Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Vom Kaufvertrag zurücktreten? Eilt! Bitte HIlfe!!

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von HanTam, 26.05.2009.

  1. HanTam

    HanTam Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Turnier, BJ 96, 115 PS
    Hallo,
    kann mir bitte jemand helfen? Ich habe ein Auto gekauft von Privat mit einem Kaufvertrag vom ADAC.
    Bei der Heimfahrt habe ich erst bemerkt, dass der 5. Gang nicht reingeht. Ich gleich zur Werkstatt: "Getriebe kaputt"
    Ich den Verkäufer angerufen, er hätte davon nichts gewusst, sein Sohn wäre nur damit gefahren (2 Jahre lang).

    Habe ich nun die MÖglichkeit vom Kaufvertrag zurückzutreten wg. arglistiger Täuschung? Oder eben den Kaufvertrag anfechten oder so?

    Ist denn das verheimlichen eines Getriebeschadens eine arglistige Täuschung?

    Bitte bitte bitte kann mir jemand dazu eine Antwort geben?

    Danke EUch schon mal.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scorpio-Nici, 26.05.2009
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    erstmal sind deine zweifel des nicht wissens des getriebeschadens berechtigt, denn es kann niemand erzählen er wüsste nix von einem getriebeschaden (vermutlich sogar der verkaufgrund) wenn er seit 2 jahren im besitz des autos ist

    und somit ist dies eine arglistige täuschung und ich möchte meinen das du das recht hast vom kauf zurück zutreten, ohne wenn und aber
     
  4. #3 escort-driver, 26.05.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.05.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    kommt darauf an was im vertrag steht.
    wenn da steht das der verkäufer für unbekannte oder unentdeckte mängel nicht haftbar ist, hast wohl nicht viel chancen.
    ähnlich wie bei e..y. da wird das auto auch als bastlerfahrzeug verkauft. da kauft man die katze im sack.
    hast du denn keine probefahrt gemacht bevor du das auto gekauft hast?
     
  5. HanTam

    HanTam Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Turnier, BJ 96, 115 PS
  6. #5 escort-driver, 26.05.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    alles schön und gut was da geschrieben steht. nur wie willst du dem verkäufer eine arglistige täuschung beweisen.
    nochmal: hast du eine probefahrt gemacht. und ist dir dabei nichts aufgefallen?
     
  7. HanTam

    HanTam Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Turnier, BJ 96, 115 PS
    Also ich denke schon, dass er davon wusste. 1. Sein Sohn fährt das Auto schon seit 2 Jahren! Hallo!? Der muss davon gewusst haben!
    2. Er hat mir angeboten, seine Werkstatt mal anzurufen. (weil die ja das Auto schon länger betreut haben) Und die meinten, es wäre "nur" ein Lagerschaden. Also hier der Beweis, dass er davon wusste bzw. seine Werkstatt ihm zum verkauf evtl. angeraten hatte.

    Nein leider ist mir bei der Probefahrt nichts aufgefallen. Ich war im Druck. Brauchte dringend ein Auto und hatte dazu noch ein Kleinkind und ein Baby bei der Fahrt dabei. Es war ein Scheißtag. Es regnete in strömen und ich bin halt nur im Ort ne halbe Stunde rumgefahren. (halt nur bis zum 4. Gang). Habe halt die sonstigen Tests alle gemacht: Bremsen, Lichter usw. Und halt einen sog. "außencheck" ;-)
    Ich weiß, blöd gelaufen, aber jetzt habe ich das Auto schon fast 10 Tage und davon bin ich kaum damit gefahren. Nur von Werkstatt zur Werkstatt.

    Die meisten Werkstätten machen mir des gar nicht weil Aufwand zu groß (Schrottplatz anrufen und eben Getriebe organisieren). Und ein neues Getriebe ist ja zu teuer.
    Ich habe für das Auto 700 EUR bezahlt. Und habe noch bis Dez 2010 TüV.
    Einer würde es mir machen, wo ich aber ein ungutes Gefühl dabei habe. Ohne Rechnung und ohne Garantie und er will erst das Geld und dann die Arbeit.

    Hat vielleicht einer von Euch Interesse an meinem Auto ;-)
     
  8. #7 escort-driver, 26.05.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    hast du eine rechtschutzversicherung? wenn ja, dann ab zum anwalt.
     
  9. HanTam

    HanTam Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Turnier, BJ 96, 115 PS
    wenn ich eine Versicherung hätte, dann wäre ich ja jetzt nicht so verzweifelt. Ah obwohl!!!! Ich bin Rechtsanwaltsfachangestellte und vielleicht könnte ja mein Chef mir da ein bischen aushelfen. Vielleicht kann er ja mal bei ihm anrufen oder ihm mal einen "bösen" Brief schreiben :)

    Kann mir einer von Euch noch sagen, wie lange ich mit kaputtem Getriebe noch fahren kann? Also z.B. zum Kindergarten und zurück?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 escort-driver, 26.05.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    da wird dein chef schon was machen können.
    solange das getriebe keine geräusche von sich gibt, denke ich kannst du schon damit fahren.
     
  12. #10 Scorpio-Nici, 26.05.2009
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    ich wäre mit dem rumfahren vorsichtig sonst wird der verkäufer es noch so auslegen, das du den schaden verursacht hättest, wenn es nicht grade handfeste beweise gibt das der schaden schon vorm kauf bestand
     
Thema:

Vom Kaufvertrag zurücktreten? Eilt! Bitte HIlfe!!

Die Seite wird geladen...

Vom Kaufvertrag zurücktreten? Eilt! Bitte HIlfe!! - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum

    Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum: Hallo zusammen, ich benötige dringend Hilfe bei folgendem Problem: Ich habe bei meinem Mondeo Bj. 2002 1.8 Benziner die Kupplung gewechselt und...
  2. Ford Fiesta 5 1.3 JH1 - Temperatur Kontrollanzeige rot - bitte um Rat

    Ford Fiesta 5 1.3 JH1 - Temperatur Kontrollanzeige rot - bitte um Rat: Hallo Ford-Fiesta Experten, ich verzweifle gerade an einem Problem mit der Temperatur Kontrollanzeige meines Ford Fiesta. Model: Ford Fiesta 5...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Hilfe Steuergerät

    Hilfe Steuergerät: Hallo zusammen ich habe probleme mit meinen Fiesta zyndspule und Steuergerät defekt . jetzt habe ich eins hier von einen anderen ford. meine Nr...
  4. Bräuchte mal ein Rat oder Hilfe

    Bräuchte mal ein Rat oder Hilfe: Hallo zusammen, habe einen Ford mondeo von 2001 mein Problem ist die motorkontroll leuchte geht in unregelmäßigen Abständen an und auch wieder aus...
  5. Bitte keine Umfragen

    Bitte keine Umfragen: Das Problem ist das besonders die neuen User die Umfrage-Funktion für irgendwelche Allgemeinen Fragen unnötig missbrauchen ... daher Bitte die...