Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 vorderer Stossfänger beim Focus ST

Diskutiere vorderer Stossfänger beim Focus ST im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Liebe Leute, ich habe mir zwei gebrauchte Focus Fahrzeuge mit der ST Ausstattung angesehen. Dabei ist mir aufgefallen, das die Bodenfreiheit...

  1. #1 Focusjäger, 04.12.2015
    Focusjäger

    Focusjäger Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    Liebe Leute,

    ich habe mir zwei gebrauchte Focus Fahrzeuge mit der ST Ausstattung angesehen.

    Dabei ist mir aufgefallen, das die Bodenfreiheit unter der vorderen Fontschürze extrem gering ist.

    So um die 5 cm, mehr nicht.

    Und natürlich waren bei beiden Fahrzeugen die Schürze gebrochen, bzw. weggerissen.

    Daher meine Frage. Was hat die Firma Ford sich nur dabei gedacht, eine derartig geringe Bodenfreiheit zu realisieren.

    Das ist ja schon grob Fahrlässig, wenn man auf einem Parkplatz vorwärts ein- und ausparken will.
    Der Bordstein ist fast auch 5 cm hoch.

    Bei den anderen Modellen der Focus Serie vn 2004 bis 2011 ist die Bodenfreiheit wesenlich grösser,
    so dass überhaupt keine Probleme bei Parken bestehen.

    Ich wollte mir an sich einen solchen gebraucchten Focus ST anschaffen, aber jetzt bin ich verunsichert.

    Meint Ihr, dass Ford einen Workaround für dieses Problem hat?

    Die Reparaturkosten für einen neuen Stossfänger liegen bei 1500 bis 1700 Euro nach Aussage der Ford Werkstatt.

    Meint Ihr, man kann das kleben und beilackieren.

    Viele Grüsse an alle

    Focusjäger
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 04.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.491
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    hast du darauf geachtet ob die Autos tiefergelegt waren? 5cm hört sich auf jeden Fall danach an ...

    nein, was soll man da auch ändern? Wobei das auch kein Problem ist ... sportliche Modelle sollen ja auch eine sportliche Optik haben! Hochbeinig ist ja nicht so schön ...

    ich kann meinen 2008er ST ganz normal im Alltag bewegen ... wobei ich keine Bordsteine mit 5cm hochfahre! Schon alleine wegen den Felgen und Reifen nicht! Die Reifen mögen das nicht, besonders nicht die Niederquerschnittsreifen die der ST normalerweise hat ... ich werden morgen mal bei meinem nachmessen wie tief der vorne ist :gruebel:


    im ersten Moment kann man alles kleben, nach Möglichkeit ein Bild einstellen ...

    eine neue Stoßstange kostet bei Ford ca. 500-600€ (fertig lackiert) + Arbeitslohn ... für 1500€ kannst du 2mal die Stoßstange tauschen lassen :gruebel: ... wobei es ja auch die Möglichkeit gibt eine Gebrauchte zu verbauen ... und der Wechsel ist ziemlich einfach, das kann man auch selber machen
     
  4. #3 samsung, 05.12.2015
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Wenn dir der ST zu tief ist, dann hole dir einen Kuga... :rofl:
     
  5. #4 FocusZetec, 05.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.491
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    hab nachgemessen, links und rechts sind es an der tiefsten Stelle 14,5cm, in der Mitte sind es sogar 16cm Bodenfreiheit (Original Fahrwerk)) ... die 5cm erreicht man nicht mal mit einer ordentlichen Tieferlegung?! Die hast du wohl nur geraten?!

    Wenn die Stoßstange kaputt ist dann sicherlich nicht wegen der mangelnden Bodenfreiheit!
     
  6. #5 Focusjäger, 05.12.2015
    Focusjäger

    Focusjäger Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    Hallo nochmal,

    die beiden Foocus ST waren aufgemotzt. so dass die Stossfänger mit Sicherheit tiefer liegen als beim Serien Focus ST.

    Der den ich mir als letztes angeschaut habe hatte ein Puma Tunig und geschätzt 305 PS.

    Der Luftfilter Kasten war nicht vorhanden und die unter Motorabdeckung war abgerissen und natürlich der Stossfänger.

    Das Auto wird bei mobile.de im Internet angeboten und steht in Unterhaching bei München und kostet um die 9000,00 Euro.

    Der selbe Händler der mir das Angebot für das Erneuner des vorderen Stossfängers beim Focus ST gemacht hat
    meinte, was dieses Auto angeht :"Finger weg".

    Ich kann es nicht eiinschätzen, ob dieses Angebot gut oder schlecht ist.

    Grüsse
    Focusjäger
     
  7. #6 samsung, 05.12.2015
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
  8. #7 Focus06, 06.12.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Suche lieber nach einem ST, der noch keine Leistungssteigerung verbaut hat. Die vFL-Modelle hatten einen zu schwach ausgelegten Zylinderkopf, der schon bei Serienleistung ab und an gerissen ist. Für die höhere Leistung ist der nicht gemacht. Erst der FL-ST hat dann den Kopf vom RS bekommen, da hört man eigentlich nicht mehr von solchen Problemen...
     
  9. #8 Focusjäger, 06.12.2015
    Focusjäger

    Focusjäger Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    Es ist der, den Samsung als Link in sein Posting gestellt hat.

    Die Tatsache, dass der Motor nicht für diese Leiistungssteigerung gemacht ist, war mir neu.

    Ich finde es aber interessant,

    Werde mch mit Sicherheit nach einem anderen Focus ST umsehen.

    Mein jetztiger Focus hat gerade einmal 100 PS und 1,6 l Hubraum.

    Da kann man schon ins schwärmen kommen wenn man von einer Motorleistung von 225 PS oder gar 305 PS hört.

    Grüsse
    Focusjäger
     
  10. #9 FocusZetec, 06.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.491
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    der 1,6l Duratec mit 100PS ist ja noch ein "alter" Motor ... eventuell auch mal einen neueren Ecoboost Motor im Nachfolgemodell anschauen, selbst der mit 150PS ist eine ganz andere Welt! Es muss bei den aktuellen nicht unbedingt ein ST sein um entsprechende Fahrleistungen zu haben!
     
  11. #10 Focusjäger, 06.12.2015
    Focusjäger

    Focusjäger Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    Ich dachte, dies wäre das Mk2 Forum (Gruppe) ?

    Ein Ecoboost-Motor ist ein Motor der erst ab Modelljahr 2012 von Ford gebaut wurde. (so viel ich weiss)

    Mein Duratec hat einen prima Verbrauchswert von im Mittel 6,2 l Super auf Hundert Kilometer.

    Nur wenn man Stop and Go fährt oder mit 180 km/h über die Autobahn brettert ist der
    Verbrauch wesentlich höher.

    So gesehen ist mein gegenwärtiges Auto gar nicht so schlecht.

    Grüss
    Focusjäger
     
  12. #11 FocusZetec, 06.12.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.491
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    habe ich ja auch so geschrieben ;), das sollte nur ein Vorschlag sein wenn es um Autos mit besseren Fahrleistungen geht ... so wie ich es verstanden habe geht es dir darum?! :gruebel:

    der 2,5l ST ist aber das krasse Gegenteil davon, den kannst du nicht unter 10l bewegen ... das würde dann Allerdings wieder für einen Ecobosst Motor im Nachfolgemodell sprechen!
     
  13. RS2001

    RS2001 Benutzer

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST, 2006, EO
    Ja eigentlich und trotzdem kann man auch von Problemen mit Faceliftmodellen lesen.

    Gruß
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Focusjäger, 06.01.2016
    Focusjäger

    Focusjäger Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus
    Hallo,

    nur zum besseren Verständnis. Was ist ein FL-ST?

    Grüsse
    Focusjäger
     
  16. #14 FocusZetec, 06.01.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.491
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das Facelift ab 2008
     
Thema:

vorderer Stossfänger beim Focus ST

Die Seite wird geladen...

vorderer Stossfänger beim Focus ST - Ähnliche Themen

  1. Biete Focus II Scheinwerfer mit Motor

    Focus II Scheinwerfer mit Motor: Scheinwerfer weiß li+re inkl. Höhenverstellungsmotor Originalteile - waren nur 1 Jahr im Einsatz, also wie neu für beide 60 € gesamt + Versand...
  2. Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch

    Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Ford Focus MK1 (Baujahr 1998). Verbaut ist der 2.0l 16V-Zetec-Motor (250.000 km). Die...
  3. Navi nachrüsten beim S-Max

    Navi nachrüsten beim S-Max: Hallo, Kann ich einfach ein originales Navi nachrüsten ?? Ford S-Max bj 2010 es ist zurzeit das Standard Radio eingebaut , ich habe aber schon den...
  4. Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Krafstoffpumpe beim CVH

    Krafstoffpumpe beim CVH: Hallo Leute, Kann mir jemand sagen, wo bei einem ´91 1.6L CVH-Motor die Benzinpumpe sitzt? Der Sierra springt nicht an und man hört auch keine...
  5. DAB Nachrüstung beim FL

    DAB Nachrüstung beim FL: Moin zusammen, hat eventuell einer schon DAB beim FL nachgerüstet, ich hab mir ein original DAB-fähiges Radio und Antenne für den FL besorgt und...