Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Vorderrad schleift beim einschlagen an der Stossstange

Diskutiere Vorderrad schleift beim einschlagen an der Stossstange im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo ich habe folgendes Problem bei meinem Sierra XR 4x4,beim einschlagen nach links oder rechts drücken das rad oder die räder die stossstange...

  1. #1 Crossi1987, 02.03.2010
    Crossi1987

    Crossi1987 Ford Sierra I XR 4x4 2.9i

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra 2,9i XR 4x4 Ford Sie
    Hallo ich habe folgendes Problem bei meinem Sierra XR 4x4,beim einschlagen nach links oder rechts drücken das rad oder die räder die stossstange weg und das knallt ziemlich.
    Die untersten ecken sind schon weggebrochen leider habe ich zu apät bemerkt.

    Nun zu den infos:
    Ich baue dieses Auto gerade für Autocrossrennen auf, habe den motor ausgebaut gehabt und deswegen auch die achse runtergelassen, zeitweise ganz abgehabt.

    Jetzt habe ich alles wieder zusammengebaut und auf die vorderräder noch eine spurverbreiterung von 64 mm aufgebaut.

    Die Reifengrösse ist in etwa 165/70R14

    Kann es allein daran liegen das die achse nun zu breit ist?

    Mfg Crossi1987
     
  2. Pommi

    Pommi Guest

    Die Spur ist zu breit, nicht die Achse.

    Durch die 64mm mehr ist ja auch der Radius größer, das Rad ist weiter draussen und und und...

    Dein Knickpunkt ist ja die Radaufhängung. Normal hat es da (angenommener Wert zum Darstellen) 200mm bis zum äussersten Punkt des Rades. Wenn da jetzt noch 50mm Luft waren bis zur Stoßstange, fehlen bei 64mm Spurverbreiterung jetzt 14mm. Alles klar?

    Wie gesagt, die Werte sind nir zum Darstellen des Problems. Ich kenne die richtigen Daten nicht.

    MfG

    Pommi
     
  3. #3 Crossi1987, 03.03.2010
    Crossi1987

    Crossi1987 Ford Sierra I XR 4x4 2.9i

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra 2,9i XR 4x4 Ford Sie
    ja das ist mir schon klar was du meinst, nur wieso passt es auf der einen seite und auf der andren nicht das ist die frage? die radhäuser sind vorne doch gleich oder nicht?
     
  4. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.403
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Ich denke mit der Spurverbreiterung wirste net viel Freude haben...
    Ich fahr selber mit Sierras Autocross und Crashcar. Die werden schon mit Serienteilen stark beansprucht und ich denke, es sollte einleuchten, dass bei der Verbreiterung die Radlager extrem belastet werden...
    Und die Reifen find ich bissl schmal. Ich fahr zwar nur die heckgetriebenen Sierras, aber wir haben jetz mind. 185er drauf...
     
  5. Rolle

    Rolle Forum As

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra GT Coupe 92
    Mustang 87/97
    @ Crossi1987
    lass mich raten es schleift auf der rechten Seite
     
  6. #6 Crossi1987, 07.03.2010
    Crossi1987

    Crossi1987 Ford Sierra I XR 4x4 2.9i

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra 2,9i XR 4x4 Ford Sie
    Hallo rolle... nein tut es leider nicht... da hat es mal geschliffen aber da habich die stossi einfach nen halben cm nach vorne gezogen... es schleift links vorne.. also fahrerseite und ich habe auch schon geschaut es sieht nicht so aus als ob etwas verbogen ist..... die schse an sich kann man ja durch due vier bolzen nicht nach vorne oder hinten verschieben.. neue dämpfer sind auch drin (bilstein b6) und gelenke sind auch nicht ausgeschlagen deswegen finde ich das ja so merkwürdig.. auf den andren seie passt es ja auch mit der verbreiterung ohne zu schleifen.. hab schon mit nem bekannten gesprochen, der ist meister bei ford. der sagt wenn das auto eh in motorsport geht schneid nen stück von der stossstange weg nur eig muss man es ja auch so ohne schleifen hinbekommen oder nicht?


    Hat noch irgendjemand nen typ was ich da machen kann???
    Bin für alle vorschlge offen.....
     
  7. #7 OHCTUNER, 07.03.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.992
    Zustimmungen:
    47
    Nimm ne 50mm Verbreiterung !
     
  8. #8 cbrdriver, 07.03.2010
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

    65 iger verbreiterung und dann crossen ??

    woraus sind deine radlager diamanten???????>.<
    keine gute idee
    oder du schneidest die stoßstange aus :)
     
  9. #9 Crossi1987, 07.03.2010
    Crossi1987

    Crossi1987 Ford Sierra I XR 4x4 2.9i

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra 2,9i XR 4x4 Ford Sie
    die 64 mm waren nicht pro seite gemeint leute... das hab ich auf beide seiten bezogen... sind pro seite 32mm.

    Und die fahre ich schon seit jahren ohne grosse probleme an radlagern oder sonstigem zu haben....
     
  10. #10 cbrdriver, 07.03.2010
    cbrdriver

    cbrdriver Guest

    dann sollte das *fast* passen
    mal die spur vermessen????
     
  11. #11 Crossi1987, 08.03.2010
    Crossi1987

    Crossi1987 Ford Sierra I XR 4x4 2.9i

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra 2,9i XR 4x4 Ford Sie
    nein das habe ich noch nicht da ich weiss das die noch nicht zu hundret prozent stimmt... muss ich noch einstellen, aber habe sie erstmal per auge gestellt das beide räder optisch gerade sind.... und es schleift nur auf der fahrerseite...werde jetzt einfach mal alle gummis am stabbi austauschen und dann mal weiter sehen, wobei ich nicht glaube das die soweit nachgeben können das das rad aufmal vorne an der stossi schleift.

    Und wenn das dann immer noch nix hilft schneide ich vorne ein stück aus der stossi raus... das seh ich dann nicht mehr so eng... is ja auch nicht für die strasse....
     
Thema:

Vorderrad schleift beim einschlagen an der Stossstange

Die Seite wird geladen...

Vorderrad schleift beim einschlagen an der Stossstange - Ähnliche Themen

  1. Mustang V Facelift (Bj. 2010–****) Knacken beim Bremsen und Lenken

    Knacken beim Bremsen und Lenken: Hallo zusammen, mein 2011er Mustang Cabrio (3,7 V6) knackt neuerdings irgendwo. Es ist stets bei langsamer Fahrt, mal gerade abbremsend, mal in...
  2. Rasseln beim 1,5 TDCI beim Gas geben?

    Rasseln beim 1,5 TDCI beim Gas geben?: Wahrscheinlich muss ich mich an den neuen Motor erst gewöhnen, da der 2015 èr econetic scheinbar anders fährt, als mein econetic von 2012... #...
  3. Hilfe beim Gebrauchtenkauf

    Hilfe beim Gebrauchtenkauf: Hallo liebe Community bin auf der Suche nach einem C-Max und habe dieses in der Nähe gefunden home.mobile.de/OGAUTOMOBILE#des_263702712. Was mich...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Fehlende Abdeckungen beim FL 1,0 EcoBoost 100PS !?

    Fehlende Abdeckungen beim FL 1,0 EcoBoost 100PS !?: Hallo Zusammen, Da bei unseren letzte Woche ein Totalschaden am Motor festgestellt worden ist und wir nun den FL fahren, ist mir aufgefallen,...
  5. Probleme beim Starten und niedriegen Drehzahlen

    Probleme beim Starten und niedriegen Drehzahlen: Ford Focus II Kombi 2007 1.8 Flexifuel 1798 ccm, 92 KW, 125 PS Moin Moin, Ich einige Probleme. Leider kann mir die Ford-Fachwerkstatt nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden