Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Vollwertiges Reserverad im Kombi

Dieses Thema im Forum "Focus Mk3 Forum" wurde erstellt von Joerki, 03.07.2016.

  1. Joerki

    Joerki Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2012
    Hallo Zusammen,

    da da hatte ich doch glatt eine Platten. Nach kurzer Überlegung, das seltsame Flickzeug zu benutzen hab ich den Fofo aber doch abgestellt und spätere das Rad demontiert. Gut so, denn der Reifenhändler sagte mir, dass ein Flicken sonst nicht möglich gewesen wäre. Ich scheine da echt Pesch zu haben, selbst auf der Autobahn hatte ich schon einen kapitalen Reifenschaden.Daher möchte ich einen VOLLWERTIGEN Ersatzreifen dabei haben.
    Bereifung ist 205/55 R16. Ich habe den Reifen - bevor ich ihn wieder montiert habe - mal in die Ersatzradmulde gelegt. Er steht knapp 5 cm über. Ich habe gelesen, dass es Styropr-Formelemente gibt, womit man dieses Überstand ausgleicht, damit der Teppich wieder eben liegt. Hat das schon jemand gemacht ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 03.07.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die aktuelle Focus Turnier Baureihe gibt es ab Werk nicht mit 205/55R16 Reserverad. Der Grund dafür wird klar, sobald man die Heckklappe öffnet. Der Teppich steht nur wenige mm tiefer als der Türausschnitt. Deshalb gibt es die Styropor-Spacer nicht als Originalteil. Vielleicht kann man die vom Mk2 nehmen, der Unterschied zwischen Notrad und vollwertigem Reserverad auf 6.5J-Stahlrad war ja der gleiche. Die vom 5-Türer sind sicher zu kurz.

    Allerdings gehört dazu noch der Wagenheber/Radmutternschlüssel und die Halteschraube. Sonst nützt das Reserverad nichts oder fliegt bei einem Unfall durchs Auto. Aber ich würde mir das wegen der Höhe zum Türausschnitt nochmal überlegen. Es hat schon seinen Grund, dass es nur ein Notrad gibt.
     
  4. #3 Joshi Badford, 03.07.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Forum As

    Dabei seit:
    13.04.2016
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    24
    ich würde da auch ein notrad bevorzugen , weil nach morphys gesetz :
    wenn man erstmal eins drin hat , wird mans zu 99,9% nicht mehr benötigen ;)
     
  5. Joerki

    Joerki Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2012
    Die Sache ist auch die, das wir immer am Wochenende die weiteren Touren unternehmen. Was nützt mir da das Notrad ? Damit darf ich nur bis zur Werkstatt. Und die hat am WE immer zu.

    Ja, warum ist das so ??? Sparmaßnahmen oder was ? Ich seh da keinen Sinn drin.
    Wagenheber und Schlüssel hab ich. Schraube ist kein Problem. Also ne Styrodurplatte in entsprechender Dicke zuschneiden und fertig ?

    - - - Aktualisiert - - -

    Und das Notrad verschwindet ganz in der Mulde ?
     
  6. Joerki

    Joerki Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2012
    Hab in einem andern Thread von dir gelesen, dass das Notrad ein T 125/80 R16 98 M ist.
    Würde nicht sogar ein 155ger reinpassen - von der Höhe her ? Der wäre doch etwas kräftiger und die Dimension eine Notrades ist doch nicht vorgeschrieben ?
     
  7. Faint

    Faint Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2012
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK3 '12 1.6 TDCi
    Das Notrad passt genau in den Kombi Kofferraum, es ist sogar noch nen ca. 3cm dicker Styropor Spacer dazwischen, damit der Boden gleichmäßiger ist. Ein vollwertiges Rad wird man da nicht reingekommen, mit dem größeren Platzhalter könnte man dann "reingucken"..
     
  8. #7 Meikel_K, 03.07.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Beim Focus ist es ein T125/90R16, beim C-Max ein T125/80R16.

    Ein 155 was denn? Der Reifen muss wegen der Bremse schon auf ein 16"-Rad passen, das 63.4 mm Zentrierdurchmesser und 5x107.95 Lochkreis hat. Außerdem muss er mindestens Li 91 haben und darf nicht größer als die maximal 642 mm des 205/55R16 sein, damit er in die Mulde passt. Die Noträder reichen in der Tragfähigkeit aus, weil sie auf 4.2 bar Luftdruck ausgelegt sind.
     
  9. #8 Joerki, 03.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2016
    Joerki

    Joerki Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2012
    Ich glaube ich kaufe einen ganz normalen Ganzjahresreifen auf Stahlfelge oder Alu und stell den mit in den Laderaum
    zum Gepäck - fertig :))
    Es ist ja echt ne gruselige Vorstellung, dass ich am Sonntag nen Platten habe und kann dann runter von der Bahn und noch irgendwo übernachten, weil ich mit dem Notrad nicht weiterfahren darf ( z.B. 300 km
    )
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Meikel_K, 03.07.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    80
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Man kann auch alles übertreiben, 300 km weit kommt man auch mit 80 km/h.

    Eine defekte Zündspule ist womöglich wahrscheinlicher. Und wer hat die schon dabei - und könnte sie dann auch noch unterwegs wechseln?
     
  12. #10 flogni22, 03.07.2016
    flogni22

    flogni22 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL 1.6L Ti-VCT, 125 PS, 2011
    Wenn man an die Entwicklungskosten denkt um ein paar Kilo einzusparen :gruebel: ... und dann wird ein Komplettrad mitgeschleppt. :mies:
    Für die Statistik : in 34 Jahre null Platten.
     
Thema:

Vollwertiges Reserverad im Kombi

Die Seite wird geladen...

Vollwertiges Reserverad im Kombi - Ähnliche Themen

  1. Winterkompletträder Ford Focus ST MK3 Kombi

    Winterkompletträder Ford Focus ST MK3 Kombi: Servus welche Alufelgen und Reifen passen auf den Ford Focus ST Kombi MK3 Bj.:2012? Laut meinen Ford Händler 215/50 R17 7x17 ET50. Stimmt das? Da...
  2. Winterkompletträder Focus ST MK3 Kombi Bj.2012

    Winterkompletträder Focus ST MK3 Kombi Bj.2012: Servus welche Alufelgen und Reifen passen auf den Ford Focus ST Kombi MK3 Bj.:2012? Laut meinen Ford Händler 215/50 R17 7x17 ET50. Stimmt das? Da...
  3. Suche Anhängerkupplung für meinen Focus Kombi 2010

    Suche Anhängerkupplung für meinen Focus Kombi 2010: Suche Anhängerkupplung für meinen Kombi Titanium BJ: 30.06.2010
  4. Biete Ford Focus Mk3 ST250 Turnier Kombi Serien Abgasanlage, Auspuff, WIE NEU!!

    Ford Focus Mk3 ST250 Turnier Kombi Serien Abgasanlage, Auspuff, WIE NEU!!: Bestehend aus Mittelschalldämpfer und Endschalldämpfer. Neupreisca. 1.500,00 €. Stammt aus einem Ford Focus Mk3 ST250 Turnier. Nur ganz kurz...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Focus 1.6 TDCi Kombi, 92t km, 9.500 Euro - kann man den kaufen ?

    Focus 1.6 TDCi Kombi, 92t km, 9.500 Euro - kann man den kaufen ?: Hallo. Was haltet ihr von diesem Angebot hier: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=229990301 Ich suche gerade einen...