Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Vogtland Sportfahrwerk

Diskutiere Vogtland Sportfahrwerk im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi! Ich bin immernoch dabei mir meinen Focus für den Sommer zu planen ;) Hat jetzt knapp 87000km auf der Uhr mit dem Serienfahrwerk. Ich dachte...

  1. #1 TheViperMan, 19.02.2011
    TheViperMan

    TheViperMan Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Trend 2.0 16V, BJ2005
    Hi!

    Ich bin immernoch dabei mir meinen Focus für den Sommer zu planen ;)
    Hat jetzt knapp 87000km auf der Uhr mit dem Serienfahrwerk. Ich dachte eigentlich an Federn von H&R 40mm, noch ein paar andere Felgen dazu.
    Da ich jedoch jetzt des öfteren gelesen habe, dass bei der Laufleistung gleich am Besten auch die Dämpfer gewechselt werden sollten, habe ich mich auf die Suche nach einem komplett-Fahrwerk gemacht.
    Dabei bin ich bei Vogtland fündig geworden. 35mm Tieferlegung mit dem Fahrwerk Nr. 960308, für ca. 380 Euro zu bekommen.
    Hat damit jemand schon Erfahrung? Mit dem Serienfahrwerk bin ich relativ zufrieden, etwas härter schadet nicht, aber es soll nicht bretthart sein. Die Optik stört mich beim Serienfahrwerk schon, sieht fast aus wie ein Geländewagen ;) Deswegen möchte ich auch sehr gerne eine Tieferlegung. Ein Gewindefahrwerk muss es nicht unbedingt sein, kostet auch gleich nochmal das Doppelte wenn man was anständiges will...

    Also dann rückt mal raus mit euern Erfahrungen.

    Gruß Viper
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focusdriver89, 19.02.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Vogtland soll schon okay sein, bin auch am überlegen mir eins zu holen. Made in Germany...das sollte schon daher nicht schlecht sein.

    Ein Geheimtipp sollen auch die AP-Fahrwerke (Im Hause KW gefertigt) sein.

    JOM bietet für 300€ ein Gewindefahrwerk an...da bin ich skeptisch...aber ausprobieren kann mans ja..viele sind zufrieden damit und würden es wieder kaufen.
     
  4. #3 TheViperMan, 19.02.2011
    TheViperMan

    TheViperMan Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Trend 2.0 16V, BJ2005
    Danke für die Tipps!

    Das JOM-Fahrwerk hab ich auch schon gesehen, aber wie Du sagst, Gewindefahrwerk für 300,- da bin ich auch etwas skeptisch.
    Bei AP gibts für den DA3 nur ein Gewindefahrwerk, da bin ich gleich wieder bei über 500 Euro. Und wie gesagt, Gewindefahrwerk muss nicht unbedingt sein, eigentlich soll einfach das Fahrwerk rein und gut, großartig hoch- und runterdrehen werd ich da wahrscheinlich sowieso nichts.

    Das Vogtland-Fahrwerk behalt ich auf jeden Fall mal im Blick, falls noch jemand dazu was schreiben kann, immer raus mit der Sprache ;)

    Gruß Viper
     
  5. #4 CossyRS, 19.02.2011
    CossyRS

    CossyRS Forum Profi

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Escort Mk4 + Mondeo Mk2
    mit vogtland machst du mit sicherheit nichts falsch.

    ein gewinde für 300 kannst gleich in müll werfen....

    die besten marken:

    eibach
    H&R
    weitec
    vogtland
    fk
    kw
    bilstein

    würd mal nach einem h&r komplettfahrwerk gucken,wenn das "nur" gering teurer ist,würd ich das h&R nehmen.
    vogtland ist aber auch ok. gibts ja schon einige jahre und ich selbst hab nie negatives darüber gehört
     
  6. #5 focusdriver89, 19.02.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    weiß man nicht...ein FK ist bestimmt auch nicht besser wie das JOM....probieren geht über studieren...

    aber das Vogtland geht klar. Allerdings hat Cossy recht. wenn ein H&R nur unwesentlich teurer ist, dann nehme sowas her.
     
  7. #6 CossyRS, 19.02.2011
    CossyRS

    CossyRS Forum Profi

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Escort Mk4 + Mondeo Mk2
    das sieht man schon optisch das FK deutlich hochwertiger ist....jom? niemals würd ich mir das kaufen...
    fk hingegen gibts auch schon über 15 jahre....und haben einige als gewinde verbaut...
    die meisten schreien auch nur das es mist ist weil einer es mal getan hat...
     
  8. #7 focusdriver89, 19.02.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    das wär im Umkehrschluss mit JOM ja genau dasselbe, oder? Also ich finde es gibt auch von JOM durchaus brauchbare Sachen.
     
  9. #8 CossyRS, 19.02.2011
    CossyRS

    CossyRS Forum Profi

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Escort Mk4 + Mondeo Mk2
    ja blinker z.b. :):)
     
  10. #9 TheViperMan, 19.02.2011
    TheViperMan

    TheViperMan Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Trend 2.0 16V, BJ2005
    Von H&R find ich leider auch nur ein Gewindefahrwerk und das kostet nen knappen 1000er...
    Bilstein B12 und Koni sind auch deutlich teurer nochmal als Vogtland, ich denke ich bleib beim Vogtland :)

    Gruß Viper
     
  11. #10 CossyRS, 19.02.2011
    CossyRS

    CossyRS Forum Profi

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Escort Mk4 + Mondeo Mk2
    gewinde ist quatsch wenn dir die höhe-tiefe von einem "normalen" fahrwerk reicht...

    wenn halt nacher z.b. noch felgen drauf machst ist wiederrum ein gewinde super,dann kannst die tiefe exakt abstimmen damits perfekter ausschaut...
    oder etwas höher drehn wenns mim tüv probleme gibt zecks fahrwerk-tiefe und felgen kombi
     
  12. Henne

    Henne Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 Turnier Titanium EB150
    Also ich hatte in meinem Peugeot damals ein komplett Fahrwerk von Vogtland drin! Dachte mir mit nem Marken Fahrwerk machste nix falsch! Naja ...
    1. ich hatte zu erst eine 40 mm Tieferlegung gekauft und diese einbauen lassen! Ich hab da nix gesehen, dass es tiefer war. Also bei Vogtland angerufen und dann mir andere Federn schicken lassen (60mm). Diese dann wieder einbauen lassen und es war kaum was zu sehen! Also voll fürn ***** und fast 1000 Euro für bezahlt!
    Qualität war auch richtig mies. Ich hatte das Ding ein Jahr drin und als ich dann mit einem Schaden im Steuergerät zur Werke musste, sagte ein Mechaniker, den ich privat auch kenne, dass das Fahrwerk getauscht werden muss! Feder stark verrostet und Dämpfer durch hinten!

    Fazit: Trotz korrektem Einbau in Fachwerkstatt totales Schrottfahrwerk! Kann bei einem Fahrwerk für Ford anders sein, aber ich werde nie wieder zu Vogtland greifen! Gleiches übrigens gilt auch für Sportauspuffe von Jetx (heute Fortex?)
     
  13. #12 CossyRS, 19.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2011
    CossyRS

    CossyRS Forum Profi

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Escort Mk4 + Mondeo Mk2
    es gab auch schon fälle wo ein dämpfer von H&R einfach so gebrochen ist während der fahrt oder meine alten wolf federn ,3 mal isg im zeitraum von 3 jahren!

    du kannst nicht einfach so sagen das vogtland strikt shit ist....
    wenns so wäre wär vogtland schon seit jahren vom markt...
     
  14. Henne

    Henne Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 Turnier Titanium EB150
    hab ich ja auch nicht gesagt. Ich habe gesagt, dass mein Fahrwerk shit war! Und auch eingeräumt, dass vielleicht nur an einer Fehlproduktion oder einfach an dem Fahrzeugmodell gelegen haben kann.

    Habe nur über meine persönliche Erfahrung mit 1 Fahrwerk von der Marke gesprochen!
     
  15. #14 Focus1.6_Ti-Vct_xf, 20.02.2011
    Focus1.6_Ti-Vct_xf

    Focus1.6_Ti-Vct_xf Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    09er Focus 1,6 Ti-Vct
    Hat jemand erfahrungen mit einem Fahrwerk von Koni? Könnte da günstig an eins ran kmmen!

    Danke
     
  16. #15 focusdriver89, 20.02.2011
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    KONI ist geil, hatte mal ein kollege im golf...super fahrverhalten.
     
  17. #16 DerMatze, 20.02.2011
    DerMatze

    DerMatze Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier
    Hallo,
    ich hatte damals bei meinem Polo 86c ein Koni Fahrwerk 80/60 mit gekürzten Dämpfern verbaut, sehr gute Quali und sehr schöne Straßenlage. Muß aber dazu sagen, Knüppelhart aber geil.
    Dann hatte ich bei meinem Golf 3 Variant ein Weitec Fahrwerk verbaut 60/40 und das wahr auch echt super. Mal als Tipp, wenn ihr in nen Laden einkauft, zahlt man bals mehr als wenn man es direkt gestellt. Habe ich so bei Weitec damlas gemacht hat mich dann fast 70 € weniger gekostet als im Laden.
    Als ich mien MB Vito hatte bekam er nur neue Original Dämpfer und Eibach Federn Optik gut, Fahrverhalten nicht gerade prall mit den Federn. Wenn würde ich immer wieder auf Koni oder Weitec umsteigen.
    Jetzt habe ich ein Focus mk1 Turnier und bin auch wieder überlegen ob ich was machen sollte, weil wie einer schon schrieb, Original sind die halt echt hoch....grins
    Gruß
    Mathias
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 electrogeek, 01.07.2012
    electrogeek

    electrogeek Car-Hifi-Anlagenbau uvm.

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220, Focus MK2, Citroen C4, Astra H,
    FK-Fahrwerk

    was haltet ihr von den dingern hier? -> KLICK

    bin mir am überlegen obs rein soll...
     
  20. #18 electrogeek, 06.01.2013
    electrogeek

    electrogeek Car-Hifi-Anlagenbau uvm.

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo ST220, Focus MK2, Citroen C4, Astra H,
    hab das von jom (JOM-BlueLine) jetzt schon über 5000km drin und bin immernoch begeistert davon, domlager knarzen nicht oä. ist immer noch straff, finde das fahrwerk nicht zu hart aber auch nicht zu weich, optisch natürlich ein echter hingucker (lustig jedoch mit winterreifen in 195er breite :D) kann ich nur weiter empfehlen. bei irgendwelchen vorkommnissen werde ich es natürlich gleich hier schreiben.
     
Thema:

Vogtland Sportfahrwerk

Die Seite wird geladen...

Vogtland Sportfahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Suche Sportfahrwerk c-max 2005

    Sportfahrwerk c-max 2005: Fahrwerk für C- max Mk 1 Bj. 2005 100 PS
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Sportfahrwerk

    Sportfahrwerk: Hallo an alle. Habe ein Problem mit meinem fahrwerk Und zwar habe ich ein 60/40 fahrwerk von supersport verbaut hatte zum gleichen Zeitpunkt...
  3. Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL Hintere Stoßdämper kaputt! Grünes H&R Sportfahrwerk

    Hintere Stoßdämper kaputt! Grünes H&R Sportfahrwerk: Hi Fordies, hat sich erledigt!
  4. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Sportfahrwerk vom Werk

    Sportfahrwerk vom Werk: Hallo,suche Federn für Sportfahrwerk vom Werk,ist ca.10 bzw.15 mm tiefer.was für Farbpünktchen sind auf den Feder vorne und hinten?Hat jemand so...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Sportfahrwerk für Turnier

    Sportfahrwerk für Turnier: Servus, ich möchte dieses Jahr meinen Turnier um 30mm tieferlegen. Als Bereifung verwende ich 18-Zöller mit 235/35. Gibt es eine Empfehlung,...