Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Vorglühlampe blinkt; Turbolader arbeitet nicht

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Bastler_8, 10.07.2011.

  1. #1 Bastler_8, 10.07.2011
    Bastler_8

    Bastler_8 Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2004, 2l TDCI
    Hallo liebe Fordfreunde,

    bei meinem Mondeo TDCI von 2004 blinkt die Vorglühlampe und der Turbolader funktioniert nicht.

    Im Fehlerspeicher steht: Fehler in der Elektronik des Turboladers.

    Wie in diesem Forum beschrieben, habe ich die Elektronik ausgebaut und mit dem Multimeter überprüft. Kein Drahtbruch oder kalte Lötstelle. (Garrett 712120)

    Anbei ein kurzer Clip bei dem man sehen kann, dass der Stellmotor beim Starten arbeitet (Hebel geht nach Rechts - von Beifahrerseite gesehen) und beim Gasgeben nach Links und bleibt da.
    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=PAAExBH_auk"]http://www.youtube.com/watch?v=PAAExBH_auk[/ame]

    Die Elektronik kann den Stellmotor nach Rechts und Links bewegen; trotzdem keine Power und blinkende Vorglühlampe. Einen ähnlichen Fall habe ich bisher im Forum noch nicht gefunden. Hat jemand eine Idee was ich weiter tun kann?

    Vielen Dank im Voraus. ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mondi1.8, 10.07.2011
    mondi1.8

    mondi1.8 Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3, 2l TDCI 130PS + DPF
    steht nur dieser fehler im fehlerspeicher??

    P132B?? oder ein anderer??

    dein motor nagelt ziemlich stark...unter umständen könnte es auch damit zu tun haben sodass der motor in den notlauf schaltet und damit ebenfalls die turbosteuerung in die 0-position gefahren wird.
     
  4. #3 Bastler_8, 10.07.2011
    Bastler_8

    Bastler_8 Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2004, 2l TDCI
    Hallo mondi1.8

    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort.-Leider weiß ich nicht den Code, der im Fehlerspeicher stand, denn sowohl meine kleine Autowerkstatt als auch das große Ford Autohaus im Nachbarort haben mir jeweils nur "die übersetzte" Auskunft gegeben: Fehler in der Elektronik des Turboladers.- Es haben aber beide Werkstätten nur diesen einen Fehler aufgeführt.
    Vielen Dank für den Hinweis auf das Nageln als mögliche Ursache für den Notbetrieb des Motors.
    Ich gebe das so an die Werkstatt weiter und halte Euch auf dem Laufenden.
    Viele Grüße
    Bastler_8
     
  5. Botze

    Botze Neuling

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2003, Diesel
  6. Coffex

    Coffex Neuling

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 02/2004, 2.0 TDCI 96KW
    ... und hier kommt direkt der nächste "newbie" ...
    ich habe exakt den selben Fehler.

    Glühkerzen Symbol - ( blinkt kurze zeit nach dem starten ständig ).
    Motorkontroll Lämpchen - ( leuchtet dauerhaft auf ).

    Motor hat kaum noch Leistung und der Motorsound nagelt.

    Elektronische Steuerung demontiert und geöffnet ... Schnecke sieht super aus ...
    die Platine sieht zumindest oberflächig gut und sauber aus. Kann diese nicht weiter Prüfen.
    Die Fordwerkstatt sagt grob der Turbolader sei defekt - ( Gesteht jedoch ein das die Steuerung gerne kaputt geht und meist das Problem ist )

    Ich würde gern das Teil aus dem Internet bestellen und einbauen ... Frage wäre da nur ... ist das wirklich die Platine und nicht doch noch etwas anderes.
    Und wenn die neue Platine drin ist ... was ist mit den Fehlermeldungen ... muss man die löschen ?

    Ich beobachte das Forum hier genau lese das gute stück rauf und runter ... bin für jede HILFE echt DANKBAR.
    Bin auch echt an dem Schicksal meines Vorsprechers interessiert ... was es nun war.

    PS ( Mist ... sowas immer vor Weihnachten ... WEihnachtsgeld direkt wieder in die Karre stecken. :rasend:)

    Gruß
    Coffex
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. debrej

    debrej Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2005
    Lösung ?

    Hallo Coffex,
    ich habe leider das gleiche Problem und mich würde interessieren wie du das Problem gelöst hast. Schon einmal Danke für deine Antwort.
    Ciao
    Jürgen
     
  9. Coffex

    Coffex Neuling

    Dabei seit:
    21.11.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 02/2004, 2.0 TDCI 96KW
    Mein Turbolader ;-) lol

    @ debrej

    Jetzt kommt der BRÜLLER schlecht hin ! Ich erzähle Dir jetzt mein Werdegang mit meinem MK3 TDCI 2.0 136PS.

    Also der Wagen war in der Ford Werkstatt ! Dort wurde der Fehler ausgelesen und mir die Diagnose mitgeteilt. Der Turbolader sei defekt ! Da die elektronische Steuerung nicht einzel zu bestellen ist und bei org. Ford die Steuerung sowie der Turbolader eine Einheit ist ... wäre es egal ob es ein elektrische/s/r oder ein mechanische/s/r Problem/Defekt ist ... die würden die komplette Einheit austauschen ! Die wollten ca. 1700€ Turbolader exkl. Einbau für ca. 250€ haben. BOOM ! Ich war schwer begeistert ;-( ... Habe abgesagt und mich anderwaltig umgehört ... Preise einholen für ein neuen Turbolader ! Stress und Ärger und Gott sei Dank ... nicht gemacht ! Über ein Freund wurde mein Wagen mehrfach bei "Autoteile Unger" ausgelesen. Einfach nur mal so aus Spass! Was sollte passieren ... ein dicken Hals hatte ich schon. - "Autoteile Unger" konnte mir 100% sagen das der Turbolader selbst mechanisch einwandfrei arbeitet und das es eingentlich nicht an dem steuergerät am Turbolader liegen könnte ... 90% ige Wahrscheinlichkeit etwas anderes ... restzweifel Turbolader und der Rest bestehend aus MPA und Motorsteuergerät. Und das finde ich schon HART weil Ford mir einen neuen Turbolader eingebaut hätte ! ;-)
    Weiter ging es über Umwegen zu meinen Helden ;-)
    http://www.rickimauto.de
    Rickim Auto Elektronik GmbH Fritz-Erler Str.44B
    52349 Düren, NRW Deutschland


    Der Wagen stand dort 3 Tage zu Diagnose und Instandsetztung ...
    Fehler wurde gefunden ! Motorsteuergerät ! Dieses wurde in den Ansätzen versucht zu reparieren jedoch war der Aufwand zu groß dort weiter einzugehen. Ein Austausch Motorsteuergerät mit Einlesen sowie die Diagnose zuvor für 650€.

    Hinsichtlich meiner Situation SCHOCK 1700€ ++ bei FORD ... ein leichtes Aufatmen. Da meine Karre schon was in die Jahre gekommen ist BJ 2004 und ich nicht mehr soviel da rein stecken wollte ... war das Angebot PERFEKT.

    Und heute ... er läuft wie eine 1 ... keine Probleme alles Super !

    Ich hoffe ich konnte deine Neugier bissel befriedigen.
    Gruß Coffex
     
Thema:

Vorglühlampe blinkt; Turbolader arbeitet nicht

Die Seite wird geladen...

Vorglühlampe blinkt; Turbolader arbeitet nicht - Ähnliche Themen

  1. Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.

    Vorglühen-Leuchte blinkt und Motor geht aus.: Hallo, ich hab mir vor kurzem einen Mondeo , Bj 2003 Diesel angeschafft. Allerdings habe ich das Problem, dass mir der Motor ganz spontan...
  2. Turbolader kaputt, was tun?

    Turbolader kaputt, was tun?: Liebes Ford Forum, bei meinem Ford soll der Turbolader kaputt sein. Hatte letztens auf dem Heimweg mit meinem Auto ein Geräusch aus dem...
  3. Vorglühlampe blinkt

    Vorglühlampe blinkt: Vielleicht weis jemand von euch was dass sein könnte. Während der Fahrt blinkt ab und zu die vorglühlampe auf, der Motor ist an aber er nimmt...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Check Lampe blinkt, ruckeln und Leistungsverlust.

    Check Lampe blinkt, ruckeln und Leistungsverlust.: Wir haben von einigen Wochen einen gebrauchten Fiesta BJ 2011 gekauft, Als ich am Montag von der Arbeit kam fing plötzlich mitten auf der Autobahn...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Turbolader wechseln am 2.0 TDCI

    Turbolader wechseln am 2.0 TDCI: Hallo, hat jemand eine Anleitung bzw. Hinweise wie man am 2.0 TDCI den Turbo wechselt. Dieser ist ja hinten total versteckt eingebaut. Wie...