Von Polizei gefilmt

Dieses Thema im Forum "Recht, Gesetz & Versicherung" wurde erstellt von Volks_held_2000, 21.07.2009.

  1. #1 Volks_held_2000, 21.07.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    Hi Leute,

    Mir is was blödes passiert:
    Ich wurde bei einer "Probefahrt" mit meinem Auto von der Polizei hinter mir geilmt.

    Hatte meinen Auspuff erneurt und mir ist der Auspuff schonmal auf der Autobahn runtergefallen. Jetzt wollte ich testen ob er hohe geschwindigkeiten aushält... Problem is nur das ich zu faul war extra auf die Autobahn zu fahren und hab es auf der Landstaße probiert:rotwerden::rotwerden: Dumm.. Ich weiß....
    Ich wurde gefilmt und der Polizist sagte zu mir das ich 140 gefahren wäreund das das eine Strafe von : 1 Monat Fahrverbot und 250-400 € Strafe.

    Hab heut n Brief bekommen wo drinnen steht das ich 157 gefahren bin und das mich der ganze ******* 500 € kostet.:rasend:

    Mal gleich vorwegzunehmen: Ja ich bin zu schnell gefahren und ja es war dumm...;) Aber wenn ich zwei verschiedene aussagen habe...? Welche stimmt jetzt. Ausserdem hab ich gehört das die Polizei eine bestimmte STrecke filmen muss um den Film gültig zu machen. Auf dem Zettel steht 400 m ...reicht das?:rotwerden:

    weiss da jemand was drüber?

    MFG Nico
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stahlherz, 21.07.2009
    Stahlherz

    Stahlherz Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST BJ.09
    hast du rechtsschutz dann kannst du das anfechten. von wegen richtig gemessen und so weiter.

    hast du keinen wuerd ich lieber 500 euro zahlen. und mir nen monat urlaub nehmen
     
    Volks_held_2000 gefällt das.
  4. #3 OHCTUNER, 21.07.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    34
    Was der Polizist gesagt hat ist Nebensache , das Filmchen ist der Beweis und darauf beruht auch das Urteil nach Auswertung !
    Ich denke mal du wirst am besten wissen wie schnell du warst und dann dürfte Erfahrungsgemäß die ermittelte Geschwindigkeit die niedrigere sein !
    Hättest du dir vor Ort ja anschauen können , die Möglichkeit hast du !
     
    Volks_held_2000 gefällt das.
  5. #4 Volks_held_2000, 21.07.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    @Stahlherz:
    Ja hab ich, aber da komm ich nich weit denk ich, ich BIN ja zu schnell gefahren. Ein Freund von mir hat allerdings gemeint das man mich ne bestimmte strecke/Zeit filmen müsste und das 400 m nich reichen.

    @OHCTuner:
    :lol: Ja ich weiß wie schnell ich gefahren bin und das sage ich jetzt hier nich.:rotwerden:
    Ich sag ja das es dumm war. Hab schon n termin ausgemacht damit ich mir das Video mal anschauen kann, weil es mir halt schon komisch vorkommt das er zuerst sagt das es aufm Video 140 waren und nachträglich kommt 160 minus Toleranzgeschwindigkeit. woran ich mich halt aufhäng is die strecke von 400 m , da das schon wirklich wenig is, vorallem wenn man bedenkt das zwischen uns noch n auto war, und die erst kurz vor der Ortseinfahrt (bei der ich gebremst hab) hinter mir waren.:)
     
  6. #5 Mr. Binford, 21.07.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Video anschauen, dann nochmal melden. Alles andere ist doch nur reine Seifenblaserei.
     
  7. #6 Stahlherz, 21.07.2009
    Stahlherz

    Stahlherz Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST BJ.09
    Also jedem hier ist klar das du zu schnell gefahren bist.
    wenn du klagst dann klagst du net dagegen das du zu schnell gefahren bist, sondern das die polizei irgend etwas im messverfahren falsch gemacht hat. zb. geraet nicht geeicht oder protokol falsch ausgefuellt oder net lange genug hinter dir hergefahren. usw..

    angeblich bringt das klagen ziemlich haeufig was da die polizei eben solche fehler oefters macht und dann das bußgeld flach faellt.
     
  8. #7 Volks_held_2000, 21.07.2009
    Volks_held_2000

    Volks_held_2000 stürmische E.F.I

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    escort RS 2000 umgebaut 2,3l :)
    :boesegrinsen:Erzähl mir mehr:boesegrinsen:
    Hab damit überhaupt keine erfahrung, soll ich das am besten erst mit meinem Anwalt abklären oder wie?
     
  9. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Anwalt suche der sich auf das Spezialisiert hat und mit dem sprechen was du am besten machen sollst. Vieleicht will er ja auch das video sehn und findet so fort paar fehler ;)
     
    Volks_held_2000 gefällt das.
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Ford-driver, 21.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2009
    Ford-driver

    Ford-driver Snoopy würde C Max fahren

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    C- Max, 2006, und Fiesta 2009
    :rotwerden: Schau dir mal Sonntags auf VOX Schneller als die Polizei erlaubt an. Dann wirst Du sehen das man gegen ein Provida Fahrzeug fast keine chance hat, da ist alles geeicht usw, Das was oben steht mit dem
    nicht ordnungsgemäs usw gilt meistens für mobile Blitzer am Strassenrand.
    Die Messstrecke für die Geschwindigkeitsmessung liegt bei 300Metern, das reicht für eine Auswertung deiner Geschwindigkeit. Und die haben alles auf Video.
    Die Strafen und Geldbußen kann man ja im Bußgeldkatalog nachschauen.
    Haben denn die Streckenposten in Blau/Silber dich schon mal zum Boxenstop reingeholt? >.<

     
    Volks_held_2000 gefällt das.
  12. #10 Stahlherz, 21.07.2009
    Stahlherz

    Stahlherz Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST BJ.09
    jo einfach nen anwalt der sich aufs straßenrecht spezialisiert hat anrufen und ihm die situation schildern. vorne weg fragen ob dich das was kostet und dann weisste genau was sache ist.
     
Thema:

Von Polizei gefilmt

Die Seite wird geladen...

Von Polizei gefilmt - Ähnliche Themen

  1. Eigenmächtiges Handeln durch Polizei?!

    Eigenmächtiges Handeln durch Polizei?!: Hallo, ich hatte heute Morgen einen kleinen Unfall. Im morgentlichen Berufsverkehr ist mir bei Stop&Go an einer Ampel ein anderer...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Strafe bei zu tiefem Fahrwerk?

    Strafe bei zu tiefem Fahrwerk?: Servus, zuerst einmal bitte ich euch nun nicht mit irgendwelchen Kommentaren dagegen zu äußern.. Es ist einfach jedem selber überlassen und das...
  3. Spiegel.de: Schutzmaßnahmen an Autobahnen: Polizei fordert Krallen gegen Falschfahrer

    Spiegel.de: Schutzmaßnahmen an Autobahnen: Polizei fordert Krallen gegen Falschfahrer: Bei Unfällen durch Falschfahrer sind im Oktober mehrere Menschen ums Leben gekommen. Während die Polizei technische Hilfsmittel fordert, um solche...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 problem mit der polizei in pro rückleuchten??

    problem mit der polizei in pro rückleuchten??: hi leutz meine freundin wurde heute von der polizei angehalten hatte natürlich keine sachen dabei haben tönungsfolie bemängelt und meine...
  5. Probleme mit Polizei & Zollkennzeichen

    Probleme mit Polizei & Zollkennzeichen: Habe meinen Fiesta GFJ vor 3 Wochen von privat gekauft zusammen mit einem Zollkennzeichen. Dieses Wochenende nach Hamburg gefahren, und anner...