Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Vorderarmlehne Nachrüsten/ neue Sitze

Diskutiere Vorderarmlehne Nachrüsten/ neue Sitze im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Bin neu hier im Forum, habe heute meinen neuen Focus abgeholt. Bilder folgen noch. Nur hab ich gleich 2 Fragen. Ich hab das Austattungspaket...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Martinie, 23.04.2010
    Martinie

    Martinie Neuling

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus,08
    Hallo
    Bin neu hier im Forum, habe heute meinen neuen Focus abgeholt. Bilder folgen noch.
    Nur hab ich gleich 2 Fragen.
    Ich hab das Austattungspaket Style und hätte gerne eine Vordermittelamarmlehne. Habe diese auch im Zubehörheft gesehn, nur meine der Händler, die würde völlig unauthentisch wirken bzw für eine besser Armlehen musste man die komplette Mittelkonsole wechseln. Unter 400€ würde da nichts gehen.
    Ich wollte mal fragen was ihr zu der Thematik denkt.

    Als weiteres hätte ich vorne gerne neue Sitze, ersten hätte ich gerne Sitze mit einer Lendenstütze und besseren Seitenhalt. Und dann hätte ich gerne besitzbare Sitze aber das ist nich zwingend notwendig.
    So auch hier die Händlermeinung er hätte jemandem 2 neue Sportsitze verkauft und + Umbau 6000€ verlangen müssen. Das hat mich natürlich sofort abgeschreckt. Da ich den Focus für 11.000 bekommen habe.
    Ist ein Sitzwechsel wirklich so Kostenaufwendig?

    Hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen :)

    Hab auch noch Fragen wegen eines Radio Wechsels aber dazu gehe ich dann in den Hifi Bereich oder?
    Danke schonmal.

    MfG Martinie
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Olli2000, 23.04.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    :lol: Blöd, wenn man stehen muss beim fahren......:lol: :top1:

    ich kann nun kaum was schreiben vor Lachen.....;)

    Bei den Sitzen kannst Du dann halt nur gebraucht schauen. Ebay oder in Foren... auf´m Schrott sind die Teile RAR und fast noch nicht zu bekommen. Das gleiche gilt für die Armlehne. Oder Du schaust mal nach Nachrüstlösungen.
    Beheizbare Sitze, falls doch die jetzigen drin bleiben, kannst Du selber nachrüsten /lassen. Wurde hier im Forum auch schon Diskutiert. Die kosten beim FFH auch gleich mal 400 € und mehr....

    Gruß Olli

    Ach, Willkommen im Forum und viel Spaß hier :winken:
     
  4. saaash

    saaash Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Style+ 1.6 Ti-VCT
    Ne nachträglich eingebaute (universal) Mittelarmlehne sieht eg immer "unauthentisch" aus. Oder ich hab einfach noch keine andere gesehen Darum hab ich mir in meinen Style+ direkt die Mittelkonsole Premium mitbestellt :freuen2:

    http://www.european-parts.net/catalog/product_info.php?cPath=58_68&products_id=1044 <- die gibts zum Preis von 98€ .. über Qualität und Optik kann ich allerdings nichts berichten.

    Was sind denn "besitzbare" Sitze? Bzw. wieso sind die dir nicht so wichtig? Ich würde zu 1000% darauf bestehen, dass meine Sitze besitzbar sind :rolleyes:

    Und wie teuer das wird, hängt natürlich auch von den neuverbauten Sitzen ab.. richtige Recaro Schalensitze kosten halt etwas mehr als "einfache" Sitze. Und du gewünschten Zusatzfeatures treiben den Preis vermutlich allein für die Sitze auch in die Höhe. Sparen kannste natürlich auch wenn du nich grad zur Fordwerkstatt gehst. Aber da würd ich nich am falschen Ende sparen, geht ja schließlich auch um die Seitenairbags (weiß nich, ob die Kopfairbags da auch irgendwie mit den Sitzen verbunden sind, bei Ford weiß man ja nie :D)
    Die beheizbaren (ich gehe davon aus, dass du das damit meinst ;)) Sitze dürften aber den Preis auch in die Höhe treiben, da damit ein viel höherer Aufwand verbunden ist.
     
  5. #4 Martinie, 23.04.2010
    Martinie

    Martinie Neuling

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus,08
    Danke erstmal euch beiden.
    Sorry da hab ich doch glatt Besitzbar geschrieben :lol:

    Ich meine natürlich wie ihr schon richtig erkannt habt beheizbar.
    Ja also das scheint dann schon teuer zu sein.
    Im grunde gehts mir halt um guten Seitenhalt und einen Lendenstütze aber mal sehen viell komm ich ja auch mit der Sitzauflage erstmal weiter.
    Ich denke für 98 € werde ich die Armlehne mal probieren.
    Kann ja dann mal meine Meinung posten.

    Und zum Radio wollte ich eigentlich nur mal eins fragen. Das momentane 6000er bietet nur Aux und CD, auf welche Klasse müsste ich den hochgehen um einen SD Kartenslot bzw. einen USB anschluss zu haben?
    Würden Radios mit dieses Features sehr viel kosten?
     
  6. RS-71

    RS-71 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-max 1.6 benzin Bj.06
    Mit 250€ bist du mit der Sitzheizung dabei,hab sie mir bei in der Werkstatt einbauen lassen.Bin richtig zufrieden damit.
     
  7. saaash

    saaash Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Style+ 1.6 Ti-VCT
    Bei nem originalen Ford Radio müsstest du dafür zu nem Navi greifen, welches mit minimum 1800€ zu Buche schlägt (Quelle: Preisliste Focus FL Stand März 2010), da gibts aber kein USB zu. Das gibts für den Focus FL nur im Sound&Connect Paket, das nachzurüsten kostet aber auch nochma gut Geld. Also davon die Finger lassen ;)

    Alle Funktionen die du suchst wirst du in Radios von anderen Herstellern sehr viel günstiger finden, mit besserem Klang und mehr Funktionen. Aber dazu am besten Mal im HiFi Bereich umschauen, da kann man dir besser helfen.
     
  8. #7 Olli2000, 23.04.2010
    Olli2000

    Olli2000 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MK2 FL 1.6 TDCI 11/2009
    Ist aber eine Nachrüstvariante, oder?
     
  9. RS-71

    RS-71 Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-max 1.6 benzin Bj.06
    Ja,von Waeco.Kann man auf zwei Stufen schalten.
     
  10. #9 Fiestafussel, 03.05.2010
    Fiestafussel

    Fiestafussel Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier SYNC 1.0 EcoBoost
  11. mi11ka

    mi11ka Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1,8 FFV, 12/2008
  12. rico.k

    rico.k Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    ich hak hier mal ein, hab ne ähnliche frage.

    ich habe nen focus von der ersten baureihe und die sitze sind dermaßen unbequem das ich auf längeren strecken rückenschmerzen bekomme. ich weiß nich ob ich ne falsche position habe oder ob die sitze wirklich schlecht sind.

    gibt es von ford, sitze die man in den focus einbauen (lassen) kann ? hab mir so gedacht wenn man sowas vom zubehörhändler um die ecke holt, passt das mit sicherheit nicht. muss ja auf die schiene passen mit dem man vor und zurückstellen kann. müssen keine schalensitze sein, die werden ja auch nicht bequemer, besser wären sitze, wie vom mondeo MK3 oder vom focus der dritten baureihe.

    hat da einer nen überblick und kann mir was berichten ?
     
  13. #12 Meikel_K, 14.07.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.757
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wo ich grad dabei bin - für Sitzumbauten gilt das gleiche wie beim Fusion-Thread:

    Immer daran denken, dass die neuen Sitze auch Sidebags haben müssen, sonst geht die Airbag-Warnlampe nicht mehr aus.

    Beim Ausbau unbedingt zwischen Abklemmen der Batterie und dem Lösen der Sidebag-Steckverbindung am Sitz mehrere Minuten warten, bis die Restspannung abgebaut ist. Sonst kann die Sidebag-Elektronik beschädigt werden. Ob das am anderen Ende beim Ausbau der Spendersitze auch beachtet wurde, kannst Du nur hoffen - prüfen kannst Du es vorher nicht.

    Beim Einbau darauf achten, dass beim Verstellen des Sitzes später keine Kabel zwischen Sitz und Sitzschiene eingeklemmt werden können. Das hört sich banaler an, als es ist.
     
  14. #13 turnschuuh, 15.07.2011
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST
    es gibt auch passende Adapterwiderstände, fall's mal ein Sitz ohne die Airbags eingebaut werden soll. Recaro bietet sowas glaube an. Wollt ich mir auch erst zulegen wegen Sitzwechsel (Vollschalen). ST-Sitze sind aber schon weg.

    Ansonsten bietet Recaro und andere Hersteller Sitze mit Laufschienen und passenden Konsolen an. Was nicht besonders günstig ist im Vergleich zu einem "gebrauchten" Sitz aus einem ST zum Beispiel.
     
  15. #14 Meikel_K, 16.07.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.757
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Noch viel aberwitziger finde ich es, für Geld für und Mühe andere Sessel einzubauen und dann auf die Sidebags zu vezichten.
     
  16. #15 turnschuuh, 16.07.2011
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST
    Die machen halt bei einem Käfig keinen Sinn, im Gegeteil. ;) Die Adapterwiderstände hab ich auch sein gelassen, da alle Airbags aus dem Fahrzeug verbannt wurden.
     
  17. #16 Mr. Binford, 17.07.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Ich habe hier mal aufgeräumt. Solcher Spam bringt keinen weiter!
     
  18. #17 Flips1991, 18.07.2011
    Flips1991

    Flips1991 Forum As

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 TDCi EZ: 2008
    Was das soll? Dann hättest du den gesamten thread löschen müssen, weil der bringt auch keinen weiter. Kein normaler Mensch kauft sich ein Auto mit normaler Ausstattung für einen "geringen" preis neu und stellt dann am kauftag fest, das er doch mehr Luxus haben will!
     
  19. #18 PlushELK, 18.07.2011
    PlushELK

    PlushELK Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus RS MkII
    Spam, wenn ich das schon lese :lol:

    Diese ganze Umbauaktion ist und bleibt nunmal purer Schwachsinn. Daran ändert dein "aufräumen" auch nichts. Immer wieder zu witzig hier im Forum :top1:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 turnschuuh, 18.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2011
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST
    Ihr müsstet halt mal die Augen auf machen... dem Threadersteller wurde ja anscheinend schon geholfen. Der 2. User (rico.k) der hier eine Frage gestellt hat, hat die nur gestellt wegen der unbequemen Sitze auf längeren Strecken. Da wüsste ich nicht, woher ihr euch das Recht nehmt, so zu urteilen. Ihr wisst ja nicht, wie lange er seinen Focus schon hat, NEU ist der ganz sicher nicht...

    Hilfreiche Antworten könnt ihr keine geben, nur motzen ohne das Hirn sinvoll zu nutzen :mies:
     
  22. #20 Fo Fo 8566 ABN, 18.07.2011
    Fo Fo 8566 ABN

    Fo Fo 8566 ABN Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1.0 Ecoboost 100 PS 07/2014

    Genau diese Art von Antworten sind vollig überflüssig und bringen niemanden weiter. Ihr habt nichts sachliches zum Thema beizutragen und labert den Threastarter mit euren "oh wie bist du doch dumm" Ansichten zu.
     
Thema:

Vorderarmlehne Nachrüsten/ neue Sitze

Die Seite wird geladen...

Vorderarmlehne Nachrüsten/ neue Sitze - Ähnliche Themen

  1. Focus MK3 S&C Nachrüsten?

    Focus MK3 S&C Nachrüsten?: Wie ich nu zu wissen glaube BRAUCHT man das Sound & Connect beim Focus um auch AUX haben zu wollen. S&C hat aber mein Trend nicht und wollte...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Neue Preisliste 2017

    Neue Preisliste 2017: Hallo an Alle, die es interessiert: seit dem 16.01.2017 gilt eine neue Preisliste. Erste augenscheinliche Änderungen: Neue Ausstattungsvariante...
  3. PDC Display nachrüsten

    PDC Display nachrüsten: Hallo Leute habe einen Ford Transit connect mit PDC vorne und Hinten inkl. Rückfahrkamera. Jetzt finde ich es echt öde wen man keine PDC anzeige...
  4. neue Mittel- und Hochtöner

    neue Mittel- und Hochtöner: Hallo Forum, da bei meinem C-Max langsam die Lautsprecher zu knacken anfangen ( vorallem die Hochtöner), möchte ich jetzt im Winter neue...
  5. Standheizung Nachrüsten

    Standheizung Nachrüsten: Hallo Allee miteinander Habe mir einen Ranger Bj.2002 (8566-006) zugelegt.Benötige ihn überwiegend für Waldarbeiten. Wollte gern eine...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.