meinem Focus(sehr genaue Beschreibung :D)

Diskutiere Viele nervige Probleme mit meinem Focus(sehr genaue Beschreibung :D) im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebe Ford Gemeinde :D Seit Anfang November bin ich jetzt mit meinem Ford Focus Turnier 1.8l Endura Turbo Diesel (135.000km)...

  1. #1 B3NN3L1, 14.12.2010
    B3NN3L1

    B3NN3L1 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio / Focus Turnier
    Hallo liebe Ford Gemeinde :D

    Seit Anfang November bin ich jetzt mit meinem Ford Focus Turnier

    1.8l Endura Turbo Diesel (135.000km)
    66KW/90PS
    Bj. 2000 (Scheckheft, Zahnriemen vor 4000km gewechelt)

    unterwegs. Kurz nach dem Kauf. Also wirklich maximal 10 Tage nach dem Kauf ist mir beim Kaltstart ein pfeifendes Geräusch im Innenraum (Hörrichtung Beifahrerairbag) aufgefallen. Anfangs war das Geräusch nur im kalten Zustand, so dass also nur die ersten 10-15 Minuten dieses Geräusch zu hören war. Das Geräusch ist unabhängig von der Drehzahl, weiteres dazu weiter unten.

    Der Ford Händler hatte keine Idee und hat mir geraten das zu Beobachten. Habe es dann auf sich berunlassen. Was er bemerkt hatte war, dass die 3 Kabel für das AGR Ventil durchgescheuert waren. Da es die Stecker leider nicht nachzukaufen gab, musste ich selbst Hand anlegen und diesen wieder hinlöten. Ich hatte die Vermutung, dass das Geräusch von diesem Teil kommen könnte. Das Fahrzeug hatte aber nie Stark gerußt oder ähnliches. Ich habe seit der Reparatur keinen Unterschied bemerkt?!?

    Nach der Reparatur war keine Besserung in sicht. Im Gegenteil sogar. Das Geräusch wurde schlimmer, Teilweise war es dann noch da wenn das Fahrzeug warm war, teilweise wurde es richtig laut usw.

    Nun dass Kuriose: Ich habe nun Versucht selbst Hand anzulegen und habe mal da dran gerüttelt usw. Beim Schütteln der Leitungen die vom Kraftstofffilter weg zum Motor gehen, hatte sich das Geräusch stark abgeändert und war dann teilweiße weg und dann wieder da usw. Das Geräusch ändert sich mit dem schütteln der Leitungen.

    [​IMG]

    Habe dann dass Fahrzeug mal einen Tag bei einem 2ten Fordhändler abgegeben und es sogar eine Nacht zuvor abgestellt, so das Sie das Geräusch in voller Pracht hören konnten. Abends dann die Enttäuschung: Auch Ford Händler Nr. 2 hatte keine Idee. Er meinte nur, das ein silbernes Teil (siehe Foto 2) in der Leitung defekt sein könnte. Kostenpunkt ganze Leitung 166€ (einzeln leider nicht zu haben, auch *******. und K.o. keine Chanche). Auch Schrottplätze haben keine Leitungen.

    [​IMG]]

    Auch ein Dritter Fordhändler (ja ich bin sehr gründlich :D) meinte es könnte davon kommen. Wissen konnte er es aber nicht. Hier ein Video, mann muss genau hinhören, (Handyvideo geht leider nich besser).

    http://www.vidup.de/v/HJpZq/

    Seit nunmehr 2 Wochen habe ich ein weiteres Geräusch, was nur dann kommt, wenn das Fahrzeug warm und im Standgas ist (Ampeln usw.). Ein Geräusch wie ich es nicht beschreiben kann, deshalb auch hier ein Video mit Sound :D

    http://www.vidup.de/v/VBSml/

    Habe nun mir ein gebrauchtes AGR Ventil gekauft samt gesamten Stecker mit Kabel dran. Werde dies am Freitag einbauen lassen. Auch werde ich dann gleich einen neuen Treibstofffilter und die besagte und gezeigte Leitung wechseln lassen.

    Eure Ideen, denn mir gehen langsam die Geduld, Motivation, Ideen und Fordhändler aus :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SirHenry, 14.12.2010
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Also das erste Geräusch (Pfeifen) klingt für mich weniger wie ein Pfeifen als eher irgend ein Teil, dass aufschwingt. Irgendwo ein Metallteil an nem anderen Metallteil (vielleicht Schelle oder änhliches), was durch die Motorbewegung in Resonanz gerät und wie ne Gitarrensaite aneinderschwingt. Beim Festhalten der Leitung wird die Schwingung dann unterbunden... Ist aber schwer auszumachen aus dem Video und nur ein Gedanke...

    Hast du zu dem zweiten Geräusch mal die Lüftung hochgedreht? Ich würde als erstes auf den Antrieb des Lüfters bzw. dessen Riemen tippen...
     
  4. #3 B3NN3L1, 15.12.2010
    B3NN3L1

    B3NN3L1 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio / Focus Turnier
    Geräusch 1 --> Ja des vermute ich auch, wenn ich die Leitung gegen das Gehäuse vom Zahnriemen drücke, dann wirds lauter, wenn ich es weghalte leiser.... Aber warum ist es fast nur wenn der Motor kalt ist???

    Geräusch 2 --> Gebläse ist natürlich aus, habe das Geräusch versucht zu lockalilsieren (grüner Greis im Bild)
     
  5. #4 B3NN3L1, 15.12.2010
    B3NN3L1

    B3NN3L1 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio / Focus Turnier
    Also ich habe jetzt schon viel zeugs gehört

    Turbolader

    Abgaswärmetauscher...


    klingt das plausiebel?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Viele nervige Probleme mit meinem Focus(sehr genaue Beschreibung :D)

Die Seite wird geladen...

Viele nervige Probleme mit meinem Focus(sehr genaue Beschreibung :D) - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Focus überbremst Hinterachse - Ursachen?

    Focus überbremst Hinterachse - Ursachen?: Hallo zusammen, ich habe ein Bremsenproblem mit einem Focus 1.6 Tdci, BJ 8/2012, 95000km. An dem Fahrzeug sind rundum neue Bremsen verbaut, die...
  2. Suche EndschallDämpfer Focus Turnier DYB 1.6TDCI Bj.2012

    EndschallDämpfer Focus Turnier DYB 1.6TDCI Bj.2012: Suche einen gebrauchten Endschalldämpfer für einen 1.6TDCI
  3. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Probleme mit Elektronik

    Probleme mit Elektronik: Hallo meine Lieben! Ich bin neu hier (lese allerdings schon seit Jahren in diesem Forum), hab allerdings nichts passendes gefunden. Meine...
  4. Elektronik Probleme beim C-Max

    Elektronik Probleme beim C-Max: Hallo liebe Mitglieder des Forums, habe einen C-Max 2,0L TDCi 136 PS Bj.2004 mit 263 Tkm. Batterie und Lichtmaschine sind Neu ca. 1 jahr alt Seit...
  5. Mein dicker macht kleine Probleme

    Mein dicker macht kleine Probleme: Hallo Ich bin will mich kurz vorstellen , ich heiße Aaron und bin neu hier im Forum . Bin 23 Jahre alt und komme aus Hessen.Ich habe mir am 3...