Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Vielleicht Kauf... Hohe Laufleistung ein Problem für TDCI?

Diskutiere Vielleicht Kauf... Hohe Laufleistung ein Problem für TDCI? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich hatte bis dato viele Autos. Momentan fahre ich einen Toyota Avensis mit über 300.000km. Leider hat mich kürzlich das Getriebe im...

  1. #1 hachigatsu, 09.08.2012
    hachigatsu

    hachigatsu Neuling

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hatte bis dato viele Autos. Momentan fahre ich einen Toyota Avensis mit über 300.000km. Leider hat mich kürzlich das Getriebe im Stich gelassen.

    Nun hätte ich ein paar Interessante Angebote um günstige Ford Mondeo MK3.
    Um genau zu sein geht es um einen Ford Mondeo Kombi mit 2.0l Dieselmotor.

    Servicegepflegt, bis dato angeblich problemlos.
    Nun hat der wagen rund 215.000km drauf.

    Muss ich mich auf irgendwas besonderes einstellen?
    Motorprobleme, Turboprobleme, Getriebe?...

    Was sind die Schwachstellen? Ich habe heute Abend oder morgen eine kleine Besichtigung geplant.


    Oder sagt ihr gleich "Finger weg"? (wie es grundsätzlich bei zb. einem Alfa 156 mit ab 150.000km heisst)


    danke Jungs :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chris1

    chris1 Guest

    Bei einer hohen Laufleistung kannst Du Dich schon auf teure Reperaturen einstellen, ist ja alles belastet worden und geht somit auch kaputt.
     
  4. #3 hachigatsu, 09.08.2012
    hachigatsu

    hachigatsu Neuling

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    naja.. das is schon eine sehr pauschale aussage.

    Kleiner Auszug aus meiner Familie ;)
    Vater : Mercedes C220 CDI Bj 2000 -> 480.000km
    Mutter: Mercedes C200 Saugdiesel bj 1996 -> 360.000km
    Bruder: VW Passat 1,9 TDI Bj 1998 -> 320.000km
    Ich selbst: Toyota Avensis BJ 2000 ->310.000km

    Alles ohne probleme.
    Daher würde mich nun interessieren ob es irgendwelche gravierenden Motorprobleme zu erwarten sind. Gibt ja auch autos (wie z.b. Laguna 2 1,9DCI) die man ab 80.000km nicht mehr kaufen darf weil ein Turboschaden zu erwarten ist.. Selbiges bei Laguna 2 2.2DCI.. Da ist ab 100.000km schon ein Getriebeschaden zu erwarten...
     
  5. #4 Chef_2, 09.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2012
    Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Haha, den 2,0l Diesel Motor von Ford, der 300.000km ohne Reperaturen mitmacht, der zeigst mir...

    Stellen wir dann ins Museum :D

    EDIT: Ich sag nur: Turbo-Steuergerät, Einspritzdüsen, Zweimassenschungrad, Hochdruckpumpe, AGR-Ventil
     
  6. #5 berni3, 11.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2012
    berni3

    berni3 Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK4 2,0TDCI 07/2013


    Nabend,

    also meiner hat heute die 350000km erreicht.

    Turbo-Steuergerät, Einspritzdüsen, Zweimassenschwungrad, Hochdruckpumpe......-alles noch Original.

    Denke mal der fährt noch ne Weile.Ist allerdings ein 2.2TDCI.


    Mein 220CDI aus `99 war dagegen schon mit 305000km fertig u.A Kupplung,Kopfdichtung,Rost...........
    Will sagen: Die Qualität des Mondeo ist nach meiner Erfahrung um WELTEN besser
    als die von Daimler
     
Thema:

Vielleicht Kauf... Hohe Laufleistung ein Problem für TDCI?

Die Seite wird geladen...

Vielleicht Kauf... Hohe Laufleistung ein Problem für TDCI? - Ähnliche Themen

  1. zu hohe Temperatur MK3 BWY TDCI 2,0 90KW

    zu hohe Temperatur MK3 BWY TDCI 2,0 90KW: mein Mondeo wird zu warm. Ich habe schon mehrere Maßnahmen durchgeführt wie z.Bsp. Wasserpumpe u. Servopumpe erneuert (alte war ok) an der Pumpe...
  2. Von 5w30 auf 0w40? 1.6 TDCI

    Von 5w30 auf 0w40? 1.6 TDCI: Wäre es ein Vorteil, wenn ich von 5w30 auf 0w40 wechsel? Hat einer Erfahrung gemacht damit? Oder eher 5w40? Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
  3. Anzugsmomente / Drehmomente Ventildeckel, Glühkerzen, Injektoren 1.4 TDCi

    Anzugsmomente / Drehmomente Ventildeckel, Glühkerzen, Injektoren 1.4 TDCi: Servus, der Kleine (1.4 TDCI, BJ2002) hat neue Glühkerzen und ne Reinigung der Injektoren plus neue O-Ringe, Führungen, ... bekommen. Damit mir...
  4. Focus 1.6 TDCI BJ 03/2010 Geräusch ab 3500 Umdrehungen

    Focus 1.6 TDCI BJ 03/2010 Geräusch ab 3500 Umdrehungen: Hallo, habe heute beim fahren gemerkt, dass das Auto ab 3500 Umdrehungen einen komischen Klappern gibt. Wenn ich im Leerlauf bis 3500 drehe ist...
  5. Zu hohe Drehzahl

    Zu hohe Drehzahl: Hallo zusammen, Ein Jahr fahre ich einen Ford Focus und bin sehr zufrieden. Seit 4 Wochen hab ich ein Problem im Leerlauf, die Drehzahl steigt...